SaW 04.05.21 - Krösche kommt gut an - Gebabbel

#
"[...] wonach der Leipziger Sportdirektor Markus Krösche ab Juni den Vorstand der Eintracht komplettieren wird. Es war eine Meldung, die in der Mannschaft sehr gut ankam."

In der aktuellen Situation ist man ja froh über jedes positive Fitzelchen, das die Mannschaft zum Guten beeinflussen könnte. Daher habe ich den zitierten Abschnitt aus dem FR-Artikel mal rausgegriffen.
#
"[...] wonach der Leipziger Sportdirektor Markus Krösche ab Juni den Vorstand der Eintracht komplettieren wird. Es war eine Meldung, die in der Mannschaft sehr gut ankam."

In der aktuellen Situation ist man ja froh über jedes positive Fitzelchen, das die Mannschaft zum Guten beeinflussen könnte. Daher habe ich den zitierten Abschnitt aus dem FR-Artikel mal rausgegriffen.
#
greg schrieb:

"[...] wonach der Leipziger Sportdirektor Markus Krösche ab Juni den Vorstand der Eintracht komplettieren wird. Es war eine Meldung, die in der Mannschaft sehr gut ankam."

In der aktuellen Situation ist man ja froh über jedes positive Fitzelchen, das die Mannschaft zum Guten beeinflussen könnte. Daher habe ich den zitierten Abschnitt aus dem FR-Artikel mal rausgegriffen.

Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Kann mir nicht vorstellen das ein Barkok, Jovic, Kostic oder Trapp sich Fäuste ballend in die Kabine gestellt haben, weil nun Krösche hier aufschlägt.
#
greg schrieb:

"[...] wonach der Leipziger Sportdirektor Markus Krösche ab Juni den Vorstand der Eintracht komplettieren wird. Es war eine Meldung, die in der Mannschaft sehr gut ankam."

In der aktuellen Situation ist man ja froh über jedes positive Fitzelchen, das die Mannschaft zum Guten beeinflussen könnte. Daher habe ich den zitierten Abschnitt aus dem FR-Artikel mal rausgegriffen.

Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Kann mir nicht vorstellen das ein Barkok, Jovic, Kostic oder Trapp sich Fäuste ballend in die Kabine gestellt haben, weil nun Krösche hier aufschlägt.
#
anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).
#
anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).
#
greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.
#
greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.
#
Anfänger schrieb:

greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.

Also, ich zumindest bezweifle nicht, dass die Mannschaft das positiv aufgenommen haben könnte. Mir, und ich denke auch anno-nym, ging es eher darum ob und wenn ja woher die FR ihre Infos dazu hat.
#
anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).
#
greg schrieb:

Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Darauf würde ich nicht einmal Dein Geld verwetten.
#
greg schrieb:

Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Darauf würde ich nicht einmal Dein Geld verwetten.
#
Basaltkopp schrieb:

greg schrieb:

Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Darauf würde ich nicht einmal Dein Geld verwetten.

Doch klar. Das hat Alex Meier der Tochter vom Funkel erzählt und die dem Ingo.
#
Anfänger schrieb:

greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.

Also, ich zumindest bezweifle nicht, dass die Mannschaft das positiv aufgenommen haben könnte. Mir, und ich denke auch anno-nym, ging es eher darum ob und wenn ja woher die FR ihre Infos dazu hat.
#
greg schrieb:

Anfänger schrieb:

greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.

Also, ich zumindest bezweifle nicht, dass die Mannschaft das positiv aufgenommen haben könnte. Mir, und ich denke auch anno-nym, ging es eher darum ob und wenn ja woher die FR ihre Infos dazu hat.

Das auch, aber ich weiß nicht ob die Vergabe eines SV Posten wirklich so wichtig für die aktuelle Mannschaft ist. Die haben ja nicht jeden Tag miteinander zu tun und die Spieler werden sich jetzt nicht groß damit befassen, was der Krösche bisher geleistet hat. Da wäre die Ankündigung, das Trainer xy zur neuen Saison übernimmt, eher eine andere Sache, denn mit dieser Person wird ja täglich gearbeitet.

Ich kann mich aber auch täuschen und ein Spieler kann dem Durstewitz / Kilchenstein einen Daumen hoch per Whatsapp geschickt haben.
#
greg schrieb:

Anfänger schrieb:

greg schrieb:

anno-nym schrieb:


Da würde ich in der Tat aber gerne mal wissen, ob das nicht einfach mal daher geschrieben ist.

Das würde mich natürlich auch brennend interessieren. Da es aber ohne jegliche Einschränkung (wohl, scheint...) formuliert ist, denke ich schon dass die FR mal mindestens einen Spieler gefragt hat (hoffentlich).

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die Krösche-Verpflichtung im Team eher positiv wahr- und angenommen wurde. Man muss sich doch nur in die Lage eines Spielers versetzen, der aus dieser Ungewissheit erlöst wurde und jetzt mit Markus Krösche nach seinem doch erfolgreichen Werdegang schließlich ein würdiger Nachfolger den Job von Bobic übernimmt – so jedenfalls meine Meinung.

Also, ich zumindest bezweifle nicht, dass die Mannschaft das positiv aufgenommen haben könnte. Mir, und ich denke auch anno-nym, ging es eher darum ob und wenn ja woher die FR ihre Infos dazu hat.

Das auch, aber ich weiß nicht ob die Vergabe eines SV Posten wirklich so wichtig für die aktuelle Mannschaft ist. Die haben ja nicht jeden Tag miteinander zu tun und die Spieler werden sich jetzt nicht groß damit befassen, was der Krösche bisher geleistet hat. Da wäre die Ankündigung, das Trainer xy zur neuen Saison übernimmt, eher eine andere Sache, denn mit dieser Person wird ja täglich gearbeitet.

Ich kann mich aber auch täuschen und ein Spieler kann dem Durstewitz / Kilchenstein einen Daumen hoch per Whatsapp geschickt haben.
#
anno-nym schrieb:

Das auch, aber ich weiß nicht ob die Vergabe eines SV Posten wirklich so wichtig für die aktuelle Mannschaft ist. Die haben ja nicht jeden Tag miteinander zu tun und die Spieler werden sich jetzt nicht groß damit befassen, was der Krösche bisher geleistet hat. Da wäre die Ankündigung, das Trainer xy zur neuen Saison übernimmt, eher eine andere Sache, denn mit dieser Person wird ja täglich gearbeitet.

Ich kann mich aber auch täuschen und ein Spieler kann dem Durstewitz / Kilchenstein einen Daumen hoch per Whatsapp geschickt haben.


Der SV ist sicher den meisten Spielern ziemlich egal. Aber wenn innerhalb weniger Wochen Sportdirektor, SV und Trainer ankündigen zu gehen, ist es sicher nach mehreren Wochen ohne Ersatz für die Spieler beruhigend zu sehen, wie es weitergeht. Wer dann der neue SV ist, dürfte eher nicht so wichtig sein. Da warten die gewiss mit wesentlich mehr Spannung auf den neuen Trainer.
#
anno-nym schrieb:

Das auch, aber ich weiß nicht ob die Vergabe eines SV Posten wirklich so wichtig für die aktuelle Mannschaft ist. Die haben ja nicht jeden Tag miteinander zu tun und die Spieler werden sich jetzt nicht groß damit befassen, was der Krösche bisher geleistet hat. Da wäre die Ankündigung, das Trainer xy zur neuen Saison übernimmt, eher eine andere Sache, denn mit dieser Person wird ja täglich gearbeitet.

Ich kann mich aber auch täuschen und ein Spieler kann dem Durstewitz / Kilchenstein einen Daumen hoch per Whatsapp geschickt haben.


Der SV ist sicher den meisten Spielern ziemlich egal. Aber wenn innerhalb weniger Wochen Sportdirektor, SV und Trainer ankündigen zu gehen, ist es sicher nach mehreren Wochen ohne Ersatz für die Spieler beruhigend zu sehen, wie es weitergeht. Wer dann der neue SV ist, dürfte eher nicht so wichtig sein. Da warten die gewiss mit wesentlich mehr Spannung auf den neuen Trainer.
#
Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft
#
Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft
#
Rolle13 schrieb:

Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft

Denke auch. Klar, ist nicht das gleiche wie der direkte Vorgesetzte. Aber eine (oder zwei!?) Stufe über dir bzw. die Geschäftsleitung ist schon eine relevante Position für deinen Job.
#
Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft
#
Rolle13 schrieb:

Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft

Was soll denn für einen Spieler zum derzeitigen Zeitpunkt ein Kriterium dafür sein, ob er Vertrauen zum neuen SD haben kann oder nicht ???
Das einzige wäre doch, er hätte in der Vergangenheit mal ein Problem mit ihm gehabt.
#
Rolle13 schrieb:

Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft

Was soll denn für einen Spieler zum derzeitigen Zeitpunkt ein Kriterium dafür sein, ob er Vertrauen zum neuen SD haben kann oder nicht ???
Das einzige wäre doch, er hätte in der Vergangenheit mal ein Problem mit ihm gehabt.
#
Fireye schrieb:

Rolle13 schrieb:

Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft

Was soll denn für einen Spieler zum derzeitigen Zeitpunkt ein Kriterium dafür sein, ob er Vertrauen zum neuen SD haben kann oder nicht ???
Das einzige wäre doch, er hätte in der Vergangenheit mal ein Problem mit ihm gehabt.

Naja, wie sagt man doch so trefflich – Der Fisch fängt am Kopp an zu stinken!

Im Umkehrschluss bedeutet das dann doch, dass für mich als Spieler schon brennend interessieren würde, wer künftig an der Spitze der Verantwortung stehen und somit die Weichen der sportlichen Ausrichtung stellen wird – besonders in unserer da gewesenen Vakuum-Situation.
#
Rolle13 schrieb:

Ich glaub schon das der wichtig auch für die Spieler ist. Wenn sie dem Vertrauen, haben sie auch Vertrauen in den Verein und die Zukunft

Was soll denn für einen Spieler zum derzeitigen Zeitpunkt ein Kriterium dafür sein, ob er Vertrauen zum neuen SD haben kann oder nicht ???
Das einzige wäre doch, er hätte in der Vergangenheit mal ein Problem mit ihm gehabt.
#
Fireye schrieb:

Was soll denn für einen Spieler zum derzeitigen Zeitpunkt ein Kriterium dafür sein, ob er Vertrauen zum neuen SD haben kann oder nicht ???

Macht in der Tat keinen Sinn, weil es eh keinen direkten Nachfolger von Hübner gibt.
#
Ich denke da wird keiner groß gesagt haben „Yeah der Krösche kommt“. Allenfalls Ilse könnte positives über ihn erzählt haben.

Aber ich denke schon, dass dieses „alle Verantwortlichen Verlassen den Verein“ schon ein Thema bei den Spielern ist. Und dann findet man das erstmal gut, wenn das Vakuum an einer Stelle schon mal wieder gefüllt ist. Und wenn dann da einer von Leipzig kommt, denkt man auch erstmal, dass das wohl kein Vollblinder sein wird.
#
Hier wird auch geschrieben, dass der restliche Vorstand die Verpflichtung sehr positiv aufgenommen hat.
#
Hier wird auch geschrieben, dass der restliche Vorstand die Verpflichtung sehr positiv aufgenommen hat.
#
Fußball.News schrieb:

Mit seinen 40 Jahren hat Krösche schon ein BWL-Studium absolviert

Da kann sich so mancher Langzeitstudent, der nicht zwischendrin mal 14 Jahre Profifußballer war, mal eine Scheibe von abschneiden.
#
Ich nehme die Verpflichtung von Krösche erstmal vorurteilsfrei auf...alles andere wird die Zukunft zeigen...wäre ich Spieler, würde mich das nur temporär interessieren, weil viel spannender ist, wer als neuer Trainer kommt, weil der die direkte Bezugsperson ist.
Der ganze Bohei, auch seitens der Presse, ist demgemäß völlig uninteressant, weil der SV keine direkte Einwirkung auf das Leistungsvermögen der Mannschaft hat.
Der AR wird sich bei der Verpflichtung etwas dabei gedacht haben und wenn er von der Personalie überzeugt ist, dann lassen wir den Mann doch erstmal arbeiten.
Als SV eines Vereins, der dann an der CL teilnimmt, hat er beste Möglichkeiten, einen guten Job zu machen....das gilt auch für die EL, falls es wider Erwarten doch nicht klappen sollte...
#
FNP Artikel über Kostic ist von Mehr. Also bitte nicht versehentlich anklicken.
#
FNP Artikel über Kostic ist von Mehr. Also bitte nicht versehentlich anklicken.
#
Ich habe jetzt nur die Überschrift im SAW gelesen, den Kram schreibt er doch jedes Jahr.


Teilen