SaW WE 16. - 18.04.21Eintracht mag den Rangnick nicht Gebabbel

#
Puh, irgendwie bin ich doch froh das der Ralle nicht zu uns kommt. Der braucht nen Verein wo er alle Zügel in der Hand hat und ihm keiner dazwischen babbelt.. und bei der SGE hat er genau das NICHT.
#
Puh, irgendwie bin ich doch froh das der Ralle nicht zu uns kommt. Der braucht nen Verein wo er alle Zügel in der Hand hat und ihm keiner dazwischen babbelt.. und bei der SGE hat er genau das NICHT.
#
Vael schrieb:

Puh, irgendwie bin ich doch froh das der Ralle nicht zu uns kommt. Der braucht nen Verein wo er alle Zügel in der Hand hat und ihm keiner dazwischen babbelt.. und bei der SGE hat er genau das NICHT.


Wir können erst froh sein, wenn wir wissen, wer es alternativ sein wird
#
Vael schrieb:

Puh, irgendwie bin ich doch froh das der Ralle nicht zu uns kommt. Der braucht nen Verein wo er alle Zügel in der Hand hat und ihm keiner dazwischen babbelt.. und bei der SGE hat er genau das NICHT.


Wir können erst froh sein, wenn wir wissen, wer es alternativ sein wird
#
saphiro schrieb:

Vael schrieb:

Puh, irgendwie bin ich doch froh das der Ralle nicht zu uns kommt. Der braucht nen Verein wo er alle Zügel in der Hand hat und ihm keiner dazwischen babbelt.. und bei der SGE hat er genau das NICHT.


Wir können erst froh sein, wenn wir wissen, wer es alternativ sein wird


Dem Stimmt schon, aber ganz ehrlich? Irgendwie bin ich guter Dinge. Unser Vorstand ist meiner Meinung nach recht kompetent.
#
Egal wer kommt, schlechter als mit dem angeblichen Fußballprofessor kann es nicht werden. Daher bin ich guter Dinge nachdem dieser Kelch an uns vorbeigegangen ist.

Gruß
tobago
#
Egal wer kommt, schlechter als mit dem angeblichen Fußballprofessor kann es nicht werden. Daher bin ich guter Dinge nachdem dieser Kelch an uns vorbeigegangen ist.

Gruß
tobago
#
tobago schrieb:

Egal wer kommt, schlechter als mit dem angeblichen Fußballprofessor kann es nicht werden.

Ihr wisst genau, dass ich Brechdurchfall und Zahnschmerzen besser finde als Ralle.
Aber rein fachlich wäre er definitiv (mit) die beste Lösung gewesen, wahrscheinlich auch als Trainer.
Wie das alles menschlich und in der Zusammenarbeit mit Hellmann und Ben Manga gepasst hätte ist wieder eine andere Sache. Es hätte wohl eher nicht gepasst. Aber rein fachlich wäre er eine Top Lösung gewesen.
#
Die Abgänge von Bobic und Hütter habe ich halbwegs achselzuckend zur Kenntnis genommen. Es gab nur 2 Punkte, die mir Bauchschmerzen bereiteten:

1. Die Unruhe wird so groß im Umfeld, dass es sich vielleicht doch auf die Mannschaft niederschlägt
2. Rangnick

Für mich die Nachricht der letzten Wochen, dass es Rangnick nicht wird. Halleluja
#
Ich tippe auf eine Lösung die noch keiner im Kopf hat oder die uns keiner zutraut. Ebenso bei der Trainersuche.
#
Zum Glück gab es hier weder eine Petition für Rangnick mit 50.000 Unterstützern, noch wurde mit Transparenten vor dem Stadion für dessen Einstellung demonstriert.

In diesem drei Wochen alten Artikel wird das derzeitige Schauspiel um Rangnick ganz gut beleuchtet: https://www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2020-2021/ralf-rangnick-ligastheniker-angebote-fc-schalke-arsenal-chelsea-ac-mailand-as-rom-dfb-team-england_sto8188224/story.shtml
#
eine verpflichtung von rangnick in doppelfunktion hätte halt einen unglaublichen zeitvorteil mit sich gebracht. zwei fliegen mit einer klappe, saisonplanung kann anlaufen, keine langwierige trainersuche und gut wäre es gewesen.

ich persönlich halte ihn rein fachlich auch und gerade in dieser doppelfunktion für so herausragend, dass die verpflichtung ein echter coup gewesen wäre und einen gleichzeitigen doppelten mittelfinger für hertha und gladbach bedeutet hätte - danke für die kohle und die hilfe beim freimachen der plätze, wir haben jetzt dank euch positionell qualitativ deutlich aufrüsten können, werdet glücklich mit eurer wahl. höhö.

hat halt leider nicht sollen sein, ich hätte es mehr als spannend gefunden und bin mal gespannt, ob die dann tatsächlich folgenden lösungen im stande sind, sportlich-fachlich das zu leisten, was ich mir von einer rangnick verpflichtung versprochen bzw. erhofft hätte. wird man dann sehen. ändert aber eh nichts.
#
Zum Glück gab es hier weder eine Petition für Rangnick mit 50.000 Unterstützern, noch wurde mit Transparenten vor dem Stadion für dessen Einstellung demonstriert.

In diesem drei Wochen alten Artikel wird das derzeitige Schauspiel um Rangnick ganz gut beleuchtet: https://www.eurosport.de/fussball/bundesliga/2020-2021/ralf-rangnick-ligastheniker-angebote-fc-schalke-arsenal-chelsea-ac-mailand-as-rom-dfb-team-england_sto8188224/story.shtml
#
Durstewitz schrieb:

Axel Hellmann schaltet in den Angriffsmodus – doch was wird aus Andre Silva?

Ich habe von einem Schwager dessen Mutter seiner Schwester ihrer Schwägerin eines Insiders, der aus gut informierten Kreise des inneren Kreises des Eintracht Umfeldes, der Infomationen über den Sportaufsichtratsvorstandsvorsitzenden hat, folgendes erfahren:
Andre Silva unterzieht sich direkt nach dem letzten Spiel gegen den SC Freiburg, bei vorzeitigem Erreichen der CL und/oder übertreffen der 26 Tore Marke von Bernd Hölzenbein auch schon früher, einer geschlechtsumwandelnden OP und soll ab Sommer unsere Damen zur Meisterschaft schließen. Damit wird auch die von Forumsexperten hart kritisierte, unbestätigte 30 Mio AK umgangen, weil im Damenfußball solche Ablösesummen noch nicht bezahlt werden.

Aber Psst. Ist noch geheim und darf nicht an die Öffentlichkeit geraten. Nicht, dass die FR noch Wind davon bekommt.
#
Durstewitz schrieb:

Axel Hellmann schaltet in den Angriffsmodus – doch was wird aus Andre Silva?

Ich habe von einem Schwager dessen Mutter seiner Schwester ihrer Schwägerin eines Insiders, der aus gut informierten Kreise des inneren Kreises des Eintracht Umfeldes, der Infomationen über den Sportaufsichtratsvorstandsvorsitzenden hat, folgendes erfahren:
Andre Silva unterzieht sich direkt nach dem letzten Spiel gegen den SC Freiburg, bei vorzeitigem Erreichen der CL und/oder übertreffen der 26 Tore Marke von Bernd Hölzenbein auch schon früher, einer geschlechtsumwandelnden OP und soll ab Sommer unsere Damen zur Meisterschaft schließen. Damit wird auch die von Forumsexperten hart kritisierte, unbestätigte 30 Mio AK umgangen, weil im Damenfußball solche Ablösesummen noch nicht bezahlt werden.

Aber Psst. Ist noch geheim und darf nicht an die Öffentlichkeit geraten. Nicht, dass die FR noch Wind davon bekommt.
#
#
eine verpflichtung von rangnick in doppelfunktion hätte halt einen unglaublichen zeitvorteil mit sich gebracht. zwei fliegen mit einer klappe, saisonplanung kann anlaufen, keine langwierige trainersuche und gut wäre es gewesen.

ich persönlich halte ihn rein fachlich auch und gerade in dieser doppelfunktion für so herausragend, dass die verpflichtung ein echter coup gewesen wäre und einen gleichzeitigen doppelten mittelfinger für hertha und gladbach bedeutet hätte - danke für die kohle und die hilfe beim freimachen der plätze, wir haben jetzt dank euch positionell qualitativ deutlich aufrüsten können, werdet glücklich mit eurer wahl. höhö.

hat halt leider nicht sollen sein, ich hätte es mehr als spannend gefunden und bin mal gespannt, ob die dann tatsächlich folgenden lösungen im stande sind, sportlich-fachlich das zu leisten, was ich mir von einer rangnick verpflichtung versprochen bzw. erhofft hätte. wird man dann sehen. ändert aber eh nichts.
#
Lattenknaller__ schrieb:

saisonplanung kann anlaufen        

Die Saisonplanung läuft schon längst auf Hochtouren.
#
Lattenknaller__ schrieb:

saisonplanung kann anlaufen        

Die Saisonplanung läuft schon längst auf Hochtouren.
#
Basaltkopp schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

saisonplanung kann anlaufen        

Die Saisonplanung läuft schon längst auf Hochtouren.


Richtig und nachdem was Hellmann sagte, kann man ruhigen Gewissens abwarten, wer Zukünftig die sportliche Geschicke unserer Eintracht leiten wird. War aber eigentlich auch nicht anders zu erwarten, wie das man die Aufgaben mit viel Seriösität und Eifer abarbeitet.
Und ja die jüngeren Fans werden jetzt weinen oder in unnötige Wutperioden verfallen, aber die älteren Fans kennen das Spiel schon und können gespannt in Ruhe abwarten, was in Zukunft passieren wird.
Ich ärgere mich natürlich auch über einige Dinge, aber wenn ich mich jetzt wie früher wochenlang darüber aufregen würde, würde das auch nichts ändern. Jetzt schauen wir nach vorne, freuen uns über Europacupspiele in der nächsten Saison und hoffen auf die CL.
#
Ich denke wir werden uns gedulden müssen , bis einigermaßen sicher ist, in welchen Wettbewerben wir nächstes Jahr vertreten sind. dementsprechend wird es unterschiedliche Personallösungen geben. Zumindest könnte ich mir das für die Trainerfrage vorstellen.
#
Ich denke wir werden uns gedulden müssen , bis einigermaßen sicher ist, in welchen Wettbewerben wir nächstes Jahr vertreten sind. dementsprechend wird es unterschiedliche Personallösungen geben. Zumindest könnte ich mir das für die Trainerfrage vorstellen.
#
holger3700 schrieb:

Ich denke wir werden uns gedulden müssen , bis einigermaßen sicher ist, in welchen Wettbewerben wir nächstes Jahr vertreten sind. dementsprechend wird es unterschiedliche Personallösungen geben.

So sieht es aus. Und bis dahin wird auch der Trainer feststehen.
#
Mal wieder typisch Bild. Hinti lässt über seinen Berater ausrichten, dass er nicht nach Gladbach will und die machen daraus "droht jetzt auch die Hinti Flucht?"
#
Mal wieder typisch Bild. Hinti lässt über seinen Berater ausrichten, dass er nicht nach Gladbach will und die machen daraus "droht jetzt auch die Hinti Flucht?"
#
Ist doch typisch für diese Penner, immer schön irgendeinen Scheiß behaupten, ist doch völlig egal ob es stimmt.
#
holger3700 schrieb:

Ich denke wir werden uns gedulden müssen , bis einigermaßen sicher ist, in welchen Wettbewerben wir nächstes Jahr vertreten sind. dementsprechend wird es unterschiedliche Personallösungen geben.

So sieht es aus. Und bis dahin wird auch der Trainer feststehen.
#
Ja, und im Übrigen wird mir bei den noch vorhandenen, in Verantwortung stehenden, Personen überhaupt nicht bang. Nie hab ich die Eintracht professioneller aufgestellt gesehen. Wir werden auch aus diesem Theater stärker herausgehen als wir hinein gegangen sind. All die Untergangsszenarien kann ich nicht nach vollziehen. Nie waren unsere Möglichkeiten größer. Bin unglaublich gespannt, aber genauso zuversichtlich.
#
tobago schrieb:

Egal wer kommt, schlechter als mit dem angeblichen Fußballprofessor kann es nicht werden.

Ihr wisst genau, dass ich Brechdurchfall und Zahnschmerzen besser finde als Ralle.
Aber rein fachlich wäre er definitiv (mit) die beste Lösung gewesen, wahrscheinlich auch als Trainer.
Wie das alles menschlich und in der Zusammenarbeit mit Hellmann und Ben Manga gepasst hätte ist wieder eine andere Sache. Es hätte wohl eher nicht gepasst. Aber rein fachlich wäre er eine Top Lösung gewesen.
#
Basaltkopp schrieb:

Ihr wisst genau, dass ich Brechdurchfall und Zahnschmerzen besser finde als Ralle.
Aber rein fachlich wäre er definitiv (mit) die beste Lösung gewesen, wahrscheinlich auch als Trainer.
Wie das alles menschlich und in der Zusammenarbeit mit Hellmann und Ben Manga gepasst hätte ist wieder eine andere Sache. Es hätte wohl eher nicht gepasst. Aber rein fachlich wäre er eine Top Lösung gewesen.


Da bin ich ganz deiner Meinung.
Und seitdem der Name durch die Gazetten geht, stelle ich mir die Frage, was ich mir für die Eintracht wünsche:

Maximalen Erfolg ohne Kompromisse oder weiterhin ein solides, sympathisches Wachstum mit Moral und Verstand.

Als Fussballromantiker entscheide ich mich für letzteres und hoffe, dass wir unseren Weg weitergehen. Mit produktiven Einflüssen der neuen sportlichen Führungsriege.

#
Lattenknaller__ schrieb:

saisonplanung kann anlaufen        

Die Saisonplanung läuft schon längst auf Hochtouren.
#
Basaltkopp schrieb:

Lattenknaller__ schrieb:

saisonplanung kann anlaufen        

Die Saisonplanung läuft schon längst auf Hochtouren.                                                        

nun ja, es ist sicher ein gewaltiger unterschied, ob man die positionen sportverantwortlicher und trainer dabei noch zu besetzen hat oder eben nicht. bei erfolgter verpflichtung rangnicks in doppelfunktion könnte es nun mit der saisonplanung im engeren sinne losgehen, weil alle notwendigen leute durch die personalunion an bord wären.


Teilen