Wir trauern um Johannes "Steini" Stein!

#
Liebe Eintracht Freunde,

an Neujahr bekam ich die traurige Nachricht, dass Johannes am Morgen des 1.1. tödlich verunglückt sei.
Er war Eintracht Fan durch und durch, fuhr auf zahlreiche Spiele und brachte sich aktiv in die Fanszene ein.
Angefangen hat alles beim Heimspiel gegen Fürth 2005, wir saßen auf der Gegentribüne und Johannes war fasziniert von der Nordwestkurve und sagte nur, dass er dort auch mal stehen werde.
So kam es dann auch, nach einem Jahr beim Fanclub Wäller Adler, wurde er Mitglied bei der UF und half bei Maltagen und Choreovorbereitungen tatkräftig mit.
Für ihn war die Eintracht eine Herzenssache!
Er wurde nur 20 Jahre alt.

Ruhe in Frieden
#
R.I.P
#
Oh je, so jung. :neutral-face

Ruhe in Frieden!
#
Schlimm.  

Gute Reise.
#
#
Viel zu Jung um solch eine Reise antreten zu müssen.  

Hoffe du kannst im Himmel mit allen Adlern die bereits von uns gegangen sind eine eigene Nordwestkurve gründen.

Ruhe in Frieden.
#
Verdammt so jung.. das schockiert.

Ruhe in Frieden!
#
oh je so ein junger Kerl

Ruhe in Frieden und alles Gute und Kraft seinen Freunden und Angehörigen
#
Mein Beileid allen Freuden und Verwandten.  
#
und noch so jung
Mein Beileid an seine Familie
#
Ich bin fassungslos...
   

Machs gut Steini! R.I.P.
Ich werde dich immer als einen Menschen in Erinnerung behalten, für den Hilfsbereitschaft nicht nur ein Wort war!

Den Angehörigen mein Beileid.
#
Mein Beileid. R.I.P.
#
Machs Gut Steini!

In trauernden Gedanken an Dich und mit tiefem Mitgefühl für Deine Familie / Freunde.

EFC Waeller Adler
#
Mein Beileid. Nur die Besten sterben jung.
#
Mein Beileid.
#
mit 20 Jahren, Oh man.
herzliche Beileidswünsche.
#
Mit 20 fängt das Leben eigentlich erst an. Furchtbar.
Mein Beileid der Familie.
#
Mein Beileid!
#
Mein Beileid...... viel zu Jung
#
Ruhe in Frieden!
Mein Beileid allen Angehörigen und Freunden.


Teilen