Trainings-Krümel(c) 15.4.

#
Vor dem Training arbeiteten  Jung und Clark mit Fabacher, wobei Jung schon wieder ziemlich weit ist. Was er auch im Vorbeilaufen bestätigte "Geht schon wieder, aber noch nicht für Sonntag".

Vom Stamm fehlten weiterhin Chris, Teber und Altintop.  Wieder dabei und damit zurück vom Lehrgang Tosun und Alvarez( der hatte heute allerdings Schule). Auch Juvhel und Titsch wieder an Bord. Letzteren erwischte es aber im Trainingsspiel ziemlich arg  bei einem Preßschlag mit Schwegler. Minutenlange Behandlung auf dem Platz, ruckzuck dicker Knöchel, konnte nicht mehr laufen, wurde von Fabacher huckepack abtransportiert. Saisonende für ihn laut Dr.Uaa

Wieder dabei auch Köhler und Caio. Köhler durchgängig, Caio nur bis zum Trainingsspiel. Trullerte dann Richtung Kabine. Ama auch im Spiel dabei, ziemlich forsch und heftig, er fordert offenbar Antwort von seinem Knie.

Und, erfreulich, für ein paar Tage dabei, ein neues Gesicht in diesem Kreis: Stefano Cincotta, Linksverteidiger der U19 und der U19Nati. Skibbe will einen näheren Eindruck bekommen, sagte sein anwesender Trainer Skeledzic. Flott dabei, das Bürschchen, schnell, guter linker Fuß. Wollte man ihn vergleichen mit einem Spieler vom Profikader, müßte man wohl Jung nennen. Aber bitte, immer langsam....
#
ach herrje. Na, wollen wir mal hoffen, dass du kein Arzt sondern Doktor in irgendwas anderem bist.

Ansonsten danke für die Infos. Cincotta? Mal abwarten, vielleicht taugt er ja was.
#
vielen dank

das mit titsch ist ja bitter  :neutral-face

hast du in erfahrung bringen können, ob chris, teber und altintop morgen wieder dabei sind?
#
upandaway schrieb:
Vor dem Training arbeiteten  Jung und Clark mit Fabacher, wobei Jung schon wieder ziemlich weit ist. Was er auch im Vorbeilaufen bestätigte "Geht schon wieder, aber noch nicht für Sonntag".

Vom Stamm fehlten weiterhin Chris, Teber und Altintop.  Wieder dabei und damit zurück vom Lehrgang Tosun und Alvarez( der hatte heute allerdings Schule). Auch Juvhel und Titsch wieder an Bord. Letzteren erwischte es aber im Trainingsspiel ziemlich arg  bei einem Preßschlag mit Schwegler. Minutenlange Behandlung auf dem Platz, ruckzuck dicker Knöchel, konnte nicht mehr laufen, wurde von Fabacher huckepack abtransportiert. Saisonende für ihn laut Dr.Uaa

Wieder dabei auch Köhler und Caio. Köhler durchgängig, Caio nur bis zum Trainingsspiel. Trullerte dann Richtung Kabine. Ama auch im Spiel dabei, ziemlich forsch und heftig, er fordert offenbar Antwort von seinem Knie.

Und, erfreulich, für ein paar Tage dabei, ein neues Gesicht in diesem Kreis: Stefano Cincotta, Linksverteidiger der U19 und der U19Nati. Skibbe will einen näheren Eindruck bekommen, sagte sein anwesender Trainer Skeledzic. Flott dabei, das Bürschchen, schnell, guter linker Fuß. Wollte man ihn vergleichen mit einem Spieler vom Profikader, müßte man wohl Jung nennen. Aber bitte, immer langsam....


Das mit Titsch hört sich total Scheiße an. Hoffentlich ist Dr. Uaa in seinen Voraussagen nach oben genauso schlecht wie Dr. Seeger mit den Voraussagen nach unten war

Das mit Cincotta klingt wiederum ganz gut. Wollen wir hoffen, dass der Junge was drauf hat   Ein zweiter Jung würde uns jedenfalls mit Sicherheit nicht schaden. Und wir werden hoffentlich weitere Updates zu seiner  Leistung im Training bekommen, nicht wahr?  ,-)
#
danke für den Bericht,

auch wenn ich immer ANgst habe, was falsches zu lesen, von wegen Saisonaus für Tisch von Dr. uaa. Hoffe das es sich nicht bewahrheiten, auf jeden Fall erstmal gute Besserung.

Ansonsten liest es sich sehr gut, dass der Kapitän wieder dabei ist. Bin auf Cincotta gespannt. Habe bislang nur sehr gutes gehört.
#
Danke für die Infos, auch wenn sie natürlich im neuerlichen Verletzungsfall nicht so positiv ausfallen.

Ein bisschen mehr Konkurrenzkampf auf der LV-Position kann sicherlich auch nicht schaden.

Macht immer Spaß, Deine Krümel zu lesen. Kompakt und auf den Punkt.
Daumen hoch dafür !
#
Vielen Dank für die Krümel und es freut mich sehr das Cincotta sich zeigen darf, unschön die Verletzung von Titsch.  
#
cincotta hört sich jedenfalls besser an als alaba
#
Ich brauch von dem Knie alles. Nur keine Antwort

Thx für die Info.
#
Ich sag mal "danke", Dr. Uaa!
#
Danke, sehr informativ!
#
Gut gekrümelt Dr.uaa!  
Na dann hast Du ja in Cincotta ein neues Ziel, auf das Du Dein Augenmerk legen kannst!
Interessiert mich wirklich sehr wie er sich bei den Profis im allgemeinen und im besonderen im Vergleich zu Petkovic macht!

Also weiterhin, Augen auf beim krümeln!  
#
Irgendwie krümelst Du "immer" von Verletzungen der Jungs.
Chris + Schwegler fallen mir spontan sein, sonst leider nix, was aber imho nicht Deinen nicht mitgeteilten Hiobsbotschaften, sondern meinem schlechten Gedächtnis geschuldet ist.

Große Scheiße das mit Titschi...
#
Wieder mal sehr viel los bei uns im Lazarett!   KLICK

Ich hoffe, die angeschlagenen sind wirklich fit am Sonntag. Ist ja aber noch etwas Zeit. Ich schätze, morgen wissen wir mehr.

Bei Amanatidis ist echt nur beten angesagt. Ich hoffe so sehr, der Knorpel hält und er kommt wieder zurück. Die große Skepsis bleibt bei mir, auch wenn ich eigentlich optimistisch bin...

Schade mit Titsch-Rivero, ein guter Junge. Ich hoffe, es ist nicht zu ernst, nur ne Prellung oder so. Das ist ja bisweilen schmerzhafter als nen Riss oder sowas. Also erstmal abwarten.
#
Mittelbucher schrieb:

Macht immer Spaß, Deine Krümel zu lesen. Kompakt und auf den Punkt.
Daumen hoch dafür !


Schließe mich an und häng noch ein oder zwei Daumen mit dran!  

PS: Immer der Schwegler......  
#
Dr. UAA = Dr. Zoidberg....hoffentlich
Danke für den Trainingsbericht. Daumen hoch für dich, Cincotta und Ama, Daumen runter für Verletzungen.
#
Danke, Chefkiebitz! Ich hoffe, du bist ein schlechter Arzt. Ein guter Schreiberling biste aber allemal.
#
Meine Güte, jetzt setzt der Schwegler auch noch den Titsch matt...  

Ein Jung(e) für links? Das wäre fein...

Dazke!
#
Laut Dokotorin Judy59 sieht das in einer Ferndiagnose auch arg nach Saisonende für Titsch aus... Echt bitter für den Jungen. Ich hoffe, Dr. Uuaa und ich liegen falsch.

Stefano Cincotta hat mir auch sehr gut gefallen. Ist auch ein ganz umgänglicher und sympathischer Junge.
#
Dazke uaa  

Ich bin trotz Abwesenheit nun bestens informiert.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!