Oliver Forster

#
ist auffällig häufig Kommentator bei den Eintracht-Spielen auf Premiere? Ob er Fan ist? Gleiches gilt für Tom Bexer, doch der ist fast immer bei den Spielen der Gladbacher zu hören.
Rein stimmlich klingt Forster ein wenig wie Marcel Reif. Was haltet ihr von ihm?
Ich sage euch - morgen kommentiert er wieder und ich bin mit meinen Schülern auf Klassnefahrt, es ist zum Heulen - das Spiel des Jahres und Kurti kann nicht
#
Sorry, der Mann heißt natürlich Tom Beyer - der ist auch gar nicht mal so schlecht - finde ich jedenfalls
#
Na nu guck, deine  Schüler wollen ja eigentlich auch nicht -> http://www.eintracht.de/forum/list.php?thread=10896175  

Folgendes: er simuliert nen doppelten Schien- und Wadenbeinbruch und du, als selbstverständlich fürsorglicher Lehrkörper begleitest ihn dann zum (Stadion-)Arzt ... Wo ein Wille ist...
Stellt euch halt nicht alle so an
#
Der Oliver Forster ist doch auch ein Hesse, oder?
Der hat doch jahrelang bei FFH die Sportmoderation gemacht.
#

KurtMasur schrieb:
ist auffällig häufig Kommentator bei den Eintracht-Spielen auf Premiere? Ob er Fan ist? Gleiches gilt für Tom Bexer, doch der ist fast immer bei den Spielen der Gladbacher zu hören.
Rein stimmlich klingt Forster ein wenig wie Marcel Reif. Was haltet ihr von ihm?
Ich sage euch - morgen kommentiert er wieder und ich bin mit meinen Schülern auf Klassnefahrt, es ist zum Heulen - das Spiel des Jahres und Kurti kann nicht



Oliver Forter hat früher die Eintracht-Hotline gemacht (habe da bevor ich Internet hatte seeehhhhrrr oft angerufen). Auch auf Bundesliga.de hat er füher alle Eintrachtspiele kommentiert. Denke schon, daß er Fan ist, er ist auf jeden Fall bei Bundesliga.de immer sehr mit der Eintracht mitgegangen und auch bei der Hotline hatte ich das Gefühl, daß ihm wirklich was an der Eintracht liegt.
#
Hat jemand mal ein Bild von ihm???
Ich finde ihn sehr sympathisch und ich sage euch - wenn er morgen kommentiert - dann gewinnen wir auch!
#
Oliver Forster war bis vor einigen Jahren noch der Sportchef von FFH und war für einen "unparteilichen Journalisten" ein wahrer Hardcore-Eintrachtfan.

Sein Standartspruch nach dramatischen Spielen war fast immer "Eintracht-Power pur im  Frankfurter Waldstadion" und ähnliches.

Leider musste er sich nach seinem Wechsel zu Premiere zur absoluten Neutralität verpflichten, was für jemand, welchen man früher im Radio gehört hat, schon etwas befremdend vorkommt, da er jetzt auch öfters mit großer Euphorie die Mainzer kommentiert.

Auch ist mir schon aufgefallen, daß er Eintrachtspiele sehr zurückhaltend kommentiert hat, eher negativ eingestellt, um wahrscheinlich jeglichen Eindruck der Parteilichkeit zu verhindern.
#
@igor: ist ja echt interessant
#
Ganz zu schweigen von seinem Kommentar beim 5:1.

(Nur wurde der immer vergessen wegen der ARD-Schlusskonferenz.)

Damals dürfte er auch noch parteiisch sein.
#
Ein Bild bitte, bitte!!!
#
der legendärste kommentar von ihm war nach dem 5:1 gegen die kartoffelbauern aus der pfalz 99. beim 6:3 war er glaub ich schon gar nicht mehr beim radio - also neutraler.....

aber nach dem 5:1 das war nur legendär. der ist total ausgeflippt.

da gibt es auch ein lied, wo sein kommentar reingemischt wurde damals.

auf die melodie von strong enough: "wir sind stark genug für die erste liga" hieß das und er wurde immer mit total heißerer stimme reingemischt: eintracht frankfurt bleibet in der bundesliga, blei blei blei blei bleibt in der bundesliga.....

träum....... das war geil! und in cottbus wirds wieder geil!!
#

Obi-Wan Kenobi schrieb:
Auf FFH?


Ja, auf FFH. Die haben damals auch wie wild berichtet über das Lauternendspiel. Forster war der Kommentator der sich da immer aus'm Waldstadion gemeldet hat. Und das noch mit einer ungehemmten Pro-Eintracht Einstellung.

Soundfiles im Netz scheint es aber nur von der HR1-Berichterstattung zu geben.
#
und wer war das mit: "das ist, meine Fraundin mag es mir verzeihn - geiler als Sex..." Hörfunk 2003?
#
@obi: erst jetzt habe ich mich mit deinem Nick beschäftigt, sorry habe keine Ahnung von Star Wars, aber geile Idee
#
Das war Chris Berdrow, Olis "SGE-Nachfolger" bei FFH sozusagen.
#
Das habe ich sogar auf Cd, lässt sich als DJ prima verwenden, kann man gut unter langweilige Liedpassagen legen und alle staunen nur... Leider gibt es in meiner gegend nur sehr wenige Fans der Frankfurter eintracht, aber wir arbeiten dran...
#

adler03 schrieb:
da gibt es auch ein lied, wo sein kommentar reingemischt wurde damals.

auf die melodie von strong enough: "wir sind stark genug für die erste liga" hieß das und er wurde immer mit total heißerer stimme reingemischt: eintracht frankfurt bleibet in der bundesliga, blei blei blei blei bleibt in der bundesliga.....



Das Lied liegt bei mir als mp3 auf der Platte. 1,9 MB gross, 2 Minuten lang.

Bei Bedarf ein Mail an mich: webmaster@eintr8-4ever.de
#
@janaage: du bist der Größte!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!