Eintracht Fan nach dem Spiel gegen Cottbus in Straßenbahn kollabiert und leider verstorben

#
Gute Besserung an deinen Vater
#
Gute Besserung!! Nicht schlappmache
#
gute besserung und alles gute wünscht

beve
#
MrBoccia schrieb:
so knapp vorm Aufstieg schlapp machen gildet nicht. Gute Besserung.


#
MrBoccia schrieb:
so knapp vorm Aufstieg schlapp machen gildet nicht. Gute Besserung.


Es werden ihn leider schon zu viele verpassen. Ich drücke die Daumen, dass dein Vater wieder komplett gesund wird.
#
Alles, alles Gute!

Kämpfen und siegen!  
#
Als wir da mit dem Bus vorbeigefahren sind, hatte ich schon Schlimmeres befürchtet. Gute Besserung !
#
ich schließe mich den genesungswünschen an. alles gute auch von meiner seite.
#
Gute Besserung für Deinen Vater!
#
Oh, gute Besserung. Hoffentlich leisten meine Kollegen im Haus gute Arbeit, dass es ihm bald besser geht.
#
Gute Besserung
#
Gute Besserung an deinen Vater und wie gesagt "Kämpfen und Siegen "
#
Deinem Vater gute Besserung und schnelle Genesung.
#
Auch von mir Gute Besserung und beste Genesungswünsche. So was führt einem mal wieder ganz deutlich vor Augen, dass es die Gesundheit ist, die das Wichtigste ist. Da gerät ein gewonnes oder verlorenes Fussi Spiel ins Abseits und zur Nebensächlichkeit.
#
Schrecklich! Gute Besserung deinem Vater!
#
Gute Besserung auch von meiner Seite.
#
Gute Besserung. Ich fahre öfters mit der Strassenbahn nach dem Spiel Richtung Alt-Sax.Es ist dort aufgrund Überfüllung oft stickig und der Sauerstoffgehalt sinkt auch rapide ab da die Bahn ja mehr oder weniger im Schneckentempo vorankommt.Das muss nicht der Grund gewesen sein aber manche Leute sind echt froh wenn sie wieder an der frischn Luft sind.
#
Schicke auch ganz viele Gute-Besserungs-Grüße.

Alles Gute.

Simone
#
Da wurde einem ganz anders als am Stadion die Durchsage kam, dass es wohl noch länger dauert aufgrund der Wiederbelebungsmaßnahmen ...

Auch von meiner Seite die besten Wünsche für eine baldige und vollständige Genesung!
#
Hallo an alle und danke nochmals für die vielen, vielen Genesungswünsche. Mein Dank gilt auch den Leuten, die direkt vor Ort erste Hilfe geleistet haben. Meine Mutter und ich können gar nicht in Worte fassen wie dankbar wir sind.

Ich weiß, es ist immer ein zweischneidiges schwert, wenn man privates in die öffentlichkeit trägt , aber da soviele hier live dabei waren und sich wohlmöglich Gedanken darum machen ne kurze Stellungnahme, wie es meinem Vater geht.

Er hatte in der Bahn einen Herzinfarkt erlitten inklusive Herzstillstand. Aktuell liegt er in der Uni -Klinik auf der Intensiv und die nächsten Stunden/Tage werden zeigen wie es sich entwickelt.

Kämpfen und Siegen


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!