Alex Meier: Mann des Tages

#
Wann ist es das letzte Mal vorgekommen, dass ein Eintracht-Spieler Mann des Tages wurde?
Ich kann mich an Albert Streit erinnern....

Trotz aller "Kicker-Fragwürdigkeiten" finde ich vom Kicker auserwählt zu werden immer noch eine große Ehre.
#
womeninblack schrieb:
Wann ist es das letzte Mal vorgekommen, dass ein Eintracht-Spieler Mann des Tages wurde?
Ich kann mich an Albert Streit erinnern....

Trotz aller "Kicker-Fragwürdigkeiten" finde ich vom Kicker auserwählt zu werden immer noch eine große Ehre.


Liebe Sabine!

Dass ist richtig und freut mich besonders fuer Zolo. ,-)

Wie du gehoere ich zu einen der Wenigen, die Meier immer (auch letzte Saison) fuer einen der wichtigsten Spieler der Eintarcht halten und hielten.

Meier kann diese Saison befreit aufspielen, weil er um sich herum blendende Mitspieler hat. Das wird Meiers Saison! Und er wird (sollte er sich nicht verletzen) National Spieler.

Gruss Afrigaaner
#
der hats verdient !!!
heut abendbeim nico?
#
womeninblack schrieb:
Wann ist es das letzte Mal vorgekommen, dass ein Eintracht-Spieler Mann des Tages wurde?
Ich kann mich an Albert Streit erinnern....


Hab grad mal die kicker-Statistik-Jahrbücher der letzten beiden Jahre bemüht: Insgesamt viermal wurde ein Eintracht-Spieler da Mann des Tages:

06/07, 15. Spieltag: Takahara nach dem 3:2 in Aachen
06/07, 5. Spieltag: Pröll nach dem 1:1 in Stuttgart
05/06, 26. Spieltag: Amanatidis nach dem 5:2 gegen Duisburg
05/06, 10. Spieltag: Alex Meier nach dem 6:3 gegen Köln

Also für Alex Meier fast zwei Jahre her, für die Eintracht immerhin neun Monate.
Streit wurde übrigens selbst 05/06 bei Köln nie Mann des Tages, im Gegensatz zu Thurk, der das für Mainz einmal geschafft hatte  
#
Die WIB, die is verliebt....
die WIB, die is verliebt...
#
SGE-Erki schrieb:
im Gegensatz zu Thurk, der das für Mainz einmal geschafft hatte    


Ich denke dabei wird es auch für immer bleiben, vorgestern leider auch wieder, der einzige der nicht überzeugt hat. Ob da der Knoten noch platzt?

Topic: Alex hat´s verdient!
#
SGE-Erki schrieb:


Hab grad mal die kicker-Statistik-Jahrbücher der letzten beiden Jahre bemüht: Insgesamt viermal wurde ein Eintracht-Spieler da Mann des Tages:

Also für Alex Meier fast zwei Jahre her, für die Eintracht immerhin neun Monate.
Streit wurde übrigens selbst 05/06 bei Köln nie Mann des Tages, im Gegensatz zu Thurk, der das für Mainz einmal geschafft hatte    


Danke Dir für die Mühe, hatte irgendwie Albi in Erinnerung.
#
womeninblack schrieb:
Wann ist es das letzte Mal vorgekommen, dass ein Eintracht-Spieler Mann des Tages wurde?
Ich kann mich an Albert Streit erinnern....

Trotz aller "Kicker-Fragwürdigkeiten" finde ich vom Kicker auserwählt zu werden immer noch eine große Ehre.


Meier Note 1 und Mann des Tages !!

Doch dann schaue ich in die Kicker-Elf des Tages - wie kommt dieser sch.. Spieler von Schalke da rein, nur weil der 90 Minuten dem Ribery hinterher gelaufen ist, da wird mir schecht.  

Ich freue mich für Meier, das hat er verdient.
#
Ich gönn es Meier, vor allem wegen der Tore. Aber Streit war trotzdem besser
#
In der FAZ wird er auch als Mann des (Spiel-)Tages gersehen.
#
alistar schrieb:
Ich gönn es Meier, vor allem wegen der Tore. Aber Streit war trotzdem besser


Wobei ein Mann des Tages aber eher ein Matchwinner wird....
#
alistar schrieb:
Ich gönn es Meier, vor allem wegen der Tore. Aber Streit war trotzdem besser


Wobei ein Mann des Tages aber eher ein Matchwinner wird....
#
alistar schrieb:
Ich gönn es Meier, vor allem wegen der Tore. Aber Streit war trotzdem besser


Man kann sich streiten wer besser war. Für mich war Meier klar effektiver.
Er drückte die Murmel 2x über die Linie und Streit scheiterte allein vor Rost.

Ich muß aber der ganzen Mannschaft gratulieren und ziehe meinen Hut vor ihr.
Sie hat den Kampf gegen den HSV aufgenommen und spielerisch überzeugt.
Wenn sie diese Leistung in den nächsten Spielen bestätigen kann, hätte ich
nichts dagegen, wenn das Saisonziel neu formuliert wird (42 Punkte  ,-)  ,-)  ,-) ).
#
Witschge schrieb:
Die WIB, die is verliebt....
die WIB, die is verliebt...  


Ist es Alex "Mann des Tages" Meier
oder Markus "Fußballgott" Weissenberger ?  ,-)

gruss Maikoff
#
Ich glaub es ist Ali Grabscher Streit
#
Freut mich riesig für Meier und für Funkel, der immer zu Recht an dem Jungen festgehalten hat. Nur befürchte ich, dass es die "Aus-Prinzip-Meier-Kritiker" nicht lange verstummen läßt, denn die vergessen schnell (z.B. den Fakt, dass uns Meier in die 1. Liga geführt hat und praktisch nichts gekostet hat) und auch Daten und Fakten (Scorer-Punkte der letzten Jahre) werden da generell mal gerne in Frage gestellt. Hoffentlich nimmt Meier diesen Personen auch weiterhin mit solchen Leistungen den Wind aus den Segeln - für mich charakterlich (soweit ich das aus der Ferne beurteilen kann) und spielerisch ein feiner Kerl - Weiter so!
#
Moin zusammen,

bei onsport kann man aktuell für Meiers Tor abstimmen:
http://onsport.t-online.de/c/12/40/57/50/12405750.html

Pflichtklick für jeden SGE Fan!!!  
#
Immer noch weit abgeschlagen Letzter....
Auf Leute abstimmen.  ,-)  ,-)
#
@SGE-Erki

Es gibt ein Kicker Statistik Buch in dem all so etwas drinnen steht?

Für Meier freut es mich wirklich sehr.
#
nicht nur die 2 tore sind es. ich meine,  meier setzt auch seinen körper besser ein, wenn er defensiv arbeitet, in situationen, bei denen er früher nur nebenher gelaufen ist. das ist supüer positiv!!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!