Ante Rebic


Thread wurde von Matzel am Freitag, 10. August 2018, 12:08 Uhr um 12:08 Uhr gesperrt weil:
Hier entlang: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/131116
#
ein thread bei dem sich alles im kreis dreht!
#
dino65 schrieb:

ein thread bei dem sich alles im kreis dreht!

Das liegt bei einem spekulativen Thema in der Natur der Sache, zumal durch die Presse ständig neue "Fakten" in den Raum gestellt werden. Ich glaube, wir sind mit ca. 10% für Florenz gestartet und sind nun bei 50%. Ob es ein englischer Club geworden ist, werden wir wohl erst morgen bei der PK sicher erfahren. Ich für meinen Teil liebe solche Threads, sie sind ziemlich kurzweilig.
#
dino65 schrieb:

ein thread bei dem sich alles im kreis dreht!

Das liegt bei einem spekulativen Thema in der Natur der Sache, zumal durch die Presse ständig neue "Fakten" in den Raum gestellt werden. Ich glaube, wir sind mit ca. 10% für Florenz gestartet und sind nun bei 50%. Ob es ein englischer Club geworden ist, werden wir wohl erst morgen bei der PK sicher erfahren. Ich für meinen Teil liebe solche Threads, sie sind ziemlich kurzweilig.
#
naja, wer`s mag.

nur neues gibt`s ja nicht, wurde alles schon mehrfach gesagt.
#
Also wenn die letzten Gerüchte alle Stimmen und Florenz Klausel mit oder über 50% hat dann Rebic einfach behalten mit 15 Millionen wird man kaum nen adäquaten Ersatz bekommen...
Wenn er anfangen sollte zu streiken würd ich ein Exempel statuieren und ihn ohne zu zucken bis 2021auf die Tribüne setzen.
Find es eh ne katastrophe wie sich heutzutage manche Spieler benehmen, siehe Dembele, Kovacic, Courtouis, Coutinho, Auba etc..
#
Also wenn die letzten Gerüchte alle Stimmen und Florenz Klausel mit oder über 50% hat dann Rebic einfach behalten mit 15 Millionen wird man kaum nen adäquaten Ersatz bekommen...
Wenn er anfangen sollte zu streiken würd ich ein Exempel statuieren und ihn ohne zu zucken bis 2021auf die Tribüne setzen.
Find es eh ne katastrophe wie sich heutzutage manche Spieler benehmen, siehe Dembele, Kovacic, Courtouis, Coutinho, Auba etc..
#
Ich bin relativ sicher, dass Bobic es schaffen wird, ihm einen Verbleib so schmackhaft zu machen, dass er Vollgas gibt.

Ob das leistungstechnisch dann dauerhaft Pokalfinale-Niveau sein kann, wird sich zeigen.

Aber unter der Annahme, dass die 50% + stimmen, wäre ich dann auch ganz klar für behalten.

Unser Gehaltsgefüge werden wir eh früher oder später nach oben hin anpassen müssen. Warum also nicht mit Rebic anfangen, bei dem man weiß, was er in Frankfurt zu leisten im Stande ist.
#
Ich hoffe und denke Mal dass man bereits im Hintergrund Alternativen gescoutet hat.
#
auch wenns die Bild ist:
https://www.bild.de/sport/fussball/eintracht-frankfurt/rebic-bruda-du-bleibst-56612030.bild.html?utm_source=dlvr.it&utm_medium=Twitter

So versuchen Bobic, Sportdirektor Bruno Hübner und Trainer Adi Hütter seit Tagen, Rebic einen Verbleib in Frankfurt schmackhaft zu machen. Verbunden mit einem neuen Vertrag und einem deutlich verbesserten Gehalt. Im Gespräch sind bis zu drei Millionen Euro, damit wäre er der Top-Verdiener in Frankfurt.
Es sieht ganz danach aus, als würde das Werben und die Charme-Offensive der Bosse beim Spieler auf offene Ohren stoßen. Gut möglich also, dass Eintracht schon in Kürze Vollzug melden kann.
#
Also wenn die letzten Gerüchte alle Stimmen und Florenz Klausel mit oder über 50% hat dann Rebic einfach behalten mit 15 Millionen wird man kaum nen adäquaten Ersatz bekommen...
Wenn er anfangen sollte zu streiken würd ich ein Exempel statuieren und ihn ohne zu zucken bis 2021auf die Tribüne setzen.
Find es eh ne katastrophe wie sich heutzutage manche Spieler benehmen, siehe Dembele, Kovacic, Courtouis, Coutinho, Auba etc..
#
GeeAdler schrieb:

Wenn er anfangen sollte zu streiken würd ich ein Exempel statuieren und ihn ohne zu zucken bis 2021auf die Tribüne setzen.

Das ist eine ziemlich krasse Unterstellung. Er hat sich doch bisher gar nichts zu schulden kommen lassen. Er hat weder gesagt, dass er geht noch, dass er bleibt. Und ihn per Unterstellung in eine Reihe mit anderen Leuten zu stellen sollte nicht sein.
#
Das werden wir sehen. Die Verantwortlichen wissen schon was sie tun.
Rechne mittlerweile auch mit einem Verbleib von Rebic !
Ich glaube kaum das die Spanier oder Italiener jetzt noch ein Angebot auf den Tisch legen, das unsere Veranwortlichen
den Wechsel schmackhaft macht. Rechne mit keinem Angebot über 30 Millionen.

Und darunter bleibt bei 50% Beteiligung (falls die stimmen) nicht genug für uns hängen.
#
GeeAdler schrieb:

Wenn er anfangen sollte zu streiken würd ich ein Exempel statuieren und ihn ohne zu zucken bis 2021auf die Tribüne setzen.

Das ist eine ziemlich krasse Unterstellung. Er hat sich doch bisher gar nichts zu schulden kommen lassen. Er hat weder gesagt, dass er geht noch, dass er bleibt. Und ihn per Unterstellung in eine Reihe mit anderen Leuten zu stellen sollte nicht sein.
#
Nein, ist es nicht. Es ist, etwas vorauseilend zugegebenermaßen, eine Überlegung mit vielen Konjunktiven. Unterstellt wird da aber gar nichts.


Teilen