Avatar profile square

Adler-Woerth

6306

#
Man sollte ihn erst recht nicht aufstellen bei dem Theater was da gerade fabriziert wird.

Früher hat man als Jugendspieler noch Demut gezeigt, heute anscheinend ständig in der Presse Thema.

Und wenn man mit 17 meint keine Geduld zu haben und im Winter wieder gehen zu müssen: dann auf Wiedersehen. Solche Egotrips braucht man als Verein nicht und wenn man so etwas in dem Alter schon abzieht, hat das mit Profi wenig zu tun.
#
Punkasaurus schrieb:

Und wenn man mit 17 meint keine Geduld zu haben und im Winter wieder gehen zu müssen: dann auf Wiedersehen.


Da bin ich ganz bei Dir.
Aber wir sprechen hier ja nicht um einen 17jährigen aus Heusenstamm der mit 9 Jahren in die Jugend kam.
Hier wird man ihm schon ein paar zusagen gemacht haben, sonst kommt keiner zu uns oder glaubst Du wirklich er wurde mit unserer guten U19 gelockt?
#
Adler-Woerth schrieb:

eine Meldung des Kicker von heute:
KICKER schrieb:

doch die Signale aus Blancos Umfeld sind eindeutig: Ändert sich bis Weihnachten nichts an der Situation, wird er die Eintracht verlassen - es wäre ein fatales Signal nach außen.


Wenn da etwas wahres dran ist, wurde Ihm wohl doch etwas in Aussicht gestellt und bis heute nicht erfüllt, um bei der SGE zu unterschreiben.


Wie macht man das so als Spieler, einfach den Club "verlassen"?
#
Misanthrop schrieb:

einfach den Club "verlassen"


Einfach ist das sicher für den Spieler nicht. Auf der anderen Seite glaube ich das die SGE kein großes Fass aufmachen wird und das ohne großes Tam Tam zum Ende bringt.
Auch wenn er "Ablösefrei" war, Kohle ist da sicher in irgend einer Form geflossen.
Pluspunkte bei zukünftigen Transfers hat man sich auch keine erworben.

#
cyberboy schrieb:

Glasberg jedenfalls war noch nicht als Trainer verpflichtet

Den muß ich komplett verpaßt haben...ich dachte, jeden Eintrachttrainer erlebt zu haben....
#
eine Meldung des Kicker von heute:
KICKER schrieb:

doch die Signale aus Blancos Umfeld sind eindeutig: Ändert sich bis Weihnachten nichts an der Situation, wird er die Eintracht verlassen - es wäre ein fatales Signal nach außen.


Wenn da etwas wahres dran ist, wurde Ihm wohl doch etwas in Aussicht gestellt und bis heute nicht erfüllt, um bei der SGE zu unterschreiben.
#
Schöne Sendung meiner Meinung nach. So weiter machen dann steigen auch die Zuschauer zahlen.


Gruß
#
Wir sind heute, 17.25 h, auch das erste Mal live....

https://youtu.be/x-pY3TK1ZJE

Gebt gerne mal Feedback, ob das was für euch ist.
#
sebastian_hr schrieb:

ob das was für euch ist.


Einen Zuschauer kann ich schon mal zusichern
Spass beiseite. Gute Idee und bringt ein paar Zuschauer mehr. Wenn dann heute auch noch Ama performt bestimmt auch eine Idee für die Zukunft.

Gruß
#
Marco Russ heute Abend in der NDR Talk Show um 22 Uhr (wohl um sein Buch zu fördern)

Gruß
#
Kurz vor Kündigungsdatum des Probemonats haben sie mir 3 Monate á 2,50 angeboten....

Denke mal, dass das vielen so gehen dürfte.
#
SemperFi schrieb:

haben sie mir 3 Monate á 2,50 angeboten....

1 Jahr mit 3 günstigen Monaten oder nur 3 Monate?

Gruß
#
In den genannten Formationen taucht nicht einmal unser Capitano auf. Das kann ja noch heiter werden diese Saison.
#
Ich habe ab und an mal reingeschaut. Kann es sein das die nun zwei Stunden nur über die Bauern labbern?
#
Wieso? Er hat doch Recht. Ihr habt ja schon das ganze D&D in eine einseitige politische Kampagne verwandelt, muss man mit dieser Mist jetzt wirklich auch noch bei sportlichen Themen abnerven?
#
Adlerdenis schrieb:

dieser Mist jetzt wirklich auch noch bei sportlichen Themen abnerven?

Es ging darum das ich "diesen Mist" weiter geführt habe.
Adlerdenis schrieb:

Bitte? Ich stimme dir doch zu.

Das ist schon klar, da habe ich mich unverständlich ausgedrückt
Aber so haben wir/ich den Frankenadler wenigstens zum lachen gebracht. Wer weiß zu was es gut ist.
#
FrankenAdler schrieb:

Hattest du einen schlechten Tag oder ist das dein Normallevel?

Ich befürchte ja das Zweite bei Dingen, die mir gegen die Hutschnur gehen. Der Verein aus dem Süden wurde wahrscheinlich nicht mehr gepampert wie jahrelang ein Nordverein von einem Vereinsboss, der einer bestimmten Partei angehört.
#
Sry Adlerdenis, aber manchmal erfordern dumme Fragen auch dumme Antworten.

Bin raus hier nun. Die 2 Liga geht mich nun wirklich nichts an.
#
Hattest du einen schlechten Tag oder ist das dein Normallevel?
#
FrankenAdler schrieb:

Hattest du einen schlechten Tag oder ist das dein Normallevel?

Ich befürchte ja das Zweite bei Dingen, die mir gegen die Hutschnur gehen. Der Verein aus dem Süden wurde wahrscheinlich nicht mehr gepampert wie jahrelang ein Nordverein von einem Vereinsboss, der einer bestimmten Partei angehört.
#
Finsterling schrieb:

Und der von dir angesprochene Stadionsprecher (Arnd Zeigler) empfinde ich ganz und gar nicht peinlich. Seine wöchentliche Show "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs " ist für mich eine der besten Fußballsendungen überhaupt.

Für mich auch.
Trotzdem ist es frappierend, dass sich Zeigler zu so etwas hergibt resp. hinreißen lässt. "Diiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeee 78. Spielminute!!!!!" ist ja auch so eine Peinlichkeit von ihm.

Das gute Image beruht bei Werder wohl in erster Linie auf der Rolle des Antipoden zum Turbokapitalisten- und CSU-Amigoclub Bayern München. Schon Lemke konnte Werder ganz gut als "bodenständige, ehrliche hanseatische Kaufleute" vermitteln und spielte auf dieser Klaviatur auch in einigen Auseinandersetzungen mit den Bayern, was den Bremern - ähnlich wie Gladbach - viele Sympathien einbrachte.
Trotzdem machten die Bremer natürlich vieles gar nicht so anders als die Bayern, gaben immer mehr Geld für immer teurere Spieler aus, und als dann der Europacup mal verpasst wurde, riss das sofort ein Riesenloch, Ausgang letztlich bekannt.

Zu Bremen gehören natürlich auch diverse Polizeieinsätze, insbesondere gegen Eintrachtfans, die zu der übleren Sorte gehören und teilweise an Vorsatz erinnerten.
#
Das Bremer Stadion kenne ich nur an spielfreien Tagen und dann nur vom Vorbeifahren. Darüber bin ich nicht mal enttäuscht.
WuerzburgerAdler schrieb:

CSU-Amigoclub Bayern München.

Ich mag weder Partei noch Verein aus dem Süden Bayerns.
Aber lass doch bitte hier im Thread diese dummen und kindlichen Aussagen bei jeder sich gebenden Gelegenheit.
Oder...
WuerzburgerAdler schrieb:

Kann Werder vielleicht jetzt nicht unbedingt was dazu, aber Bremen.

...erwähne das Bremen lange Zeit von SPD und nun von SPD, Grünen und Linken regiert wird.
#
Noch etwas zum Schmunzeln abseits von unserem Spiel: Die drei teuersten Trainer der Bundelsliga, liegen aktuell zurück
#
Hier ein spezieller Service für die (mindestens) zwei User, die generell alles glauben, was in der Bild steht und immer wieder betonen wie seriös insbesondere die Meldungen im Sportteil sind, weil das Blatt immer bestens informiert ist. (Link für zu einem Screenshot, nicht auf diese Seite).

Immerhin hat sich das Blatt mit "17 Jahr Wuschelhaar" dem Niveau seiner Leser angepasst. Soll ja auch jeder verstehen was da steht...

Ich bin überzeugt, dass uns um Blanco, den neuen 10er zwischen den Pfosten, bald die halbe Liga beneiden wird.

#
Basaltkopp schrieb:

weil das Blatt immer bestens informiert ist.


Na hör mal,
die Aussage das ihm (mit 17 Jahren) noch Erfahrung fehlt stimmt doch auch.
Da stimmen dann schon mal 2 von 3 "Nachrichten" die Bild enthüllt hat.
#
Wenn das richtig ist, was die Papenburg (gestern bei Masken-Lanz) über das Tel.gespräch Steinhaus / Koch sagt, würde ich das schon kriminell nennen.
Das sagt viel über den Charakter von Koch aus. Und die Blöd mal wieder mittendrin.
#
Bei der Ecke vorm 1:0.
Hummels und Ronaldo auf gleicher höhe am 5 m, 10 Sekunden später Ronaldo am 5 m der deutschen und Hummels noch nicht an der Mittellinie
#
Genau so Unterhaltsam ist die FR (F.Hellmann) heute auch wieder.

Mich interessiert es null Komma null was Martin über seine Österreicher erzählt aber die Tipps von OG wollte ich schon hören.
Zitat:
Martin Hinteregger über die EM-Chancen mit Österreich, das kommende Spiel gegen die Niederlande und Tipps seines neuen Vereinstrainer Oliver Glasner.

Man weis nicht ob man lachen oder weinen soll wenn im Text dann steht:
Daher werde ich den neuen Eintracht-Trainer in Ruhe lassen und nicht belästigen.
also gab es keine Tipps aber ein Klick von mir und schwindendes Vertrauen in die Berichte der FR
#
Ich bin mir zu 100 % sicher, dass diese Entscheidung diesmal ohne Druck von der UEFA entstanden ist. Die UEFA ist skrupellos, aber nicht verblödet. Hätte es Druck gegeben, hätten diese tapferen Dänen nicht mitgemacht, die hätten sofort protestiert. Da wären 10000-15000 Zuschauer im Stadion eskaliert. Das wäre ein Shitstorm der Oberklasse geworden, die Sponsoren hätten rebelliert bzgl. Imageschaden usw.

Nein, auch wenn ich der UEFA viel zutraue, ich traue ihr vor allem zu, dass sie in so einer Situation nüchterne monetäre Interessen in den Vordergrund stellt. Und eine Verlegung auf morgen hätte die auf jeden Fall mitgemacht. Einfach weil der Schaden dadurch viel geringer wäre als der Schaden durch schlechte PR.

Diese Dänen hätten sich keinem Druck gebeugt. Niemals. Nicht diese heulenden und betenden Spieler, die gerade zusehen mussten, dass Ihr Mitspieler fast stirbt. Niemals hätte die UEFA gegen deren Willen was machen können.
#
SGE_Werner schrieb:

Niemals. Nicht diese heulenden und betenden Spieler, die gerade zusehen mussten, dass Ihr Mitspieler fast stirbt.

Genau deshalb hätte die UEFA das Spiel sofort abbrechen müssen. Nicht noch Stunden warten um zu sehen was passiert.


SGE_Werner schrieb:

                         Habt Ihr es jetzt gehört... Eriksen hat gebeten, dass sie spielen! Eriksen selbst. Nicht die UEFA.


Überspitzt gesagt klang das dann so?
"Hallo Herr Eriksen, sollen wir das Spiel wegen Ihnen abbrechen oder die 45 Minuten noch weiterspielen?"

Was denkst Du antwortet einer der die Bilder, die seine Kameraden im Kopf haben, nicht kennt?
#
Adler-Woerth schrieb:

Und ganz großes Kino vom ZDF, erst die Bilder zeigen und anschließend lustige Werbespots bringen.




Naja .. Werbung wird ja nicht 10 Minuten vorher ausgesucht, das passiert meistens schon Monate vorher, wann welche Werbung läuft... ich glaube sogar das es Vertragsbruch ist vom ZDF die Werbung von den Firmen nicht zu zeigen
#
Creepa schrieb:

ich glaube sogar das es Vertragsbruch ist vom ZDF die Werbung von den Firmen nicht zu zeigen


Dann sollte man die Firmen benennen die da Einspruch einlegen. Von einem ÖR Sender erwarte ich ein anderes Verhalten.