Frage(n) an die Moderation

#
Es ist jetzt gut zu wissen, dass PNs an Moderatoren nicht persönlich sind, sondern das diese im Moderations Forum veröffentlicht werden.

Danke für diese Information.


#
Wenn man jemanden in der Funktion als Moderator anschreibt ist das doch völlig normal, sind ja ein Team.
#
Wenn man jemanden in der Funktion als Moderator anschreibt ist das doch völlig normal, sind ja ein Team.
#
propain schrieb:

Wenn man jemanden in der Funktion als Moderator anschreibt ist das doch völlig normal, sind ja ein Team.


Dem ist nichts hinzuzufügen. Wir müssen als Team bei Entscheidungen alle auf dem selben Informationsstand sein. Ganz einfach.
#
Es ist jetzt gut zu wissen, dass PNs an Moderatoren nicht persönlich sind, sondern das diese im Moderations Forum veröffentlicht werden.

Danke für diese Information.


#
Hallo äh Parkschein(/hoffentlich richtig geschrieben) Grammatik immer Note 5  Das ist doch gut wenn  mehrere Mods, ein Problem gemeinsam besprechen. Viele Meinungen sind doch besser als eine Meinung, z. B ein User wird gesperrt, Warum die Sperrung? und wie lang? Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen? Dann hat die Veröffentlichung im Moderationsteam nur Vorteile.
#
Hallo äh Parkschein(/hoffentlich richtig geschrieben) Grammatik immer Note 5  Das ist doch gut wenn  mehrere Mods, ein Problem gemeinsam besprechen. Viele Meinungen sind doch besser als eine Meinung, z. B ein User wird gesperrt, Warum die Sperrung? und wie lang? Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen? Dann hat die Veröffentlichung im Moderationsteam nur Vorteile.
#
ndSGEwfo schrieb:

Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen?

Was meinst du? Du bist doch gar nicht gesperrt. Strebst du eine kurze Sperre an und wenn ja wieso? Wäre gar keine Sperre nicht irgendwie noch cooler? Dazu genügt, wenn man nicht beleidigt, provoziert, droht oder trollt (kein Anspruch auf Vollständigkeit).

Oder möchtest Du wissen, ob Du die Sperre anderer User verkürzen kannst? Hmmm. Im Einzelfall denkbar. Also nehmen wir mal an, wir hätten einen Beitrag so aufgefasst, als wärst Du beleidigt worden und Du stellst klar, dass das eine Art Insider war, der sich uns nicht erschlossen hat. Das würde dann die Gewichtung des angenommenen Unrechts natürlich verschieben.

War's das, was Du wissen wolltest?
#
ndSGEwfo schrieb:

Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen?

Was meinst du? Du bist doch gar nicht gesperrt. Strebst du eine kurze Sperre an und wenn ja wieso? Wäre gar keine Sperre nicht irgendwie noch cooler? Dazu genügt, wenn man nicht beleidigt, provoziert, droht oder trollt (kein Anspruch auf Vollständigkeit).

Oder möchtest Du wissen, ob Du die Sperre anderer User verkürzen kannst? Hmmm. Im Einzelfall denkbar. Also nehmen wir mal an, wir hätten einen Beitrag so aufgefasst, als wärst Du beleidigt worden und Du stellst klar, dass das eine Art Insider war, der sich uns nicht erschlossen hat. Das würde dann die Gewichtung des angenommenen Unrechts natürlich verschieben.

War's das, was Du wissen wolltest?
#
Haliaeetus schrieb:

ndSGEwfo schrieb:

Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen?

Was meinst du? Du bist doch gar nicht gesperrt. Strebst du eine kurze Sperre an und wenn ja wieso? Wäre gar keine Sperre nicht irgendwie noch cooler? Dazu genügt, wenn man nicht beleidigt, provoziert, droht oder trollt (kein Anspruch auf Vollständigkeit).

Oder möchtest Du wissen, ob Du die Sperre anderer User verkürzen kannst? Hmmm. Im Einzelfall denkbar. Also nehmen wir mal an, wir hätten einen Beitrag so aufgefasst, als wärst Du beleidigt worden und Du stellst klar, dass das eine Art Insider war, der sich uns nicht erschlossen hat. Das würde dann die Gewichtung des angenommenen Unrechts natürlich verschieben.

War's das, was Du wissen wolltest?

Auf deinen ersten Absatz möchte ich gar nicht eingehen. Ich wollte wissen, ob ein gesperrter User, seine Sperre verkürzen kann? Ob er ein Recht hat , die Lähge seiner Sperre zu erfragen. oder was ein gesperrter User machen sollte, um die ausgesprochene Sperre zu ver kürzen  Sonst keine Fragen mehr. Bitte nimm meine Grammatik nicht zum Anlaß, mir Drollen zu unterstellen.
#
Haliaeetus schrieb:

ndSGEwfo schrieb:

Frage an das Mod-Kollektiv, was kann ich machen das die Sperre nicht so lang ausfällt.Gibt es einen Weg die Sperre zu verkürzen?

Was meinst du? Du bist doch gar nicht gesperrt. Strebst du eine kurze Sperre an und wenn ja wieso? Wäre gar keine Sperre nicht irgendwie noch cooler? Dazu genügt, wenn man nicht beleidigt, provoziert, droht oder trollt (kein Anspruch auf Vollständigkeit).

Oder möchtest Du wissen, ob Du die Sperre anderer User verkürzen kannst? Hmmm. Im Einzelfall denkbar. Also nehmen wir mal an, wir hätten einen Beitrag so aufgefasst, als wärst Du beleidigt worden und Du stellst klar, dass das eine Art Insider war, der sich uns nicht erschlossen hat. Das würde dann die Gewichtung des angenommenen Unrechts natürlich verschieben.

War's das, was Du wissen wolltest?

Auf deinen ersten Absatz möchte ich gar nicht eingehen. Ich wollte wissen, ob ein gesperrter User, seine Sperre verkürzen kann? Ob er ein Recht hat , die Lähge seiner Sperre zu erfragen. oder was ein gesperrter User machen sollte, um die ausgesprochene Sperre zu ver kürzen  Sonst keine Fragen mehr. Bitte nimm meine Grammatik nicht zum Anlaß, mir Drollen zu unterstellen.
#
Ich hatte dich bloß nicht verstanden. Es ging dir also nicht um Dich, sondern darum ob derjenige, der gesperrt wird, danach noch Einfluss auf die Dauer der Sperre hat und ob ihm die Länge der Sperre mitgeteilt wird.
Letzteres ja. Ersteres ist ein bisschen schwieriger. Aber Einsicht und guter Wille schaden im Zweifel zumindest nicht.
#
Ich hatte dich bloß nicht verstanden. Es ging dir also nicht um Dich, sondern darum ob derjenige, der gesperrt wird, danach noch Einfluss auf die Dauer der Sperre hat und ob ihm die Länge der Sperre mitgeteilt wird.
Letzteres ja. Ersteres ist ein bisschen schwieriger. Aber Einsicht und guter Wille schaden im Zweifel zumindest nicht.
#
Das ist das Problem, wie kann ein User der(der oft mit der Moderation zusammen geknallt ist)  Einsicht und guten Willen -glaubhaft - vermitteln.Habt Ihr dazu eine Idee?.  Ok, das  war es auch schon. Wichtig ist jetzt nur noch das 3:0  Nur Die SGE


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!