STT 14. Spieltag - Hoffenheim vs. SGE - Und der siebte Streich folgt zugleich!


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 04. Dezember 2021, 17:23 Uhr um 17:23 Uhr gesperrt weil:
Spiel vorbei
#
Wirkt heute nicht so griffig und bissig von uns wie zuletzt. Hoffe das ändert sich noch in HZ 2. An einen Sieg glaube ich aber nicht mehr, da wir kaum mal mehr als 2 Tore schießen. Aber wer weiß? Vielleicht ja heute!

FORZA SGE 🦅🦅🦅
#
Wo soll er den denn getroffen haben?
#
JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?

Gar nicht, aber der wollte eine weitere gelbe (damit gelb-rot) für Sow provozieren. Springt ohne Kontakt hoch...unfassbar, dass da der VAR nicht eingreifen dar.
#
Rückpässe auf Trapp bringen auch mal gar nix.
Entweder landen die Bälle von Trapp dann ins Aus oder beim Gegner.
#
Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.
#
Wo soll er den denn getroffen haben?
#
JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.
#
In solchen Spielen fehlt uns regelmäßig ein Regisseur der die Fäden wieder in die Hand nimmt.
#
Dumm gelaufen, müssen 2:0 führen, haben das Spiel bis zur 25igsten Minute komplett im Griff und geben es dann leichtfertig aus der Hand. 1 Schuss aus Tor, ein Sonntagsschuss, sofort drin. Dann Trapp aus meiner Sicht etwas unglücklich direkt nach vorne gefaustet.

So liegt man dann auf einmal hinten. Zum Glück ist ja noch etwas Zeit...

Jakic etwas unglücklich, muss vorne eins machen, verliert dann bei einer 4:3 (?) Situation leichtfertig den Ball, woraus dann der Gegentreffer resultiert.
#
Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.
#
Matzel schrieb:

Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.

so windig ist es da nun auch wieder nicht
#
Jakic ist wahrlich noch nicht im Spiel, aber dem traue ich zu, sich hier noch reinzukämpfen. Rode für ihn zu bringen, halte ich für gefährlich, da ich nicht denke, dass wir Sow heute 90 Minuten auf dem Platz lassen können, so wie gerade schon versucht wurde, eine gelb-rote Karte zu provozieren. Nebenbei bemerkt sind die beiden SAP 6er auch gelb verwarnt, mussten aber gefühlt in keinen einzigen Zweikampf mehr. Wir brauchen mehr Präsenz im Mittelfeld.
#
Eine Halbzeit mit zwei Gesichtern. Bis zum Gegentor, und auch für kurze Zeit danach, mit eine unserer besten Leistungen in letzter Zeit - danach mit eine unserer schlechtesten. Hat fast schon mitunter an Horrorspiele wie gegen Bochum erinnert.

Da muss Glasner jetzt die richtigen Worte finden und die richtigen Schlüsse ziehen. Weitergehen kann das auf jeden Fall auf keinen Fall, sonst hat das noch Potential, in einer halben Katastrophe zu enden heute.
#
Matzel schrieb:

Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.

so windig ist es da nun auch wieder nicht
#
adlerkadabra schrieb:

Matzel schrieb:

Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.

so windig ist es da nun auch wieder nicht

Regensturm...
#
zunächst mal seppl für sow, der nach gelb noch ein weiteres mal hingelangt hat und heute auch keine bäume ausreisst. und standpauke in der kabine für jakic.
#
JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.
#
Ibrakeforanimals schrieb:

JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.



Sah nach einer tollen Schauspieleinlage aus, um Zeit von der Uhr zu nehmen.
#
adlerkadabra schrieb:

Matzel schrieb:

Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.

so windig ist es da nun auch wieder nicht

Regensturm...
#
Matzel schrieb:

adlerkadabra schrieb:

Matzel schrieb:

Wir haben unsere Geradlinigkeit total verloren, weil der freie Mann regelmäßig überwehen wird.

so windig ist es da nun auch wieder nicht

Regensturm...


Die weht es bis nach Wiesbaden
#
JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.
#
Ibrakeforanimals schrieb:

JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.



Widerlich.
Zum Glück ist der Schiri nicht drauf reingefallen.
#
naja, jetzt erstmal unsere stärkere halbzeit, und dann die allerstärkste nachspielzeit.
#
Ibrakeforanimals schrieb:

JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.



Sah nach einer tollen Schauspieleinlage aus, um Zeit von der Uhr zu nehmen.
#
Schönesge schrieb:

Ibrakeforanimals schrieb:

JayJayFan schrieb:

Wo soll er den denn getroffen haben?


Konnte es in der Zeitlupe nicht genau sehen, aber wenn, dann an der Fußspitze mit dem Stollen drauf. Aber der Hoppser macht da schon mehr draus, weil er natürlich weiß, dass Sow schon gelb gesehen hat.



Sah nach einer tollen Schauspieleinlage aus, um Zeit von der Uhr zu nehmen.

Eher was Ibrakeforanimals schrieb. Der wollte gelb-rot für Sow erschauspielern.
#
Gut angefangen dann ein unerklärlicher Bruch drin , hoffe auf die zweite Hälfte , kämpfen und siegen
#
Keeeelle iss mei Zündschnur heut kurz.

Es regt mich grad alles auf.
Hoffentlich können wir uns wieder aufraffen in der zweiten Hälfte.
#
Paciencia rein, der regelt das.


Teilen