Offizieller Spieltagsthread vom 08.03.2015 / 24. Spieltag: 1. FC Köln – SG Eintracht Frankfurt

#
Heute geht die Reise für uns




Nach den leckeren Gurken, die sich anfangs zwar etwas schwer haben zubereiten lassen aber ansonsten leicht zu verarbeiten waren, gibt es heute also Ziegenbraten. Aber was hört man da von Kölner Seite? Ein Hauch von Zweckoptimismus nach 7 verlorenen Heimspielen? Okay, als wir das letzte mal in Köln gewonnen haben war die Hälfte des Adlernachwuchs noch gar nicht geboren aber deswegen muss man doch nicht gleich ein Fass auf machen. Aber der Kölner ist ja generell bekannt dafür selbst in den Aussichtslosesten Momenten eine gewisse Grundarroganz zu behalten und sich immer mit wenig Respekt seinem Kontrahenten gegenüber zu äußern.


Hoffen wir mal das unser Trainer folgende Spieler genügend mentale Stärke gegeben hat um die Ziegen in ihre Schranken zu weisen:

Meier - Seferovic

Piazon ---- Aigner

Stendera - Hasebe

Oczipka - Zambrano - Russ - Chandler

Trapp



Määhh:

Ujah - Osako

Risse - M. Lehmann - Vogt - Peszko

Hector - Wimmer - Maroh - Olkowski

Horn  



wird Knut Kircher sein.
Die beiden Linienmännchen sind Robert Kempter und Thorsten Schiffner.  


In Köln musste die Frankfurter Eintracht bisher 47 Spiele absolvieren. Davon konnten nur 10 gewonnen werden. 17 mal trennte man sich Unentschieden und 20 mal gewannen die Geißböcke ihr Heimspiel.

Auf geht’s Eintracht... Kämpfen & Siegen.
#
Erster  
#
Danke Nachtmahr für die grandiose Eröffnung  
Hennes ist heute fällig, Attila hat noch nix gefüttert heute  

Auf geht's Jungs, Auswärtssieg
#
Herzlichen Dank, dass Du Dir wiederholt die Mühe machst, einen Spieltagsthread so nett zu eröffnen.

Weils leider immer wieder nötig ist, gibts auch hier vorab ein paar begleitende Worte:

Auch hier gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und Respekts. Bitte unterlasst unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen. Entgegen der Gepflogenheit, lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer wiederholt über die Strenge schlägt fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.
Verboten sind ferner Fragen nach illegalen Links oder Streams sowie die Antworten auf selbige.

Alsbald nach Spielende wird der STT gesperrt und ein Nachbetrachtungsthread geöffnet. Ziel dessen ist es, den Stadiongängern zu vereinfachen, den Gang der Diskussion nachzuvollziehen. Die Klippe für die Babbler hier liegt darin, dass beim Schließen dieses Threads Beiträge verloren gehen können, wenn Beiträge zwar verfasst aber noch nicht abgesandt worden sind. Verfasst gegen Ende längere Beiträge also ggf. extern und kopiert sie hier herein, um dem möglichen Datenverlust zu begegnen.

Euch allen viel Spaß beim Diskutieren und selbstverständlich 3 Punkte in der Domstadt!
#
Fluchen ist verboten?  
Ach SCHEI**E !!!!  
#
Meier und sefe schießen uns zum 2:0 erfolg! FORZA SGE
#
Kevin Trapp (1)
Marco Russ (4)
Timothy Chandler (22)
Carlos Zambrano (5)
Bastian Oczipka (6)
Stefan Aigner (16)
Alexander Meier (14)
Makoto Hasebe (20)
Marc Stendera (21)
Lucas Piazon (19)
Haris Seferovic (9)

Bank Eintracht Frankfurt
Felix Wiedwald (30)
Alexander Madlung (17)
Bamba Anderson (23)
Johannes Flum (18)
Slobodan Medojevic (25)
Takashi Inui (8)
Sonny Kittel (28)
#
Danke für die Eröffnung und Auswärtssieg!
#
ach ja, vergessen: herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe SGE!
#
Auswärtssieg!!!  
#
skyeagle schrieb:
Erster    

Na da bin ich aber gespannt, ob du es auch hinbekommst, nachher der Letzte zu sein  ,-)

Aufstellung wenig überraschend - ein 0:0 gibt das nicht. Freu`mich, bin aufgeregt, hab`Bammel... öh. Bei mir nachgefühlt, ist alles drin: von vollkommener Klatsche bis Kantersieg, schrecklich.


Heute wird der Bock ins Eis gehauen, ferdisch.1:4
#
Der_Mitleser schrieb:
skyeagle schrieb:
Erster    

Na da bin ich aber gespannt, ob du es auch hinbekommst, nachher der Letzte zu sein  ,-)

Aufstellung wenig überraschend - ein 0:0 gibt das nicht. Freu`mich, bin aufgeregt, hab`Bammel... öh. Bei mir nachgefühlt, ist alles drin: von vollkommener Klatsche bis Kantersieg, schrecklich.


Heute wird der Bock ins Eis gehauen, ferdisch.1:4



Ich dachte der wird umgestoßen?!  
#
skyeagle schrieb:
Der_Mitleser schrieb:
skyeagle schrieb:
Erster    

Na da bin ich aber gespannt, ob du es auch hinbekommst, nachher der Letzte zu sein  ,-)

Aufstellung wenig überraschend - ein 0:0 gibt das nicht. Freu`mich, bin aufgeregt, hab`Bammel... öh. Bei mir nachgefühlt, ist alles drin: von vollkommener Klatsche bis Kantersieg, schrecklich.


Heute wird der Bock ins Eis gehauen, ferdisch.1:4



Ich dachte der wird umgestoßen?!  


Man sollte besser umdrehen und zurüchfahren  
#
Bin wahnsinnig heiß auf das Spiel.

Unsere erste 11 ist mit das Beste, was wir aufbieten können und Köln ist zuhause bisher mehr als blass geblieben... die Zeichen stehen gut, wenn wir nicht die Diva wären.  
#
EL West schrieb:
Bin wahnsinnig heiß auf das Spiel.

Unsere erste 11 ist mit das Beste, was wir aufbieten können und Köln ist zuhause bisher mehr als blass geblieben... die Zeichen stehen gut, wenn wir nicht die Diva wären.    


durchaus schlüssig  
Aber so weit, so richtig: es wird Zeit in Köln mal wieder drei Punkte zu holen
#
Bin heiß wie Frittenfett

Auswärtssieg
#
Haliaeetus schrieb:
EL West schrieb:
Bin wahnsinnig heiß auf das Spiel.

Unsere erste 11 ist mit das Beste, was wir aufbieten können und Köln ist zuhause bisher mehr als blass geblieben... die Zeichen stehen gut, wenn wir nicht die Diva wären.    


durchaus schlüssig  
Aber so weit, so richtig: es wird Zeit in Köln mal wieder drei Punkte zu holen


Und grad des is gefährlich man kennt ja die Diva
#
M71 schrieb:
Meier und sefe schießen uns zum 2:0 erfolg! FORZA SGE


Dein Wort in Gottes Ohr. Heute spricht leider zuviel gegen uns, vielleicht ist das ja der Funken Hoffnung.
#
Kann sein daß, Esther Sedlaczek Trapp verfolgt ?
#
EL West schrieb:
Bin wahnsinnig heiß auf das Spiel.

Unsere erste 11 ist mit das Beste, was wir aufbieten können und Köln ist zuhause bisher mehr als blass geblieben... die Zeichen stehen gut, wenn wir nicht die Diva wären.    


Ja...und gerade weil wir die Diva sind, stehen die Zeichen mehr als schlecht...Köln hat ne Heimschwäche, wer hilft da gerne weiter? Die Diva!
Zudem könnten wir gleich zwei Plätze in der Tabelle hochklettern und den Abstand auf direkte Konkurrenten vergrößern...Ich lass mich gerne eines Besseren belehren, aber Diva bleibt Diva und heute scheint der perfekte Tag für ne divenhafte Vorstellung zu sein  


Teilen