12 Punkte bis Europa

#
Ist doch völlig ausgeschlossen das das die Eintracht in den letzten nur 11 Spieltagen ganze 12 Punkte mehr holt als Vereine wie Berlin, Gladbach, Mainz oder Augsburg um die dann in der Tabelle noch zu überholen.
Schon alleine weil die z.T. auch noch gegeneinander spielen und somit sicher ihre Punkte holen werden wird das nicht funktionieren!
#
ChrizSGE schrieb:
Ist doch völlig ausgeschlossen das das die Eintracht in den letzten nur 11 Spieltagen ganze 12 Punkte mehr holt als Vereine wie Berlin, Gladbach, Mainz oder Augsburg um die dann in der Tabelle noch zu überholen.
Schon alleine weil die z.T. auch noch gegeneinander spielen und somit sicher ihre Punkte holen werden wird das nicht funktionieren!


Dann dürfen die anderen halt einfach nicht mehr spielen! Ab alle!
#
ChrizSGE schrieb:
Ist doch völlig ausgeschlossen das das die Eintracht in den letzten nur 11 Spieltagen ganze 12 Punkte mehr holt als Vereine wie Berlin, Gladbach, Mainz oder Augsburg um die dann in der Tabelle noch zu überholen.
Schon alleine weil die z.T. auch noch gegeneinander spielen und somit sicher ihre Punkte holen werden wird das nicht funktionieren!


Gerade weil die noch gegeneinander spielen, geben die noch Punkte ab.
#
Sprudel schrieb:
Fitman78 schrieb:
reggaetyp schrieb:
Adler-in-Wiesbaden schrieb:
aber zwei- und dreimal hintereinander zu gewinnen, das ist mit dieser Mannschaft in dieser Saison eben einfach nicht zu schaffen.  


Wieso soll das nicht möglich sein?
Sollten wir in Hamburg gewinnen und anschließend den SC Freiburg schlagen, hätten wir drei Siege am Stück.
Nicht leicht.
Aber auch überhaupt nicht aus der Luft gegriffen.


Seh ich genauso. Möglich ist es, wenn auch z.Zt. nicht unbedingt wahrscheinlich. Sind Pokerspieler anwesend? Wie sind denn unsere odds?


wir verlieren kein Spiel mehr und vögeln alle!




...bei den Themen Pokern, Odds, Vögeln fällt mir der neue ultimative Trainer ein ...unser Bobberle.....Spassfaktor noch größer als beim Loddar und PassFit zur SGE (Diva, Medienerfahrung = Twitterkriege mit Pocher) bei 90% obwohl wenn ich länger überlege passt er doch nicht so gut:
- zu blass für unsere bunte Eintracht
- bei Mercedes rausgeflogen...dann pfeift der Gagelmann noch mehr gegen uns...

aber der Wunsch vom Sprudel gefällt mir trotzdem    
#
Basaltkopp schrieb:
ChrizSGE schrieb:
Ist doch völlig ausgeschlossen das das die Eintracht in den letzten nur 11 Spieltagen ganze 12 Punkte mehr holt als Vereine wie Berlin, Gladbach, Mainz oder Augsburg um die dann in der Tabelle noch zu überholen.
Schon alleine weil die z.T. auch noch gegeneinander spielen und somit sicher ihre Punkte holen werden wird das nicht funktionieren!


Gerade weil die noch gegeneinander spielen, geben die noch Punkte ab.  


Hahahaha  
#
Das Thema hat sich wohl jetzt endgültig erledigt.  
#
ditomaSGE schrieb:
Das Thema hat sich wohl jetzt endgültig erledigt.    


Hatte es schon bei der Threaderöffnung... erkennt man auch wie aktiv in dem Thread der Eröffner aktiv ist. Aber Hauptsache jeder Rotz bleibt stehen...
#
ditomaSGE schrieb:
Das Thema hat sich wohl jetzt endgültig erledigt.    


Warum erledigt??? Schonmal in die Tabelle geschaut!!! Nur 12 Punkte bis Europa, immer noch!!!  
#
joesz schrieb:
ditomaSGE schrieb:
Das Thema hat sich wohl jetzt endgültig erledigt.    


Warum erledigt??? Schonmal in die Tabelle geschaut!!! Nur 12 Punkte bis Europa, immer noch!!!    


Und die direkten Konkurrenten um den EL-Platz kommen noch!      :neutral-face      
#
Es sind natürlich immer noch 30 Punkte zu vergeben, Wir müßten eben nur mal 10 Spiele am Stück gewinnen, dann hätten wir 56 Punkte!  
#
Wenn wir einigermaßen realistisch sind, werden wir die Saison mit 35-40 Punkten  und Platz 13 abschließen (und da müssen wir zuhause besser spielen als in Hamburg). Für Platz 6 würden wir dieses Jahr ca. 55 Punkte benötigen, nach HH halte ich einen Lauf in den nächsten Spielen leider für ausgeschlossen.

Das Problem ist aus meiner Sicht nicht, daß wir es nicht besser könnten, sondern daß es keiner so richtig will (Veh nicht, HB nicht und bei den Spielern reißt sich auch keiner den ***** auf). Und der Knackpunkt waren mE auch die Aussagen bzgl. der Spiele gegen Dortmund und Bayern.
#
Eisdiele schrieb:
Wenn wir einigermaßen realistisch sind, werden wir die Saison mit 35-40 Punkten  und Platz 13 abschließen (und da müssen wir zuhause besser spielen als in Hamburg). Für Platz 6 würden wir dieses Jahr ca. 55 Punkte benötigen, nach HH halte ich einen Lauf in den nächsten Spielen leider für ausgeschlossen.

Das Problem ist aus meiner Sicht nicht, daß wir es nicht besser könnten, sondern daß es keiner so richtig will (Veh nicht, HB nicht und bei den Spielern reißt sich auch keiner den ***** auf). Und der Knackpunkt waren mE auch die Aussagen bzgl. der Spiele gegen Dortmund und Bayern.


Genau 55 Punkte sind ja eh nicht mehr drin, maximal entweder 54 oder 56, sprich 9-1-0 oder 10-0-0. Das wird es definitiv nicht geben.
#
Nach dem HSV-Spiel können wir das abhaken. Das kleine Luftschlösschen, der Silberstreif am Horizont quasi, hat sich in Luft aufgelöst, nach dieser Leistung im Vollspackenstadion. Die Devise scheint doch die des Abstiegskampfes zu sein.
Zuhause gewinnen, Auswärts nicht verlieren. Is ja auch nicht soooo falsch. Geb ich ja zu. Aber gegen Bremen und Hamburg wär ganz klar mehr drin gewesen. und dann wäre dieser Thread garnicht völlig sinnlos gewesen. Aber so...
#
Wir hätten halt nur mal 5 Spiele am Stück gebraucht.
#
Komplett vorbei isses noch ned, aber man muss jetzt jedes Match auf Sieg spielen und das dann in mindestens 7 von 10 Partien schaffen. Veh fährt aber die Angsthasen-Devise, dass man die hinter uns stehenden Gegner auf Abstand halten muss, wozu ja ein Unentschieden reicht. Mir schwant schon ein ganz übles Ballgeschiebe gegen die nächsten beiden Gegner Freiburg und Nürnberg.

Wenn kurzfristig kein optimistisch eingestellter neuer Trainer kommt, dann isses endgültig bald vorbei mit der Restchance auf Europa 14/15.
#
Spass oder Ernst egal
...wenn alles für uns läuft und wir auch gewinnen sollten, sind es am Sonntagabend noch 9 Punkte.
#
micl schrieb:
Wenn kurzfristig kein optimistisch eingestellter neuer Trainer kommt, dann isses endgültig bald vorbei mit der Restchance auf Europa 14/15.  

Faszinierend, wie manche wirklich und ernsthaft glauben, man könne noch einen der internationalen Plätze erreichen.
Ja, mathematisch möglich, aber wann ist jemals etwas vergleichbares passiert? Wann hat mal eine Mannschaft im Laufe der letzten 10 Spiele 7 Tabellenplätze gut gemacht?
Und ganz abgesehen davon, ich habe in den letzten Spielen kein auch noch so kleines Anzeichen eines solchen historischen Durchmarsch nach oben gesehen.
#
Adler_im_Exil schrieb:
micl schrieb:
Wenn kurzfristig kein optimistisch eingestellter neuer Trainer kommt, dann isses endgültig bald vorbei mit der Restchance auf Europa 14/15.  

Faszinierend, wie manche wirklich und ernsthaft glauben, man könne noch einen der internationalen Plätze erreichen.

faszinierend, wie manche wirklich und ernsthaft glauben, dass manche wirklich und ernsthaft glauben, man könne noch einen der internationalen Plätze erreichen.
#
Eija bei den 10 Restspielen einfach 4 mehr gewinnen als VW, Gladbach, M1, Hertha und die Puppenkiste...

*schlapplachmodusaus*
#
Adler_im_Exil schrieb:

Faszinierend, wie manche wirklich und ernsthaft glauben, man könne noch einen der internationalen Plätze erreichen.
Ja, mathematisch möglich, aber wann ist jemals etwas vergleichbares passiert? Wann hat mal eine Mannschaft im Laufe der letzten 10 Spiele 7 Tabellenplätze gut gemacht?


Wolfsburg in seiner Meistersaison, Dortmund vor seiner ersten Meistersaison unter Klopp...

Du hast allerdings recht - Bei uns ist zurzeit in der Tat kein auch noch so kleines Anzeichen eines solchen historischen Durchmarschs nach oben zu sehen.


Teilen