Offizieller Spieltagsthread vom 25.10.2014 / 9. Spieltag: SG Eintracht Frankfurt – V(eh)fB Stuttgart

#
Heute also das große wiedersehen mit unserm Ehemaligen Trainer wenn wir

die hier... ne Quatsch, die

[img]http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/e/eb/VfB_Stuttgart_1893_Logo.svg/200px-VfB_Stuttgart_1893_Logo.svg.png" alt="" />

spielen.


Ich hoffe das man jetzt nicht die Nicklichkeiten um schüttelnden Händen und fehlende Perspektive jetzt 5 Seiten lang zum Thema macht und wir uns voll und ganz mit dem Spiel beschäftigen. Das gegen Paderbornska war ja irgendwie.... nichts. Ich hoffe stark das da heute ein etwas anderer Auftritt erfolgt und man eine Reaktion zeigt auf die stellenweise unterirdische 2. Halbzeit in Paderborn.

Drum herum wird man ja nicht kommen bei einem Spiel gegen unseren recht erfolgreichen Ex-Trainer auch über ihn zu sprechen. Bei mir persönlich überwiegen die guten Momente gegenüber den schlechteren im letzten Jahr.  Aber wie bei vielen Dingen im Leben ist es manchmal besser wenn man getrennte Wege geht wenn es nicht mehr passt. Und ich glaube genau der Zeitpunkt war wohl gekommen. Jeder geht jetzt seine Wege und dann soll es auch gut sein. Zudem denke ich haben wir mit Thomas Schaaf auch nicht den schlechtesten Trainer erwischt.


Unser Verein besteht aber natürlich nicht nur aus Trainern sondern... auch aus einer Mannschaft. Und folgende Herren werden heute voraussichtlich in der Startaufstellung stehen:

Seferovic - Meier

Inui - - - - - Piazon

Hasebe - Medojevic

Oczipka - Zambrano - Russ - Ignjovski

Wiedwald




Für die Spätzles werden voraussichtlich folgende Spieler auf dem Platz stehen:

Ibisevic  

Werner - Leitner - Harnik  

Gentner - Romeu

Hlousek - Rüdiger - Schwaab - Klein  

Kirschbaum  



wird Christian Dingert sein.
Die 2 Blindfische an der Seitenlinie sind Tobias Christ und Arne Aarnink.

Gefühlt sehen wir ja gegen den VfB Stuttgart immer schlecht aus. Insgesamt 47 mal haben wir die Schwaben bisher im Waldstadion empfangen. Dabei gab es 25 Siege für uns, 9 Remis und 13 Niederlagen.

Und heute wird wieder gewonnen, Kämpfen & Siegen!
#
Wie es sich gehört, eröffne ich auch dieses Mal die kleine Regelkunde mit einem großen Dankeschön an vonNachtmahr1982.

Lasst uns gemeinsam das Spiel kommentieren, diskutieren und wo nötig uns echauffieren ... aber bitte immer im Rahmen des Er- und Verträglichen.

Im STT wird kommentarlos gelöscht, da wir wegen der Vielzahl an Beiträgen in kurzer Abfolge nicht die Zeit haben, Aufsätze zu verfassen. Wer über die Strenge schlägt, kriegt einen Thread-Bann, wer es noch doller übertreibt ... naja, dürfte logisch sein. Es sei explizit noch einmal erwähnt, dass auch Links zu Streams nicht erlaubt sind. Entsprechende Posts und die Fragen nach Links werden also ebenfalls gelöscht.

Aus Rücksicht auf die Stadiongänger (so war es angeregt und mehrheitlich positiv aufgenommen) wird der STT "zeitnah" nach Ende des Spiels geschlossen. Darüber wird im STT NICHT diskutiert. Wer das tun möchte, darf das im @ homepage gerne thematisieren.

Auf 3 Punkte!
#
Modwillkür!
#
Wird ein schwerer gang heute
#
von Nachtmar, wenn deine Aufstellung stimmt und wir wieder mit Inui und Piazon beginnen, drehe ich am GD gleich wieder um und fahr nach Hause.
#
concordia-eagle schrieb:
von Nachtmar, wenn deine Aufstellung stimmt und wir wieder mit Inui und Piazon beginnen, drehe ich am GD gleich wieder um und fahr nach Hause.

eintreffe 14 Hunnert mit einem lecker Sixpack
#
MrBoccia schrieb:
concordia-eagle schrieb:
von Nachtmar, wenn deine Aufstellung stimmt und wir wieder mit Inui und Piazon beginnen, drehe ich am GD gleich wieder um und fahr nach Hause.

eintreffe 14 Hunnert mit einem lecker Sixpack



Fein. Werde da sein.
#
concordia-eagle schrieb:
von Nachtmar, wenn deine Aufstellung stimmt und wir wieder mit Inui und Piazon beginnen, drehe ich am GD gleich wieder um und fahr nach Hause.



Dies wäre nicht meine Absicht...  
#
So jetzt gehts los aus dem schönsten Mittelgebirge der Welt - der Rhön- ab ins Waldstadion.
Heimsieg und bitte Riemen reißen und heute alles geben.
#
Dein Optimismus in Ehren aber bei Zambrano könnt´s eng werden fürchte ich.
#
So sehr ich Armin mochte (und eigentlich immer noch mag) - heute isser der Gegner. Also kochen wir seine Spätzles weich!

3 : 1  für die Eintracht!
#
vonNachtmahr1982 schrieb:
...Zambrano...

Wunderheilung?
#
Man kriegt ja schon vor Anpfiff einen Brechreiz wenn Otsche und Piazon wieder spielen dürfen. Stendera genau wie Kadlec sicher wieder die Bank.

TS meinte ja, er kann ja nun nicht alle 11 austauschen. Wird wohl die Paderbornelf werden nach so einer Aussage.
#
MrBoccia schrieb:
vonNachtmahr1982 schrieb:
...Zambrano...

Wunderheilung?



Mein Fehler.... reden wir lieber über Inui und Piazon.  
#
MrBoccia schrieb:
vonNachtmahr1982 schrieb:
...Zambrano...

Wunderheilung?



Psst, den hier haben wir heimlich geholt.
#
Hab bei der Partie ein gemischtes Gefühl...Einerseits würde es wie die Faust auf's Auge zu unserer Diva passen, den Veh hier gewinnen zu lassen, damit er gerade hier bei uns als Sieger ins Händeschütteln gehen kann und sich ins Fäustchen dabei lacht...Andererseits müssten so einige unserer Spieler ziemlich heiß darauf sein, unserem Extrainer der sie nicht weiter berücksichtigt hat, eins auszuwischen und eine Bude nach der anderen zu machen...Aber gerade Kadlec wird wohl mal wieder für 90 Minuten auf der Bank hocken bleiben müssen...Inui wird eh spielen, aber wieder wie üblich...Ein paar sehenswerte Akzente setzen und ansonsten wieder den ein oder anderen Konter für die Gegener einleiten und somit die Hassliebe der Fans weiter nähren...Otsche kann, von mir aus, gerne auf der Bank hocken bleiben aber wenn er spielt, darf er natürlich ruhig mal wieder ne anständige Leistung zeigen, nach so vielen Gurkenspielen...Stendera müsste langsam auch mal reif für die Startelf sein, da Medo auch ruhig mal ne Auszeit vertragen könnte...Aber warum Stendera so wenig Beachtung hier von Seiten des Trainers geschenkt wird, wissen wohl nur die beiden selbst und wird mir hingegen immer ein Rätsel bleiben....Na ja, die Hoffnung stirbt bekannterweise zuletzt und somit warte ich mal ab und hoffe auf drei Punkte, egal wie, aber so wirklich dran glauben kann ich nicht  :neutral-face
#
Lieben Dank  an den TE
#
Ich denke vieles wird über den Einsatz und die Zweikämpfe entschieden. Man braucht von vorne rein positive Aktionen.
Mal ein gelungener Zweikampf, mal eine schöne Passfolge und die ersten Chancen. Dazu ein taktisch gutes verhalten bei gegnerischen kontern. Selbstvertrauen holt man sich in erster Linie durch gelungene Aktionen. Davon gab es in Paderborn kaum welche und trotzdem geht man 1:0 in Führung, um später dann doch als Verlierer vom Platz zu gehen. Fitness und Laufbereitschaft wird auch ein wichtiges Element werden.
Ich schaue schon voraus auf die nächsten 3-4 Wochen, da sind 3 Punkte daheim schon wichtig, um ein Polster zu haben für die hammerwochen im November.
Hannover, Dortmund, Gladbach, Bayern (wenns gut läuft 4 Punkte).
Also Jungs packen wir es und schlagen die Schwaben.
#
Felix Wiedwald (30)
Marco Russ (4)
Alexander Madlung (17)
Bastian Oczipka (6)
Bamba Anderson (23)
Alexander Meier (14)
Makoto Hasebe (20)
Takashi Inui (8)
Aleksandar Ignjovski (27)
Lucas Piazon (19)
Haris Seferovic (9)
#
Heute zu Krank fürs Stadion...schade, da ich davon ausgehe das Herr Veh heute seinem Gegenüber mal wieder Gratulieren muss.
Wenn schon Krank, verbringe ich die Zeit und schaue mit West Ham United gegen Manchester City an...so würde ich mir Fußball wünschen. Kompromissloser Offensivfußball, Zweikämpfe...da reklamiert keiner...da bleibt keiner liegen....so soll es sein.
Da müssen wir hin Herr Schaaf!
Für heute reicht mir aber auch ein 2:1 Rumpelfußballsieg...und bitte mal wieder bemerken das Stendera nicht mehr verletzt ist...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!