Handball-EM 2022

#
2022...Olympische Winterspiele in China, Champions League Finale in Russland, Fußball-WM in Katar - da will die EHF nicht nachstehen und vergibt ihre Europameisterschaft zumindest teilweise nach Ungarn. Um die politische Seite des Turniers soll es jedoch nun weniger gehen, vielmehr soll das Sportliche im Fokus liegen.

Kurz zum Modus: Vorrunde mit 24 Teilnehmer in sechs Vierergruppen. Die ersten beiden kommen weiter in die beiden Gruppen der Hauptrunde, hier dann weitere vier Spiele, um letztlich die vier Halbfinalisten zu ermitteln.

Die deutsche Mannschaft hat mit Belarus, Österreich und Polen eine Gruppe von der Kategorie "unangenehm, aber machbar" erwischt. Gespielt wird handballtypisch alle zwei Tage um 18 Uhr:

  • 14. Januar gegen Belarus
  • 16. Januar gegen Österreich
  • 18. Januar gegen Polen


Mit etwas Spielglück und guten Tagen könnte für Deutschland eine Chance auf das Halbfinale bestehen. Die Favoriten dürften jedoch die üblichen Verdächtigen sein: Frankreich, Dänemark und Spanien.
#
Nach einem holprigen Start inklusive 5-Tore-Rüxkstand sieht es nun 7 Minuten vor Schluss dann doch nach einem letztlich souveränen Sieg aus.
#
Schaue gerade das Spiel gegen Österreich. Für eine (kurze) Phase sah das ganz gut aus. Sogar offensiv wirkte das variabel und präzise. Aber irgendwie halten die Jungs das nicht länger durch und sind sogar defensiv fahrig. Naja, gegen Österreich sollte es schon reichen, aber Mut für mehr macht das bisher nicht.
#
Nach den neun (?) positiven Tests in der Mannschaft wurden ein paar alte Haudegen nachnominiert, unter anderem der ewige Jogi Bitter. Und siehe da? Man zeigt die bislang beste Turnierleistung und führt 10 Minuten vor dem Ende mit 5 Toren gegen Polen. So kann man sich die Chancen auf das Halbfinale wahren 👍
#
Nach den neun (?) positiven Tests in der Mannschaft wurden ein paar alte Haudegen nachnominiert, unter anderem der ewige Jogi Bitter. Und siehe da? Man zeigt die bislang beste Turnierleistung und führt 10 Minuten vor dem Ende mit 5 Toren gegen Polen. So kann man sich die Chancen auf das Halbfinale wahren 👍
#
zappzerrapp schrieb:

Und siehe da? Man zeigt die bislang beste Turnierleistung


Bei der Fallanzahl wäre ich als Pole auch etwas weiter vom Gegenspieler als sonst
#
zappzerrapp schrieb:

Und siehe da? Man zeigt die bislang beste Turnierleistung


Bei der Fallanzahl wäre ich als Pole auch etwas weiter vom Gegenspieler als sonst
#
Grandiose Taktik. Dann hoffen wir mal, dass man im Turnierverlauf nicht gegen irgendeine Querdenker-Truppe spielen muss...
#
Grandiose Taktik. Dann hoffen wir mal, dass man im Turnierverlauf nicht gegen irgendeine Querdenker-Truppe spielen muss...
#
zappzerrapp schrieb:

Grandiose Taktik. Dann hoffen wir mal, dass man im Turnierverlauf nicht gegen irgendeine Querdenker-Truppe spielen muss...

Also Ungarn ist gerade schon mal rausgeflogen.
#
Und die nächsten positiv getesteten in der Nationalmannschaft.

Ich sollte mal mit dem Training beginnen, eventuell wird ja die Bevölkerung aufgerufen sich zu bewerben für eine Nachnominierung.

Ist zwar fast 30 Jahre her aber immerhin Landesligaerfahrung
#
Und die nächsten positiv getesteten in der Nationalmannschaft.

Ich sollte mal mit dem Training beginnen, eventuell wird ja die Bevölkerung aufgerufen sich zu bewerben für eine Nachnominierung.

Ist zwar fast 30 Jahre her aber immerhin Landesligaerfahrung
#
Cyrillar schrieb:

immerhin Landesligaerfahrung

ich war mal bei "Jugend trainert für Olympia" zu einem Turnier in Bruchköbel glaube ich, oder Langenselbold? Weiß nicht mehr, ist lange her, sehr lange.


Teilen