Franz zur Hertha???

#
http://www.transfermarkt.de/de/m-franz-zu-hertha-bsc/topic/ansicht_154_982870_seite1.html

ich denke falls wir die klasse halten können,is dies kein theman.

wenn wir absteigen,sehr realistisch
#
Wenn wir absteigen bestimmt garnicht mal so unrealistisch.
#
Franz zur Hertha macht im Abstiegsfall Sinn. Die Hertha würde sich verstärken - die Eintracht wird sich Franz in der 2. Liga nicht leisten können. Naja. Und er würde wohl kaum bleiben wollen.
#
Zumal er dann näher an seiner Heimat wäre.
#
..ich kann gar nicht so viel kotzen, wie ich möchte- was ist hier eigentlich passiert...
#
ADLERLANCE schrieb:
..ich kann gar nicht so viel kotzen, wie ich möchte- was ist hier eigentlich passiert...  


aber hallo. So eine Scheiße
#
leider ein nicht unwahrscheinliches szenario.  
#
Auch ein Franz trägt Mitschuld an unserer Misere und der miesen Rückrunde. Jeder dieser Spieler sollte sich überlegen, den möglichen Worst Case 'Abstieg' durch einen sofortigen Wiederaufstieg auszumertzen.

Hertha lonnte auch fast die gesamte Mannschaft halten. Warum sollte das nicht bei uns möglich sein?
#
Seh ich genauso. Jeder dieser Spieler hat Schuld ,falls wir absteigen sollten. Und deshalb sollte jeder von ihnen zur geringen Bezügen soviel Stolz haben , hierzubleiben und verdammt nochmal im nächsten Jahr direkt wieder aufzusteigen! Vor allem bei Franz denke ich,dass er so viel Herz und Ehrgeiz besitzt nicht gleich wieder abzuhauen,obwohl er dies beim KSC auch gemacht hat! Hoffentlich hat er draus gelernt !!!
#
Selbst wenn, er ist ersetzbar.

Klar wäre er ein wichtiger Spieler für den Neuaufbau in der
2.Liga.
Aber im Ernst wollen wir jetzt jedem Spieler hinterher
heulen, der vielleicht 0 Bock auf die Eintracht und Liga zwei hat.

Sorry, mag Franz sehr, aber wer keine Lust auf Liga 2 hat,
den brauchen wir auch nicht bei Neuaufbau.

Wir brauchen Profias die Bock auf erfogreichen Zweitligafußball haben und gute Leistungen bringen können.

Möchtergernstars oder Spieler die keine Lust haben brauchen wir da keine.
#
Bitte nicht...
#
Man muss aber auch mal sagen, dass bei der Hertha einige Spieler "freiwillig" in Liga 2 gegangen sind, weil sie sich auch schuldig gefühlt haben. Pinola bei Lautern z.B. auch.

Es gibt Spieler, die nicht nur an sich selbst denken. Ob wir die auch haben, vermag ich nicht zu beurteilen...
#
Will mal sehen wer von den Ehrepalaverern seinen Arbeitsplatz nicht wechseln würde, wenn sein Betrieb in Probleme geriete und ihm sein Gehalt stark kürzen würde, er aber gleichzeitig ein Angebot einer bessergestellten Firma hat, die ihm sein gleiches Gehalt in schönerer Arbeitsatmosphäre (Liga 1 statt 2) anbietet.
#
etienneone schrieb:
Man muss aber auch mal sagen, dass bei der Hertha einige Spieler "freiwillig" in Liga 2 gegangen sind, weil sie sich auch schuldig gefühlt haben. Pinola bei Lautern z.B. auch.

Es gibt Spieler, die nicht nur an sich selbst denken. Ob wir die auch haben, vermag ich nicht zu beurteilen...


Meier und Koehler!!!
#
Afrigaaner schrieb:
etienneone schrieb:
Man muss aber auch mal sagen, dass bei der Hertha einige Spieler "freiwillig" in Liga 2 gegangen sind, weil sie sich auch schuldig gefühlt haben. Pinola bei Lautern z.B. auch.

Es gibt Spieler, die nicht nur an sich selbst denken. Ob wir die auch haben, vermag ich nicht zu beurteilen...


Meier und Koehler!!!


nur will die hier dann keiner mehr sehen.
#
Es wird enden wie immer, alle bedauern nochmal alles und erklären, wie schön es doch bei der SGE war und küssen dann in der nächsten Saison das Emblem ihres neuen Vereins; don't believe in Players, be a fan of your club.
#
Kadaj schrieb:
Afrigaaner schrieb:
etienneone schrieb:
Man muss aber auch mal sagen, dass bei der Hertha einige Spieler "freiwillig" in Liga 2 gegangen sind, weil sie sich auch schuldig gefühlt haben. Pinola bei Lautern z.B. auch.

Es gibt Spieler, die nicht nur an sich selbst denken. Ob wir die auch haben, vermag ich nicht zu beurteilen...


Meier und Koehler!!!


nur will die hier dann keiner mehr sehen.


Und wohl kein anderer haben.  
#
Ich hoffe das mit Meier und Koehler ist nicht euer ernst..
Die Beiden lachen sich doch nach jeder Niederlage kaputt (siehe 0:3 gegen Leverkusen).
#
Hyundaii30 schrieb:

Sorry, mag Franz sehr, aber wer keine Lust auf Liga 2 hat,
den brauchen wir auch nicht bei Neuaufbau.


Immer dieses Psycho-Gebabbel  
Chris hatte damals keine Lust auf Liga 2 und war dennoch (nach einigen Monaten Sperre) in der Rückrunde wesentlicher Bestandteil der Aufstiegsmannschaft.
Hat man als Verein die Möglichkeit, einen qualitativ guten Spieler zu halten, sollte man das in der Regel auch tun. Bei Franz besteht die Möglichkeit im Falle eines Abstiegs wohl nicht wegen der Klausel, die in den Medien kursiert.
#
Tja, die Spieler die es verbockt haben suchen sich einfach nen neuen Club und unser Verein geht den Bach runter. Schade das man die verantwortlichen Spieler die die Eintracht da hingeführt haben wo sie jetzt steht nicht zwingen kann mit in die 2.Liga zu gehen.

Das Jahr 2011 ist in allen Belangen zum kotzen. Privat für mich sowieso und dann setzt die Eintracht dem ganzen noch die Krone auf  


Teilen