Frage an die PC-Menschen

#


So, ich hab nen Problem: Unsere Klasse hatte ihre Abschlussfahrt und es gibt eben unheimlich vile Bilder, Videos, Berichte usw... Das mit den Bilder habe ich schon geklärt (Online-Album) die Berichte werden auf so einer Gratis-Mini-HP online gestellt. Meine Frage ist jetzt aber: Was mache ich mit den Vids, kann ich die irgendwo hochladen (z.B: rapidshare.de) und dann einfach den Link auf diese Mini-HP setzten oder muss ich das irgendwie in den HTML-Code einfügen?

Danke,

Dr.Ball
#
nimm http://www.megaupload.com

Jetzt hängts von der HP ab. Wenn's so ne Gratis-Mini Lowbudget HP ist, wird ohne HTML nicht viel gehen.
Hyperlinks sehen in HTML so aus:

HIER STEHT DER TEXT WO MAN DRAUF KLICKT
#
Cool, danke

Dr.BAll
#
Was ist denn bitte ein "PC-Mensch"?!
#
würde für jeden ne dvd brennen
#
@Lichgestalt: Google doch mal ne Runde, bevor du hier so ne Müll fragst
Dr.Ball
#

Dr.Ball schrieb:
Cool, danke

Dr.BAll


oder so hier. Dann bekommste gleich den Film/Player angezeigt.










Die Tags wahlweise mit true/false bestücken. Namen sollten selbsterklärend sein. Für die Steuerungsleiste (controller) 16 pixel einkalkulieren.
#

Lichtgestalt schrieb:
Was ist denn bitte ein "PC-Mensch"?!


shmiddy, macman...
#

Anita1950 schrieb:

Lichtgestalt schrieb:
Was ist denn bitte ein "PC-Mensch"?!


shmiddy, macman...



Dr.Ball
#
Erstmal sorry, dass ich diesen Thread wieder nach oben hole. Habe aber auch eine Frage an die sogenannten PC - Menschen. In meinem Fall eher Notebook - Menschen:

Mein Vater ist auf der Suche nach einem günstigen Notebook und nervt mich damit schon seit Tagen. Ich hab dann kurz was in geizhals.at reingetippt und herausgekommen ist folgendes:
http://www.geizhals.at/a148886.html

Was haltet ihr von diesem Notebook. Das Notebook muss keine besonderen Stückchen Spielen sollte aber von einem "Markenhersteller" sein, da ich einige Bekannte habe die mit No-Name Notebooks schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht haben (Support, Garantie, ..). Welcher Prozessor ist auf der Billig-Notebook-Schiene zZ empfehlenswert?

MfG
AE

PS: Gerne nehme ich auch andere Vorschläge entgegen!
#

AustrianEagle schrieb:
Gerne nehme ich auch andere Vorschläge entgegen!


warum kein iBook?

http://www.apple.com/de/ibook/
http://store.apple.com/Apple/WebObjects/austrianstore/
#

macman schrieb:
warum kein iBook?

http://www.apple.com/de/ibook/
http://store.apple.com/Apple/WebObjects/austrianstore/


Danke für den Vorschlag. Wird sich aber leider nicht realisieren lassen, weil mein Vater die Nerven wegschmeisst, wenn beim hochfahren nicht "Windows" und anschließend "Start" links unten steht.
#
Wenn du 1000Eur ausgeben willst ist der sicher ok.  Ausschlaggebend beim PC-Kauf sollte immer die Preisgrenze sein. Also erst schauen was man ausgeben will und dann prüfen was es in dem Sektor gibt.

Für (3D) Spiele ist der natürlich wenig geeignet, aber das wird dein Vater wohl auch verschmerzen können...

Die CPU mit dem neuen Turion ist wohl ganz gut in Sachen Stromverbrauch, allerdings ist der noch so neu, das Erfahrungsberichte rar sind. Die Billig-Schiene bedient der Truion aber nicht - dafür bietet er gute Leistung bei geringem Verbrauch und besitzt neueste Techniken.
Wenn es zwingend billiger werden soll, schau ob du einen mit nem Sempron oder den Celeron M (Intel) bekommst. Wobei der Sempron mehr Strom verbraucht - hier ist natürlich wieder die Frage wie wichtig eine lange Laufzeit im Akkubetrieb ist.

gruß
eagle


Teilen