Interessante Spieler bei Abstiegskandidaten

#
Wolf ist ein ordentlicher Kicker. Erinnert mich aber verdammt stark an Albert Streit.
Es gab Zeiten, da hätte ich Ihn mir auch gerne zurück gewünscht.
Mittlerweile würde ich von der Personalie Abstand nehmen.
Er hat sich meiner Meinung nach zurück entwickelt und ist viel zu teuer im Gesamtpaket.
#
Serdar, Uth und Harit werden wohl gar nicht mehr für Schalke auflaufen und sind damit bereits jetzt wahrscheinliche Wechselkandidaten.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-trio-um-harit-will-von-schalkes-ruckzugs-angebot-gebrauch-machen/view/news/383985
#
Serdar, Uth und Harit werden wohl gar nicht mehr für Schalke auflaufen und sind damit bereits jetzt wahrscheinliche Wechselkandidaten.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-trio-um-harit-will-von-schalkes-ruckzugs-angebot-gebrauch-machen/view/news/383985
#
AdlerWien schrieb:

Serdar, Uth und Harit werden wohl gar nicht mehr für Schalke auflaufen und sind damit bereits jetzt wahrscheinliche Wechselkandidaten.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-trio-um-harit-will-von-schalkes-ruckzugs-angebot-gebrauch-machen/view/news/383985

Wenn das zutreffen würde, wäre es jetzt nicht unser Nachteil. Vor dem Spiel bei denen hab ich irgendwie Bammel.
#
AdlerWien schrieb:

Serdar, Uth und Harit werden wohl gar nicht mehr für Schalke auflaufen und sind damit bereits jetzt wahrscheinliche Wechselkandidaten.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bild-ldquo-trio-um-harit-will-von-schalkes-ruckzugs-angebot-gebrauch-machen/view/news/383985

Wenn das zutreffen würde, wäre es jetzt nicht unser Nachteil. Vor dem Spiel bei denen hab ich irgendwie Bammel.
#
Wieso hast du da Bammel? Wer in die CL will, muss einem Zweitligisten die Grenzen aufzeigen... wir gehen dahin und holen uns die 3 Punkte
#
Wieso hast du da Bammel? Wer in die CL will, muss einem Zweitligisten die Grenzen aufzeigen... wir gehen dahin und holen uns die 3 Punkte
#
Hit-Man schrieb:

Wieso hast du da Bammel? Wer in die CL will, muss einem Zweitligisten die Grenzen aufzeigen... wir gehen dahin und holen uns die 3 Punkte

Bist noch nicht so lange Eintracht-Fan, oder? Wer Meister werden will, muss auch am letzten Spieltag einen Absteiger schlagen. Oder zumindest Wattenscheid.
#
Hit-Man schrieb:

Wieso hast du da Bammel? Wer in die CL will, muss einem Zweitligisten die Grenzen aufzeigen... wir gehen dahin und holen uns die 3 Punkte

Bist noch nicht so lange Eintracht-Fan, oder? Wer Meister werden will, muss auch am letzten Spieltag einen Absteiger schlagen. Oder zumindest Wattenscheid.
#
Aus -basta.
#
Hit-Man schrieb:

Wieso hast du da Bammel? Wer in die CL will, muss einem Zweitligisten die Grenzen aufzeigen... wir gehen dahin und holen uns die 3 Punkte

Bist noch nicht so lange Eintracht-Fan, oder? Wer Meister werden will, muss auch am letzten Spieltag einen Absteiger schlagen. Oder zumindest Wattenscheid.
#
Hätten wir auch, wenn nicht ein gewisser Herr aus Konz die Pfeiffe zu Hause vergessen hätte
#
Hätten wir auch, wenn nicht ein gewisser Herr aus Konz die Pfeiffe zu Hause vergessen hätte
#
Hit-Man schrieb:

Hätten wir auch, wenn nicht ein gewisser Herr aus Konz die Pfeiffe zu Hause vergessen hätte


Wir habens gegen besoffene Bremer selbst versaut...
Wenn man methaphorisch 3 Elfer bekommt und alle versemmelt, dann ist man selbst Schuld.
#
Hit-Man schrieb:

... und dann davon labbern...

Du bist auch einer von denen, die ewig nachtretten und nicht irgendwann mal ein Hacken dranmachen können, oder?
#
DBecki schrieb:

Hit-Man schrieb:

... und dann davon labbern...

Du bist auch einer von denen, die ewig nachtretten und nicht irgendwann mal ein Hacken dranmachen können, oder?


Ei loff idd
#
Rashica - hat sicher schon einen eigenen Fred, aber mit Werder als Abstiegskandidaten hat sich seine Situation nochmal verändert. Er war schon vor zwei Jahren meine Wunsch-Antwort auf aufkeimende Kostic-Gerüchte und jetzt wieder weil sich reiche Abnehmer nach Konstanteren umsehen werden und sein Schätz-Preis auf ein Machbares gesunken ist (10 bis 16 mio?). Wenn Umgebung, Fitness und Selbstvertrauen bei ihm wieder stimmen, hat der das Potenzial an Kostic ranzukommen. Von daher ein Kandidat wie Kostic, Silva o.a., die sich bei uns wieder erholt haben und ihr volles Können abrufen konnten. Achso: natürlich nur interessant bei Kostic-Abgang
#
Würde einen Rashica immer interessant finden, unabhängig von Kostic!

Er könnte auch rechts spielen, als auch im OM. Falls wir auch mal wieder im 4-4-2 agieren sollten wären Rashica + Kostic außen + Younes/Kamada in der Mitte schon bockstark und ein Träumchen, v.a. weil man dazu noch qualitativ hochwertig nachlegen könnte.

Für 10Mio ein No-brainer mMn. Könnte mir gut vorstellen das wir an Rashica+Richter von Augsburg Interesse haben.
#
Würde einen Rashica immer interessant finden, unabhängig von Kostic!

Er könnte auch rechts spielen, als auch im OM. Falls wir auch mal wieder im 4-4-2 agieren sollten wären Rashica + Kostic außen + Younes/Kamada in der Mitte schon bockstark und ein Träumchen, v.a. weil man dazu noch qualitativ hochwertig nachlegen könnte.

Für 10Mio ein No-brainer mMn. Könnte mir gut vorstellen das wir an Rashica+Richter von Augsburg Interesse haben.
#
game_Over schrieb:

Für 10Mio ein No-brainer mMn. Könnte mir gut vorstellen das wir an Rashica+Richter von Augsburg Interesse haben.

"No-brainer" heißt in diesem Fall aber doch sicher:
"Brauchste nicht drüber nachzudenken - für 10 Mio holen wir den auf keinen Fall!"
#
Der hat zweifelsfrei Qualität aber wann hat der denn sein letztes gutes Spiel gemacht? Geschweige denn mal "5 Spiele am Stück" verletzungsfrei überstanden? Zwischen 3 und 5 Millionen würde ich den Wert höchstens noch einschätzen
#
Von den Mainzern würde mir St. Juste gefallen.
Ein schneller Verteidiger, der mit 24 Jahren auch noch in einem guten Alter ist.
Ist jetzt halt die Frage ob man ihm Tuta vor die Nase setzen möchte.
Aber im Falle einer Teilnahme an der Champions League, wäre er durchaus eine Überlegung wert.
Je nachdem wie es mit Domi und Danny weitergeht, könnte man da sicherlich eine gute Lösung finden
#
Von den Mainzern würde mir St. Juste gefallen.
Ein schneller Verteidiger, der mit 24 Jahren auch noch in einem guten Alter ist.
Ist jetzt halt die Frage ob man ihm Tuta vor die Nase setzen möchte.
Aber im Falle einer Teilnahme an der Champions League, wäre er durchaus eine Überlegung wert.
Je nachdem wie es mit Domi und Danny weitergeht, könnte man da sicherlich eine gute Lösung finden
#
Timberland77 schrieb:

Von den Mainzern würde mir St. Juste gefallen.

ist sicher ein guter, keine frage, aber da wären wir sicher nicht die einzigen, die dran sind und billig wird er vermutlich eher auch nicht:

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-sport1-ldquo-bayer-leverkusen-an-st-juste-interessiert-ndash-ablose-unter-ausstiegsklausel/view/news/384451

#
Würde einen Rashica immer interessant finden, unabhängig von Kostic!

Er könnte auch rechts spielen, als auch im OM. Falls wir auch mal wieder im 4-4-2 agieren sollten wären Rashica + Kostic außen + Younes/Kamada in der Mitte schon bockstark und ein Träumchen, v.a. weil man dazu noch qualitativ hochwertig nachlegen könnte.

Für 10Mio ein No-brainer mMn. Könnte mir gut vorstellen das wir an Rashica+Richter von Augsburg Interesse haben.
#
Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?
#
Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?
#
Basaltkopp schrieb:

Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?


Tjo, viele gucken halt nur Eintracht Spiele und dann fällt Ihnen halt nur auf, wenn einer gegen einen gut spielt.

Ist bei mir genauso. Ich fand in den Spielen gegen uns den Sargent von Bremen sau stark. Hat auch in beiden Spielen ja getroffen. Dachte mir, "das wäre einer für unsere rechte Seite".

Dann gucke ich mir mal seine Werte an, entdecke, dass er eigentlich Mittelstürmer ist und außer den beiden Toren gegen uns nur 3 weitere gemacht hat und im Kicker einen schlechteren Notenschnitt hat als Selke. Daher verkneife ich mir in Erkenntnis meiner Ahnungslosigkeit, was Spieler außerhalb von Spielen mit Eintrachtbezug betrifft, einen entsprechenden Wunsch zu formulieren.
#
Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?
#
Basaltkopp schrieb:

Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?


Finde, dass er nach wie vor enormes Potenzial hat - auch abseits von Spielen gegen uns. Mit 23 ist er sicher auch noch nicht am Ende anglangt. In Augsburg hat er zuletzt offensichtlich stagniert, ist aber mMn jemand, dem eine Luftveränderung durchaus einen Schub geben könnte. Natürlich absolut subjektives Empfinden meinerseits.
#
Basaltkopp schrieb:

Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?


Tjo, viele gucken halt nur Eintracht Spiele und dann fällt Ihnen halt nur auf, wenn einer gegen einen gut spielt.

Ist bei mir genauso. Ich fand in den Spielen gegen uns den Sargent von Bremen sau stark. Hat auch in beiden Spielen ja getroffen. Dachte mir, "das wäre einer für unsere rechte Seite".

Dann gucke ich mir mal seine Werte an, entdecke, dass er eigentlich Mittelstürmer ist und außer den beiden Toren gegen uns nur 3 weitere gemacht hat und im Kicker einen schlechteren Notenschnitt hat als Selke. Daher verkneife ich mir in Erkenntnis meiner Ahnungslosigkeit, was Spieler außerhalb von Spielen mit Eintrachtbezug betrifft, einen entsprechenden Wunsch zu formulieren.
#
Sargent finde ich auch gut, hatte in vor 2 Jahren schon im Kicker-Team. Er kann in der Mitte sowie Rechtsaußen spielen. In einem guten Umfeld könnte er sicher den nächsten Schritt machen.
Hat nur noch bis 2022 Vertrag. Marktwert ist mit 9 Mio allerdings sehr hoch. Allerdings hat er im Jahr 2019 bei der Vertragsverlängerung wohl eine Ausstiegsklausel bekommen, da lag der MW aber auch schon bei 6Mio.
Außerdem ist er als aktueller Amerikanischer National Spieler mit 5 Toren in 13 Spielen im wichtigen US-Markt gut positioniert, das darf man auch nicht unterschätzen.
#
Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?
#
Basaltkopp schrieb:

Wieso wird hier immer Richter gefordert? Nur weil er ein paar Mal gegen uns getroffen hat?

Richter verpflichten wir ausschließlich zum Taunuswandern. Auf dass er nicht weiterhin wie ein Karnickel gegen uns treffe.


Teilen