STT 21.04.2018: Ihr könnt noch nicht mal Flughafen-Edition


Thread wurde von Matzel am Samstag, 21. April 2018, 17:31 Uhr um 17:31 Uhr gesperrt weil:
hier geht es weiter: https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130296
#
STT Ihr könnt noch nicht mal Flughafen - Samstag - 21.04.2018 - 15:30 Uhr - Waldstadion



Nachdem am Mittwoch der Einzug ins Pokalfinale perfekt gemacht wurde, wartet das nächste Endspiel, dieses Mal zum Glück weder zu Hause. Heute kommt die Hertha nach Frankfurt. Im Hinspiel in Berlin gewannen wir mit 2-1 durch Tore von Wolf und Boateng. Heute gilt es zu gewinnen, damit wir wieder unter den ersten 6 sind, mindestens.


Statistik:

Um die Chancen auf einen Sieg zu erhöhen müssen wir defensiv wieder stabiler stehen. Die ersten 20 Spieltage gehörte unsere Defensive mit 20 Gegentoren noch zu den Besten. Leider hat sich das in den letzten Spielen etwas geändert und wir bekamen bis zum 30. Spieltag weitere 17 Gegentore, davon sogar 10 in den letzten 5 Spielen.

Auch die Auswärtsstärke und die Heimschwäche haben die Rollen getauscht. In der Hinrunde lief es vor allem Auswärts gut, dafür zu Hause nicht so toll. Jetzt in der Rückrunde läuft auswärts fast gar nichts mehr, dafür aber zu Hause mit 5 Siegen und 2 Unentschieden. Nimmt man das vorweihnachtliche Unentschieden gegen die unseren letzten Pokalgegner noch dazu, sind wir daheim seit nunmehr 8 Spielen ungeschlagen.

Nach unten kann für die Hertha nichts mehr passieren. Nach oben wird es schwer werden, Vorraussetzung um eventuell noch einmal im Kampf um Europa ein Wort mitzureden, wäre ein Sieg bei uns, wodurch die Hertha auf 4 Punkte rankommen könnte.

Leider spricht die Statistik nicht wirklich für uns. Gegen kein anderes Team hat die Hertha eine so gute Bilanz. In 59 Spielen gewannen sie 27 mal, wir 16 mal und 16 mal endeten die Spiele unentschieden. Ausserdem erzielte die Berliner 105 Tore in der Bundesliga gegen uns, so viel wie gegen keine andere Mannschaft.

Zuhause haben wir inklusive einer Begegnung im Unterhaus in 30 Partien 10 Siege, 13 Unentschieden und 7 Niederlagen gegen die Alte Dame zu verzeichnen. Dabei erzielten wir 53 Tore und kassierten derer 47.


Serientäter:

Vedad Ibisevic
Ibisevic hat seit 2007 kein Bundesligaspiel mehr in Frankfurt verloren, damals leif er noch für Aachen auf. In Frankfurt hat er in den letzten 4 Spielen 5 Tore geschossen.


Wiedersehen:

Kevin Prince Boateng
Nach dem Pokalspiel auf Schalke trifft unser Prince sofort wieder auf einen Ex-Verein, wobei er an die Hertha sicherlich bessere Erinnerungen hat als auf Schalke. Er spielte über 10 Jahre für die Hertha und wurde dort zum Profi. Ingesamt machte er 42 Bundesligaspiele (4 Tore, 7 Vorlagen) für die Berliner.

Niko Kovac
Niko Kovac begann seine Profikarriere bei der Hertha und beendet seine Bundesligakarriere auch dort.


Das Kalenderblatt:

Am 21. April

1920 wurde Edmund Adamkiewicz geboren. Er spielte nicht nur für unsere Eintracht, sondern lief auch 2 mal für Deutschland auf, dabei gelang ihm ein Tor. Er verstarb 1991.

1979 gelangen Jürgen Grabowski (109) und Rudolf Elsener (6) beim 2-2 gegen Kaiserslautern jeweils ihr letztes Bundesligator. Wir holten nach 0-2 Rückstand dadurch noch einen Punkt.

1990 gewannen wir 5-1 gegen den Club. Für die Eintracht trafen Uwe Bein, Heinz Gründel und Jörn Anderen. Letztere trafen beide doppelt. Das war der 4. und letzte Doppelpack von Heinz Gründel in der Bundesliga (3 mal für den HSV, 1 mal für die SGE).

2001 lief Albert Streit zum ersten Mal in der Bundesliga auf. Bei seinem Debüt verloren wir 2-0 gegen die Bayern. In seinen 44 Bundesligaspielen für die Eintracht gelangen Streit 23 Scorerpunkte (4 Tore, 19 Assists).


Die Aufstellungen laut Kicker:

SGE:

Hradecky
da Costa - Abraham - Russ - Chandler
Mascarell - Hasebe - Boateng
Wolf - Fabian
Jovic



Herta:

Jarstein
Pekarik - Rekik - Torunarigha - Plattenhardt
Maier - Darida - Skjelbred
Lazaro - Leckie
Selke



Diese Pfeifen:

Sascha Stegemann (SR)
Christian Fischer (SR-A 1)
Mike Pickel (SR-A 2)
Guido Winkmann (4. Offizieller)
Dr. Jochen Drees (VA)
Johan Pfeifer (VA-A)


Mehr als "nur" Sportliches über den Gegner:

Berlin ist immer eine Reise wert, und das nicht nur für Fussballfans zum Pokalfinale. Aber eben auch für diese und gerade dafür. Und damit es Wiederholungsbesuchern - zum Beispiel solchen aus dem schönen Frankfurt während ihres jährlichen Frühjahresaufenthaltes - dort vor und nach dem Pokalendspiel nicht langweilig wird, weil sie die Überreste der Berliner Mauer, das Brandenburger Tor, die Spree und diverse Museen schon kennen, haben wir heute mal ein paar "andere", fanfreundliche Beschäftigungen zusammengestellt:

Wer mal so hoch hinaus möchte wie unsere Eintracht derzeit, sollte sich den Skywalk in Marzahn nicht entgehen lassen. In luftiger Höhe, wohlgemerkt auf Glasboden, hat man hier einen tollen Panoramablick über die Stadt.

Mit bunten Vögeln kennen wir Frankfurter uns ja aus. Wer die Berliner Pendants kennenlernen möchte, sollte einen Abstecher auf die Berliner Pfaueninsel machen. Gerüchten zufolge bereitet sich Attila hier auf seinen Pokaleinsatz vor.

Für alle, die auch am Morgen danach noch Stimme haben, bietet sich der Mauerpark an. Neben einem Flohmarkt findet auf dem Gelände sonntags eine große Karaoke-Veranstaltung statt. Und mit Sicherheit finden sich hier auch sing- bzw. grölbare Versionen bekannter Stadionhymnen, zum Beispiel: sing!.

Und wer am liebsten freudetrunken durch Berlin tanzen will, ist beim Karneval der Kulturen - also praktisch so etwas wie der Berliner Ableger unserer United Colours - richtig aufgehoben. Es ist bestimmt kein Zufall, dass diese Veranstaltung dieses Jahr ausgerechnet vom 18. bis 21. Mai stattfindet.


Schlussworte:

Zeigt den Berlinern schon mal was die Bayern erwartet....
Kampfgeist, Zusammenhalt, Moral, EINTRACHT!!!

In diesem Sinne: Heimsieg!


DISCLAIMER: Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion der Moderation
#
Und auf geht's gegen die Herta!
#
Wieder ein grandioser STT!
Danke dafür und jetzt die alte Dame verkloppen!
#
Magische Eintracht vs dicke Bertha  3:0

Die Cartoons sind Woche für Woche echt klasse. Sonderlob!!

#
#
Lukas Hradecky (1)
Marco Russ (23)
Timothy Chandler (22)
Danny da Costa (24)
David Abraham (19)
Jonathan de Guzman (6)
Aymane Barkok (28)
Makoto Hasebe (20)
Mijat Gacinovic (11)
Sebastien Haller (9)
Luka Jovic (8)

Jan Zimmermann (37)
Jetro Willems (15)
Gelson Fernandes (5)
Omar Mascarell (39)
Marco Fabian (10)
Marijan Cavar (42)
Branimir Hrgota (31)

Cavar erstmals im Kader
#
Seb und Luka in der Startelf? Interessant... aba ick freu ma
#
Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.
#
Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.
#
Freidenker schrieb:

Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.


Oder es reicht einfach nicht.

Barkok und Gacinovic? Hm finde ich nicht so toll... aber mal sehen.
#
Wolf mal durchschnaufen.Richtig so.
Beim Prince gings dann wohl nicht.
Wird interessant wie Luka und Seb da vorne zusammen spielen.
Hoffe das Timmy an seine alte Form anknüpfen kann und Mijat mal zeigt was er drauf hat.
#
Was ist denn mit Wolf?Überspielt?
#
Gute Chance sich heute mal zu zeigen für einige.
Hoffe das es gut geht.
#
Freidenker schrieb:

Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.


Oder es reicht einfach nicht.

Barkok und Gacinovic? Hm finde ich nicht so toll... aber mal sehen.
#
Wenn es dauerhaft nicht reicht, wird er sich schon selbst einen neuen Verein suchen.
#
Freidenker schrieb:

Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.


Oder es reicht einfach nicht.

Barkok und Gacinovic? Hm finde ich nicht so toll... aber mal sehen.
#
Ja das ist jetzt mal ne Chance für die 2 gegen einen machbaren Gegner zu zeigen dass sie reingehören ... hoffentlich geht das auch gut..
#
Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.
#
Freidenker schrieb:

Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.


Ich glaube eher Niko und Marc, dass passt nicht!!!!
So schlecht kann der nicht sein!!!

Glaube Marc ist der einzige der sich freut wenn ein neuer Trainer kommt
#
Freidenker schrieb:

Cavar statt Stendera im Kader. Riecht stark danach, dass Marc bereits einen neuen Arbeitgeber suchen soll.


Ich glaube eher Niko und Marc, dass passt nicht!!!!
So schlecht kann der nicht sein!!!

Glaube Marc ist der einzige der sich freut wenn ein neuer Trainer kommt
#
Naja eigentlich ganz Simpel.
Wenn man die letzten Jahre Marc kennengelernt hat, weiß man um seine Stärken und Schwächen.
Ebenso wissen wir wie Kovacs spielen lässt und genau aus diesem Grund passt es nicht so 100%.
Wobei ich auch eher glaube, das die anderen einfach insgesamt besser sind "momentan" ..
das Geschwätz gleich wieder von wegen neuen Arbeitgeber suche ist so überholt, aber gut, jeder darf seine Meinungen äußern
Wird schon und wenn nicht, hat es seine Gründe, so ist das halt.

Aber ich finde die Aufstellung TOP! Wie erwartet, außer das mehr rotiert wird, aber sonst Top!
Glaube an einen lockeren Sommerkick.
Trauer der Hertha nicht viel zu heute und Haller, Jovic werden vorne schon die Hertha zerreißen!
#
Was ist denn mit Wolf?Überspielt?
#
Naja, der hat die letzten Wochen auch immer komplett durchgespielt. Da ist es nicht verwunderlich, dass der Junge auch mal ne Pause bekommt... gerade in der "Englischen Woche".
#
Mir gefällt die Aufstellung. Dei Hertha muss sich um 2 starke Stürmer kümmern und wir haben mit Barkok sowie Gacinovic 2 Spieler die auch auf engem Raum spielerische Lösungen finden. Das wird gegen eine defensive Mannschaft wie Berlin wichtig.
#
Naja eigentlich ganz Simpel.
Wenn man die letzten Jahre Marc kennengelernt hat, weiß man um seine Stärken und Schwächen.
Ebenso wissen wir wie Kovacs spielen lässt und genau aus diesem Grund passt es nicht so 100%.
Wobei ich auch eher glaube, das die anderen einfach insgesamt besser sind "momentan" ..
das Geschwätz gleich wieder von wegen neuen Arbeitgeber suche ist so überholt, aber gut, jeder darf seine Meinungen äußern
Wird schon und wenn nicht, hat es seine Gründe, so ist das halt.

Aber ich finde die Aufstellung TOP! Wie erwartet, außer das mehr rotiert wird, aber sonst Top!
Glaube an einen lockeren Sommerkick.
Trauer der Hertha nicht viel zu heute und Haller, Jovic werden vorne schon die Hertha zerreißen!
#
GuteGueteSGE schrieb:

Trauer der Hertha nicht viel zu heute und Haller, Jovic werden vorne schon die Hertha zerreißen!

Würde dir gerne glauben.
Glaube das wird richtig schwer gg die.
Vor ein paar Wochen haben die in Lev auch super gespielt und 2-0 gewonnen.
Und Dardai läßt die Zügel auch nie schleifen.
#
Hertha ist richtig unangenehm. Spielen noch mieseren dreckigeren Fußball als wir manchmal.

Daher wäre ich schon mit einem erkämpften 1:0 hochzufrieden.


Teilen