Fliegende Schildkröten

#
Was es alles gibt:

http://www.welt.de/die-welt/regionales/article6738404/Schnelle-Hilfe-per-Hubschrauber.html

Aber ich bin natürlich erfreut, dies vom Leiter der Bundespolizei zu lesen:
Bischoff schrieb:

Es sind junge Menschen, die sind absolut motiviert...

Ja, der Mangel an Motivation war mir bei den Einsatzkräften rund um Fußballspiele selbstredend auch schon des öfteren aufgefallen.  

Wollen die den Bayern Konkurrenz machen?

Das entsprechende Video ist jedoch ganz lustig:

http://www.youtube.com/watch?v=OWPql98Xmng

'Hier regiert der schwarze Block...'
#
Bigbamboo schrieb:
Was es alles gibt:

http://www.welt.de/die-welt/regionales/article6738404/Schnelle-Hilfe-per-Hubschrauber.html

Aber ich bin natürlich erfreut, dies vom Leiter der Bundespolizei zu lesen:
Bischoff schrieb:

Es sind junge Menschen, die sind absolut motiviert...

Ja, der Mangel an Motivation war mir bei den Einsatzkräften rund um Fußballspiele selbstredend auch schon des öfteren aufgefallen.  

Wollen die den Bayern Konkurrenz machen?

Das entsprechende Video ist jedoch ganz lustig:

http://www.youtube.com/watch?v=OWPql98Xmng

'Hier regiert der schwarze Block...'


hat der "Reporter" Fußballspiele mit Gorleben verwechselt??  
#
Das ist jetzt ein Scherz, oder? Langsam wird es echt skuril.

Ich frage mich echt bei welchen Spielen ich bis jetzt war. Die Spiele mit Bürgerkriegsähnlichem Zustand habe ich wohl alle verpasst.

Freut mich aber auch, dass die Einsatzkräfte höchst motiviert sind. Tendenziell eher ungewöhnlich für Fussball-Einsatzkräfte
#
StullenAndi schrieb:
Das ist jetzt ein Scherz, oder? Langsam wird es echt skuril.

Ich frage mich echt bei welchen Spielen ich bis jetzt war. Die Spiele mit Bürgerkriegsähnlichem Zustand habe ich wohl alle verpasst.



geht mir genauso, ich habs glaub ich schonmal geschrieben, das einzige mal, dass ich wirklich sowas wie Angst bei nem Fußballspiel hatte, war weder in ner Bahn mit 1.000 Dortmundern oder in GE allein im Dunkeln auf dem Parkplatz zwischen friedlichen Schalkern...nein, das war zwischen übermotivierten Turtles, die zu Lockerungsübungen oder was weiss ich, mal alle verhaftet und entsprechend behandelt haben  
#

fallen mir spontan "Foyer des Arts" zu ein...

http://www.youtube.com/watch?v=FPaf_SI0EGE
#
Oh Gott ist das peinlich.

Wirklich schade, dass man als Verantwortlicher bei der Polizei nicht eine Mindestmasse an Gehirn besitzen muss, um Entscheidungen treffen oder vor der Presse sprechen zu dürfen.
Und dass die Jungs motiviert sind alles klein zu hauen, glaube ich sofort. Aus welcher JVA wurden die rekrutiert?

Scheiss Polizei Hools.
#
[...] die Frage, wer die Tür öffnet und schließt."

Das nenn ich einen wichtigen Ausbildungsinhalt.
Und ich kenn sogar Details mit dem Ergebnis: Der Letzte macht die Tür zu.

#
Warum setzt man so eine Schlägertruppe nicht mal sinnvoll ein und lässt sie die Aufmärsche der Neonazis verhindern? Die gefähren unsere Sicherheit und die Demokratie deutlich mehr als ein paar Hooligans.
#
Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit.
Allein das man für eine Polizeieinheit einen derartigen Namen verwendet finde ich schon nicht in Ordnung. Sowas stell ich mir doch eher in China oder Nordkorea vor.
Schön das man der Öffentlichkeit jetzt vormachen will, das man mit den Jungs die plündernden und mordenden Fussballhooligans besser in Schacht halten kann.Sowas verkauft sich natürlich gut. Einem baldigen Einsatz auf Demos, Konzerten oder um Lisas Kindergeburtstagsparty zu sprengen steht demnach nichts mehr im Wege!
In 5 Jahren ist die Truppe 1000man stark und hat neben Hubschraubern auch leichte gepanzerte Fahrzeuge!Da wett ich drauf! Kost ja alles nix!
Über ne neue 100köpfige Sondereinheit zur Bekämpfung von Kinderpornografie hätt ich mich mehr gefreut.
#
alles schon da gewesen

klick
#
FredSchaub schrieb:
alles schon da gewesen

klick






Teilen