Noten gegen Hannover 96

#
Wiedwald - 3,0
Kinsombi - 3,5
Russ - 3,0
Madlung - 4,5
Chandler - 3,5
Hasebe - 5,0
Medojevic - 4,5
Stendera - 4,0
Aigner - 4,0
Kittel - 3,5
Meier - 4,0

Oczipka - 4,0
Ignjovski - 3,5
Kadlec - 4,0
#
Wiedwald - 3,0
Kinsombi - 3,5
Russ - 3,5
Madlung - 5
Chandler - 3,5
Hasebe - 5,5
Medojevic - 5,0
Stendera - 4,5
Aigner - 3,5
Kittel - 3,5
Meier - 5,0

Oczipka - 4,0
Ignjovski - 3,5
Kadlec - 3,5
#
Wiedwald (2,5) - Chandler (3,5), Russ (5), Madlung (4), Kinsombi (3,5) - Hasebe (4,5), Medojevic (3), Kittel (4), Stendera (4), Aigner (2,5) - Meier (5,5)

Kadlec (4)
Oczipka (4)
Kadlec (-)
#
Wiedwald - 3
Chandler - 3
Russ - 3
Madlung - 4
Kinsombi - 3
Hasebe - 5
Medojevic - 3,5
Aigner - 4
Stendera - 4
Kittel 3,5
Meier - 4,5

Oczipka - 3,5 (hatte aber auch nicht mehr so viel zu tun)
Ignjovski - 4
Kadlec - 4,5
#
Wiedwald 2.5
Chandler 3.5
Madlung 5.0
Russ 3.5
Kinsombi 3.0 war okay besser als Oczipka
Hasebe 5.5
Medejovic 5.0
Stendera 4.0 Ecken darf man auch nicht direkt ins Aus spielen.
Kittel 3.5
Meier 5.0
Aigner 4.0

Oczipka 3.5
Iggy 4.0

Kadlec wieso nicht mal von Beginn an.

Schaaf 5.5 keine Einstellung kein Konzept Rumeplfussball der feinsten Art.
da darf man fragen was die im Training machen. 4 Niederlage in Folge.
Kein Spielsystem kein Offensive Aktion. So steigt man ab. Und wie ich HB kenne wird er weder neue Spieler noch einen neuen Trainer mit Konzept verpflichten.
Bruchhagen und co haben auf das falsche Pferd gesetzt.
jetzt heißt es Augen zu und durch und hoffen das 3 Mannschaften dämlicher sind als wir......
#
Wiedwald - 3,0
Kinsombi - 3,5
Russ - 3,5
Madlung - 5,5
Chandler - 4,0
Hasebe - 5,0
Medojevic - 5,0
Stendera - 4,0
Aigner - 3,0
Kittel - 4,0
Meier - 5,0

Oczipka - 4,0
Ignjovski - 4,0
Kadlec - 4,0
#
Wiedwald - 3,0 (Mit Licht und Schatten. In Hälfte Eins Schwächen im Strafraum, 1-1 Situationen toll gerettet)
Chandler - 3,5 (Über seine Seite kam recht wenig fand ich, offensiv nicht sehr präsent)
Russ - 3 (stand eigentlich immer ganz gut. Viel die Knochen dazwischen geworfen)
Madlung - 3 (Wie Russ, von mir kein Abzug für das unglückliche ET)
Kinsombi - 2,5 (Debüt erfolgreich! Hat sich nach der vermeintlichen Torszene der Härte angenommen. Nur kleinere Stellungsfehler - Verzeihlich!)
Hasebe - 5,5 (Dachte bis heute er könne mal eine Idee haben - Nein! Er macht das Spiel eher langsam.)
Medojevic - 5 (Nicht so prägnierend wie sein Nebenmann aber dennoch, die 6er der SGE sind nix, sorry)
Aigner - 3,5 (Gefährlich wie immer. Aigner strahlt immer Gefahr aus. Defensiv ordentlich mitgemacht)
Stendera - 3,5 (Sehr unauffällig heute, sei ihm verziehen)
Kittel 3,5 (Engagement war da, auch defensiv. Kann den Ball spielen, weiß wann er dribbeln oder abspielen muss. Für den Einstand Top)
Meier - 4,0 (Leider nur wenige Anspiele bekommen, aber vorne alleine irgendwie verloren)

Oczipka - zu kurz gesehen
Ignjovski - zu kurz gesehen
Kadlec - zu kurz gesehen
#
Wiedwald - 3 (den ball hätte man haben können, in der ersten hälfte sah er zweimal nicht so gut aus, 2. hälfte wurd er stärker)
Kinsombi - 3 (bester mann aufm platz)
Russ - 4
Madlung - 5
Chandler - 4
Hasebe - 5
Medojevic - 3
Stendera - 3
Aigner - 4
Kittel - 3
Meier - 5 (war ja wieder ein total ausfall, so lauf ich, mit meinen 33 jahren, übern platz wenn ich kein bock oder platt bin)

Oczipka - 4
Ignjovski - 4
Kadlec - 4
#
Hätte Alex den pass von Aigner verwertet, wie hätte da wohl die Benotung ausgesehen? Naja, also ne 5 ist hart, 3- mit der Brille, sagen wir mal dazwischen.
#
12 Punkte olé ...
Nur zwei, drei Anmerkungen.
Fand es toll, dass der Trainer Kittel, Kinsombi und Stendera in der Startformation gebracht hat.
Stendera war zwar schwach, aber OK.
Kittel mit den einzigen zwei "Torchanchen" in der 1. HZ und einer Chance in HZ2. Hat mir gefallen. Weiter aufstellen
Kinsombi, anfänglich nervös und mit Glück beim nicht gegebenen Tor, aber danach mit unglaublichen Duellen mit dem CL erfahrenen Briand.
Ach, ein Fußballgott, der, wie so oft, nicht am Spiel teilnimmt, hätte die Großchance in der 83. Minute durchaus verwerten können.
Wenn ein Hr. Schulz schon nach 3 Minuten eine Gelbe Karte bekommt, sucht man mit diesem Gegenspieler die Zweikämpfe und provoziert einen Platzverweis (Old Shool Hochtaunuskreis), analog Hirsch ab HZ 2.
Ärge mich über die doofe, aber nicht unverdiente Niederlage !
#
geoffrey_5 schrieb:
Hätte Alex den pass von Aigner verwertet, wie hätte da wohl die Benotung ausgesehen? Naja, also ne 5 ist hart, 3- mit der Brille, sagen wir mal dazwischen.  


evtl ne 4 ... wobei seine leistung, meiner meinung nach, keine bessere note als ne 5 verdient hat. wie gesagt, so wie er sich auf dem platz bewegt (als PROFI), so bewege ich mich, als amateur, wenn ich platt bin oder keinen bock mehr habe ...
#
Zunächst mal sah das defensiv wieder nach Bundesligafußball aus. Dafür ging nach vorne (zunächst) wenig. Aber was will man von einem so umgekrempelten Team erwarten!? Da muss es in kleinen Schritten nach vorne gehen. Hätte heute mit einem Punkt noch etwas mehr werden können. Bezeichnend für unsere momentane Situation, dass ein Eigentor das Spiel entscheidet. Trotzdem kann man auch positive Aspekte aus dem Spiel ziehen. Denn es war sogar ein Dreier im Bereich des möglichen. Hinten kompakt gestanden, vorne irgendeine Chance rein machen. Viel mehr geht in unserer jetzigen Personalsituation ohnehin nicht. Thomas Schaaf hat im Prinzip richtig auf die letzten Wochen reagiert und erst mal hinten für Stabilität gesorgt. Die Arbeit ist nicht belohnt worden, aber es ist in der jetzigen Situation der richtige Weg. Als nächster Schritt muss sich dann mal eine 11 einspielen.

Wiedwald 2,5: Rettete zweimal gegen Kyotake und Joselu. Beim Gegentor kann er wohl nix machen.
Chandler 3: Das war im Prinzip ganz ok. Nach vorne ging nur selten was, aber das war wohl auch die taktische Marschroute.
Madlung 4: Im prinzip spielte er das routiniert runter. Aber Pech und auch ein bisschen Unvermögen beim Eigentor.
Russ 3: Solide Partie. Rettete zu Beginn (10.) mit einer Grätsche gegen Joselu.
Kinsombi 2,5: Machte seine Sache sehr ordentlich. Ließ sich nicht abkochen. Zahlte beim vermeintlichen 1:0 ein bisschen Lehrgeld. Ansonsten aber auf der Höhe. Kleiner Bonus von mir für sein erstes BuLi-Spiel und die couragierte Leistung.
Aigner 3,5: Litt wie die gesamte Offensivabteilung unter der defensiven Grundordnung. Tat sich schwer wenn er mal den Ball hatte. Das wurde in der zweiten Hälfte etwas besser. Toller Rückpass auf Meier gegen Ende. Das hätte das Führungstor werden können.
Hasebe 4: Lief irgendwie mit, kam aber nicht so recht ins Spiel. Ist so ein bisschen im Tief.
Medojevic 3,5: Zunächst wie Hasebe mit Problemen. Unsicherheiten bei der Ballannahme. Gegen Ende mit gutem Kampf. Schmiss sich dann richtig in die Zweikämpfe. Schade dass dies am Ende nicht belohnt wurde.
Kittel 3: Schönes Comeback. Machte von den Offensivkräften zuächst noch den besten Eindruck. Arbeitete auch nach hinten mit. Baute in der zweiten Hälfte etwas ab. Auch wenn er zum Schluss nochmal eine Torchance hatte.
Stendera 3,5: Sehr kämpferisch. Viel mehr durch Einsatz denn durch gute Pässe auf. Wurde gleich zu Beginn rüde gestoppt. Später nochmal. Vielleicht hemmte ihn das ein bisschen. Haute sich aber dennoch rein. Das war insgesamt ok.
Meier 4: Nicht sein Tag. Kam nicht ins Spiel, was aber auch daran lag, dass er kaum Bälle bekam. Das schöne Zuspiel von Aigner schoss er leider in die Wolken.
Ignjovski 3,5: Kam rein und verrichtete mit viel Kampf seine Arbeit. Das war ok.
Oczipka 3,5: Diesmal ein recht solides Spiel.
Kadlec (-): Auch er spielte ganz ok mit und hatte auch eine Torchance. Doch der Schuss war dann zu harmlos.
#
Wiedwald - 2,5
Ein Fehler zu Beginn, dann aber mit glänzenden Paraden und stets sicher. Pech beim Gegentor.

Kinsombi - 3,5
Uiuiui... zu Beginn sehr nervös. Zahlte einiges an Lehrgeld, zog aber seine Lehren daraus und wurde von Minute zu Minute stärker. Respekt - ich schätze es sehr, wenn Spieler lernfähig sind. Namentlich junge Spieler.

Russ - 3,5
Gegen den Ball stark, mit Ball schwach.

Madlung - 4,0
Mit Eigentor-Malus. Weitgehend sicher, im Aufbau besser als Russ. Hatte zwei schwache Szenen im Spiel - zu Beginn im Bodenzweikampf siehe Stuttgart und in der 87. Minute. Der Rest war mehr als ordentlich.

Chandler - 3,5
Darauf kann man aufbauen. Er kann es eigentlich noch besser.

Hasebe - 5,0
Heute wieder mit massivem "Hintermann"-Syndrom. Nur wenig Konstruktives. Muss den Ball besser behaupten, klarer spielen und sich noch mehr anbieten.

Medojevic - 4,0
Hatte den Eindruck, dass er nach Hasebes Auswechslung stärker wurde. Muss noch präsenter werden. Zu viele einfache Ballverluste.

Stendera - 4,0
Immer wieder mit tollen Ideen. Leider auch ein paar Inuische Ballverluste. Muss er abstellen. Ich würde trotzdem an ihm erstmal festhalten. Kreativster Eintrachtspieler heute.

Aigner - 3,0
Mit Pausen, aber stets gefährlich. Sein Spiel ohne Ball ist vorbildlich.

Kittel - 3,5
Kam spät ins Spiel, zeigte aber in einigen Szenen, was er drauf und dass er Zug zum Tor hat. Auch für ihn gilt: kann gerne wiederkommen.

Meier - 4,5
Schwer zu beurteilen, da praktisch nicht im Spiel. Eigentlich für mich der erste Wechselkandidat. Wieder eine Großchance durch Rücklage verdaddelt. In dieser Verfassung hilft er der Mannschaft nicht weiter.

Oczipka - 4,0
Ignjovski - 4,0
Kadlec - 4,0


Die "Neuen" (Stendera, Kinsombi, Kittel) mit "Erstspiel"-Bonus. Wenn sie nachlegen können, sind sie ernsthafte Dauer-Stammkraft-Kandidaten.

Hyundai - 6,0
Spiel nicht gesehen, aber dummgeschwätzt. Bitte nicht mehr aufstellen.
#
Zu der 5 für AMFG stehe ich. Aber ohne Vorwürfe an ihn - wenn es seine taktische Aufgabe ist, vorne zu stehen und auf Bälle zu warten, aber aus dem Mittelfeld kein "Futter" kommt, was soll er da schon reißen...
#
geoffrey_5 schrieb:
Hätte Alex den pass von Aigner verwertet, wie hätte da wohl die Benotung ausgesehen? Naja, also ne 5 ist hart, 3- mit der Brille, sagen wir mal dazwischen.  


Für was ne 3 für Meier ?
#
Tackleberry schrieb:
Zu der 5 für AMFG stehe ich. Aber ohne Vorwürfe an ihn - wenn es seine taktische Aufgabe ist, vorne zu stehen und auf Bälle zu warten, aber aus dem Mittelfeld kein "Futter" kommt, was soll er da schon reißen...


also wenn man zum TW sagt, bleib ja im 5er ... denkste, der bleibt dann dort stehen, wenn er aber mit dem weiter rausrennen ne torchance vereiteln kann?

sry wenn ich als stürmer merke, das es so net klappt wenn ich nur dumm rumsteh, dann mache ich doch was. aber ich bleibe net da stehn und denke, aber der trainer sagt ich soll nur das machen, denn der muss es ja besser wissen ...
#
Tackleberry schrieb:
Zu der 5 für AMFG stehe ich. Aber ohne Vorwürfe an ihn - wenn es seine taktische Aufgabe ist, vorne zu stehen und auf Bälle zu warten, aber aus dem Mittelfeld kein "Futter" kommt, was soll er da schon reißen...


Naja, der Vorwurf dürfte sein, dass er die einzige "Kraftanstrengung" in diesem Spiel in der 83. Minute kläglich vergab.
Ist ja schön und gut, dass der Fußballgott schon sechs Tore erziehlt hat, aber die Eintracht spielt seit Wochen eigentlich mit zehn Mann. Mir gefällt das nicht. Möglich, dass es die Vorgabe des Trainers ist, aber ein Herr Meier hat durchaus die Möglichkeit und das Standing, die Vorgaben des Trainers kritisch anzusprechen.
#
Hochtaunuseagle schrieb:
Tackleberry schrieb:
Zu der 5 für AMFG stehe ich. Aber ohne Vorwürfe an ihn - wenn es seine taktische Aufgabe ist, vorne zu stehen und auf Bälle zu warten, aber aus dem Mittelfeld kein "Futter" kommt, was soll er da schon reißen...


Naja, der Vorwurf dürfte sein, dass er die einzige "Kraftanstrengung" in diesem Spiel in der 83. Minute kläglich vergab.
Ist ja schön und gut, dass der Fußballgott schon sechs Tore erziehlt hat, aber die Eintracht spielt seit Wochen eigentlich mit zehn Mann. Mir gefällt das nicht. Möglich, dass es die Vorgabe des Trainers ist, aber ein Herr Meier hat durchaus die Möglichkeit und das Standing, die Vorgaben des Trainers kritisch anzusprechen.


Ich weigere mich standhaft zu glauben, dass die Anweisung von Schaaf lautet: "Alex, nimm bitte nicht am Spiel teil. Bleib einfach vorne, wo keine Bälle hinkommen und halt dich in der Zwischenzeit durch Joggen warm."
Der Junge ist einfach nicht fit. Weder physisch noch mental.
#
Ach, und der "Vollexperte" Marco R. hat mir heute von seinem Einsatz und der Leidenschaft auch richtig gut gefallen.
#
Wiedwald - 3,0
Kinsombi - 4,0
Russ - 3,0
Madlung - 4,0
Chandler - 3,5
Hasebe - 5,0
Medojevic - 4,5
Stendera - 4,0
Aigner - 3,5
Kittel - 3,5
Meier - 4,5

Oczipka - 4,0
Ignjovski - 3,5
Kadlec - 4,0


Teilen