Stimmung Haupttribüne

#
Hi Leute,

am Montag musste ich gezwungenermaßen auf der Haupttribüne (Block 5) Platz nehmen.
Was da über 90 Minuten an Stimmung abgeht, ist absolut erbärmlich und lächerlich.
Ich hab mich die ganze Zeit nach Block 30 gesehnt!
Die Ärsche hatten es noch nicht einmal nötig, beim Einlaufen der Mannschaften aufzustehen.
Ihr Penner, bleibt das nächste Mal daheim!
#
Und so intolerante Menschen, wie Du wohl einer bist, sollten auch zu Hause bleiben. Nur weil auf der Haupttribüne (traditionsgemäß) weniger Stimmung ist, ist das kein Grund, diese Leute zu beschimpfen.

Grußlos,

Tübinger
#
kapier zwar nicht ganz warum ihr euch so zofft,ABER es weiss jeder der ab un zu bis selten im stadion ist das auf der haupttribüne nix los ist naja
gruss snoovy

ps: SCHEIß TOLERANZ!!
#
Das auf der HT nichts los ist, könnte evtl. auch was damit zu tun haben, daß da nur bedingt junge Leute sind. Und da war dementsprechend schon immer etwas lanweiliger. Selbst bei der La Óla haben sie selten mitgemacht. Aber wie gesagt, die jungen (die auch mitmachen) sind halt nun mal in den Fanblöcken und ggf. auch noch auf der Gegentribüne. Aber da kommt es auch schon drauf an. Wenn es Block 28 oder weniger ist, ist die Stimmung auch schon nicht mehr so besonders. Also lass die Leute sein wie sie sind und mach es einfach besser!!!
#
Was für eine Diskussion! Ersten würde ich mir nicht vorschreiben lassen, wie ich meine Mannschaft unterstütze - das mache ich so wie ich will. Und zweitens sollten wir froh sein, dass überhaupt noch so viele Zuschauer kommen, egal wo die sitzen.

peter, der immer auf der Gegentribüne sitzt, aber die Diskussion, wer denn die besseren oder besten Fans sind völlig bescheuert findet.
#
Mich regt es halt nur tierisch auf, wenn solche Sprüche kommen: Wer keine Stimmung macht oder dies oder das nicht macht, ist ein Penner/********* und hat hier nichts zu suchen.
Als ich das letzte Mal im Stadion war (gegen Duisburg), saß ich auch auf der Haupttribüne. Natürlich war auf der Haupttribüne kaum Stimmung, aber die Leute in dem Block haben trotzdem mitgelitten und gehofft. Denen liegt die Eintracht auch am Herzen. Deswegen finde ich es dann unverschämt sie dafür zu beschimpfen, das sie weniger zur Stimmung beitragen.

Grüße aus dem Ländle,

Tübinger
#
Auf der Haupttribuene war schon immer Totentanz. Mein Vater hatte frueher (so zwischen 1975 und 1980) immer eine Dauerkarte. Wenn der mal nicht konnte, ist mein Bruder oder ich fuer ihn gefahren. Nach einer Zeit war uns das da aber zu langweilig, und da sind wir mit dieser Karte doch lieber in den G-Block. Ausserdem sind da die ganzen Leute, die nur geistigen Duennschiss reden. Die waren damals rundrum nur am laestern ueber den G-Block und was dort fuer Asoziale rumhaengen. Das wird heute nicht viel anders sein. Deswegen unterstuetze ich das Geschimpfe von Hessenpower. Frueher wurde auch ab und zu mal im G-Block gerufen "Tribuene raus". Damals waren aber auch noch beide Tribuenen tot. Da war auf der GT auch noch nix.

propain
#
ich glaub da war am montag nur keine stimmung weil da überhaupt niemand gesessen hat. die war doch praktisch leer.....
#
Wer geht schon wegen der Stimmung auf die Haupttribüne? Da kann man halt in aller Ruhe das Spiel beobachten, ohne Gefahr zu laufen dass der Typ nebenan einem ständig ins Ohr blökt.

Ich verstehe nicht, wass die Diskussion hier soll. Ich geh nicht auf die Haupttribüne aber ich wär froh wenn sie voll wäre, denn ein Haupttribünenticket bringt uns so viel Kohle wie 4 Stehplatzkarten.
#
Hi,

möchte mich bei allen Fans entschuldigen, die ich hier beleidigt habe.
War nicht meine Absicht und kommt in Zukunft auch nicht mehr vor.
Hab mich leider in der Wortwahl vergriffen.
Also, noch mal SORRY an alle.
Euer
Hessenpower
#
Weist du mein kleiner,ich war ca.3 jahre in den Fanblocks,aber als das anfing mit den Scheiß kleinen Transparenten,die dann bei Einlaufen der Mannschaft,oder bei einem Tor,oder dann am Ende hochgehalten werden,und der Rest der dahinter steht nichts mehr sieht,bin ich auf die HT gewechselt.
Vor diesen 3 Jahren habe ich 15 Jahre alle Plätze im Stadion durchgemacht.
Ich muß für mein Geld das ich bezahle hart arbeiten und dafür will ich auch was sehen.
Jeder kann sitzen oder stehen wo er will,ich glaube das wichtigste ist doch das die Leute ins Stadion kommen.Mach die HT zu und du kannst die SGE total abschreiben,den dort sitzen auch die potentiellen Geldgeber.Dann solltest du dir mal überlegen das vielleicht auch Leute auf der HT sitzen die nicht solange stehen können(Bandscheibe)usw.
Ich an deiner Stelle würde mich beim nächsten Heimspiel über Stadionmikro öffentlich bei der HT die du beleidigst Hast entschuldigen.Aber dafür hast du wahrscheinlich nicht den Mumm!!
Fans sind Fans egal wo !!!!!!!!!!!!! Gruß Lautertaladler
#

Ha, ha.
Dazu fällt mir nichts mehr ein, du Superschlaumeier.
Übers Stadionmikro entschuldigen.
Toller Einfall.
Am besten gefällt mir der Satz "Weist du mein kleiner..."
Ich hab im meinem Leben die Eintracht mit Sicherheit schon mehr unterstützt als Du.

Grüße von Hessenpower, der übrigens auch hart arbeiten muss, um die Eintracht zu sehen.
#
Ohne die Leute auf der HT wär die Eintracht schon tot!!!!
Dort sitzten wirklich die Geldgeber usw.

Außerdem sind wir immernoch in Deutschland.Das heißt,dass jeder Mensch sich frei entwickeln kann.
#
Nun mein kleiner ,ich denke das ich die SGE schon gesehen habe , als du noch arschklein warst.Den wenn ich deine Schreibweise betrachte bist du auf dem Niveau eines Kindergartenkindes.

Gruß Lautertaladler
#
Der Lautertaladler scheint mir ja ein ganz toller zu sein. Schreibt was von Niveau, und benutzt Worte wie Scheiss und macht in jedem Beitrag die Leute bloed an. Komisches Kerlchen.
#
Glaube auch, daß der Lautertaladler etwas über das Ziel hinausschießt. Hessenpower hat sich für seinen Beitrag entschuldigt und damit ist für mich die Sache gegessen. Ich entschuldige mich auch für mein 1. Posting, daß etwas grob war.

Grüße aus dem Ländle,

Tübinger
#
Ich finde die Umgangsformen in diesem Forum manchmal echt schrecklich! Ihr solltet vielleicht erstmal überlegen was ihr schreiben wollt und wie ihr es schreibt. Hessenpower z.B. hat sich im Ton vergriffen. Er hat sich dafür aber danch dann auch entschuldigt. Ich finde die Sache ist danach fertig! Unterste Klasse finde ich aber wie Lautertaladler über ihn herzieht! Und das nachdem Hessenpower sich schon entschuldigt hat! Du solltest mal drauf achten in welchem Ton du schreibst, wenn du den Ton von Hessenpower ankreidest!
Ich finde es ja gut und richtig wenn man den anderen ihre Fehler klar amcht, aber dann bitte nicht mit so einem Ton!

Ich hoffe es hat jetzt mal ein Ende

In Frieden
Fussballgott
#
Ich glaube selbst wenn man im ganzen stadion eine Coreo machen würde, die HT hätte kein interesse daran

Meckern können se aber wenns net läuft
#
in 30-40 Jahren wenn ihr schon senioren seit und vieles miterlebt habt, kommt irgendwas neues in der SGE-Fan-Szene zustande, würdet ihr da auf der HT sitzend in eurem hohen Alter da irgendwelche Sachen mitmachen?
die älteren Fans, die auf der HT sitzen, habe schon viel mehr erlebt als wir, die jüngeren Generationen. Die habe zu ihren Zeiten nie etwas von Ultras in Ffm gehört, und meint ihr (da ja frühere generationen auch etwas konservativer sind) die singen, ...und was wir scheißen müsst ihr fressen?
Mensch lat die leute auf der HT doch ihre Art von Fußball gucken ausleben.
Wenn jemand Fun, Stimmung, Party und Massenchoreos haben will, dann alle in die Kurve und zur GT zu den UF.
Schaut mal nach Italien (das Mutterland der Ultra-Bewegung)! Die Fans, die Stimmung machen sind alle in einer Kurve und von dieser einzigen Kurve bringen sie ihr Stadion durch ihren Support zum Kochen. Ich als italiener lese mir häufig die ultra und offiziellen Forums (foremu, foren???) der einzelnen ital. teams durch und habe in den letzten 4 Jahren noch nie ein einziges mal einen Threat gesehen, wo jemand gegen die Haupttribüne gegiftet hat...
Soll jeder machen, was er für richtig hält...
und nachwas, wenn wir endlich ein stadion haben, was voll überdacht ist, dann kann in Ffm locker von 3-4Blöcken eine Stimmung gemacht werden, daß jeder gegnerische Fan staunen und Respekt haben wird...

Daniel
EFC - Mentalitá pizzamafia...


Teilen