Ich bin Sauer Thread !!

#
Schobberobber72 schrieb:
WuerzburgerAdler schrieb:
Chaos-Adler schrieb:
propain schrieb:
DeZacki86 schrieb:
Gutealtezeit schrieb:
DeZacki86 schrieb:
steps82 schrieb:
DeZacki86 schrieb:
Also im Moment könnt ich gerade aus der Haut fahren. Ich weiß net, ob man es unter gesundem Selbstvertrauen oder Arroganz auslegen sollte. Doch in meinen Augen hat ein Trainer auch mal über sich selbst zu urteilen, wenn es Schwachpunkte,  wiederkehrende und haarsträubende Fehler gibt. Bei uns ist das anders und deswegen kacken wir in regelmäßigen Abständen gegen kleine sang- und klanglos ab. In manchen Dingen ist eine ruhige Art ja ganz gut, aber mir ist er zu unemotional!
Allerdings muss ich unseren Spielern, gerade die defensivspieler die 1.Liga Tauglichkeit absprechen. Manche jugend- oder schülermannschaft stellt sich besser als die Gurken an. Ob man da öfters wechselt oder nicht. Man verliert weil die Einstellung und die Taktik net stimmt, anders kann man es sich net erklären.
Die EL haben wir erreicht, da die Mischung zwischen Kampf, Einsatz etc gestimmt hat. Wir haben clever gespielt und sind nicht untergegangen.
Außerdem lässt man Spieler außer Form spielen, die nix reißen und sich unnötig aufreiben.
Es gibt Fans die mit dem Blick auf die Tabelle zufrieden sind, ich finde das die Tabelle zweitrangig ist. Es kommt auch auf die Art und Weise an, spielerisch sind wir max.dem unteren Mittelfeld zuzuordnen. Kaum Angriffe fahren wir über mehrere Stationen von hinten heraus. Schlußendlich habe ich zweifel das sich das unter TS ändert.


Verlieren wir jetzt die Spiele weil die Taktik und Einstellung nicht stimmt oder weil die Defensivspieler nicht Bulitauglich sind?
Wir sind spielerisch am unteren Ende? 3. beste Offensive, was passiert nur wenn wir ein Konzept haben?
Warum wir in vielen Spielen in der Aufstiegssaison nicht untergegangen sind lag hauptsächlich an Trapp, da hat er uns in der Hinrunde in jedem Spiel in unzähligen eins gegen eins Situationen den ***** gerettet und vor allem keine Böcke geschossen.



1. Das die Taktik nicht stimmt sieht man anhand der Gegentore.
2. Die Einstellung muss man bei einigen ja anzweifeln, da sie gegen die vermeintlich großen besser spielen.
3.Tore haben nix,  mit der spielerischen Qualität zu tun. Sondern können auch durch individuelle Fehler entstehen. Mit die meisten Flanken, wenig ertrag.
4. In der Saison 12/13 hat uns trapp in einigen Partien gerettet, gebe ich dir recht. Doch im allgemeinen standen wir besser und haben wir auch in einigen Partien weniger Fehler gemacht.
5. Chandler ist alles, aber nicht Bulitauglich. Auf dieser Seite kassieren wir auch die meisten Buden.  


Du hast offensichtlich so viel Ahnung von Fussball, wie ich von all den vielen Farbtönen, die es bei einem Friseur gibt.....
Ich will dein Weltbild nicht völlig zerstören, aber Tore fallen in der Regel nach individuellen Fehlern, sei es durch falsches Abwehren, Zweikampfverhalten, Stellungspiel etc..
Das Spiel möchte ich sehen, das von beiden Mannschaften fehlerfrei durchgezogen wird und es am Ende 4:4 endet....
Und jetzt zacki zacki ins Bettchen, bevor es noch peinlicher wird..  



Warum soll das peinlich sein?!! Das Fussball durch Fehler mit bestimmt wird ist übrigens klar. Heißt aber auch das man sie erzwingen und in der defensive vermeiden sollte. Klar ist das unterhaltsam und ist auch mal ganz schön, wenn in einem Spiel viele Tore fallen. Doch ein guter Trainer ändert Missstände,  unserer ruht sich drauf aus und will oder kann nix ändern.
Ich würde mal sagen das du erstmal über deinen fussballsachverstand nachdenken solltest.  

Welche Spieler wären es denn die diese Mißstände aktuell beheben können? Mal gucken was dein ach so guter Fussballsachverstand so drauf hat.


Das mußt du doch wissen Mensch! Das ist doch ganz einfach: Die Spieler die nicht zum Einsatz kamen wären im nachhinein stets die richtigen gewesen.


Und die, die wir vom Hof gejagt haben.


Außer einem    


Nee. Der ist freiwillig gegangen.  
#
DeZacki86 schrieb:


Doch ein guter Trainer ändert Missstände,  unserer ruht sich drauf aus und will oder kann nix ändern.
 


Warum es peinlich ist? Weil man dich u.a. nach solchen Aussagen nicht ernst nehmen kann.....  
#
propain schrieb:
DeZacki86 schrieb:
Gutealtezeit schrieb:
DeZacki86 schrieb:
steps82 schrieb:
DeZacki86 schrieb:
Also im Moment könnt ich gerade aus der Haut fahren. Ich weiß net, ob man es unter gesundem Selbstvertrauen oder Arroganz auslegen sollte. Doch in meinen Augen hat ein Trainer auch mal über sich selbst zu urteilen, wenn es Schwachpunkte,  wiederkehrende und haarsträubende Fehler gibt. Bei uns ist das anders und deswegen kacken wir in regelmäßigen Abständen gegen kleine sang- und klanglos ab. In manchen Dingen ist eine ruhige Art ja ganz gut, aber mir ist er zu unemotional!
Allerdings muss ich unseren Spielern, gerade die defensivspieler die 1.Liga Tauglichkeit absprechen. Manche jugend- oder schülermannschaft stellt sich besser als die Gurken an. Ob man da öfters wechselt oder nicht. Man verliert weil die Einstellung und die Taktik net stimmt, anders kann man es sich net erklären.
Die EL haben wir erreicht, da die Mischung zwischen Kampf, Einsatz etc gestimmt hat. Wir haben clever gespielt und sind nicht untergegangen.
Außerdem lässt man Spieler außer Form spielen, die nix reißen und sich unnötig aufreiben.
Es gibt Fans die mit dem Blick auf die Tabelle zufrieden sind, ich finde das die Tabelle zweitrangig ist. Es kommt auch auf die Art und Weise an, spielerisch sind wir max.dem unteren Mittelfeld zuzuordnen. Kaum Angriffe fahren wir über mehrere Stationen von hinten heraus. Schlußendlich habe ich zweifel das sich das unter TS ändert.


Verlieren wir jetzt die Spiele weil die Taktik und Einstellung nicht stimmt oder weil die Defensivspieler nicht Bulitauglich sind?
Wir sind spielerisch am unteren Ende? 3. beste Offensive, was passiert nur wenn wir ein Konzept haben?
Warum wir in vielen Spielen in der Aufstiegssaison nicht untergegangen sind lag hauptsächlich an Trapp, da hat er uns in der Hinrunde in jedem Spiel in unzähligen eins gegen eins Situationen den ***** gerettet und vor allem keine Böcke geschossen.



1. Das die Taktik nicht stimmt sieht man anhand der Gegentore.
2. Die Einstellung muss man bei einigen ja anzweifeln, da sie gegen die vermeintlich großen besser spielen.
3.Tore haben nix,  mit der spielerischen Qualität zu tun. Sondern können auch durch individuelle Fehler entstehen. Mit die meisten Flanken, wenig ertrag.
4. In der Saison 12/13 hat uns trapp in einigen Partien gerettet, gebe ich dir recht. Doch im allgemeinen standen wir besser und haben wir auch in einigen Partien weniger Fehler gemacht.
5. Chandler ist alles, aber nicht Bulitauglich. Auf dieser Seite kassieren wir auch die meisten Buden.  


Du hast offensichtlich so viel Ahnung von Fussball, wie ich von all den vielen Farbtönen, die es bei einem Friseur gibt.....
Ich will dein Weltbild nicht völlig zerstören, aber Tore fallen in der Regel nach individuellen Fehlern, sei es durch falsches Abwehren, Zweikampfverhalten, Stellungspiel etc..
Das Spiel möchte ich sehen, das von beiden Mannschaften fehlerfrei durchgezogen wird und es am Ende 4:4 endet....
Und jetzt zacki zacki ins Bettchen, bevor es noch peinlicher wird..  



Warum soll das peinlich sein?!! Das Fussball durch Fehler mit bestimmt wird ist übrigens klar. Heißt aber auch das man sie erzwingen und in der defensive vermeiden sollte. Klar ist das unterhaltsam und ist auch mal ganz schön, wenn in einem Spiel viele Tore fallen. Doch ein guter Trainer ändert Missstände,  unserer ruht sich drauf aus und will oder kann nix ändern.
Ich würde mal sagen das du erstmal über deinen fussballsachverstand nachdenken solltest.  

Welche Spieler wären es denn die diese Mißstände aktuell beheben können? Mal gucken was dein ach so guter Fussballsachverstand so drauf hat.


Ganz einfach halt Spieler, die niemals Fehler machen. Du kannst echt blöde Frage stellen. Darauf würde ich an Detaszikkis Stelle auch nicht antworten!  
#
DeZacki86 schrieb:
Also für chandler würde ich kinsombi bringen. Er hat seine Sache für einen jungen Spieler gut gemacht. Kondition für 90 + x kommt mit den den spielen. Madlung anstatt russ. Würde z.b mal mit doppelsechs spielen. Hasebe + flum/stendera.  Sefe erstmal raus, da ausser Form. Piazon vorne rein, oder mal einen jungen von der A-jugend rein. Valdez und waldschmidt sind ja noch net fit!!


Klar, jetzt einen jungen von der A-Jugend rein. Macht schon alleine deshalb Sinn, weil man dort ohnehin nur noch um die goldene Ananas spielt und richtig geil darauf ist, die besten Spieler an die BL-Mannschaft abzugeben.
#
Gutealtezeit schrieb:
DeZacki86 schrieb:


Doch ein guter Trainer ändert Missstände,  unserer ruht sich drauf aus und will oder kann nix ändern.
 


Warum es peinlich ist? Weil man dich u.a. nach solchen Aussagen nicht ernst nehmen kann.....    


Ich wüsste gerne mal, wie genau sich Schaaf wann worauf ausruht. Dafür muss es doch Quellen geben.
Ich bin auch mit vielen seiner Entscheidungen unzufrieden, aber wie ein denkender Mensch so einen Rotz behaupten kann, will mir beim besten Willen nicht in den Kopf.
#
Basaltkopp schrieb:
Gutealtezeit schrieb:
DeZacki86 schrieb:


Doch ein guter Trainer ändert Missstände,  unserer ruht sich drauf aus und will oder kann nix ändern.
 


Warum es peinlich ist? Weil man dich u.a. nach solchen Aussagen nicht ernst nehmen kann.....    


Ich wüsste gerne mal, wie genau sich Schaaf wann worauf ausruht. Dafür muss es doch Quellen geben.
Ich bin auch mit vielen seiner Entscheidungen unzufrieden, aber wie ein denkender Mensch so einen Rotz behaupten kann, will mir beim besten Willen nicht in den Kopf.


So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?
#
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.
#
Matzel schrieb:
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.


Er könnte sich aber auch auf einem Sofa oder in einem bequemen Fernsehsessel ausruhen.
#
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.


Er könnte sich aber auch auf einem Sofa oder in einem bequemen Fernsehsessel ausruhen.


Du meinst so? Ist er das nicht ?
http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.stateofthesport.com/wp-content/uploads/2010/11/couch-potato-199x300.jpg&imgrefurl=http://www.multimedia-journalism.co.uk/node/1705&h=300&w=199&tbnid=Vn3u4jDcL2ymLM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=60&usg=__WBg8v594tMlwk0x1s5CRJ9C1PI0=&docid=WvPkaYFLIzId4M&sa=X&ei=NHABVcGsDYTsaL2hgLAP&ved=0CFoQ9QEwCw
#
henrychinasky schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.


Er könnte sich aber auch auf einem Sofa oder in einem bequemen Fernsehsessel ausruhen.


Du meinst so? Ist er das nicht ?
http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.stateofthesport.com/wp-content/uploads/2010/11/couch-potato-199x300.jpg&imgrefurl=http://www.multimedia-journalism.co.uk/node/1705&h=300&w=199&tbnid=Vn3u4jDcL2ymLM:&zoom=1&tbnh=90&tbnw=60&usg=__WBg8v594tMlwk0x1s5CRJ9C1PI0=&docid=WvPkaYFLIzId4M&sa=X&ei=NHABVcGsDYTsaL2hgLAP&ved=0CFoQ9QEwCw


Au, der war bös'!  
#
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.


Er könnte sich aber auch auf einem Sofa oder in einem bequemen Fernsehsessel ausruhen.


Oder auf Ehrmantrauts Stuhl. Von dort aus könnte er auch die Spieler fixieren, sowie negativen Energien blockieren und in positive umwandeln.
#
Chaos-Adler schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
henrychinasky schrieb:

So etwas kann nur ein Nicht-Spezialist auch Id..t genannt behaupten. Basalti, du kannst Fragen stellen. Auf seiner Couch natürlich, worauf den sonst? Oder dachtest du auf den Missständen?  


Da wäre er ja auch blöd. So'n Missstand ist viel zu unbequem, um sich in Schaafs Alter darauf auszuruhen.


Er könnte sich aber auch auf einem Sofa oder in einem bequemen Fernsehsessel ausruhen.


Oder auf Ehrmantrauts Stuhl. Von dort aus könnte er auch die Spieler fixieren, sowie negativen Energien blockieren und in positive umwandeln.  


Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte Gartenstuhlauflage drauf legt.
#
Basaltkopp schrieb:

Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte, hellblaue Gartenstuhlauflage drauf legt.


So stimmt's...
#
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:

Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte, hellblaue Gartenstuhlauflage drauf legt.


So stimmt's...  


Das versteht sich ja wohl von selbst. Immer in den Vereinsfarben halt. Das muss man ja nicht noch extra erwähnen!
#
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:

Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte, hellblaue Gartenstuhlauflage drauf legt.


So stimmt's...  


Das versteht sich ja wohl von selbst. Immer in den Vereinsfarben halt. Das muss man ja nicht noch extra erwähnen!  


Doch, Basalti, lieber nochmal separat dazuschreiben, Du weißt doch, wie hier manche ticken. Sonst kommt noch jemand auf die Idee, 'ne werdergrüne Auflage zu besorgen...  
#
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:

Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte, hellblaue Gartenstuhlauflage drauf legt.


So stimmt's...  


Das versteht sich ja wohl von selbst. Immer in den Vereinsfarben halt. Das muss man ja nicht noch extra erwähnen!  


Doch, Basalti, lieber nochmal separat dazuschreiben, Du weißt doch, wie hier manche ticken. Sonst kommt noch jemand auf die Idee, 'ne werdergrüne Auflage zu besorgen...    


Das ginge ja noch. Aber irgendeiner wäre sicher auf die Farbkombi rot/schwarz gekommen. Und das geht ja gar nicht, erst recht nicht gestreift!
#
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:
Matzel schrieb:
Basaltkopp schrieb:

Viel zu unbequem. Dann ja fast noch lieber auf den Missständen, wenn man da eine schön gepolsterte, hellblaue Gartenstuhlauflage drauf legt.


So stimmt's...  


Das versteht sich ja wohl von selbst. Immer in den Vereinsfarben halt. Das muss man ja nicht noch extra erwähnen!  


Doch, Basalti, lieber nochmal separat dazuschreiben, Du weißt doch, wie hier manche ticken. Sonst kommt noch jemand auf die Idee, 'ne werdergrüne Auflage zu besorgen...    


Oder die ?  
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/2-original-vfb-sessel-70er-jahre-top-zustand!-sehr-rar!/295584638-88-9308?ref=search
#
Basaltkopp schrieb:

Das ginge ja noch. Aber irgendeiner wäre sicher auf die Farbkombi rot/schwarz gekommen. Und das geht ja gar nicht, erst recht nicht gestreift!


Ein fast schon absurder Gedanke!    
#
Ihr seid die größten pfeifen!! Bloß nix verändern, da es Erfolg bringen könnte. Defensiv geht es nicht mehr schlimmer... Selbst die Gurken vom HSV und VfB haben Tore gegen uns erzielt!!! Ich hab einen trainerschein im leistungsfussball, ihr seid wohl eher die couchpotatoes.
#
Skibbe hat auch einen Trainerschein im Leistungsfussball.  Und?


Teilen