Faninfo: Auswärts in Mannheim

#

Gude Eintrachtler,

am Sonntag, 8. August, 15.30 Uhr, trifft die Eintracht in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals auf den SV Waldhof Mannheim. Auf Anfrage der Fanbetreuung haben die Verantwortlichen aus Mannheim folgende Fanutensilien genehmigt:

• Kleine Fahnen mit einer Stocklänge von zwei Metern.
• Doppelhalter bis zwei Meter Stocklänge.
• Schwenkfahnen (über zwei Meter Stocklänge; nach vorheriger Anmeldung bis Samstag, 7. August, 17:00 Uhr bei m.francis@eintrachtfrankfurt.de.
• Banner oder Zaunfahnen (solange der Platz reicht).


Informationen zum Spiel in Mannheim

Als Gästeblock wird die Westtribüne, Stehplatz und Sitzplatz, geöffnet sein. Hier stehen euch ausreichend sanitäre Anlagen und Verpflegungsstände zur Verfügung. Die Preisliste hierfür findet ihr hier. Im Stadion selbst wird es keinen Alkohol geben. Rucksäcke und Taschen dürfen nicht mit ins Stadion genommen werden. Es besteht aber die Möglichkeit, diese am Eingang abzugeben. Im Optimalfall sollten diese aber natürlich gleich im Auto oder Bus gelassen werden.
Der Zugang erfolgt durch das Marathontor West. Den Zugang erreicht ihr über den Gartenschauweg hinter dem Rhein-Neckar-Stadion (VfR Mannheim). Das Stadion öffnet bereits um 12:30 Uhr. Da die Einlasskontrollen durch die Überprüfung des 3G-Nachweises sowie Kontaktnachverfolgung etwas länger dauern kann, bittet Waldhof Mannheim darum, sich möglichst früh am Stadion einzufinden. Es wird keine extra Teststationen geben.

Zu beachten ist, dass grundsätzlich der Negativnachweis 3G gilt. Das heißt, nur Geimpfte, Genesene oder Getestete, deren Test nicht älter als 24 Stunden sein darf, können zutreten. Selbsttests besitzen keine Gültigkeit. Die 3G-Regelung gilt ab einem Alter von sechs Jahren. Die Registrierung zur Kontaktnachverfolgung vor dem Zutritt sollte vorzugsweise über die luca App erfolgen. Alternativ kann die Registrierung auch über ein Kontaktnachverfolgungsformular erfolgen. Hier wird gebeten, dieses ausgefüllt und unterschrieben mitzubringen, um Verzögerungen beim Zutritt zu minimieren. Das Formular findet ihr hier.

Auf dem gesamten Stadiongelände, also auch auf den Sitz- und Stehplätzen, besteht eine Maskenpflicht. Es bestehen allerdings keine Regeln zur Einhaltung des Abstandes innerhalb des Stadions.

Weitere Informationen darüber, was erlaubt ist und was nicht, findet Ihr in der Stadionordnung.

Bitte beachtet auch den Geltungsbereich der Stadionordnung. Personen mit Stadionverbot dürfen sich in diesem nicht aufhalten.
Hierzu noch ein Hinweis aus Mannheim: Sollten Stadionverbotler mit dem Bus anreisen und dadurch automatisch in diesen Bereich geleitet werden, hat es sich bewährt, dass diese sich nach der Ankunft erkennbar zeigen und ohne Konsequenzen von der Polizei aus diesem Bereich hinausgeleitet werden.

Anreise und Parken


Anreise mit PKW, Neunsitzern und Reisebussen

In unmittelbarer Stadionnähe hält Waldhof Mannheim für euch den Gästefan-Parkplatz „Friedensplatz 2“ bereit. Polizei und Ordnungsdienst werden diesen Gästeparkplatz sichern. Wählt für die Anreise bitte folgenden Weg:
A67 in Richtung Mannheim über Viernheimer Dreieck und Viernheimer Kreuz
Am „Mannheimer Kreuz“ von der A6 auf die A 656 Richtung Mannheim abfahren
Fahrt immer geradeaus – die A 656 geht am Ortseingang über in die B 37 (Wilhelm-Varnholt-Allee)
Beachtet die LED-Warnleitanhänger und nutzt bitte nur diese Anfahrt
Am Planetarium biegt Ihr bitte nach rechts in die Schubertstraße (L 637)
Nach einer langgezogenen Rechtskurve geht die Schubertstraße über in die Theodor-Heuss-Anlage (L637)
 
Alternative Anreise mit Pkw, Neunsitzern und Reisebussen

Da es im Stadtgebiet derzeit zu erheblichen, durch Baumaßnahmen und die Vollsperrung des Fahrlachtunnels bedingte Verkehrsbehinderungen kommt, empfiehlt die Polizei die Nutzung des Großparkplatzes P20.
Wählt für die Anreise bitte folgenden Weg:
A67 in Richtung Mannheim über Viernheimer Dreieck und Viernheimer Kreuz
Am „Mannheimer Kreuz“ von der A6 auf die A 656 Richtung Mannheim abfahren
Fahrt immer geradeaus – die A 656 geht am Ortseingang über in die
B 37 (Wilhelm-Varnholt-Allee)
Hier seht ihr schon auf der rechten Seite den gut ausgeschilderten P 20
„Großparkplatz Maimarkt“. (Fußballsymbol)
Der Fußweg zum Stadion ist hier beschrieben.


Anreise mit der Bahn

Solltet ihr mit der Bahn zur der Begegnung nach Mannheim anreisen, stehen euch auf dem Bahnhofsvorplatz die regulären Straßenbahnen der Linie 6 im verkürzten Takt zur Verfügung, die euch zum Carl-Benz-Stadion bringen.

Waldhof Mannheim weist außerdem auf die Auflistung mit den im Stadion verbotenen Symbolen und Kleidungsmarken hin.

Bitte beachtet auch den Fanbrief der Polizei Mannheim.

Wir sind für euch erreichbar:

1. Marc Francis (+4916090589345)
2. Andi Roth (+4915162409111)

Allen Eintracht-Fans, die sich auf den Weg nach Mannheim machen, wünscht die Fanbtreuung eine gute An- und Abreise und der Eintracht das Erreichen der zweiten Pokalrunde.

Mit sportlichen Grüßen,

Eure Fanbetreuung








Teilen