Spieltagsthread - 20. Spieltag - Leverkusen vs. SG Eintracht Frankfurt


Thread wurde von SGE_Werner am Samstag, 11. Februar 2017, 17:29 Uhr um 17:29 Uhr gesperrt weil:
#
Rebic und Seferovic rein
#
eintracht069 schrieb:

Rebic und Seferovic rein



Für Hrgota und Gacinovic ja
#
Also gegen so eine gute Leverkusener Mannschaft muss man mehr Kampf entgegensetzen.

Da sind wir im Sturm völlig fehlbesetzt. Sefe und Rebic rein.
#
Bin auch froh heute den englischen Kommentar zu hören. Viel neutraler insgesamt und positiver gegenüber beiden Teams.
#
Glaube das man unseren Jungs keinen Vorwurf machen kann. Das Gegentor ist definitiv vermeidbar aber ansonsten ist man spielerisch auf einem Niveau wie die Leverkusener. Glaube das man hier noch mindestens 1 Punkt holen wird. Denn in der Abwehr sind die Pillen alles andere als stabil.
#
Der Sky Reporter nervt. Bestimmt so ein Pillen Fanboy.
#
Ich frag mich warum man sich von Chelsea überhaupt Spieler leiht?
Zu wenig Leistung für eine überzogene KO, selbe wie bei Piazon.
#
Rotweinadler schrieb:

Ich frag mich warum man sich von Chelsea überhaupt Spieler leiht?
Zu wenig Leistung für eine überzogene KO, selbe wie bei Piazon.


Piazon wie auch Hector haben auch schon Punkte gesichert, so ist es ja nicht.
Piazon der Freistoss gegen den HSV in der Nachspielzeit, 93 Minute so rum und Kopfball gegen Schalke. Beide Spiele 1:0.

Hector dasselbe, z.B. das 3:3 gegen Berlin
#
SGE_Werner schrieb:

So schlimm finde ich unser Spiel nun auch nicht. Sieht aus wie zwei Mannschaften aus dem Tabellen-Mittelfeld.

Eben.
Es spielt aber eine Spitzenmannschaft mit.
#
Misanthrop schrieb:

Es spielt aber eine Spitzenmannschaft mit.




Aber mal ganz unabhängig davon: Wir spielen immer noch bei Leverkusen und nicht in Buxtehude. Gab schon schlimmere Spiele von uns. Die Auswärtsspiele in Darmstadt, Freiburg und Wolfsburg waren definitiv schwächer.
#
Brand probierts halt mal
PAUSEEEEEEEEEEE
mit viel Hoffnung in die 2.Hälfte
da geht doch noch was
Einstellung stimmt doch
#
Gutes Spiel von Barkok
#
Nickl schrieb:

Gutes Spiel von Barkok

Die Mannschaft macht insgesamt kein gutes Spiel, auch Barkok nicht. Irgendwie wirken die auf mich müde und daher unkonzentriert.
#
Hector ist der letzte in der fehlerkette vor dem Gegentor weil er den Pass zum Torschützen zulässt.
#
Der Schiri ist ja so eine Pfeife, pfeift alles gegen uns. Meiner Meinung nach klare Rote gegen den Herrn Bender.

Leider fehlt Abraham hinten schon sehr. Die Abwehr ist extrem wacklig. Die linke Seite ist leider tot. Nicht Aymen sein Spiel leider, der letzte Pass kommt einfach nicht an.

Und natürlich hat der Leno gegen uns wieder einen Sahnetag
#
The_Deadman schrieb:


Brodowin schrieb:Für sowas gab es auch schon mal rot.


Von hinten mit offener Sohle. Komisch dass da die Bayer-Spieler noch reklamieren, da hamse Glück gehabt.


War doch nur fehlende Spielpraxis - wie der Sky Reporter sagte... unfassbar
#
Matzel schrieb:


The_Deadman schrieb:

Brodowin schrieb:Für sowas gab es auch schon mal rot.


Von hinten mit offener Sohle. Komisch dass da die Bayer-Spieler noch reklamieren, da hamse Glück gehabt.


War doch nur fehlende Spielpraxis - wie der Sky Reporter sagte... unfassbar


Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man über den Kommentar vom Sky-Vogel noch lachen!
#
Nickl schrieb:

Gutes Spiel von Barkok

Die Mannschaft macht insgesamt kein gutes Spiel, auch Barkok nicht. Irgendwie wirken die auf mich müde und daher unkonzentriert.
#
fastmeister92 schrieb:

Die Mannschaft macht insgesamt kein gutes Spiel,


Darf man Fragen welches Spiel du schaust?
#
Ich sehe aktuell folgende Probleme bei uns:

- Hector als Unsicherheitsfaktor hinten und als jemand, der zu oft einfach kick and rush macht
- Das Fehlen von Fabian - seit er fehlt, sind wir in der Offensive nicht mehr so stark
- unsere Chancenverwertung

Wir spielen gar nicht so anders als sonst, aber in Hannover und auch heute lässt die Chancenverwertung zu wünschen übrig - wobei die 2 Bälle, vor allem der von Gacinovic, auch überragend von Leno gehalten werden, den kann man eigentlich kaum besser schießen.
#
Hector ist der letzte in der fehlerkette vor dem Gegentor weil er den Pass zum Torschützen zulässt.
#
oederweg_adler schrieb:


   
 

 

     

       

         

   #






       

       

         Hector ist der letzte in der fehlerkette vor dem Gegentor weil er den Pass zum Torschützen zulässt.





Naja, was heißt Pass. Er will klären und schießt den Spieler an und er kommt unglücklich zu Chicharito
#
Gar nicht so ein schlechtes Spiel.
Hinten aber gruselig.
Alle machen da Fehler,selbst Jesus.
Vorne Gacinovic erinnert mich langsam an Inui.
Aber alles noch drin.
Die haben letztens gegen Gladbach ein 2-0 zur Pause noch verkackt.
#
Ich bleibe dabei. Gutes Spiel von uns. Klar das der ein oder andere ob des aktuellen Tabellenplatzes "enttäuscht" ist aber trotz dem Rückstand haben wir das Spiel mittlerweile im Griff.
Hrgota , Gacinovic oder Barkok in der 60 Minute raus und Rebic rein.

Gacinovic zwar nicht schlecht aber Rebic bringt mehr Power mit.

Aber Kovac macht vermutlich eh alles völlig anders und besser
#
Hector ist einfach ein Sicherheitsrisiko! Er darf nicht spielen, jedes Mal verkackt er!

Barkok klasse Technik, seine Pässe sind aber mies und er muss mehr und schneller passen! Sonst klasse!

Hrgota ist für mich einfach nicht das wahre, er ist kein Killer vor dem Tor, keine guten Pässe und ihm fehlt etwas...


Ich will aber auch nicht seferovic sehen, nur weil er mal 2 Tore schießt, ist er nicht der beste goalgetter!

Ich will definitiv Rebic sehen!
#
Beim Alex sieht es manchmal so aus als ob es ihm langsam a bissel zu schnell geht alles.
Hoffentlich straft er mich mit seiner Kaltschnäuzigkeit und macht den Ausgleich.
#
oederweg_adler schrieb:


   
 

 

     

       

         

   #






       

       

         Hector ist der letzte in der fehlerkette vor dem Gegentor weil er den Pass zum Torschützen zulässt.





Naja, was heißt Pass. Er will klären und schießt den Spieler an und er kommt unglücklich zu Chicharito
#
Verraeter schrieb:


oederweg_adler schrieb:






#





       


         Hector ist der letzte in der fehlerkette vor dem Gegentor weil er den Pass zum Torschützen zulässt.





Naja, was heißt Pass. Er will klären und schießt den Spieler an und er kommt unglücklich zu Chicharito

Ah sorry, habe nicht gesehen, dass Hector den Ball abgefälscht hat.


Teilen