Faninfo: Auswärts in Hoffenheim

#


Hallo Eintrachtler,
aufgrund unserer Anfrage wurden für das Ligaspiel in Hoffenheim am 26.04.2014 folgende Fanutensilien genehmigt:

[ulist]
  • 2 Megafone
  • (Martin Stein, Dino Nezic)
  • 10 Trommeln
  • (nur nach vorheriger Anmeldung, bis spätestens Donnerstag den 24.04.2014 bei Andi Roth)
  • 10 Groß- /Schwenkfahnen
  • (nur nach vorheriger Anmeldung, bis spätestens Donnerstag den 24.04.2014 bei Andi Roth)
  • Fahnen
  • (bis 1,50m Stocklänge)
  • Zaunfahnen
  • (solange der Platz reicht)
  • 100 Doppelhalter
  • [/ulist]

    Weitere Informationen darüber was erlaubt ist und was nicht findet Ihr in der Stadionordnung.

    Die TSG Hoffenheim hat uns gebeten folgende Infos an Euch weiterzuleiten:

    „Wir hoffen im Sinne aller friedlichen Fans, dass ihr dieses Vertrauen das wir Euch entgegenbringen schätzt. Sollte es im Gästefanblock dennoch zu Ausschreitungen, Gewalt gegen Sicherheitspersonal oder anderen Personen, oder sollte gar Pyrotechnik zum Einsatz kommen, sehen wir uns leider gezwungen für die kommenden Spiele gegen Euren Verein alles zu verbieten, was über ein Trikot oder Fanschal hinausgeht. Tragt mit dazu bei, dass sich in unseren Stadien etwas ändert, es keine lästigen Verbote, Einschränkungen und Untersagungen mehr gibt. Es liegt auch in Eurer Hand.

    Zusatzinformationen:
    Es darf kein mitgebrachtes Essen/Trinken mit in die Arena genommen werden. Im Gästebereich gibt es genügend Versorgungsstellen an denen in bar gezahlt werden kann. Rucksäcke können kostenlos abgegeben werden. Bauch/Gürteltaschen können mitgeführt werden. Ebenso kleine Fotoapparate (Ähnlich einer Canon Ixus oder Casio Exilim) oder eine kleine Videokamera.

    Parkplatz:
    Für die Gästebusse steht ein ausgeschilderter Parkplatz zur Verfügung. Parkgebühr pro Bus 10€. Kapazität 30 Reisebusse! Falls die Kapazität ausreicht, können dort natürlich auch 9-Sitzer parken. Ansonsten bitten wir Euch die umliegenden Parkplätze P9 bis P11 zu benutzen.“


    Bitte beachtet ebenfalls den Fanbrief des Polizeipräsidiums Mannheim.

    Am Spieltag sind für Euch erreichbar:

    1. Marc Francis (0160 - 90 589 345)
    2. Clemens Schäfer (0170 - 7650124)
    3. Andi Roth (0151 - 62409111)


    Allen Eintrachtfans, die sich auf den Weg nach Hoffenheim machen, wünschen wir eine gute An- und Abreise und natürlich den Auswärtssieg bei der TSG.


    Mit sportlichen Grüßen,

    Eure Fanbetreuung

    P.S. Aktuelle Infos findet Ihr auch unter
    Facebook
    Twitter
    #
    Auf der Rückfahrt gibt es also auch keinen Entlastungszug?
    #
    fan_aus_cornwall schrieb:
    Auf der Rückfahrt gibt es also auch keinen Entlastungszug?


    Entlastungszüge nimmt sowieso keiner!
    Da könnte sich ja die Polizei drin verstecken ...

    #
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?
    #
    Fanbetreuung schrieb:

    Die TSG Hoffenheim hat uns gebeten folgende Infos an Euch weiterzuleiten:

    [i]„Wir hoffen im Sinne aller friedlichen Fans, dass ihr dieses Vertrauen das wir Euch entgegenbringen schätzt. Sollte es im Gästefanblock dennoch zu Ausschreitungen, Gewalt gegen Sicherheitspersonal oder anderen Personen, oder sollte gar Pyrotechnik zum Einsatz kommen, sehen wir uns leider gezwungen für die kommenden Spiele gegen Euren Verein alles zu verbieten, was über ein Trikot oder Fanschal hinausgeht. Tragt mit dazu bei, dass sich in unseren Stadien etwas ändert, es keine lästigen Verbote, Einschränkungen und Untersagungen mehr gibt. Es liegt auch in Eurer Hand.


    Wird da wirklich der Einsatz von Pyrotechnik deutlicher verurteilt, als Gewalt gegen andere Menschen?
    #
    Bei diesen Idiotenverein befiehlt ja der Führ...äh...Dietmar Körperverletzung gegen Gästefans.

    Also ja.
    #
    Daniel_SGE7 schrieb:
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?  



    Schätze zw. 3.500 - 4.000...
    #
    werts schrieb:
    Fanbetreuung schrieb:

    Die TSG Hoffenheim hat uns gebeten folgende Infos an Euch weiterzuleiten:

    [i]„Wir hoffen im Sinne aller friedlichen Fans, dass ihr dieses Vertrauen das wir Euch entgegenbringen schätzt. Sollte es im Gästefanblock dennoch zu Ausschreitungen, Gewalt gegen Sicherheitspersonal oder anderen Personen, oder sollte gar Pyrotechnik zum Einsatz kommen, sehen wir uns leider gezwungen für die kommenden Spiele gegen Euren Verein alles zu verbieten, was über ein Trikot oder Fanschal hinausgeht. Tragt mit dazu bei, dass sich in unseren Stadien etwas ändert, es keine lästigen Verbote, Einschränkungen und Untersagungen mehr gibt. Es liegt auch in Eurer Hand.


    Wird da wirklich der Einsatz von Pyrotechnik deutlicher verurteilt, als Gewalt gegen andere Menschen?


    Hat mich auch geschockt!
    #
    Adlersupporter schrieb:
    Daniel_SGE7 schrieb:
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?  



    Schätze zw. 3.500 - 4.000...  


    Du meinst sicher im gästeblock hast die anderen 5.000-6.000 in Blöcken  c, d, e, f vergessen  
    #
    -adler_tim- schrieb:
    Adlersupporter schrieb:
    Daniel_SGE7 schrieb:
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?  



    Schätze zw. 3.500 - 4.000...  


    Du meinst sicher im gästeblock hast die anderen 5.000-6.000 in Blöcken  c, d, e, f vergessen  


    Das kommt mir auch bisschen wenig vor, grad wenn man so liest das die Blöcke sein herum auch recht in Frankfurter Hand sind.  
    Kann halt echt null abschätzen wieviel es sind
    #
    ExilhesseBaWue schrieb:
    werts schrieb:
    Fanbetreuung schrieb:

    Die TSG Hoffenheim hat uns gebeten folgende Infos an Euch weiterzuleiten:

    „Wir hoffen im Sinne aller friedlichen Fans, dass ihr dieses Vertrauen das wir Euch entgegenbringen schätzt. Sollte es im Gästefanblock dennoch zu Ausschreitungen, Gewalt gegen Sicherheitspersonal oder anderen Personen, oder sollte gar Pyrotechnik zum Einsatz kommen, sehen wir uns leider gezwungen für die kommenden Spiele gegen Euren Verein alles zu verbieten, was über ein Trikot oder Fanschal hinausgeht. Tragt mit dazu bei, dass sich in unseren Stadien etwas ändert, es keine lästigen Verbote, Einschränkungen und Untersagungen mehr gibt. Es liegt auch in Eurer Hand.


    Wird da wirklich der Einsatz von Pyrotechnik deutlicher verurteilt, als Gewalt gegen andere Menschen?


    Hat mich auch geschockt!


    Ja mich auch, wollte mich auch gerade darüber aufregen...
    #
    Gibt es also seitens der Bahn keine (direkten) alternativen für Hin- und Rückfahrt mit dem Regio?

    Es soll also mit den von der Bahn vorgeschlagenen Routen FFM - Heidelberg- Sinsheim via RE / S-Bahn mit den normal reisenden in einem Zug gehen?

    Viel Spaß  
    #
    SB1903 schrieb:
    Gibt es also seitens der Bahn keine (direkten) alternativen für Hin- und Rückfahrt mit dem Regio?

    Es soll also mit den von der Bahn vorgeschlagenen Routen FFM - Heidelberg- Sinsheim via RE / S-Bahn mit den normal reisenden in einem Zug gehen?

    Viel Spaß    


    Auf Schalke ist kein Mensch mit dem Zusatz-Zug aka Entlastungszug gefahren!
    Die Polizei hat uns dann am Bahnhof festgehalten: Wir müssen warten bis die "Rest"-Fans mit dem Regelzug eintreffen ... und nicht mal das war der Fall.

    Am Ende sind ein halbvoller und vier leere Busse zum Gästeblock gefahren.


    Ich habe hier schon mal geschrieben: die Super-Entlastungszüge stoßen hier auf Null-Interesse!
    #
    Gegen Nürnberg war das Ding auf der Rückfahrt voll. Da will ja auch eigentlich fast jeder möglichst schnell heim!
    #
    Die Hinfahrt wäre mir persönlich auch egal, da fahr ich auch nach Plan. Nur rückzugs wäre ne direkte Fahrt schon sinnvoller, da denke ich nicht alle Frakfurter in den ersten / zweiten Zug passen.
    #
    Daniel_SGE7 schrieb:
    -adler_tim- schrieb:
    Adlersupporter schrieb:
    Daniel_SGE7 schrieb:
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?  



    Schätze zw. 3.500 - 4.000...  


    Du meinst sicher im gästeblock hast die anderen 5.000-6.000 in Blöcken  c, d, e, f vergessen  


    Das kommt mir auch bisschen wenig vor, grad wenn man so liest das die Blöcke sein herum auch recht in Frankfurter Hand sind.  
    Kann halt echt null abschätzen wieviel es sind  


    Man kann sich das schon einigermaßen herleiten... 10% des Auswärtskontingents sind schon mal 3000 Fans... wenn man davon ausgeht das zusätzlich die Blöcke D,E,F mit 80% Frankfurtern gefüllt sein werden, komme ich auf mindestens 5.000 Adler... eher 6.000, wenn im Stadion verteilt auch noch welche sitzen! Es wird also einen ordentlichen Support geben, das steht außer Frage  ,-)
    #
    Das Spiel ist restlos ausverkauft laut deren Homepage.

    http://www.achtzehn99.de/heimspiel-gegen-eintracht-frankfurt-ausverkauft/
    #
    bils schrieb:
    ExilhesseBaWue schrieb:
    werts schrieb:
    Fanbetreuung schrieb:

    Die TSG Hoffenheim hat uns gebeten folgende Infos an Euch weiterzuleiten:

    „Wir hoffen im Sinne aller friedlichen Fans, dass ihr dieses Vertrauen das wir Euch entgegenbringen schätzt. Sollte es im Gästefanblock dennoch zu Ausschreitungen, Gewalt gegen Sicherheitspersonal oder anderen Personen, oder sollte gar Pyrotechnik zum Einsatz kommen, sehen wir uns leider gezwungen für die kommenden Spiele gegen Euren Verein alles zu verbieten, was über ein Trikot oder Fanschal hinausgeht. Tragt mit dazu bei, dass sich in unseren Stadien etwas ändert, es keine lästigen Verbote, Einschränkungen und Untersagungen mehr gibt. Es liegt auch in Eurer Hand.


    Wird da wirklich der Einsatz von Pyrotechnik deutlicher verurteilt, als Gewalt gegen andere Menschen?


    Hat mich auch geschockt!


    Ja mich auch, wollte mich auch gerade darüber aufregen...


    War auch mein erster Gedanke.
    #
    Diegito schrieb:
    Daniel_SGE7 schrieb:
    -adler_tim- schrieb:
    Adlersupporter schrieb:
    Daniel_SGE7 schrieb:
    Wieviel Frankfurter sind denn ungefähr dabei?  



    Schätze zw. 3.500 - 4.000...  


    Du meinst sicher im gästeblock hast die anderen 5.000-6.000 in Blöcken  c, d, e, f vergessen  


    Das kommt mir auch bisschen wenig vor, grad wenn man so liest das die Blöcke sein herum auch recht in Frankfurter Hand sind.  
    Kann halt echt null abschätzen wieviel es sind  


    Man kann sich das schon einigermaßen herleiten... 10% des Auswärtskontingents sind schon mal 3000 Fans... wenn man davon ausgeht das zusätzlich die Blöcke D,E,F mit 80% Frankfurtern gefüllt sein werden, komme ich auf mindestens 5.000 Adler... eher 6.000, wenn im Stadion verteilt auch noch welche sitzen! Es wird also einen ordentlichen Support geben, das steht außer Frage  ,-)  


    Das wird ein Fest!  
    Hoffentlich zeigen unsere Jungs endlich mal das wir nicht in Liga 2 gehören. So ein 0:4 wie letztes Jahr wäre schon genial.  Tippe aber auf ein 2:2 oder 3:3. Aber das hätte auch was.
    #
    Polizei Mannheim schrieb:
     Bitte beachten Sie, dass es, je nach Spielausgang, bei vereinzelten Fans oder Fangruppen zu überschäumenden Emotionen und dadurch zu Aggression und Prov
    okationen kommen kann. Bitte gehen Sie diesen „Fans“ aus dem Weg!

    Och, wie goldig....  

    Wisst ihr, sind die Parkplätze in Sinsheim kostenlos oder kosten die was?  Und wenn ja, wie viel?  Und wie sieht es da aus?  Gibt es da genügend oder wird es da voll?  Abgesehen  von der Agri-Technika-Messe und dem Oldtimerbus Treffen?  

    Asuwärtssieg!


    Teilen