[Gerücht] Daichi Kamada


Thread wurde von Matzel am Donnerstag, 29. Juni 2017, 10:16 Uhr um 10:16 Uhr gesperrt weil:
Kein Gerücht mehr, sondern Fakt. Matzel
#
Off topic, aber notwendig:

Hier 'mal ein ganz dickes Dankeschön an Mainhattener! Wie der Kollege immer die geheimsten Gerüchte aus den hintersten Ecken der Welt ausgräbt - das ist schon klasse! Ein ganz großes Lob dafür. Ohne Dich würden wir hier im Sommerloch informationsmäßig geradezu verdursten!
#
Off topic, aber notwendig:

Hier 'mal ein ganz dickes Dankeschön an Mainhattener! Wie der Kollege immer die geheimsten Gerüchte aus den hintersten Ecken der Welt ausgräbt - das ist schon klasse! Ein ganz großes Lob dafür. Ohne Dich würden wir hier im Sommerloch informationsmäßig geradezu verdursten!
#
clakir schrieb:

Off topic, aber notwendig:

Hier 'mal ein ganz dickes Dankeschön an Mainhattener! Wie der Kollege immer die geheimsten Gerüchte aus den hintersten Ecken der Welt ausgräbt - das ist schon klasse! Ein ganz großes Lob dafür. Ohne Dich würden wir hier im Sommerloch informationsmäßig geradezu verdursten!


+ 1 - das lob hat sich mainhattaner echt verdient!
#
Laut Kyodo News hat Sagan Tosu bestätigt, dass ein Angebot von Eintracht Frankfurt gibt.
Angeblich ~2,4 Millionen EUR
#
AgentZer0 schrieb:

Laut Kyodo News hat Sagan Tosu bestätigt, dass ein Angebot von Eintracht Frankfurt gibt.
Angeblich ~2,4 Millionen EUR

Es gibt auch einen englischen Text dazu:

http://english.kyodonews.net/news/2017/06/6d25cef1d9d5-soccer-frankfurt-bid-for-sagan-playmaker-kamada.html
#
Danke, öfters finde ich aber auch nur Sachen die ander Leute gefunden haben.

Kyodo News
http://english.kyodonews.net/news/2017/06/6d25cef1d9d5-soccer-frankfurt-bid-for-sagan-playmaker-kamada.html
Soccer: Frankfurt bid for Sagan playmaker Kamada
German Bundesliga side Eintracht Frankfurt have made a bid for Sagan Tosu attacking midfielder Daichi Kamada, a source close to the matter said Tuesday.


Gibt von der Nachrichtenagentur auch was Online.
#
clakir schrieb:

Off topic, aber notwendig:

Hier 'mal ein ganz dickes Dankeschön an Mainhattener! Wie der Kollege immer die geheimsten Gerüchte aus den hintersten Ecken der Welt ausgräbt - das ist schon klasse! Ein ganz großes Lob dafür. Ohne Dich würden wir hier im Sommerloch informationsmäßig geradezu verdursten!


+ 1 - das lob hat sich mainhattaner echt verdient!
#
Defintiv

Möchte noch hinzufügen, dass es noch aussagekräftigere Videos über ihn auf YT gibt, wie z.B https://www.youtube.com/watch?v=KVcgSvhuTR4&t=335s , welches noch größere Einblicke auf sein Spielverständnis gibt.



#
Defintiv

Möchte noch hinzufügen, dass es noch aussagekräftigere Videos über ihn auf YT gibt, wie z.B https://www.youtube.com/watch?v=KVcgSvhuTR4&t=335s , welches noch größere Einblicke auf sein Spielverständnis gibt.



#
Bissl kicken kann er, aber ob es körperlich für die Buli reicht...
Hat zumindest schonmal eine für uns sehr sympathisch besetzte Trikotnummer ...?
#
https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.
#
https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.
#
Mainhattener schrieb:

https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.


also 2 bis 2,5 Millionen Euro? Hui, da müsste man sich aber sehr, sehr sicher sein.
#
Mainhattener schrieb:

https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.


also 2 bis 2,5 Millionen Euro? Hui, da müsste man sich aber sehr, sehr sicher sein.
#
Also ich halte die 2 Mio als sehr gut angelegt. Der Mann ist technisch versiert und hat den tätlichen Pass in seinen Repertoire.
#
Mainhattener schrieb:

https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.


also 2 bis 2,5 Millionen Euro? Hui, da müsste man sich aber sehr, sehr sicher sein.
#
AdlerWien schrieb:

Mainhattener schrieb:

https://matome.naver.jp/odai/2149801893646003501
Naver berichtet auch vom möglichen Wechsel, Zitiert diverse Quellen und spricht von 200-300Mio Yen
In einer Quelle wird er vom Typ mit Totti verglichen


http://www.sponichi.co.jp/soccer/news/2017/06/21/kiji/20170620s00002179396000c.html
Laut Sponichi sind es 200Mio Yen, der Wechsel ist wohl Wahrscheinlich, das mit den 20 Tagen verstehe ich nur nicht und Werder hat/hatte auch Interesse.


also 2 bis 2,5 Millionen Euro? Hui, da müsste man sich aber sehr, sehr sicher sein.


Aktuell 1,6Mio€
#
Also ich halte die 2 Mio als sehr gut angelegt. Der Mann ist technisch versiert und hat den tätlichen Pass in seinen Repertoire.
#
Wenn das so ist, ist das also ein Mann der tätlichen Angriffe. Wenn wir uns da mal nicht einen Problemfall ins Haus holen.
#
Was passiert dann mit unserem Eigengewächs Barkok?
Und was mit Besuschkow?
Beide spielen ja die gleiche Position und ich dachte Sie wären die Backups für Fabian?
Werden die verliehen um Spielpraxis zu bekommen oder gar verkauft?
#
Was passiert dann mit unserem Eigengewächs Barkok?
Und was mit Besuschkow?
Beide spielen ja die gleiche Position und ich dachte Sie wären die Backups für Fabian?
Werden die verliehen um Spielpraxis zu bekommen oder gar verkauft?
#
Konkurrenz belebt das Geschäft!
Ich weiß, klingt blöd - ist aber so!

Ich kann die Sorgen um unsere Nachwuchsspieler bald nicht mehr hören.
Die Jungs haben es doch selbst in der Hand (bzw. Füßen).
Wenn sie arbeiten, lernen, sich an bieten und mit Leistung zu überzeugen wissen, dann werden sie auch ihre Einsätze bekommen.
#
Wenn das so ist, ist das also ein Mann der tätlichen Angriffe. Wenn wir uns da mal nicht einen Problemfall ins Haus holen.
#
Haliaeetus schrieb:

Wenn das so ist, ist das also ein Mann der tätlichen Angriffe. Wenn wir uns da mal nicht einen Problemfall ins Haus holen.

Und bei einem echten Japaner gehen Angriffe ja häufig tätlich aus.
#
Haliaeetus schrieb:

Wenn das so ist, ist das also ein Mann der tätlichen Angriffe. Wenn wir uns da mal nicht einen Problemfall ins Haus holen.

Und bei einem echten Japaner gehen Angriffe ja häufig tätlich aus.
#
clakir schrieb:

Haliaeetus schrieb:

Wenn das so ist, ist das also ein Mann der tätlichen Angriffe. Wenn wir uns da mal nicht einen Problemfall ins Haus holen.

Und bei einem echten Japaner gehen Angriffe ja häufig tätlich aus.

Lebensaufgabe? Provokation? Oder Dummheit?
#
https://headlines.yahoo.co.jp/hl?a=20170621-00050100-yom-socc

Frei nach dem Übersetzer:
J1 Tosu MF Daichi Kamata (20), und es hat zu Transfers nach Frankfurt der Liga ein Teil von Deutschland 21 Tage entscheidend geworden, wurde gefunden.

Minoru Takehara Präsident von Tosu am selben Tag, sagte: „bald wurde die Pressekonferenz offiziell bekannt gegeben.“
#
Konkurrenz belebt das Geschäft!
Ich weiß, klingt blöd - ist aber so!

Ich kann die Sorgen um unsere Nachwuchsspieler bald nicht mehr hören.
Die Jungs haben es doch selbst in der Hand (bzw. Füßen).
Wenn sie arbeiten, lernen, sich an bieten und mit Leistung zu überzeugen wissen, dann werden sie auch ihre Einsätze bekommen.
#
Seh ich ein wenig anders.
Klar, das Toptalent setzt sich wahrscheinlich immer durch, aber haben wir das? Bzw, ist Eintracht Frankfurt in der Lage sich die Dienste eine Toptalents zu leisten? ich glaube nicht.
Deswegen sollte man schon mehr in Richtung gezielte Förderung gehen, als jetzt den 4 jungen Kerl für die 8er/10er Position zu bekommen.
Die Kerle entwickeln sich eben nur weiter wenn sie spielen, und da deren Einsatzzeiten meist sowieso nur spärlich sind, wie ist es dann erst wenn man dann die Auswahl aus dreien hat?

Meinst du das Barkok, dessen Talent unbestritten ist, es aber u.a. am verlorenen Selbstvertrauen in der Rückrunde harperte, sich gebraucht fühlt wenn man jetzt noch nen jungen Kerl auf seiner Position holt? Rückhalt sieht für mich anders aus.
Bei Besuschkow wird es ähnlich sein.
#
Ein wenig überraschen würde mich solch ein Transfer zum jetzigen Zeitpunkt auch. Solange ich den Spieler aber nicht selbst einige Male in der Bundesliga gesehen habe oder sich der Agent zu ihm geäußert hat, bin ich vorsichtig mit irgendwelchen Interpretationen. Vielleicht ist man so überzeugt vom Spieler und kann ihn nur noch jetzt einigermaßen günstig bekommen oder man plant direkt eine Ausleihe von ihm oder Barkok bspw. Möglichkeiten gibt es viele und noch ist ja nicht mal sein Wechsel zu uns perfekt.
#
Ich würde mal davon ausgehen, dass diese Zahl nicht der Wahrheit entspricht oder eben für das Gesamtvolumen eines möglichen Transfers.
#
ajax88 schrieb:

Ich würde mal davon ausgehen, dass diese Zahl nicht der Wahrheit entspricht oder eben für das Gesamtvolumen eines möglichen Transfers.

Diese 2+ Millionen EUR Ablöse von gestern stimmen auf jeden Fall nicht.
Er hat im Januar für die laufende Saison verlängert, gilt auch glaube ich nur für diese Saison. Die werden dann schon abgewogen haben, ob es passt für uns.
Spätestens wenn er da ist, werde ich mal was genaueres zu ihm schreiben.
Vor der Saison habe ich mal versucht auf unsere taktische Aufstellung eine Elf mit den interessanten U-23 zu basteln, da war er dabei.
Ich habe auch noch Zweifel bei ihm, ob der schon so weit ist, aber er ist auch erst 20 und gefühlt schon Jahre Stamm. Er ist aber sehr laufstark, was schon mal gut ist. Die nötige Härte mit der höheren Intensität hier bringt ihn vielleicht auch mehr weiter, als wenn er da jetzt erst nochmal 2 Jahre zu z.B. Urawa wechselt.
#
Seh ich ein wenig anders.
Klar, das Toptalent setzt sich wahrscheinlich immer durch, aber haben wir das? Bzw, ist Eintracht Frankfurt in der Lage sich die Dienste eine Toptalents zu leisten? ich glaube nicht.
Deswegen sollte man schon mehr in Richtung gezielte Förderung gehen, als jetzt den 4 jungen Kerl für die 8er/10er Position zu bekommen.
Die Kerle entwickeln sich eben nur weiter wenn sie spielen, und da deren Einsatzzeiten meist sowieso nur spärlich sind, wie ist es dann erst wenn man dann die Auswahl aus dreien hat?

Meinst du das Barkok, dessen Talent unbestritten ist, es aber u.a. am verlorenen Selbstvertrauen in der Rückrunde harperte, sich gebraucht fühlt wenn man jetzt noch nen jungen Kerl auf seiner Position holt? Rückhalt sieht für mich anders aus.
Bei Besuschkow wird es ähnlich sein.
#
Ich denke nicht, dass es bei Barkok am verloren Selbstvertrauen in der Rückrunde gelegen hat. War jetzt sein erstes Profi Jahr und durfte auch ziemlich viel Spielen und ich denke, dass er in der Rückrunde seine Gegner im die Grenzen seines jetzigen Könnens auf gezeigt haben. Besuschkow war die halbe Rückrunde verletzt und kam deshalb nicht auf mehr als 4 Einsätze bei uns. Ich frage mich auch, warum ein paar hier meinen, dass man sich nicht im Training weiter entwickeln kann. Es ist doch deutlich was anderes, wenn man in Trainingsspielen gegen einen Abraham spielt, als wenn man gegen einen U19 Spieler ran muss. Des weitern werden Laufwege geübt, Spiel Situationen erklärt und so weiter. Da kann ein junger Spieler noch einiges lernen.


Teilen