Faninfo Braunschweig

#
Die Fanbetreuung informiert:

Zum Spiel am 20.04.03 bei Eintracht Braunschweig wurde aufgrund unserer Anfrage Genehmigung für folgende Gegenstände erteilt:

Erlaubt sind Fahnen bis zu einer Stocklänge von 1,5m und Zaunfahnen!

Laut der dort gültigen Stadionordnung sind Doppelhalter und Schwenkfahnen verboten!

Andreas Hornung / Rudolf Köhler
#
Mal eine doofe Frage...obwohl ich ja weiß, dass es in fast allen deutschen Stadien erlaubt ist: Video-Cam sollte kein Problem sein, oder?

MM
#
Ist keine doofe Frage. In FFM war es am Sonntag nicht erlaubt !!! und Reutlingen auch net. ist also berechtigt und würde mich auch mal interessieren.


www.am01.de
#
aus welchem grund sollte sie verboten werden? wer wirft seine video kamera auf das spielfeld?
#
Man könnte ja das Spiel filmen und das dann bei SAT 1 senden....
#
keine Ahnung warum die nun in FFM verboten sind. Der Ordner hat nur gemeint das es überall verboten ist. Völliger Blödsinn. Die haben Angst das man WÄHREND des Spiel Bilder / Videos ins Internet stellt und somit schneller als die Nachtkappen sind. Ohne Spaß .. ist so !

Hoffentlich sind die Braunschweiger besser informiert. In Duisburg saßen bestimmt 20 Tussis mit ner Cam auf der Haupttribüne.

Aus allem ein Problem machen
#
Moin, Ich als Braunschweiger hab mir eben mal die Info auf der Eintrittskarte durchgelesen.

Dort steht (Zitat):

Das Mitbringen von Flaschen, Dosen, Speisen, Getränken, Waffen, pyrotechnischen Gegenständen, sowie Film-, Photo-,Tonband- und Videogeräten ist generell untersagt.
Bei Nichtbeachten erfolgt Verweis vom Stadiongelände.

Ich hoffe geholfen zu haben!
Auf ein gutes Spiel!
#
Das mit der Eintrittskarte ist aber Blödsinn. Steht zwar drauf, wird aber von niemandem überprüft. Könnt ruhig alles mitnehmen, interessiert niemanden (Was meint ihr, wieviele Privatfotos und Videos es von dem Aufstiegsspiel gg. Wattenscheid letzte Saison gibt).
#
Der Hauptblock ist Block 19, dann werde je nach Andrang noch die Blöcke 18-15 an die Gäste verkauft Also die komplette Nordkurve, mit 5000 Plätzen.

Video-Cam sollte eigentlich keine Porbs. geben! Anfangs der Saison gabs wohl von der DFL den Befehl in ALLE Stadien darauf zu achten, dass keine Digitalen Speichermedien mit ins Stadion genommen werden. Da der durchschnittliche IQ eines Ordners (egal wo smile: dem einer Stubenfliegen gleicht, wurde da aber kein Unterschied gemacht (Cam = Cam).
Da man sich als Liganeuling wohl nicht gleich mit der DFL anlegen wollten, gab es am Anfang der Saison nen paar Porbs., wenn man eine Cam dabei hatte.
Mittlerweile hat sich das aber gelegt.


Teilen