SaW-Gebabbel WE 07.10.-09.10.22 ... gegen den Ersten gewinnen und gegen den Letzten verlieren.

#
Kann zu hier. Gereizt.
#
franzzufuss schrieb:

Kann zu hier. Gereizt.


Atme mal durch oder sollen wir Dir mit nem kleinen P√§uschen nachhelfen? Bist ja gerade v√∂llig "√ľberdreht".
#
Was hat das eine mit dem anderen zu tun.

Du, Jungspund ūüôä, bist nicht gereizt.
#
Ich glaube (ich Depp) man sei weiter! ūü§°
#
franzzufuss schrieb:

ich Depp

Endlich mal eine richtige Aussage von Dir
#
Glasner gerade bei Sky zur Tuta/Trapp Auseinandersetzung
"...Vielleicht ist dem ein oder anderen der Erfolg zu schnell gegangen"...
"Tuta m√ľsse sich von erfahrenen Spielern auch was sagen lassen" ... "Das wird intern angesprochen"...

Das sagt einiges aus,wie Glasner das Ding heute einschätzt
#
Hoffentlich sind wir Mittwoch wieder Diva.
Was bedeuten w√ľrde Sieg in Tottenham.ūüėČūüėÖ
#
Leck mich am *****, is der Glasner angepisst auf der Pressekonferenz.
Das muss ja wirklich schlimm gewesen sein!
#
Hoffentlich sind wir Mittwoch wieder Diva.
Was bedeuten w√ľrde Sieg in Tottenham.ūüėČūüėÖ
#

grossaadla schrieb:

Hoffentlich sind wir Mittwoch wieder Diva.
Was bedeuten w√ľrde Sieg in Tottenham.ūüėČūüėÖ

mein Gedanke sehe ich auch so. ūüėĀ
#
Leck mich am *****, is der Glasner angepisst auf der Pressekonferenz.
Das muss ja wirklich schlimm gewesen sein!
#
Aber hallo!
Sinngem√§√ü sagte er ja: "Ich bin zu 100% davon √ľberzeugt, die richtigen Schl√ľsse zu ziehen". Und auf Nachfrage: sinngem√§√ü: "Zuerst h√∂ren es die Jungs und dann ihr"
Vielleicht √ľberinterpretiere ich das, aber das klingt nach einer recht konkreten Ma√ünahme.
#
Gerade weil Glasner so sauer ist kann ich nicht verstehen wie irgendwer glaubt , dass er die CL als Priorit√§t hat. Der wollte gestern gewinnen und ist mehr als sauer √ľber das was da abgeliefert wurde.
#
Gerade weil Glasner so sauer ist kann ich nicht verstehen wie irgendwer glaubt , dass er die CL als Priorit√§t hat. Der wollte gestern gewinnen und ist mehr als sauer √ľber das was da abgeliefert wurde.
#
Punkasaurus schrieb:

Gerade weil Glasner so sauer ist kann ich nicht verstehen wie irgendwer glaubt , dass er die CL als Priorit√§t hat. Der wollte gestern gewinnen und ist mehr als sauer √ľber das was da abgeliefert wurde.


Hier muss ich Dir Mal zustimmen.
Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen und hätte nach diesem Spieltag gerne vor Bayern und Dortmund gestanden.

Mal eine Frage, war Alario soooo schlecht ?
Hatte mich so √ľber seine Verpflichtung gefreut , aber was er bisher zeigte, rechtfertigt nichtmal Ansatzweise Anspruch auf mehr Einsatzzeit.

Mittlerweile muss ich zugeben, ich glaube ich lag falsch und die billigere Version mit Polter w√§re besser f√ľr uns gewesen.
Drei Stars bei einem System mit einer Spitze ist anscheinend  ein Star zuviel.
#
Punkasaurus schrieb:

Gerade weil Glasner so sauer ist kann ich nicht verstehen wie irgendwer glaubt , dass er die CL als Priorit√§t hat. Der wollte gestern gewinnen und ist mehr als sauer √ľber das was da abgeliefert wurde.


Hier muss ich Dir Mal zustimmen.
Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen und hätte nach diesem Spieltag gerne vor Bayern und Dortmund gestanden.

Mal eine Frage, war Alario soooo schlecht ?
Hatte mich so √ľber seine Verpflichtung gefreut , aber was er bisher zeigte, rechtfertigt nichtmal Ansatzweise Anspruch auf mehr Einsatzzeit.

Mittlerweile muss ich zugeben, ich glaube ich lag falsch und die billigere Version mit Polter w√§re besser f√ľr uns gewesen.
Drei Stars bei einem System mit einer Spitze ist anscheinend  ein Star zuviel.
#
Hyundaii30 schrieb:

Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen


Wer kennt sie nicht die Tausenden Profis und Trainer, die mit Sicherheit jedes Spiel NICHT gewinnen wollen....
#
Hyundaii30 schrieb:

Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen


Wer kennt sie nicht die Tausenden Profis und Trainer, die mit Sicherheit jedes Spiel NICHT gewinnen wollen....
#
SemperFi schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen


Wer kennt sie nicht die Tausenden Profis und Trainer, die mit Sicherheit jedes Spiel NICHT gewinnen wollen....


Es gibt da schon Unterschiede.
Auch wenn es andere Zeiten waren, ein Glasner merkt man es an, das er jedes Spiel unbedingt gewinnen will. Auch gegen M√ľnchen oder Madrid.
In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge oder knappe Niederlagen als positiv verkauft wurden oder unsere Mannschaft vorher kleingeredet wurde.
#
SemperFi schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen


Wer kennt sie nicht die Tausenden Profis und Trainer, die mit Sicherheit jedes Spiel NICHT gewinnen wollen....


Es gibt da schon Unterschiede.
Auch wenn es andere Zeiten waren, ein Glasner merkt man es an, das er jedes Spiel unbedingt gewinnen will. Auch gegen M√ľnchen oder Madrid.
In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge oder knappe Niederlagen als positiv verkauft wurden oder unsere Mannschaft vorher kleingeredet wurde.
#
Hyundaii30 schrieb:

In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge ... als positiv verkauft wurden


Ah und das Unentschieden gegen Tottenham oder die guten 60 Minuten gegen Sporting nicht?

Und aus aktuellem Anlass du glaubst also, dass ein Baumgart in Köln nicht jedes Spiel gewinnen will?
#
Es ging ja eher um die Frage hat f√ľr Glasner die Bundesliga die gleiche Priorit√§t und da glaube ich schon dass ein Auftritt zeigte, dass sie es f√ľr ihn hat. Man merkt ja das er von den aufgestellten Spielern die gleiche Leistung und Einstellung erwartet hat wie man sie auch gegen Tottenham gezeigt hat und es waren ja genug Spieler vom Tottenham Spiel dabei.

Ich hab seine Aussage dass er sich f√ľr diese Aufstellung entschieden hat durchaus auch als etwas Kritik an manchen Spieler wie Alario und Borre verstanden. Das er ja sie aufgestellt hat in der Erwartung sie bringen Leistung und das kam dann nicht, insofern hat er ja quasi die "falschen" Spieler aufgestellt.

#
Punkasaurus schrieb:

Gerade weil Glasner so sauer ist kann ich nicht verstehen wie irgendwer glaubt , dass er die CL als Priorit√§t hat. Der wollte gestern gewinnen und ist mehr als sauer √ľber das was da abgeliefert wurde.


Hier muss ich Dir Mal zustimmen.
Glasner will mit Sicherheit jedes Spiel gewinnen und hätte nach diesem Spieltag gerne vor Bayern und Dortmund gestanden.

Mal eine Frage, war Alario soooo schlecht ?
Hatte mich so √ľber seine Verpflichtung gefreut , aber was er bisher zeigte, rechtfertigt nichtmal Ansatzweise Anspruch auf mehr Einsatzzeit.

Mittlerweile muss ich zugeben, ich glaube ich lag falsch und die billigere Version mit Polter w√§re besser f√ľr uns gewesen.
Drei Stars bei einem System mit einer Spitze ist anscheinend  ein Star zuviel.
#
Hyundaii30 schrieb:

Mal eine Frage, war Alario soooo schlecht ?
Hatte mich so √ľber seine Verpflichtung gefreut , aber was er bisher zeigte, rechtfertigt nichtmal Ansatzweise Anspruch auf mehr Einsatzzeit.

Mittlerweile muss ich zugeben, ich glaube ich lag falsch und die billigere Version mit Polter w√§re besser f√ľr uns gewesen.
Drei Stars bei einem System mit einer Spitze ist anscheinend  ein Star zuviel.


Alario hat bis jetzt kaum Spielpraxis gehabt und in seinem ersten Spiel von Anfang an ist die gesamte Mannschaft neben der Spur. Da ist es nat√ľrlich schwer zu gl√§nzen.
Macht er eine von seinen zwei Chancen rein ist er am Ende der Held des dreckigen Sieges und alle sind gl√ľcklich. So einfach ist das manchmal.
Alario wird sicherlich noch seine Momente haben... aber Geduld ist die gr√∂√üte Schw√§che des Fu√üballfans, da erf√ľllt ein Spieler nicht sofort und unverz√ľglich alle Erwartungen und prompt wird er verdammt und runtergeputzt.
#
Hyundaii30 schrieb:

In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge ... als positiv verkauft wurden


Ah und das Unentschieden gegen Tottenham oder die guten 60 Minuten gegen Sporting nicht?

Und aus aktuellem Anlass du glaubst also, dass ein Baumgart in Köln nicht jedes Spiel gewinnen will?
#
SemperFi schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge ... als positiv verkauft wurden


Ah und das Unentschieden gegen Tottenham oder die guten 60 Minuten gegen Sporting nicht?

Und aus aktuellem Anlass du glaubst also, dass ein Baumgart in Köln nicht jedes Spiel gewinnen will?

Semper, jetzt √ľbertreibst du meines Erachtens etwas... Hyundaii hat hier nicht ganz unrecht und wollte auch nicht sagen, was du ihm in den Mund legst und der Sarkasmus ist etwas zu viel, finde ich
#
Beim Blick heute auf die Tabelle tuts noch mehr weh.....
#
SemperFi schrieb:

Hyundaii30 schrieb:

In der Zeit von Funkel/Bruchhagen war es des öfteren so das Teilerfolge ... als positiv verkauft wurden


Ah und das Unentschieden gegen Tottenham oder die guten 60 Minuten gegen Sporting nicht?

Und aus aktuellem Anlass du glaubst also, dass ein Baumgart in Köln nicht jedes Spiel gewinnen will?

Semper, jetzt √ľbertreibst du meines Erachtens etwas... Hyundaii hat hier nicht ganz unrecht und wollte auch nicht sagen, was du ihm in den Mund legst und der Sarkasmus ist etwas zu viel, finde ich
#
Bommer1974 schrieb:

Semper, jetzt √ľbertreibst du meines Erachtens etwas... Hyundaii hat hier nicht ganz unrecht und wollte auch nicht sagen, was du ihm in den Mund legst und der Sarkasmus ist etwas zu viel, finde ich ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†



Semper kann halt leider nicht anders.
Anstatt er auf eine vern√ľnftige Diskussion eingeht, zerschie√üt er es lieber.
Jeder langjährige Eintrachtfan weiss eigentlich wie es gemeint ist.
Ich habe nicht behauptet das Funkel, die Spiele nicht gewinnen wollte.
ūüėé
#
Dritter wären wir. Schreibs hin, vielleicht liest es ein Spieler und schämt sich.
#
Bommer1974 schrieb:

Semper, jetzt √ľbertreibst du meines Erachtens etwas... Hyundaii hat hier nicht ganz unrecht und wollte auch nicht sagen, was du ihm in den Mund legst und der Sarkasmus ist etwas zu viel, finde ich ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬† ¬†



Semper kann halt leider nicht anders.
Anstatt er auf eine vern√ľnftige Diskussion eingeht, zerschie√üt er es lieber.
Jeder langjährige Eintrachtfan weiss eigentlich wie es gemeint ist.
Ich habe nicht behauptet das Funkel, die Spiele nicht gewinnen wollte.
ūüėé
#
Hyundaii30 schrieb:

Semper kann halt leider nicht anders.
Anstatt er auf eine vern√ľnftige Diskussion eingeht, zerschie√üt er es lieber.

Und wie soll er mit dir eine vern√ľnftige Diskussion f√ľhren?


Teilen