Das denken die Kölner über uns... (20 Spieltag)

#
sCarecrow schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
sCarecrow schrieb:

Mir geht mein bester Freund schon seit Sa. (da war noch kein Sieg in Wburg in Sicht) auf den S...!    


Was hast du denn für ein Umfeld? Sowas als besten Freund- ich mache mir Gedanken


Der ist noch harmlos!
Ich bin aktuell nicht so sehr dem Gelaber ausgesetzt, weil ich permanent in der Uni-Bib abhänge und daher ziemlich abgeschottet bin.

Das wird noch viel schlimmer die kommenden Tage. Ganz ehrlich: Die Kölner (bzw. mein Umfeld) drehen soooo schnell am Rad und hegen gegen die Eintracht (oder speziell mich (?!)) ein -na nennen wir es- "besonderes Konkurrenzdenken".




Mir geht es echt genauso wie dir!
Bin sowas von heiß auf das Spiel. Wenn wir das verlieren, darf ich mir wieder monatelang sinnloses Gelaber anhören.
Ganz lustig fand ich das Statements eines FC-Fan, dass sich die beiden Fangruppen kaum unterscheiden.  
#
Haefe schrieb:

Ganz lustig fand ich das Statements eines FC-Fan, dass sich die beiden Fangruppen kaum unterscheiden.  


womit er auch so ziemlich recht hat.
#
RollingStones schrieb:
Haefe schrieb:

Ganz lustig fand ich das Statements eines FC-Fan, dass sich die beiden Fangruppen kaum unterscheiden.  


womit er auch so ziemlich recht hat.


das musste mal genauer erläutern....
#
Ich bin erschrocken! Die Kölner glauben nicht, dass sie uns mit mindestens 5:0 abschießen... Ist ja was ganz neues...      
#
FredSchaub schrieb:
RollingStones schrieb:
Haefe schrieb:

Ganz lustig fand ich das Statements eines FC-Fan, dass sich die beiden Fangruppen kaum unterscheiden.  


womit er auch so ziemlich recht hat.


das musste mal genauer erläutern....


Einfach Augen und Ohren aufmachen.
Die Fangruppen mögen sich so, weil sie sich so ähnlich sind!
#
SGEadler1 schrieb:
propain schrieb:
sCarecrow schrieb:


Das wird noch viel schlimmer die kommenden Tage. Ganz ehrlich: Die Kölner (bzw. mein Umfeld) drehen soooo schnell am Rad und hegen gegen die Eintracht (oder speziell mich (?!)) ein -na nennen wir es- "besonderes Konkurrenzdenken".


Mach dir da keine Gedanken, solange ich zum Fussball gehe mögen wir Frankfurter die Kölner überhaupt nicht und umgekehrt ist das genauso. Ich erinnere mich noch an Zeiten, da wurde im Hauptbahnhof der komplette Zugverkehr gestoppt weil die Kölner zum Sonderzug gebracht werden mussten und im Bahnhof viele Frankfurter auf die Kölner warteten und die Kölner über die Gleise zu ihrem Zug gebracht wurden.


naja..mittlerweile ist es ja wieder fast das gleiche... ich denke das es am samstag im vorfeld einiges an stress geben..die kölner sind nämlich auch nicht so brav  
letztes jahrgabs ja auch einges an stress....

mal sehen was der tag bringt !

Auf gehts magische SGE



Kommen die Kölner mit einem Sonderzug???
#
Lasst die Jecken doch denken was sie wollen. Wir gewinnen knapp mit einem Tor unterschied. Und doch am Ende klar, weil wir die bessere Mannschaft gewesen sind.
#
Hauptsache OKA hält die Fernschüsse...
#
Max_Merkel schrieb:
Lasst die Jecken doch denken was sie wollen. Wir gewinnen knapp mit einem Tor unterschied. Und doch am Ende klar, weil wir die bessere Mannschaft gewesen sind.


man kann es nicht besser ausdrücken...da stimm ich zu
#
1amanatidis8 schrieb:
Habe hier mal ein paar Meinungen von unserem nächstem Gegner ausm FC Forum (http://www.fc-brett.de/viewtopic.php?t=96191) zusammen getragen. Der Großteil rechnet dort mitm Unentschieden.

- Eintracht ist schwer zu spielen und für mich auch Favorit zuhause.
Aber wenn sich unser Team wieder als Einheit präsentiert könnte man auch mit einem Punkt mehr als gut leben...wenns 2 mehr werden würden, prima

- Wir sind nicht in der Favoritenrolle, weil Frankfurt tabellarisch auf Wolke und Tabellenplatz 7 schwebt. Natürlich können wir Frankfurt schlagen, wir waren in den letzten drei Spielen gegen sie auch jeweils dem Sieg näher. Allerdings wird das Spiel nicht leichter als in Wolfsburg, da Frankfurt defensiv doch wesentlich stärker ist - zumindest in dieser Saison

- Wenn wir auf dem Boden bleiben ist auch in FFM auf jeden Fall mindestens ein Punkt drin. Ich denke aber wir werden dort wieder eines unserer Beton-Auswärtsspiele sehen. Mein Tipp: 0:0 oder 0:1

- Gibt das obligatorische Unentschieden, wenns mehr wird, auch gut

- Mit 'nem Punkt wäre ich absolut zufrieden. Frankfurt steht nicht zufällig vor uns, das Team ist in der Bundesliga etabliert. Wir sind auf einem guten Weg, aber an Frankfurt kommen wir diese Saison noch nicht ran.

- Wir sind auch in Frankfurt klarer Aussenseiter

- Die hauen wir 3:1 weg


...und als letztes, der mir symphatischste Kölner:
Der FC sollte auf ein Relegationsderby gegen F95 spekulieren. Meine Meinung.
Daher: Besser die Eintracht holt die drei Punkte  


Wenn man das so liest, könnt man glatt Mitleid mit denen bekommen.
Ach Quatsch, Heimsieg!!!  
#
Tackleberry schrieb:
1amanatidis8 schrieb:
Habe hier mal ein paar Meinungen von unserem nächstem Gegner ausm FC Forum (http://www.fc-brett.de/viewtopic.php?t=96191) zusammen getragen. Der Großteil rechnet dort mitm Unentschieden.

- Eintracht ist schwer zu spielen und für mich auch Favorit zuhause.
Aber wenn sich unser Team wieder als Einheit präsentiert könnte man auch mit einem Punkt mehr als gut leben...wenns 2 mehr werden würden, prima

- Wir sind nicht in der Favoritenrolle, weil Frankfurt tabellarisch auf Wolke und Tabellenplatz 7 schwebt. Natürlich können wir Frankfurt schlagen, wir waren in den letzten drei Spielen gegen sie auch jeweils dem Sieg näher. Allerdings wird das Spiel nicht leichter als in Wolfsburg, da Frankfurt defensiv doch wesentlich stärker ist - zumindest in dieser Saison

- Wenn wir auf dem Boden bleiben ist auch in FFM auf jeden Fall mindestens ein Punkt drin. Ich denke aber wir werden dort wieder eines unserer Beton-Auswärtsspiele sehen. Mein Tipp: 0:0 oder 0:1

- Gibt das obligatorische Unentschieden, wenns mehr wird, auch gut

- Mit 'nem Punkt wäre ich absolut zufrieden. Frankfurt steht nicht zufällig vor uns, das Team ist in der Bundesliga etabliert. Wir sind auf einem guten Weg, aber an Frankfurt kommen wir diese Saison noch nicht ran.

- Wir sind auch in Frankfurt klarer Aussenseiter

- Die hauen wir 3:1 weg


...und als letztes, der mir symphatischste Kölner:
Der FC sollte auf ein Relegationsderby gegen F95 spekulieren. Meine Meinung.
Daher: Besser die Eintracht holt die drei Punkte  


Wenn man das so liest, könnt man glatt Mitleid mit denen bekommen.
Ach Quatsch, Heimsieg!!!    


Nix da, Mitleid. Die schiessen wir ab. Na ja fast. Ich hab das im Urin - wie gegen Bremen...
#
Was haltet Ihr denn von Tosic ?
#
Buuuh schrieb:
Was haltet Ihr denn von Tosic ?


Der kocht auch nur mit Wasser

Nee, im Ernst. Selbst wenn er ein guter sein sollte, Bremen hat auch einige gute im Team und wir haben die 2 mal geschlagen.
#
#
Buuuh schrieb:
war mal in anderen Gefilden...
http://forum.express.de/showpost.php?p=326650&postcount=95


...lööl. Was hat denn der geraucht? Ich sags ja - Bier aus Reagenzgläsern ist nicht gut  
#
Buuuh schrieb:
Was haltet Ihr denn von Tosic ?


Der hockt laut Soldo erstmal auf der Bank  
#
Aus dem Geißbockforum
http://209373.homepagemodules.de/t27f4-Vor-dem-Spiel-Eintracht-Frankfurt-FC-Koeln-3.html

Also ich freue mich immer wenns gegen FFM geht!
Da kann man gepflegt pöbeln ohne Mitleid haben zu müssen wie mit den Gladdies.
Man begegnet sich einfach auf Augenhöhe:

Geile Stadt im Rücken, halten sich für die Besten, super Fanszene mit knaller Stimmung, viele Asis, vom Leid geplagter
Traditionsclub- der in den letzten Jahren nichts mehr reisst, ein reges und hoch frequentieres Forum usw... ja und
Größenwahnsinnig sind die nicht weniger als wir bzgl. Europapokalträumen nach einem Sieg...

Nur deren Hass ist irgendwie 10mal stärker ausgeprägt... schaut man mal auf der Tube (FFM ist klarer Internethool-Spitzenreiter...)
oder bei denen im Forum nach, sind wir bei sehr sehr vielen der Hassgegner und die Abstiegshoffnung nb. 1 und 2!
Woher dieser einseitige Komplex und Hassfokus kommt k.A.?
Wahrscheinlich weil sie keinen richtigen Derbygener auf Augenhöhe haben, -nur diese beiden kleinen Provinznester zu beiden
Seiten, sind wir bei denen so im Fokus.!?? Ist das dann doch die versteckte Anerkennung, die von Frankfurtern niemals so offen
ausgesprochen werden würde? ich sach nur: "man hat von Euch nix gehört"
Naja, ist ja auch egal:
Wir haben da neben den Gladdis und bald F95 noch den ganzen Ruhrpott als "Nachbarn" am Start, da geht die Rolle der Eintracht
aus unserer Sicht vllt auch ein wenig mehr unter!

Trotzdem wird die Hütte und der Auswärtsmob morgen brennen!!!
Die Standardsituationen gegen uns werden morgen der Knackpunkt sein! Wenn die überlebt werden,
könnten 3 Punkte drin sein, auch wenn mein Bauchgefühl von einem Remis ausgeht. Mit einem Punkt bei der
Eintracht wäre ich aber auch zufrieden!
Aus dem Spiel sollten wir mit einem akklimatisierten Geromel hinten wieder sicherer
stehen und nach vorne hoffe ich auf unsere entstehende Offensivpower!

Ich will morgen den Kampfgeist vom letzten WE sehen!
Tipp: ganz knapper Auswärtssieg 1:2 !

#
http://ksta.de/html/artikel/1264702949404.shtml

Das sind mal Meinungen und Eindrücke von beiden Seiten....
Ansonsten trifft es das Posting über mir ganz gut aus Kölner Sicht.
#
Schmidti.82 schrieb:
Ich bin erschrocken! Die Kölner glauben nicht, dass sie uns mit mindestens 5:0 abschießen... Ist ja was ganz neues...        
Tja, dann sind wir wohl wieder wer...


Teilen