Baustelle Verteidigung 2012/13, wer wie wo was

Profil von Mainhattener
#

Ich hab so ein Thema jetzt nichts gefunden.

Ich hab mir überlegt ein Thema aufzumachen, das sich direkt um die Verteidigung kümmert, da dies zur nächsten Saison wohl die Größte Baustelle ist.

----------------------------
Zum Thema:

Die Amedick Verpflichtung finde ich weiterhin gut, er ist sicher nicht überragend, aber guter solider durchschnitt.

Bezüglich Butscher als LV bin ich mir nicht ganz sicher, im Grunde ist er da nicht schlecht, nur zur nächsten 1.Liga Saison könnte dann die Geschwindigkeit zum Problem werden, die hätte Djakpa, nur der ist wieder von den Eigenschaften einfach nicht in Liga 1 als LV zu gebrauchen, aber im LM/LA sehe ich ihn als Tauglich.

Ich hab ja meine Zweifel das Bamba bleibt, selbst wenn wir noch Gordon abgeben, letzteres halte ich sogar für wahrscheinlich, bisher lief es für ihn hier meist schlecht.

Und das Geld könnten wir gut gebrauchen, aber es wieder nur in einen stecken? Eigentlich eher schlecht.

Beim IV hoffe ich weiter das man Maroh sich angeln kann, aber das wird sehr sehr schwer.

Sobiech wäre sicher interessant, aber da ist es finde ich genauso wie bei Gonther oder Feisthammel die Ablösefrei wären, kann er/können sie sich in Liga 1 durchsetzen? :neutral-face

Mit Amedick und Butscher hätten wir meiner Meinung nach schon 2 Gute IV´s mit denen man zumindest 1 Saison "überleben" können.

Am dringendsten denke ich wäre ein LV, mit A.Jung hätten wir zum eine BU, notfalls noch Köhler und Djakpa, die aber wie gesagt in Liga 1 überhaupt nicht auf der Position taugen.

Beim LV wird es am schwersten jemand vernünftiges zu bekommen.

Profil von Kadaj
#

für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Profil von Mainhattener
#

Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Fragen kostet nix, obwohl es wohl schwer wäre, da wären wohl einige da die den nehmen würden, gilt aber wohl für die meisten LV´s die Gut sind.

Mir würde da ja Conteno und Ocizpka einfallen, die haben bei ihren Clubs eher geringe Chancen, Problem natürlich?
Das liebe Geld

Boenisch wäre noch Ablösefrei, aber der ist ja eher Dauerverletzt.

Vieleicht fallen ja ein paar Leuten ein paar LV´s aus dem Ausland ein die machbar wären.

Profil von concordia-eagle
#

Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Hätte denn Dortmund einen Backup für LV wenn sie Löwe gehen lassen?

Profil von Mainhattener
#

concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Hätte denn Dortmund einen Backup für LV wenn sie Löwe gehen lassen?

Äh, stimmt könnte etwas schwer sein, da ist direkt keiner dahinter, ist aber wohl bei den meisten so.
Patrick Owomoyela wird bei TM.de noch als möglicher LV (der aber Rechtsfuss ist) geführt.

Profil von concordia-eagle
#

Mainhattener schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Hätte denn Dortmund einen Backup für LV wenn sie Löwe gehen lassen?

Äh, stimmt könnte etwas schwer sein, da ist direkt keiner dahinter, ist aber wohl bei den meisten so.
Patrick Owomoyela wird bei TM.de noch als möglicher LV (der aber Rechtsfuss ist) geführt.

Vielleicht ist da einer in der Jugend, dem die das zutrauen. Dazu fehlen mir einfach die Detailkenntnisse. Sollte Koch endlich fit werden, werden die mit Owoyomela wohl nicht mehr verlängern.

Profil von Mainhattener
#

concordia-eagle schrieb:
Mainhattener schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Hätte denn Dortmund einen Backup für LV wenn sie Löwe gehen lassen?

Äh, stimmt könnte etwas schwer sein, da ist direkt keiner dahinter, ist aber wohl bei den meisten so.
Patrick Owomoyela wird bei TM.de noch als möglicher LV (der aber Rechtsfuss ist) geführt.

Vielleicht ist da einer in der Jugend, dem die das zutrauen. Dazu fehlen mir einfach die Detailkenntnisse. Sollte Koch endlich fit werden, werden die mit Owoyomela wohl nicht mehr verlängern.

Könnte mir vorstellen das Owomoyela noch ein Jahr beim BVB macht.
Bei TM.de hab ich mal beim BVB reingeschaut, da scheinen sich welche mit dem gedanken nach einem LV zu beschäfftigen.
Da wurde auch was von Defensiv schwächen geschrieben.

Was vieleicht eine Option wäre, wenn auch nicht die Idealste Lösung, RV Stefano Celozzi Ablösefrei holen und als LV aufstellen.

Profil von iran069
#
Profil von sCarecrow
#

Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

Profil von Mainhattener
#

sCarecrow schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

Punkt 1.
Mh, selbiges wie bei Celozzi, könnte man eventuell als LV umfunktionieren, aber wie gesagt, nicht die Top Lösung.

Punkt 2.
UPS, sollte wer heissen, keine Ahnung wieso da ein Ä steht.
Könnte das mal einer Korrigieren?

Profil von Kadaj
#

sCarecrow schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

ich auch, aber wenn schwegler doch bleiben sollte und man bei abu die option auf verlängerung der leihe zieht, brauchen wir weder dm noch rv. oder zumindest bei letzterem nur einen backup...

Profil von Mainhattener
#

Kadaj schrieb:
sCarecrow schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

ich auch, aber wenn schwegler doch bleiben sollte und man bei abu die option auf verlängerung der leihe zieht, brauchen wir weder dm noch rv. oder zumindest bei letzterem nur einen backup...

Wie kommst du bei RV auf Schwegler und Abu?

Profil von Kadaj
#

Mainhattener schrieb:
Kadaj schrieb:
sCarecrow schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

ich auch, aber wenn schwegler doch bleiben sollte und man bei abu die option auf verlängerung der leihe zieht, brauchen wir weder dm noch rv. oder zumindest bei letzterem nur einen backup...

Wie kommst du bei RV auf Schwegler und Abu?

gar nicht. aber als rv ist jung ja gesetzt.

Profil von Mainhattener
#

Kadaj schrieb:
Mainhattener schrieb:
Kadaj schrieb:
sCarecrow schrieb:
Kadaj schrieb:
für die lv position kann man ja mal bei dortmund anklopfen und fragen, ob die noch mit löwe planen, der ja am anfang durchaus überzeugt hat. der hat dort schon lange net mehr gespielt und wurde teils in der u23 eingesetzt. und schmelzer ist ja gesetzt.

Koch fänd ich intressanter.

Nebenbei gefragt: WÄR??? WTF?!

ich auch, aber wenn schwegler doch bleiben sollte und man bei abu die option auf verlängerung der leihe zieht, brauchen wir weder dm noch rv. oder zumindest bei letzterem nur einen backup...

Wie kommst du bei RV auf Schwegler und Abu?

gar nicht. aber als rv ist jung ja gesetzt.

Klar, S.Jung wäre als RV gesetzt.

Die Möglichkeit die ich ja nannte, wäre Koch, bzw. Celozzi auf Links, was aber wie gesagt nur "eine" Lösung wäre.

So wirkliche Alternativen aus deutschen Ligen gibt es irgendwie nicht.

Profil von Schmidti.82
#

Haben wir Tsavellas verkauft oder verliehen?
Falls Veh doch keine Lust auf ein weiteres Jahr Eintracht hätte, könnte ich mir den durchaus wieder als LV vorstellen.

Profil von chrispuck
#

..guten Morgen und ein Tipp: Unsere Innenverteidigung ist doch weit besser, als es scheint.

Warum? Jeder der selbst Fußball gepsielt hat kann einschätzen, wie einfach oder schwierig es ist, wenn eine Mannschaft unentwegt offensiv spielt und Gegner über 90 Minuten kontern können - da sehen sogar Badstuber / Boateng schlecht aus. Das liegt einfach daran, dass Du im Spiel 10 mal von Null auf Hundert bei der Sache sein musst, mit Geschwindigkeit und Stellungsspiel. Dazu gehört aber auch immer noch ein Gegner, der ja auch gut sein kann.

Steigen wir auf, spielen wir viel defensiver, dann kommen die Stärken der Innenverteidiger viel besser zu tragen, die Deppen sind dann die Angreifer, von denen wir wieder erwarten 50 Tore schießen zu müssen.

Das hat einfach was mit dem Spielsystem, den Gegenern und der Rolle zu tun, die von der Eintracht in Liga 2 eine völlig andere ist, als es in Liga 1 sein wird.

Mit Schildenfeld, Bamba, Amedick, Butscher haben wir vier gute Innenverteidiger, auch für Liga 1, da bin ich mir sicher. Meine Sorge ist vielmehr, dass wir nach wie vor keinen starken Linksfuß haben und von beiden Seiten eigentlich viel zu schwache Flanken bringen. Unsere Standards müssen für Liga 1 besser werden.. aber IV, alles OK.

Profil von AllaisBack
#

Also für die LV-Position gibt es im Sommer schon interessante und auch für die Eintracht finanzierbare Leute.

-Bei Abstieg Hertha könnte man ja nochmal über Bastians nachdenken.
-Auch der schon erwähnte Oczipka kommt in Leverkusen nicht zum Zug, spielte vorher in St.Pauli aber einen sehr guten Erstliga-LV.
-In Freiburg gefällt mir der im Winter geholte Lumb ganz gut.
-Aus der 2.Liga traue ich Kopplin vom VFL noch eine Steigerung zu, der ist auf beiden Seiten als Aussenverteidiger einsetzbar!

#

Contento ist sicherlich eine Überlegung wert. Jedoch glaube ich nicht das Bayern den an uns verleiht. Die Leihen doch immer an andere Vereine.
Glaube auch Bayern verleiht nur, wenn Contento gleichzeitig seinen Vertrag über 2013 verlängert.
Alternative wäre evtl.
http://www.transfermarkt.de/de/sergio-escudero/profil/spieler_93935.html
vielleicht mal bei Schalke nachfragen zwecks Leihe.

Profil von ChrizSGE
#

Ausser Jung und Anderson halte ich unsere Abwehr nicht für BL tauglich. Djakpa und Schildenfeld sind es defintiv nicht und bei Butscher und Amedick habe ich starke Zweifel, die wurden ja schon diese Saison bei Abstiegskandidaten ausgemustert.

Ich würde Chris von Wolfsburg zurück holen. Vertrag dort läuft aus, jeder weiss was er kann und das er eine große Verstärkung wäre steht ja ausser Frage.

Profil von brockman
#

Butscher wurde nicht ausgemustert.