DK kaufen

#
Hallo zusammen,

bekommt man eigentlich eine Info wenn die Unterlagen zur Dauerkarte angekommen sind oder kann man da einfach mal anrufen und freundlich nachfragen?

Gruß
Fabi
#
Hallo zusammen,

bekommt man eigentlich eine Info wenn die Unterlagen zur Dauerkarte angekommen sind oder kann man da einfach mal anrufen und freundlich nachfragen?

Gruß
Fabi
#
FaBo schrieb:

Hallo zusammen,

bekommt man eigentlich eine Info wenn die Unterlagen zur Dauerkarte angekommen sind oder kann man da einfach mal anrufen und freundlich nachfragen?

Gruß
Fabi


Die Info bekommst Du in Form der Rechnung.  

Die Eintracht meldet sich falls Informationen falsch sind oder fehlen.  
Zumindestens ist das mein Kenntnisstand.  


#
Hatte ein Einwurfeinschreiben mit Sendungsnummer...alles angekommen. Die geben Dir aber auch am Telefon Auskunft
#
Ah super danke! Dann gleich mal nächste Woche anrufen.

Gruss
Fabi
#
Gude,
Wir hatten Glück und konnten DK reservieren.
Weiß jemand ob der Abo Inhaber identisch mit dem sein muss, welcher die Reservierung vornahm?
Dann euch
#
Gude,
Wir hatten Glück und konnten DK reservieren.
Weiß jemand ob der Abo Inhaber identisch mit dem sein muss, welcher die Reservierung vornahm?
Dann euch
#
Meines Wissens muss der Abonnent derjenige sein, der die Karte gekauft (reserviert) hat.
Zusätzlich gibt es den Inhaber, dieser Name steht dann auf der Dauerkarte.

Alle nötigen Informationen gibt es hier
http://www.eintracht.de/tickets/dauerkarten/

die Formulare unter "Formulare und Links"
#
Gude,
Wir hatten Glück und konnten DK reservieren.
Weiß jemand ob der Abo Inhaber identisch mit dem sein muss, welcher die Reservierung vornahm?
Dann euch
#
plataeagel schrieb:

Gude,
Wir hatten Glück und konnten DK reservieren.
Weiß jemand ob der Abo Inhaber identisch mit dem sein muss, welcher die Reservierung vornahm?
Dann euch


Nach meinem Wissen ja.  Sonst kann ja bei der Gegenprüfung keine Validierung gegen die Bestellung erfolgen.  

Denn unter dessen Namen wurde die Reservierung vorgenommen.  Um sicher zu sein morgen besser die 0800 SGE1899 anrufen.  Dort wirst Du geholfen.  
#
Also gab` s zu Zweitliga-Zeiten prozentual mehr später angesetzte Spiele? Interessant.   Womöglich auch mehr Spiele an Werktagen Mo - Fr? Natürlich sind d a n n die Gründe der DK-Abgabe eher nachvollziehbar. Und in diesen Fällen nicht auf weniger "Fan-Potential"  zurückzuführen.

Das Obige ändert für mich aber nichts an der entscheidenden Grundtatsache und GRUNDTENDENZ, daß ein viel höherer Prozentsatz (90% ??) eben deshalb die DK abgibt, weil die eigene Mannschaft abgestiegen ist. Sie sind nicht mehr in der ersten Liga (ist man nur dann ein Sieger), sind "nur" in der zweiten  (dann = Verlierer ??). Zählen denn nur Siege? Zählen denn nur Tore?

DAS paßt bestens zum (für mich nicht ganz stimmigen) Fußball-Bild: nur Siege zählen. Nur der erste Platz zählt (einhergehend mit Euphorie). Der 2. Platz ist dann nichts mehr wert ?? (Depressionen bzw. depressive Verstimmung). Diese ungesunde Symptomatik (einer falschen Grundeinstellung) bemerkte ich jetzt auch, als jetzt die Eintracht beim Pokal-Finale für viele, viele Fans "nur" Zweiter geworden ist. Aber hallo!! Letzendlich sollte man auch da euphorisch empfinden und feiern. Die Eintracht ist immerhin VIZE-Pokal-Meister geworden, von vielen, vielen Mannschaften. Und alle anderen First-Class-Vereine der 1. Liga haben das nicht geschafft.

#
Naja, für viele ist die Liebe zum Verein halt nicht bedingungslos. Die haben einen gewissen Anspruch, für ihr Geld guten Fussball geboten zu bekommen und der ist nun einmal in Liga 2 und darunter weit von der Qualität der Bundesliga entfernt.

Mal drastisch ausgedrückt: angenommen die SGE vollbringt eines Tages ein Kunststück wie die Leipziger Brausekicker, nur andersrum, und verabschiedet sich Jahr für Jahr nacheinander aus den drei Profiligen, um schließlich irgendwo da unten gegen den OFC und Baunatal zu kicken.

In diesen Gefilden würde folglich höchstens noch die Hooliganszene mit "First-Class-AufTRITTEN" glänzen, was für die meisten aktuellen Dauerkarteninhaber wohl kaum als adäquater Ersatz für guten Fussball in Frage käme.
#
Hatte ein Einwurfeinschreiben mit Sendungsnummer...alles angekommen. Die geben Dir aber auch am Telefon Auskunft
#
Habe das einfach so mit der Post weg geschickt, sollte ja eigentlich auch kein Problem sein. Hab heute mal angerufen, der Mitarbeiter am Telefon meinte aber das die Bearbeitung 1-2 Wochen dauert. Er konnte mir leider keine Antwort darüber geben ob schon was angekommen ist oder nicht

Gruß
Fabi
#
Habe das einfach so mit der Post weg geschickt, sollte ja eigentlich auch kein Problem sein. Hab heute mal angerufen, der Mitarbeiter am Telefon meinte aber das die Bearbeitung 1-2 Wochen dauert. Er konnte mir leider keine Antwort darüber geben ob schon was angekommen ist oder nicht

Gruß
Fabi
#
FaBo schrieb:

Habe das einfach so mit der Post weg geschickt, sollte ja eigentlich auch kein Problem sein. Hab heute mal angerufen, der Mitarbeiter am Telefon meinte aber das die Bearbeitung 1-2 Wochen dauert. Er konnte mir leider keine Antwort darüber geben ob schon was angekommen ist oder nicht

Gruß
Fabi


Lieber Fabi,

Deine Nervosität ist verständlich.  Gehe aber mal davon aus, dass die SGE die Karten auch an den Mann/die Frau bringen möchte.  Bei Falschen/fehlenden Unterlagen wird sicherlich nachgefragt, Bzw. Rücksprache gehalten bevor es zu einer Stornierung kommt.  Wie gesagt, die SGE möchte ja das der Vertrag zustande kommt.  

Solltest Du binnen zwei Wochen Frist nix gehört haben fasse noch mal nach.  

Gehe aber mal davon aus das alles seinen Lauf nimmt.  

#
Habe gestern auch mal angerufen. Ich habe die Unterlagen per Einschreiben verschickt und wollte einfach mal den Stand der Dinge wissen, aber man konnte mir darüber keine Auskunft geben. Die nette Dame am Telefon meinte, daß ich mir keine Sorgen machen muss. In den nächsten Tagen kommt eine schriftliche Reservierungsbestätigung per Post.

#
Gude,
ja ich habe gestern auch schon angerufen und gefragt ob meine Unterlagen per Einschrieben angekommen sind und habe die gleiche Antwort bekommen.
Bis Ende der Woche sollen wohl an alle neu eingereichten Anträge schriftliche Reservierungs- bzw. Eingangsbestätigungen versendet werden. Wenn ich bis Freitag nichts habe soll ich nochmal anrufen.
Man ist halt nach diesem Krimi um die Dauerkarten echt nervös und traut dem Braten noch nicht so ganz...
#
Gude !

Also ich hatte es irgendwo schon einmal geschrieben. Bei mir ist auch alles angekommen und wenn etwas fehlt oder falsch ist, melden die sich auf jeden Fall. So war die telefonische Auskunft gestern (19.6.). Allerdings sagte der Typ am Telefon, ich solle mich nochmal melden wenn ich bis Freitag NÄCHSTE Woche nichts gehört habe. Also gehe ich mal vom 30.6. aus, wobei ich mich jetzt mal locker mache....Alles wird gut...IMMER
#
Gude !

Also ich hatte es irgendwo schon einmal geschrieben. Bei mir ist auch alles angekommen und wenn etwas fehlt oder falsch ist, melden die sich auf jeden Fall. So war die telefonische Auskunft gestern (19.6.). Allerdings sagte der Typ am Telefon, ich solle mich nochmal melden wenn ich bis Freitag NÄCHSTE Woche nichts gehört habe. Also gehe ich mal vom 30.6. aus, wobei ich mich jetzt mal locker mache....Alles wird gut...IMMER
#
Keep calm & Drink Äppler.  

Alle Nervosität es verständlich.  

Aber wie schon geschrieben.  Die sge will Tickets an den Mann bringen.  Ihr seid Kunde und wollt für eine Leistung zahlen.

Nicht ins Hemd machen.  Selbst verspätete Unterlagen werden kein Welt Untergang sein.  

#
Keep calm & Drink Äppler.  

Alle Nervosität es verständlich.  

Aber wie schon geschrieben.  Die sge will Tickets an den Mann bringen.  Ihr seid Kunde und wollt für eine Leistung zahlen.

Nicht ins Hemd machen.  Selbst verspätete Unterlagen werden kein Welt Untergang sein.  

#
Habe heute meine Rechnung bekommen.
Es war ein Zetel dabei, wo drauf stand das der Versand der Dauerkarte/n nach Zahlungeingang erfolgt; frühestens ab Anfang Juli.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!