Auswärts in Fürth

#
Meine Karten sind heute angekommen - 2x Steher wie bestellt.

Auswärtssieg !  
#
Ist ja einiges passiert seit unserem letzten Besuch in der zweiten Liga. Allerdings frage ich mich, welche Plätze da knapp 32 Euro wert sein sollen...
#
jayjay0911 schrieb:
Ist ja einiges passiert seit unserem letzten Besuch in der zweiten Liga. Allerdings frage ich mich, welche Plätze da knapp 32 Euro wert sein sollen...


und Stehplatz kostet mit Gebühren 19,00 euro
#
so Absage auf die Karten, es kotzt mich langsam an....
Auswärtsvielfahrer werden bevorzugt, >>> ja haha !! auf jede Anfrage für Auswärtskarten (außer Nürnberg) - eine Absage.
Und dann immer über die Heimmannschaft eingedeckt.
Wie soll man denn zum "registrierten Vielfahrer" werden, wenn man nie berücksichtigt wird.....
vielen Dank auch.

egal !!! wird eben die Kurve 7 zusammen gekauft....  
Auf gehts Frankfurter !
#
Termin liegt halt sehr günstig. Kann man ein paar tolle Tage über Ostern in der nahen fränkischen Schweiz verbringen.

Daher ggf die hohe Nachfrage nach Tickets.

Abschiedsbesuch 1. Liga  Bye Bye Fürth. Hoffentlich immer ein Platz besser als Hoffenheim am Ende der Spielzeit.
#
dark-gg schrieb:
Termin liegt halt sehr günstig. Kann man ein paar tolle Tage über Ostern in der nahen fränkischen Schweiz verbringen.

Daher ggf die hohe Nachfrage nach Tickets.

Abschiedsbesuch 1. Liga  Bye Bye Fürth. Hoffentlich immer ein Platz besser als Hoffenheim am Ende der Spielzeit.  


Oder da der Ronhof klein ist, daher gibt es wenige Karten...bedeutet bei der Anzahl an ADK und EFCs halt dass Leute leer ausgehen...

Fränkische Schweiz hat mer eh nie gefallen. Da bin ich mal vom Platz geflogen...
#
Der wird eh nur mit Adlern voll sein, war doch schon letzte Saison so. Hab mir schon mit paar Kumpels 12 Tickets über's Kräuter Ticketing online bestellt u. waren innerhalb von 2 Tagen im Briefkasten.
#
ich meinte Block 7
#
Ein Tipp für Hopper:

An dem Sonntag 14 Uhr Derby in Nürnberg:

1. FC Nuernberg U23 gg. Greuther Fürth U23, Frankenstadion
#
karten gestern angekommen
auswärtssieg und weiter richtung europa
#
ach menno, der 7ner is ja auch schon voll.
Ich weiss, bin ja mal wieder früh dran...

Warum machen wir "den Lohner" (stehblock fürth) nicht einfach zu unserem?
Für den gibts noch viele Karten und neutral könnte man doch bestimmt da reingelangen, oder?!
#
maxmvp1 schrieb:
ach menno, der 7ner is ja auch schon voll.
Ich weiss, bin ja mal wieder früh dran...

Warum machen wir "den Lohner" (stehblock fürth) nicht einfach zu unserem?
Für den gibts noch viele Karten und neutral könnte man doch bestimmt da reingelangen, oder?!  


Ich glaub irgendwo hab ich gelesen, dass der "Lohner" ausschließlich für Heimfans ist. Kann mich aber auch irren.
#
Frankforter schrieb:
maxmvp1 schrieb:
ach menno, der 7ner is ja auch schon voll.
Ich weiss, bin ja mal wieder früh dran...

Warum machen wir "den Lohner" (stehblock fürth) nicht einfach zu unserem?
Für den gibts noch viele Karten und neutral könnte man doch bestimmt da reingelangen, oder?!  


Ich glaub irgendwo hab ich gelesen, dass der "Lohner" ausschließlich für Heimfans ist. Kann mich aber auch irren.


Du meintest bestimmt das hier:

"HINWEIS: Fans des Gastvereins ist der Zugang zu den Stehblöcken Nord 2,3,4,12 und Süd "Der Lohner" generell untersagt! Personen die entweder eindeutig oder nach auffälligem Verhalten als Gastfan zu erkennen sind, werden vom Ordnungsdienst des Stadions verwiesen!"

http://www.lms-ticket.de/greutherfuerth/ajax.aspx?sub=Veranstaltungen2&id=0f504e18-088b-44f1-83ea-8625315314b0
#
ja das stimmt, aber ein versuch wärs doch wert.
Frag mich eh warum so ein "Kasperle"-Verein wie Fürth 2 Stehblöcke brauch.

Kann mich noch an letztes Jahr 2. Liga erinnern. Da bin ich Fr. nach der Arbeit schnell zum Karten kaufen hingefahren und da war totales Chaos.

Ein Ordner meinte zu mir: Hier darf ich nicht parken heute ist das Stadion seit Jahren mal wieder ausverkauft und Ausnahmezustand.  

Lächerlich
#
P.B-89 schrieb:
Frankforter schrieb:
maxmvp1 schrieb:
ach menno, der 7ner is ja auch schon voll.
Ich weiss, bin ja mal wieder früh dran...

Warum machen wir "den Lohner" (stehblock fürth) nicht einfach zu unserem?
Für den gibts noch viele Karten und neutral könnte man doch bestimmt da reingelangen, oder?!  


Ich glaub irgendwo hab ich gelesen, dass der "Lohner" ausschließlich für Heimfans ist. Kann mich aber auch irren.


Du meintest bestimmt das hier:

"HINWEIS: Fans des Gastvereins ist der Zugang zu den Stehblöcken Nord 2,3,4,12 und Süd "Der Lohner" generell untersagt! Personen die entweder eindeutig oder nach auffälligem Verhalten als Gastfan zu erkennen sind, werden vom Ordnungsdienst des Stadions verwiesen!"

http://www.lms-ticket.de/greutherfuerth/ajax.aspx?sub=Veranstaltungen2&id=0f504e18-088b-44f1-83ea-8625315314b0


Danke! Genau das meinte ich!
#
maxmvp1 schrieb:
ja das stimmt, aber ein versuch wärs doch wert.
Frag mich eh warum so ein "Kasperle"-Verein wie Fürth 2 Stehblöcke brauch.

Kann mich noch an letztes Jahr 2. Liga erinnern. Da bin ich Fr. nach der Arbeit schnell zum Karten kaufen hingefahren und da war totales Chaos.

Ein Ordner meinte zu mir: Hier darf ich nicht parken heute ist das Stadion seit Jahren mal wieder ausverkauft und Ausnahmezustand.  

Lächerlich  


#
Mal 2 Plätze auf der Vortribüne gekauft.
Ist zwar unüberdacht, aber in der BL für 25 Euro hinter der Trainerbank sitzen ist auch mal ganz nett  
#
Die zwei Karten für meinen Kumpel und mich sind auch endlich da! Freu!
#
Hab mal eine Frage an die erfahrenen Bahnfahrer die schon mal in Fürth waren.

Ich fahre mit Kumpels und WET zum Spiel.
Der letzte nutzbare Zug für die Rückfahrt mit WET  ist 20.10Uhr.

Der Bus vom Stadion zum Bahnhof soll laut Fahrbahnauskunft 10 min brauchen. Dazu 5 min Fußweg.

Diese Zeit betrifft aber freie Verkehrslage ohne Veranstaltung.

Bei unserem Spiel dauert es bestimmt doppelt so lang oder länger?

Hat jemand Erfahrung ob wir es realistisch bis 20.10 Uhr schaffen?

Wenn es kritisch sein sollte buchen wir nämlich lieber noch ein anderen Zug dazu.


Über eine Antwort wäre ich sehr dankbar.
#
Wir wollen mit dem Auto hinfahren und 1 Nacht dort bleiben. Lohnt es sich eher nach Nürnberg zu fahren und dort ein Hotel zu nehmen, oder ist in Fürth Abends auch was in der Stadt los?

Könnt ihr vllt Hotels empfehlen?


Teilen