Gerücht - Faitout Maouassa

#
Grundsätzlich ein guter Spieler aber nur sinnvoll wenn Glasner auf Viererkette umstellt oder Kostic uns verlässt. Wir verpflichten sicher keinen Spieler für 10+ Mio der dann wegen Kostic nur auf der Bank sitzt und wir haben mit Lenz ja schon einen guten linken (Flügel)Verteidiger verpflichtet.
#
positiv: hat nur noch ein jahr restvertrag.

negativ: zu klein!!

fun fact für die "tm-marktwert = kaufpreis- fraktion": rennes bezahlte damals 7 mio ablöse bei 0,8 mio tm-marktwert...
#
Grundsätzlich ein guter Spieler aber nur sinnvoll wenn Glasner auf Viererkette umstellt oder Kostic uns verlässt. Wir verpflichten sicher keinen Spieler für 10+ Mio der dann wegen Kostic nur auf der Bank sitzt und wir haben mit Lenz ja schon einen guten linken (Flügel)Verteidiger verpflichtet.
#
Maddux schrieb:

Grundsätzlich ein guter Spieler aber nur sinnvoll wenn Glasner auf Viererkette umstellt oder Kostic uns verlässt. Wir verpflichten sicher keinen Spieler für 10+ Mio der dann wegen Kostic nur auf der Bank sitzt und wir haben mit Lenz ja schon einen guten linken (Flügel)Verteidiger verpflichtet.


Glasner spielt gerne mit LA und RA. Das würde nicht unbedingt zu Problemen führen.
#
Wenn ich micht recht an die Tiefen meiner Schulzeit zurückerinnere, dann müsste sein Vorname (Faitout) "Kochtopf" bedeuten , oder  ?  
#
Wenn ich micht recht an die Tiefen meiner Schulzeit zurückerinnere, dann müsste sein Vorname (Faitout) "Kochtopf" bedeuten , oder  ?  
#
mussigger schrieb:

Wenn ich micht recht an die Tiefen meiner Schulzeit zurückerinnere, dann müsste sein Vorname (Faitout) "Kochtopf" bedeuten , oder  ?  


Er: "Schatz, was gibt es heute zu essen?" Sie: "Es ist noch Maouassa im Kochtopf"
#
Grundsätzlich ein guter Spieler aber nur sinnvoll wenn Glasner auf Viererkette umstellt oder Kostic uns verlässt. Wir verpflichten sicher keinen Spieler für 10+ Mio der dann wegen Kostic nur auf der Bank sitzt und wir haben mit Lenz ja schon einen guten linken (Flügel)Verteidiger verpflichtet.
#
Maddux schrieb:

Grundsätzlich ein guter Spieler aber nur sinnvoll wenn Glasner auf Viererkette umstellt oder Kostic uns verlässt. Wir verpflichten sicher keinen Spieler für 10+ Mio der dann wegen Kostic nur auf der Bank sitzt und wir haben mit Lenz ja schon einen guten linken (Flügel)Verteidiger verpflichtet.

Der Spieler hat in der abgelaufenen Saison 0 Tore und 1 Vorlage erzielt. Von daher als Kostic-Ersatz vollkommen ungeeignet.

Als linker Verteidiger denkbar, falls Glasner auf Viererkette umstellt.


Teilen