Gekas, Idrissou, Hoffer, Friend - auf der Suche nach Eintracht´s next Top-Sturmformation

#
WuerzburgerAdler schrieb:
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Du verwechselst lang und weit mit hoch.



Stimmt, bin ganz hippelig
Freue mich auf ein neues Spielsystem und viele Tore. Jetzt braucht es nur noch Vorlagengeber.
#
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Das mit Tzavellas ist tatsächlich eine interessante Frage, wenn Veh auf große Stürmer setzt und mehr Tore durch Standards und Flanken will.
#
Wird Zeit, dass beim Fussball fliegende Wechsel erlaubt werden. Dann könnte man Schorsch für Ecken und Freistöße einwechseln  
#
Ich denke die zwei neuen Stürmer wurden beide vorerst für die Startelf geholt. Könnte ein "altes" 4-3-3 werden.

Nikolov
Jung - Schildenflash - Bamba - Djakpa
Rode - Schwegler - Köhler
Meier - Rob - Mo
#
---------------------Rode--------Schwegler----------------------
----------------------------Meier-------------------------------
------------Hoffer--------------------------Idrissou------------
---------------------------Friend-------------------------------
#
Willensausdauer schrieb:
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Das mit Tzavellas ist tatsächlich eine interessante Frage, wenn Veh auf große Stürmer setzt und mehr Tore durch Standards und Flanken will.


Für Flanken ist Tzavellas allerdings der Falsche. Was du meinst sind hohe, weite Bälle.
Und für die sind Mo und Friend wiederum die Falschen.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Willensausdauer schrieb:
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Das mit Tzavellas ist tatsächlich eine interessante Frage, wenn Veh auf große Stürmer setzt und mehr Tore durch Standards und Flanken will.


Für Flanken ist Tzavellas allerdings der Falsche. Was du meinst sind hohe, weite Bälle.
Und für die sind Mo und Friend wiederum die Falschen.


Ich will Dir nicht widersprechen aber woraus folgerst Du das?
#
Also ich meine, dass Mo und Friend dafür die Falschen sind.
#
concordia-eagle schrieb:
Also ich meine, dass Mo und Friend dafür die Falschen sind.


Dass Tzavellas hier keine Zukunft hat.

Jedenfalls nicht, so lange kopfballstarke Stürmer auf Flanken warten und er sein Spiel nicht umstellt.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
Willensausdauer schrieb:
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Das mit Tzavellas ist tatsächlich eine interessante Frage, wenn Veh auf große Stürmer setzt und mehr Tore durch Standards und Flanken will.


Für Flanken ist Tzavellas allerdings der Falsche. Was du meinst sind hohe, weite Bälle.
Und für die sind Mo und Friend wiederum die Falschen.


Ach quark, der Meier verlängert die Bälle auf Friend oder Mo, diese wiederum spielen einen doppelten Doppelpass mit dem Kopf bis zum 11er und Horst trägt den Ball dann gekonnt auf der Stirn jongliert ins Tor. Wir verlagern das Spiel vom Boden in die Luft. ,-)
#
Ea kann nur ohne Gekas gehen! Gekas ist ein Egoist sondergleichen. Sieht sich gern als Star, hat aber noch nicht kapiert, das sein Stern schon längst untergegangen ist.
Stellt sich nie in den Dienst der Mannschaft.
Vergibt reihenweise die größten Chancen, legt aber Allüren an den Tag wie der größte Fußballer aller Zeiten.

Für mich: Gekas nur noch auf die Bank!
#
Pro Idrissou/Hoffer. Wenn Gekas mehr nach hinten arbeitet - Anfänge waren ja schon zu erkennen - kann er auch anstatt einen der beiden spielen. Von Friend halte ich nicht viel, aber er kann mich gern von einem besseren überzeugen.
Alvarez würde ich gern mal länger spielen sehen, ich halte von ihm durchaus einiges.
#
WuerzburgerAdler schrieb:
concordia-eagle schrieb:
Also ich meine, dass Mo und Friend dafür die Falschen sind.


Dass Tzavellas hier keine Zukunft hat.

Jedenfalls nicht, so lange kopfballstarke Stürmer auf Flanken warten und er sein Spiel nicht umstellt.


Ups, sorry - hatte deine Frage missverstanden. Habe das "woraus" überlesen.  

Naja, ich denke nicht, dass Friend ein Abseitslinienspieler ist, der auf die langen Bälle wartet um sie in einemn langgezogenen Spurt zu erlaufen. Und Mo auch nicht.
#
naggedei schrieb:
Ich sag nur Gardemaß der deutschen Basketball Nationalmannschaft  

Meier: 1,96m
Friend: 1,93m
Idrissou: 1,91m

Unschlagbare Waffe.
Dann darf auch wieder Tzavellas spielen. Lang und weit eben. Zurück zum alten Kick and Rush
 


Auch meine Befürchtung. Kombinationsfußball adé.  
#
Ich denke, dass folgende Systeme gut funktionieren dürften:

Oka
Jung - Anderson - Schildenfeld - Djakpa
Schwegler
Meier - Rode - Köhler
Hoffer/Friend - Idrissou


Oka
Jung - Anderson - Schildenfeld - Djakpa
Schwegler
Meier - - - - - - Köhler
Idrissou - - Hoffer/Friend
Gekas


Alles andere als ein Doppel- oder Dreifachsturm würde meienr Ansicht nach wenig Sinn machen bei so vielen Stürmern.
#
Mik schrieb:
Ea kann nur ohne Gekas gehen! Gekas ist ein Egoist sondergleichen. Sieht sich gern als Star, hat aber noch nicht kapiert, das sein Stern schon längst untergegangen ist.
Stellt sich nie in den Dienst der Mannschaft.
Vergibt reihenweise die größten Chancen, legt aber Allüren an den Tag wie der größte Fußballer aller Zeiten.

Für mich: Gekas nur noch auf die Bank!


Deine Beschreibung könnte auch 1:1 zu Idrissou passen...
und da hätten vor seiner Verpflichtung wohl 99% des Forums einhellig zugestimmt :neutral-face
#
Veh hat ja schon mal angedeutet, dass er Hoffer und Gekas als Kontervariante sieht und das in der 2.ten Liga eher selten seien sollte. Daher gehe ich davon aus, dass die beiden neuen gleich gemeinsam ran dürfen.
Als Variante gegen schwache defensive Gegner sehe ich die das wie folgt:

---------Oka
Jung Bamba Schildi Consti
------Schwegler
Rode------------Köhler
--------Maier
----Rob---------Mo

Als Standart:
---------Oka
Jung Bamba Schildi Consti
----Schwegler Lehmann
Rode---------------Köhler
----------Maier/Mo
------Rob

Denke aber leider, dass wir spielen wie immer, nur Mo für Gekas. Der Rest wird bleiben, da Veh die erste Systemumstellung auch schon nicht geglückt ist.

Trotzdem schön was für Möglichkeiten jetzt da sind.

Kontervariante
---------Oka
Jung Bamba Schildi Consti
--Rode Schwegler Lehmann/Köhler
--Hoffer--Gekas---Köhler/Maier

Ok, jetzt höre ich auf  
#
Mir würde es so gefallen:
--------
Schwegler
Rode - Köhler
Meier
Friend - Hoffer
#
Sorry, aber das sind doch Disskussionen über ungelegte Eier.
Wartet doch einfach die weitere Entwicklung ab.
Bei unserem Glück werden über kurz oder lang noch genügend Verletzte auftauchen.
In Cottbus z.B. wird Schwegler vermutlich weiterhin ausfallen.
Und dann???
Geht Rode zurück auf die Schwegler Position, Köhler muss Rechts spielen und dafür kommt Mo in die Mannschaft.
So einfach ist das.
#
Kenno schrieb:
----------- ,-) ------------
- -- ,-) -- -- -
--- ,-) --- --- ---
--- ------------- ---
------------ ------------

so würde ich aufstellen...
was meint ihr so?


Den LV finde ich ein wenig überheblich, ansonsten passt die Sache.


Teilen