@baasweiler alias .....

#
Da will ich auch mal meinen Senf dazugeben. Ich sehe Obi´s Versteigerung eher als unüberlegte Aktion. Ich glaube, er hat sich so masslos darüber geärgert, das einige Karten dafür kaufen und zu Geld machten, so das er selber das auch ausprobieren wollte und auch nicht abgeneigt war, dann selber ein paar Euro einzukassieren. Er ließ sich in meinen Augen zu einer Kurzschlussreaktion hinreissen und hat dabei vergessen, das er gegen eigene Grundsätze verstösst und hat, wie er selber auch schreibt, nicht mit so einer Reaktion gerechnet, noch dazu, wo er ja die Kartenkaufaktion ja erst so richtig ins rollen gebracht hat. Ich finde die ganze Sache schon sehr ungeschickt von Obi und sein Ruf hat dadurch einige Kratzer erhalten. Nur sollten wir ihn nicht zu hart beurteilen, gerade weil er den symbolischen Startschuss im Forum für eine beispielhafte Kartenkaufaktion gegeben hat. Sicher ist sein Handeln inkonzequent, gerade sich selbst gegenüber. Auch den Fans, die in der Bethmannstrasse eine Absage bekommen haben, ist das nicht fair gegenüber, aber er ließ sich verleiten von einigen davor veranstalteten Auktionen. Auch hat er es nicht besonders geheimnisvoll gemacht, sonst wäre man nicht so schnell dahinter gekommen. Ich will seine Aktion/Auktion nicht gutheissen, nur sollten wir ihn nicht zu hart verurteilen. Er selber hat jetzt eh den grössten Schaden, so hat durch diese Aktion seine Glaubwürdigkeit etwas eingebüsst, wenn er demnächst von "uns Fans" spricht. Er hätte aber bei seiner Stellungnahme etwas ehrlicher sein sollen und sagen, das er es aus einer Trotzreaktion getan hat, die ich zwar verstehe, aber nicht gut finde und selber so nicht machen würde. Ich kenne genug Leute, die schon die dümmsten Fehler gemacht haben. Einige kenn ich heute nicht mehr, weil sie ihren Fehler nicht eingesehen haben und ihr Handeln richtig fanden, zum Rest habe ich noch Kontakt, denn sie standen dazu und sahen ihre Fehler ein. So habe auch ich schon einige Dummheiten begangen, nur habe ich auch immer dazu gestanden und so können meine Kumpels sehr gut mit mir leben, genauso ist es umgekehrt. Man muss einfach zu seinen Fehlern stehen und daraus lernen, diese vermeiden.

propain
#
Kluge Worte, propain !

Aber ich bin trotzdem oder gerade deswegen gespannt, wie sich Obi hier weiterhin äussert und verhält.

Wie gesagt, mir geht es nicht um Obi's "Hinrichtung", wie es hier ja schon sinngemäss beschrieben wurde, nur wenn wir diese Abzocke anprangern, müssen wir m. E. "in den eigenen Reihen" damit besonders konsequent umgehen !
#

propain schrieb:
Auch hat er es nicht besonders geheimnisvoll gemacht, sonst wäre man nicht so schnell dahinter gekommen.

Ich glaube eher, dass Obi sich schon recht sicher war, nicht enttarnt zu werden, sonst hätte er auch bei der Karten-Auktion seinen Namen in die Zahlungshinweise eingetragen. Obi hat nicht damit gerechnet, dass jemand auf die Idee kommt,  seine anderen Auktion mal unter die Lupe zu nehmen.

Dennoch sollte man nicht zu hart urteilen. Dafür, dass die Auktion so endete kann Obi nichts, es sei denn, er hätte den Preis noch selbst hochtreiben lassen. Das kann ich mir aber nicht vorstellen, denn ab einem bestimmten Gebot ist die Gefahr doch reht groß, dass man die Karten selbst kauft, bzw. der Helfer.

Man darf, wie propain schon anmerkte, nicht vergessen, dass es Obi war, der die Idee mit der M1-Karten-Invasion hatte. Andererseits war es dumm von ihm, in seiner Stellungnahme noch zu lügen, dass er keine Mail bekommen hat, zumal zico_b dies im Thread ja schon gepostet hatte.

Letztlich machen wir alle Fehler, mal kleinere, mal größere. Jeder soll mal für sich selbst urteilen, wie schlimm er Obis Aktion findet und ob dies wirklich ausreicht, dass Obi bei ihm für immer und eiwg verschissen hat. Die Aktion war zwar mehr als dämlich, aber man sollte Obi schon die Chance geben aus diesem Fehler zu lernen!

Basaltkopp
#
ich finde obis auktion auch scheisse, aber die ganzen reaktionen sind etwas überzogen. in etwa in dem maße wie obi seinen fehler auch nicht richtig zugibt.

soll er doch auch vor dem unionspiel zu unserem basaltkopp/erikeasy-diskussionstreffen kommen und einen ausgeben und alles ist wieder gut!!
weitere zusagen für dieses treffen habe ich schon von kresse und adler²³ (es müssen zwei nuller zwischen die 2 und die 3,wie geht das? ) und sasch wollte auch kommen.

wer hat noch lust?

grüße erikeasy
#
mensch jungens. seid doch nicht so gnadenlos.

obi hat sich doch entschuldigt. er hat sogar die größe zuzugeben, dass er einen fehler gemacht und nn ein schlechtes gewissen hat. reicht denn das noch nicht? seid ihr alle so unfehlbar, dass ihr stundenlang auf einer solchen sache rumreiten könnt? habt ihr noch nie einen fehler gemacht?

zu einem deal wie diesem, so wahnsinnig die preise auch sind, gehört auch immer ein DUMMER KÄUFER! wenn er die karten will, ist es doch in ordnung. vielleicht sind die käufer solcher karten auch einfach glücklich, noch welche bekommen zu haben.

natürlich ist das nicht die feine frankfurter art, die fans so abzuzocken. aber das weiß er ja jetzt und machts sicher nicht wieder. es ist nicht fair, mit dem geringen kartenkontingent zu spielen und diese macht auszunutzen, welche zu besitzen, keine frage.

fakt ist aber auch, dass, solange die käufer kaufen, kein grund zur klage eurerseits besteht. denn solange die leute kaufen, sind sie bereit, das geld auszugeben. es zwingt sie keiner, das spiel wird live in DSF übertragen und es liegt kein betrug vor. jeder weiß, was er zu bezahlen hat und hat die freie wahl. ende.

ich bitte euch, dramatisiert das ganze nicht so. er hat keine karten gefälscht oder einen ticketshop ausgeraubt. er hat nur dumme käufer gefunden, die offenbar einverstanden sind.

ihr habt ihm eure meinung gegeigt und er hat ein schlechtes gewissen. was wollt ihr denn noch?
#
Meine Meinung:
Ich bin einer derjenigen, die keine Karten trotz früher Bestellung für das M1spiel bekommen haben und ich sehe solche Aktionen/Auktionen natürlich jetzt noch verärgerter, aber ich muß erhlich zugeben, das der Obi mit Sicherheit einer der "positivsten" Erscheinungen hier im Forum ist. Das wird wohl keiner bestreiten. Und deshalb sollten wir da nicht lange drauf herum hacken. Ich denke er wird sich sicherlich jetzt am Meisten darüber ärgern, da er ja anscheinend sehr gerne hier im Forum auch postet und sich wohl, so denke ich, jetzt ein wenig auch dafür schämt, was er getan hat. Er hat wohl stark an Ansehen hier unter vielen Forumsteilnehmern verloren, aber wir sollten gerade jemandem wie dem Obi eine neue Chance geben.
Scheisse war die Aktion/Auktion auf jeden Fall !

Ansonsten schliesse ich mich dem Freibiergesicht Erikeasy an, der anscheinend genug Leute zu sammn sucht, damit er sich auf deren kosten so richtig voll laufen lassen kann.
Also ich bin wie gesagt schon dabei und freue mich hoffentlich ganz viele Forums-Teilnehmer zu treffen.

EFC Bewährung für Obi
#
dann sollten wir endlich mal eine uhrzeit und location festlegen. ich fordere einen stand wo es nicht nur bier sondern auch äppler gibt!!!
wie wäre es mit 18h15 oder so um den dreh?

erikeasy
#
Laß uns da mal einen Thread irgendwo aufmachen aber nicht in diesem hier. Dafür ist dieser hier nicht geeignet !
Verstehst du ?
Ausserdem ist doch noch Zeit !!!
#
Hier paßt wirklich einiges nicht mit Anspruch und Wirklichkeit zueinander, wie frank n furter schon ganz am Anfang des Threads mal gepostet hat.

Mehr hab' ich dazu nicht zu sagen.
#
Hi Obi,

erstmal vielen Dank für die (überfällige) Klarstellung. Damit ist reiner Tisch gemacht und das Rätsel um den Kartenhändler im "engeren Kreis" des Forums endlich geklärt.

Dass du angesichts des blühenden Schwarzmarktes schwach geworden bist und auch einen (nicht sonderlich tiefen) Schluck aus der Pulle genommen hast, kann ich durchaus verstehen. Aber Vorsicht: Ich gehöre zu den ganz wenigen hier, die auch für Hoeneß' Geheimvertrag mit Kirch Verständnis haben.

Andererseits respektiere ich, dass einige - aus nachvollziehbaren Gründen - den Kartenhandel über Ausgabepreis strikt ablehnen und die Händler energisch zur Rede stellen. Mehr ist hier nicht geschehen.

Gruß


Wadenbeißer
#
Wer weiß, ob Obi der einzige aus dem sog. "engeren Kreis" war oder ob er nur der einziger war, der erwischt wurde ???

EFC Wer weiß, wer weiß ?
#
#
Respekt denen, die sich jetzt noch outen !!!



EFC Geständnisse
#
Obi, ich will Dich nicht verdammen und ich denke, Du hast die Lektion, auch stellvertretend für andere, gelernt. Zudem denke ich, dass ich in meinem Posting die Punkte, die ich als halbherzig in Deiner ursprünglichen Erklärung erachte, angesprochen habe, so dass es von meiner Seite keinerlei weiterer Zeilen bedarf.

Vielen geht es hauptsächlich um eine Sensibilisierung des Themas, wobei Du dabei die volle Breitseite aufgrund Deines unüberlegten Handelns abbekommen hast. Es bestand dabei weniger die Absicht Dich zu diskriminieren und Dir dadurch die Freude am Forum oder der Eintracht zu nehmen. Ich persönlich nehme Deine Entschuldigung an. Vielleicht ist es ja empfehlenswert, wenn Du mit zico_b den privaten Mailkontakt wieder aufnimmst, um evtl. die letzten offenen Fragen zu klären und die Wogen zu glätten. Denn wir haben ja schließlich noch ein gemeinsames Ziel: den Mainzelmännchen am 5.5. so richtig schön in den ***** treten!

Wäre übrigens schön, wenn sich "sgegirl69" ebenfalls zu einer entschuldigenden Erklärung durchringen könnte, aber das ist wieder ein anderes Thema...
#
Das würde mich nochmal interessieren.

Und: Ich habe Dich mit meinem nick angeschrieben, aber so getan, als ob ich nicht wüsste, dass Du es bist, um Dir z. B. die Chance zu geben, die Auktion abzubrechen und die Karten an hier kartensuchende Adler zu verkaufen.

Chance verpasst !
#
Also hast Du kassiert ?
#
@erikeasy: die 2 Nullen macht man mit dem "grad" Zeichen über dem Dach, neben der 1: ²°°³

und zu der Sache mit Obi kann ich nur sagen, dass es zwar nicht toll ist, wenn Leute über ebay Karten verkaufen, ich aber finde, dass man dies im Falle Obi aber immerhin entschuldigen kann, da er ja eine Menge Karten zum Selbstkostenpreis oder darunter angeboten hat und lediglich 6 bei ebay.
Was ich ihm und flocker nicht verzeihen kann, ist, dass die beiden in Schweinfurt nciht zu sehen waren. Wo wart ihr? Im schweineblock?
#
wenn du mcih gemeint hast, obi:

FLOOOOOOOOOOCKEEEEEEEEEER! Wo wart ihr?
#
oink, oink....
#
jetzt weiß cih bescheid...
sacht dochmal wo ihr wart. hab euch im zug net gesehn und im stadion auch net


Teilen