U19 - Saison 22/23

#
Die neue Spielzeit steht an und die Eintracht verkündet satte 9 externe Neuzugänge, um sich für die Dreifachbelastung der anstehenden Saison zu rüsten. Details dazu hier im vereinseigenen Artikel:

https://nachwuchs.eintracht.de/news/u19-wappnet-sich-fuer-alle-wettbewerbe-142597

Bei der Auflistung fehlt allerdings der vom FSV Frankfurt verpflichtete Matteo Costa. Bin gespannt, ob er vergessen wurde oder ob der Vertrag, der beim DFB eingetragen ist, noch vor der Spielzeit wieder aufgelöst wurde.

Zum Kader werde ich mich demnächst im Detail äußern.

Edit Spielplan Bundesliga Südwest > https://nachwuchs.eintracht.de/u19/2022-2023/bundesliga/spielplan/
#
Die neue Spielzeit steht an und die Eintracht verkündet satte 9 externe Neuzugänge, um sich für die Dreifachbelastung der anstehenden Saison zu rüsten. Details dazu hier im vereinseigenen Artikel:

https://nachwuchs.eintracht.de/news/u19-wappnet-sich-fuer-alle-wettbewerbe-142597

Bei der Auflistung fehlt allerdings der vom FSV Frankfurt verpflichtete Matteo Costa. Bin gespannt, ob er vergessen wurde oder ob der Vertrag, der beim DFB eingetragen ist, noch vor der Spielzeit wieder aufgelöst wurde.

Zum Kader werde ich mich demnächst im Detail äußern.

Edit Spielplan Bundesliga Südwest > https://nachwuchs.eintracht.de/u19/2022-2023/bundesliga/spielplan/
#
https://www.hessenschau.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-stockt-u19-kader-fuer-die-youth-league-auf,u19-eintracht-100.html
Eintracht stockt U19-Kader für die Youth League auf

Beleuchtet auch die Youth League und den Modus dort.
#
So, mal ein etwas detaillierterer Beitrag zum neuen Kader.

Mit dem abgehenden Jahrgang 2003 und einigen Abgängen des Jahrgangs 2004 verlassen ein Großteil der Mannschaft unsere U19. Um genau zu sein, sieht es ganz danach aus, dass uns quasi alle Stammspieler des starken letzten U19-Jahres nicht mehr zur Verfügung stehen. Mit Kleiner, Kolbe, Temur, Maqkaj, Afsar und Nathaniel eigentlich gerade einmal 6(!) Spieler.

Solch einen immensen Umbruch habe ich in der Jugend lange nicht erlebt. Umbrüche dieser Art sind grundsätzlich nie gut, aber in diesem Fall für mich noch schlimmer, weil somit noch mehr Jungs aus dem 2005er Jahrgang hochgezogen werden müssen. Es war einer der schlechtesten U17-Jahrgänge seit langer Zeit, man ist gerade so dem Abstieg entkommen. Spricht auch nicht für die Kaderzusammenstellung des letzten Jahres, dass gerade einmal ein IV und kein Stürmer hochgezogen werden. Dafür ne Menge ZMs. Nicht darunter übrigens die beiden Portugiesen, die nach einem Jahr Frankfurt wieder verlassen werden.

Wie oben bereits dargelegt - es kommen eine Menge externe Neuzugänge. Auf den ersten Blick zwar positiv, auf den zweiten Blick breitet sich etwas Skepsis aus. Darunter sind nämlich einige Ergänzungsspieler anderer Vereine. Und nur 3 externe 2004er Jahrgänge. Die Mannschaft wird also die jüngste U19 der letzten Jahre. Ich bin etwas negativ überrascht, dass die Youth League nicht Anreiz war, um einige Ausrufezeichen in Sachen Verpflichtungen zu setzen. Sollte sich die Mannschaft nicht erstaunlich gut zusammenfinden, könnte es tabellarisch im Gegensatz zur letzten Saison einen guten Satz runter gehen. Daher viel Glück an das ebenfalls neue Trainerteam.
#
Der neue Kader sieht nach derzeitigem Informationsstand damit wie folgt aus:

Tor
Luke Gauer - 2005er
Melvin Hellmann - 2005er
Yurij Obert - 2005er

Abwehr
Fousseny Doumbia - 2005er - IV
Tim Hannak - 2005er - IV (RV)
Lars Kleiner - 2004er - RV (RM)
Louis Kolbe - 2004er - RV / IV
Arda Temur - 2004er - LV (DM)
Fabio Wollstadt - 2005er - LV
Pablo Zahnen Martinez - 2005er - IV (DM)

Mittelfeld
Elias Baum - 2005er - RM (RV, LM, LV)
Arda Bilgilisoy - 2005er - ZM (IV, RV)
Elias Breir - 2005er - ZM
Matteo Costa - 2004er - ZM (IV)
Tim Flick - 2005er - OM (ST, HS)
Niko Kovac - 2005er - DM (IV)
Dritan Maqkaj - 2004er - LA (RA)
Marko Mladenovic - 2005er - OM
Marco Rottensteiner - 2004er - ZM
Dario Schuhmacher - 2005er - ZM (RV)
Arno Schumacher - 2005er - ZM
Paul Wünsch - 2005er - RA

Sturm
Mahmut Afsar - 2004er - ST (OA)
Josien Nathaniel - 2004er - ST
Daniel Starodid - 2004er - ST (RA)
Noel Werner - 2005er - ST

Players to watch:
Während der Saison kann natürlich jeder Spieler einen Sprung machen. Ein Auge würde ich allerdings auf unsere (ehemaligen) U18 Nationalspieler Kolbe und Maqkaj werfen. Letzterer darf auch gerade unter Glasner vorspielen und hat das im ersten Training ziemlich gut gemacht. Mladenovic hat bei den St. Kickers eine gute Saison gespielt und beim Stadtrivalen VFB war Hannak oft Teil des besten U17 Teams der Südstaffel. Aus unserer U17 ist besonders Elias Baum aufgefallen. Der Junge gefällt mir gut.
#
So, mal ein etwas detaillierterer Beitrag zum neuen Kader.

Mit dem abgehenden Jahrgang 2003 und einigen Abgängen des Jahrgangs 2004 verlassen ein Großteil der Mannschaft unsere U19. Um genau zu sein, sieht es ganz danach aus, dass uns quasi alle Stammspieler des starken letzten U19-Jahres nicht mehr zur Verfügung stehen. Mit Kleiner, Kolbe, Temur, Maqkaj, Afsar und Nathaniel eigentlich gerade einmal 6(!) Spieler.

Solch einen immensen Umbruch habe ich in der Jugend lange nicht erlebt. Umbrüche dieser Art sind grundsätzlich nie gut, aber in diesem Fall für mich noch schlimmer, weil somit noch mehr Jungs aus dem 2005er Jahrgang hochgezogen werden müssen. Es war einer der schlechtesten U17-Jahrgänge seit langer Zeit, man ist gerade so dem Abstieg entkommen. Spricht auch nicht für die Kaderzusammenstellung des letzten Jahres, dass gerade einmal ein IV und kein Stürmer hochgezogen werden. Dafür ne Menge ZMs. Nicht darunter übrigens die beiden Portugiesen, die nach einem Jahr Frankfurt wieder verlassen werden.

Wie oben bereits dargelegt - es kommen eine Menge externe Neuzugänge. Auf den ersten Blick zwar positiv, auf den zweiten Blick breitet sich etwas Skepsis aus. Darunter sind nämlich einige Ergänzungsspieler anderer Vereine. Und nur 3 externe 2004er Jahrgänge. Die Mannschaft wird also die jüngste U19 der letzten Jahre. Ich bin etwas negativ überrascht, dass die Youth League nicht Anreiz war, um einige Ausrufezeichen in Sachen Verpflichtungen zu setzen. Sollte sich die Mannschaft nicht erstaunlich gut zusammenfinden, könnte es tabellarisch im Gegensatz zur letzten Saison einen guten Satz runter gehen. Daher viel Glück an das ebenfalls neue Trainerteam.
#
Sehe ich ähnlich, könnte ein hartes Stück Arbeit werden und an die Kaliber in der YL denke ich jetzt besser nicht.
Toi, toi, toi der Truppe und dem Trainerteam sowie Alexander Richter ein erfolgreiches Händchen und einen langen Atem.
#
Kann mir mal jemand sagen  wo   Muhammed Damar und Luka Hyryläinen

in der nächsten Saison spielen? Immerhin die größten Talente -
#
Kann mir mal jemand sagen  wo   Muhammed Damar und Luka Hyryläinen

in der nächsten Saison spielen? Immerhin die größten Talente -
#
aysel schrieb:

Kann mir mal jemand sagen  wo   Muhammed Damar und Luka Hyryläinen

in der nächsten Saison spielen? Immerhin die größten Talente -


Wohl nicht bei uns.
#
Das überfüllte zentrale Mittelfeld wurde mittlerweile etwas schlanker. Dario Schuhmacher wurde nun doch nicht aus der U17 übernommen und der eigentlich eingetragene Wechsel von Matteo Costa hat sich doch nicht ergeben, er ist weiterhin beim FSV Frankfurt unter Vertrag.

Zuletzt hat die neue Mannschaft beim Sparkassen Bundesliga Cup teilgenommen und den 4. Platz abgesahnt. Verglichen mit der letztjährigen U19 war das ... nun. Immerhin scheinen unsere Konkurrenten auch eher schwache Jahrgänge zu haben, das Niveau aller Teams war nicht wirklich hoch. Den besten Eindruck hat für mich erneut Elias Baum hinterlassen. Sein Vertrag läuft aus, bitte handeln.
#
Nun ist es offiziell - nach Damar zieht es auch Hyryläinen zu Dietmar Hopp. Nach seinem ersten U17 Spiel habe ich dem Finnen hier im Forum bereits eine Profikarriere prognostiziert und nun verlieren wir ihn gerade mal für ein Milliönchen. Für mich der größte Verlust seit Jahren.

Gut, jetzt haben wir für beide 1,5 Mio kassiert. Ich hoffe, dass wir dafür dann auch mal eins, zwei talentierte Kicker für die Jugendteams verpflichten.
#
Nun ist es offiziell - nach Damar zieht es auch Hyryläinen zu Dietmar Hopp. Nach seinem ersten U17 Spiel habe ich dem Finnen hier im Forum bereits eine Profikarriere prognostiziert und nun verlieren wir ihn gerade mal für ein Milliönchen. Für mich der größte Verlust seit Jahren.

Gut, jetzt haben wir für beide 1,5 Mio kassiert. Ich hoffe, dass wir dafür dann auch mal eins, zwei talentierte Kicker für die Jugendteams verpflichten.
#
Offen gesagt gefällt mir der Abgang von Hyryläinen garnicht. Ich habe ihn nicht oft gesehen, aber wenn dann hat er einen guten Eindruck gemacht.
Die Kehrseite der aktuell sehr intensiven Konkurrenzsituation.
#
Offen gesagt gefällt mir der Abgang von Hyryläinen garnicht. Ich habe ihn nicht oft gesehen, aber wenn dann hat er einen guten Eindruck gemacht.
Die Kehrseite der aktuell sehr intensiven Konkurrenzsituation.
#
Muss auch sagen, dass dieser Wechsel sehr weh tut und ich mir auch schwer damit tue, das zu verstehen. Er hat doch sehr regelmäßig äusserst gute Kritiken erhalten und ragte lt den vielen Berichten und trotz seines noch sehr jungen Alters  doch immer positiv heraus. Das hörte sich sehr vielversprechend an. Und wenn dem so ist, spricht dieser Abgang zunächst nicht für die zuständigen personellen Schnittstellen von der Jugend hin zu den Profis bei der Eintracht. Vorausgesetzt seine Leistungen entsprachen dem, was ich oben schrieb, verstehe ich Ihn, wenn er sich durch die Bevorzugung von Wenig zurückgesetzt fühlte und seine Konsequenzen zog. Würde das aus Sicht der Eintracht nur verstehen, wenn der etwas ältere Wenig nun bei den Profis in der Saison zeigt, dass er den Durchbruch in die Nähe der Stammplätze trotz vorhandener Konkurrenz schafft. Wäre sonst für mich schwer nachzuvollziehen, wenn das nicht der Fall sein sollte es aber auf der anderen Seite in Hoppenheim passen sollte.
#
Muss auch sagen, dass dieser Wechsel sehr weh tut und ich mir auch schwer damit tue, das zu verstehen. Er hat doch sehr regelmäßig äusserst gute Kritiken erhalten und ragte lt den vielen Berichten und trotz seines noch sehr jungen Alters  doch immer positiv heraus. Das hörte sich sehr vielversprechend an. Und wenn dem so ist, spricht dieser Abgang zunächst nicht für die zuständigen personellen Schnittstellen von der Jugend hin zu den Profis bei der Eintracht. Vorausgesetzt seine Leistungen entsprachen dem, was ich oben schrieb, verstehe ich Ihn, wenn er sich durch die Bevorzugung von Wenig zurückgesetzt fühlte und seine Konsequenzen zog. Würde das aus Sicht der Eintracht nur verstehen, wenn der etwas ältere Wenig nun bei den Profis in der Saison zeigt, dass er den Durchbruch in die Nähe der Stammplätze trotz vorhandener Konkurrenz schafft. Wäre sonst für mich schwer nachzuvollziehen, wenn das nicht der Fall sein sollte es aber auf der anderen Seite in Hoppenheim passen sollte.
#
Die Eintracht wollte doch verlängern , wenn ich mich nicht täusche und er hat sich entschieden zu wechseln . Warum sucht er nicht den Konkurrenzkampf ? Wer weiß , was Hoffenheim da noch versprochen hat .
#
Die Eintracht wollte doch verlängern , wenn ich mich nicht täusche und er hat sich entschieden zu wechseln . Warum sucht er nicht den Konkurrenzkampf ? Wer weiß , was Hoffenheim da noch versprochen hat .
#
deddy32 schrieb:

Wer weiß , was Hoffenheim da noch versprochen hat .


Regelmäßig in einer höheren Liga spielen reicht oft als Argument.
#
Freidenker, ich habe mal in Deinen Ausgangsbeitrag den Spielplan rein-editiert und hoffe, dass das ok ist.

Wir sind am ersten Spieltag gleich mal spielfrei, danach beginnt es recht machbar mit Aufsteiger Reutlingen, dann auswärts Ingolstadt und daheim Heidenheim.

#
Freidenker, ich habe mal in Deinen Ausgangsbeitrag den Spielplan rein-editiert und hoffe, dass das ok ist.

Wir sind am ersten Spieltag gleich mal spielfrei, danach beginnt es recht machbar mit Aufsteiger Reutlingen, dann auswärts Ingolstadt und daheim Heidenheim.

#
SGE_Werner schrieb:

Freidenker, ich habe mal in Deinen Ausgangsbeitrag den Spielplan rein-editiert und hoffe, dass das ok ist.


Klar ist das ok - und mach das doch bitte bei Zeit auch beim U17 Thread, hab ich da nämlich ebenso nicht drin
#
SGE_Werner schrieb:

Freidenker, ich habe mal in Deinen Ausgangsbeitrag den Spielplan rein-editiert und hoffe, dass das ok ist.


Klar ist das ok - und mach das doch bitte bei Zeit auch beim U17 Thread, hab ich da nämlich ebenso nicht drin
#
Erledigt 😉


Teilen