Gerücht: Kostic zu Inter

#
Basaltkopp schrieb:

Wuschelblubb schrieb:

Im Prinzip waren wir in der Hinrunde schwach mit wenig Siegen, als Kostic in einem Formtief war.
Dann hat Kostic richtig aufgedreht und plötzlich haben wir fast nur noch gewonnen.

Es könnte aber auch an der Doppel 10 gelegen haben. Und nicht nur an Kostic

Exakt, übrigens könnte es mehr Flexibilität in unser Spiel bringen, wenn man die Ablöse von Kostic gut investiert.

Und ob wir weiterhin mit 3/5 Kette spielen oder mit Viererkette steht auch noch in den Sternen.

Ich mag Filip, ist ein überragender Fußballer, wäre aber auch nicht abgeneigt ihn gehen zu lassen und unser Spiel dadurch zu verändern.
#
nisol13 schrieb:

Und ob wir weiterhin mit 3/5 Kette spielen oder mit Viererkette steht auch noch in den Sternen.

Drei/Fünftel Kette? Ist das ne Fünferkette nach zwei Roten Karten? 🤪
#
nisol13 schrieb:

Und ob wir weiterhin mit 3/5 Kette spielen oder mit Viererkette steht auch noch in den Sternen.

Drei/Fünftel Kette? Ist das ne Fünferkette nach zwei Roten Karten? 🤪
#
FrankenAdler schrieb:

nisol13 schrieb:

Und ob wir weiterhin mit 3/5 Kette spielen oder mit Viererkette steht auch noch in den Sternen.

Drei/Fünftel Kette? Ist das ne Fünferkette nach zwei Roten Karten? 🤪

Ich dachte, das sei ein fränkisches Kartenspiel.
#
FrankenAdler schrieb:

nisol13 schrieb:

Und ob wir weiterhin mit 3/5 Kette spielen oder mit Viererkette steht auch noch in den Sternen.

Drei/Fünftel Kette? Ist das ne Fünferkette nach zwei Roten Karten? 🤪

Ich dachte, das sei ein fränkisches Kartenspiel.
#
Genau genommen ein Badisch Unterfränkisches, dass könnt ihr nicht kennen ihr Banausen😂
#
Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen...
Ich rechne diesen Sommer mit einem Abgang von Kostic.
Dieses Jahr dürfte es seine letzte Chance auf einen großen Vertrag sein. Ich erhoffe mir zwar eine Vertragsverlängerung inklusive Gehaltserhöhung, glaube aber leider nicht dran.
#
Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen...
Ich rechne diesen Sommer mit einem Abgang von Kostic.
Dieses Jahr dürfte es seine letzte Chance auf einen großen Vertrag sein. Ich erhoffe mir zwar eine Vertragsverlängerung inklusive Gehaltserhöhung, glaube aber leider nicht dran.
#
Timberland77 schrieb:

Um mal wieder zum Thema zurück zu kommen...
Ich rechne diesen Sommer mit einem Abgang von Kostic.
Dieses Jahr dürfte es seine letzte Chance auf einen großen Vertrag sein. Ich erhoffe mir zwar eine Vertragsverlängerung inklusive Gehaltserhöhung, glaube aber leider nicht dran.


Um es mal hart auszudrücken.
Finanziell gesehen ist es sowohl für Kostic wie auch fürs uns, jetzt der richtige Zeitpunkt sich zu trennen.
Bessere Angebote wie in diesem Sommer wird es nicht mehr geben. Für beide Seiten.
Also wenn Kostic nochmal eine Veränderung plant und auch das Geld eine Bedeutung hat,
müsste er diesen Sommer wechseln.
#
Also in erster Linie hat inter erst mal unglaubliche 660 Millionen Euro Schulden. Sie wissen gar nicht wie sie die jährlichen Gehälter I. H. v. 280 Millionen bezahlen sollen und suchen nach einem dummen Chinesen der das machen soll..... Ob Kostic sich so was antut?
#
Die konnten nicht mal die ausgehandelte Meister Prämie an die Spieler ausschütten...
#
Die konnten nicht mal die ausgehandelte Meister Prämie an die Spieler ausschütten...
#
Interessante Info. Nach der Story mit West Ham wird man sicher noch genauer hinschauen, ob ein Klub auch zahlen kann, was er verspricht. Nicht, dass wir einen unserer besten Spieler verlieren und dann wieder dem Geld hinterher rennen müssen…
#
Interessante Info. Nach der Story mit West Ham wird man sicher noch genauer hinschauen, ob ein Klub auch zahlen kann, was er verspricht. Nicht, dass wir einen unserer besten Spieler verlieren und dann wieder dem Geld hinterher rennen müssen…
#
Yolonaut schrieb:

Interessante Info. Nach der Story mit West Ham wird man sicher noch genauer hinschauen, ob ein Klub auch zahlen kann, was er verspricht. Nicht, dass wir einen unserer besten Spieler verlieren und dann wieder dem Geld hinterher rennen müssen…


Wenn der Factoring Partner der SGE das annimmt, kann uns das dann schnurz sein ob die zahlen oder nicht.
Geht zwar auch ein Teil drauf, aber man hat es schneller und definitiv.

Lief bei West Ham dann ja auch so.
#
Yolonaut schrieb:

Interessante Info. Nach der Story mit West Ham wird man sicher noch genauer hinschauen, ob ein Klub auch zahlen kann, was er verspricht. Nicht, dass wir einen unserer besten Spieler verlieren und dann wieder dem Geld hinterher rennen müssen…


Wenn der Factoring Partner der SGE das annimmt, kann uns das dann schnurz sein ob die zahlen oder nicht.
Geht zwar auch ein Teil drauf, aber man hat es schneller und definitiv.

Lief bei West Ham dann ja auch so.
#
Inter hat grad den Meister Trainer verloren weil der chinesische Eigentümer 100 mio sparen will. Wie sollen die kostic bezahlen?
Die glauben doch nicht das die ihn als Schnäppchen bekommen?!
#
Also in erster Linie hat inter erst mal unglaubliche 660 Millionen Euro Schulden. Sie wissen gar nicht wie sie die jährlichen Gehälter I. H. v. 280 Millionen bezahlen sollen und suchen nach einem dummen Chinesen der das machen soll..... Ob Kostic sich so was antut?
#
hesseinberlin66 schrieb:

Also in erster Linie hat inter erst mal unglaubliche 660 Millionen Euro Schulden. Sie wissen gar nicht wie sie die jährlichen Gehälter I. H. v. 280 Millionen bezahlen sollen und suchen nach einem dummen Chinesen der das machen soll..... Ob Kostic sich so was antut?

Naja, beim amtierenden Meister Champions League spielen. Und selbst wenn Inter sparen muss, wird sein Gehalt wohl noch immer höher sein als bei uns.
Wenn Kostic gerne wechseln möchte, würde ich das schon nachvollziehen können. Groningen, Stuttgart, Hamburg und Frankfurt. Da ist es schon ein sportlich großer Sprung zu Inter.

Für uns wäre es halt maximal bescheiden. Solange wir es uns entsprechend bezahlen lassen und das wäre für mich schon >= 30 Millionen €, könnte man ggf. dem Wunsch des Spielers entsprechen.
#
Es wäre jammerschade wenn Kostic wechseln würde. Sein Wechsel würde mich mehr Schmerzen als ein möglicher Silva-Wechsel. Kostic ist eine Maschine und wäre nur schwer zu ersetzen. Finde erstmal so einen starken Linksaußen. Auf der anderen Seite hätte er sich einen Wechsel zu einem CL-Aspiranten sicherlich verdient. Dann sollte Inter, oder welcher Verein auch immer, aber auch dementsprechend eine Ablöse (25 Millionen Euro plus X) überweisen!
#
Es wäre jammerschade wenn Kostic wechseln würde. Sein Wechsel würde mich mehr Schmerzen als ein möglicher Silva-Wechsel. Kostic ist eine Maschine und wäre nur schwer zu ersetzen. Finde erstmal so einen starken Linksaußen. Auf der anderen Seite hätte er sich einen Wechsel zu einem CL-Aspiranten sicherlich verdient. Dann sollte Inter, oder welcher Verein auch immer, aber auch dementsprechend eine Ablöse (25 Millionen Euro plus X) überweisen!
#
Seh ich genauso.
Andrerseits wär es natürlich interessant, offensiv mal wieder was anderes als Ball zu Kostic, Bämm zu sehen.
#
Es wäre jammerschade wenn Kostic wechseln würde. Sein Wechsel würde mich mehr Schmerzen als ein möglicher Silva-Wechsel. Kostic ist eine Maschine und wäre nur schwer zu ersetzen. Finde erstmal so einen starken Linksaußen. Auf der anderen Seite hätte er sich einen Wechsel zu einem CL-Aspiranten sicherlich verdient. Dann sollte Inter, oder welcher Verein auch immer, aber auch dementsprechend eine Ablöse (25 Millionen Euro plus X) überweisen!
#
Sollte uns, unser " Duracell" verlassen,  würde ich nach Hallers und Rebic's Abgang ein weiteres mal sehr traurig sein. Natürlich hätte er den Wechsel zu einem CL Club verdient. Was für ein geiler Kicker.
#
AH könnte aus diesem Forum viel lernen. Jeder will Kostic behalten, gönnt ihm aber den Wechsel. Immer Leistung gebracht und jetzt kein Tamtam. So geht das.
Wenn man bedenkt, dass Kostic anfangs als schwierig galt und AH immer so seriös und bieder rüberkam...
Da relativiert sich einiges.
Zum Thema: Ich hoffe, er bleibt. Etwaige Transfereinnahmen sind schneller weg, als man schauen kann - ohne wirklich zu wissen, was man bekommt...
#
Sollte uns, unser " Duracell" verlassen,  würde ich nach Hallers und Rebic's Abgang ein weiteres mal sehr traurig sein. Natürlich hätte er den Wechsel zu einem CL Club verdient. Was für ein geiler Kicker.
#
Guenni61 schrieb:

Sollte uns, unser " Duracell" verlassen,  würde ich nach Hallers und Rebic's Abgang ein weiteres mal sehr traurig sein. Natürlich hätte er den Wechsel zu einem CL Club verdient. Was für ein geiler Kicker.



Mir tut Rebic am meisten weh...
#
Seh ich genauso.
Andrerseits wär es natürlich interessant, offensiv mal wieder was anderes als Ball zu Kostic, Bämm zu sehen.
#
FrankenAdler schrieb:

Seh ich genauso.
Andrerseits wär es natürlich interessant, offensiv mal wieder was anderes als Ball zu Kostic, Bämm zu sehen.

Auf diese Weise langweile ick mir eigentlich immer recht euphorisch, wa.
#
Inter Mailand hätte definitiv die Kohle um Kostic zu bezahlen wenn Hakimi wechselt. Laut corrieredellosport ist aber an der Kostic Sache nix dran. Das Augenmerk liegt bei denen eher auf Emerson da er kein unumstrittener Stammspieler ist und deutlich günstiger wäre. Würde mich also nicht wundern wenn Kostic bleiben sollte.
#
Sollte uns, unser " Duracell" verlassen,  würde ich nach Hallers und Rebic's Abgang ein weiteres mal sehr traurig sein. Natürlich hätte er den Wechsel zu einem CL Club verdient. Was für ein geiler Kicker.
#
Guenni61 schrieb:

Sollte uns, unser " Duracell" verlassen,  würde ich nach Hallers und Rebic's Abgang ein weiteres mal sehr traurig sein. Natürlich hätte er den Wechsel zu einem CL Club verdient. Was für ein geiler Kicker.



Stimmt, hätte er sich verdient. Er hätte es sich aber auch verdient bei uns einen Rentenvertrag zu bekommen und ikonischen Status zu erlangen. Mit 33 könnte er sich dann in Katar oder China noch die fehlende Kohle abholen, denn ob er sportlich in Mailand glücklich wird, wer weiß das schon. Und ein schlecht gelaunter Kostic….naja
#
FrankenAdler schrieb:

Seh ich genauso.
Andrerseits wär es natürlich interessant, offensiv mal wieder was anderes als Ball zu Kostic, Bämm zu sehen.

Auf diese Weise langweile ick mir eigentlich immer recht euphorisch, wa.
#
adlerkadabra schrieb:

FrankenAdler schrieb:

Seh ich genauso.
Andrerseits wär es natürlich interessant, offensiv mal wieder was anderes als Ball zu Kostic, Bämm zu sehen.

Auf diese Weise langweile ick mir eigentlich immer recht euphorisch, wa.



Teilen