Europa DK Package

#
Warum bekommt man dann diese Antwort, wenn man nachfragt?

Die Rechnungen werden am kommenden Montag per Post versendet.

Aufgrund der Masse können wir leider keine Ausnahme machen, daher bitten wir Sie, bei Ihrer Bank eine Terminüberweisung für nächste Woche zu veranlassen.


#
Warum bekommt man dann diese Antwort, wenn man nachfragt?

Die Rechnungen werden am kommenden Montag per Post versendet.

Aufgrund der Masse können wir leider keine Ausnahme machen, daher bitten wir Sie, bei Ihrer Bank eine Terminüberweisung für nächste Woche zu veranlassen.


#
Verstehe den Sinn des zweiten Absatzes nicht.
#
mc1998 schrieb:

Reichen da nicht die EF Nummer und die FI Nummer aus ?

Nein.
Sonst stünde nicht auf jeder Rechnung dass ohne Rechnungsnummer keine Zuordnung möglich ist.
Ich habe damit beruflich zu tun. Ich weiß wie das ist
#
Na dann.

Wenn du in diesem Bereich tätig bist dann kann ich dir nichts sagen 😊 srry
#
Was mir dabei schwer fällt nachzuvollziehen  ist, dass es in einigen Fällen niemanden gibt, der die Post aus dem Briefkasten nehmen, den Brief von Eintracht Frankfurt öffnen und die Überweisung mit den darin genannten Daten erledigen kann.
Der Betrag ist vorab bekannt, den kann man dann schon mal bereitstellen wenn er nicht ausgelegt werden soll.


Zu meiner Bemerkung dass ich beruflich damit zu tun habe, ohne ins Detail gehen zu wollen, wenn die Rechungsnummer das Zuordnungskriterium ist, dann ist es extrem aufwändig, Zahlungseingänge ohne diese Rechnungsnummer eindeutig zuzuordnen. Wie das bei Eintracht Frankfurt genau funktioniert weiß ich nicht, vermute aber dass der automatische Datenabgleich ähnlich ist wie bei uns - wenn dann im Wochenrythmus 30.000 - 40.000 Zahlungseingänge zu überwachen sind, dann kann ich schon verstehen dass man für manuelle Zuordnung keine Zeit hat, zumal dann nicht wenn kaum Zeit ist, zu prüfen ob die Karten versendet werden können oder ob sie wieder in den Verkauf gehen müssen - wo dann das Procedere von Neuem beginnt.
#
Was mir dabei schwer fällt nachzuvollziehen  ist, dass es in einigen Fällen niemanden gibt, der die Post aus dem Briefkasten nehmen, den Brief von Eintracht Frankfurt öffnen und die Überweisung mit den darin genannten Daten erledigen kann.
Der Betrag ist vorab bekannt, den kann man dann schon mal bereitstellen wenn er nicht ausgelegt werden soll.


Zu meiner Bemerkung dass ich beruflich damit zu tun habe, ohne ins Detail gehen zu wollen, wenn die Rechungsnummer das Zuordnungskriterium ist, dann ist es extrem aufwändig, Zahlungseingänge ohne diese Rechnungsnummer eindeutig zuzuordnen. Wie das bei Eintracht Frankfurt genau funktioniert weiß ich nicht, vermute aber dass der automatische Datenabgleich ähnlich ist wie bei uns - wenn dann im Wochenrythmus 30.000 - 40.000 Zahlungseingänge zu überwachen sind, dann kann ich schon verstehen dass man für manuelle Zuordnung keine Zeit hat, zumal dann nicht wenn kaum Zeit ist, zu prüfen ob die Karten versendet werden können oder ob sie wieder in den Verkauf gehen müssen - wo dann das Procedere von Neuem beginnt.
#
littlecrow schrieb:

Was mir dabei schwer fällt nachzuvollziehen  ist, dass es in einigen Fällen niemanden gibt, der die Post aus dem Briefkasten nehmen, den Brief von Eintracht Frankfurt öffnen und die Überweisung mit den darin genannten Daten erledigen kann.



ja so was gibt es!
#
Machen wir es mal Andersrum wieso nur ein Zahlungsmittel.
Das in der Urlaubszeit und dann dauert es ewig bis sie losschicken.
Das es da nur Probleme gibt sollte jedem klar sein, Jeder vernünftige Onlineshop Bietet seinen Kunden/Mitgliedern einen Besseren service.
#
Machen wir es mal Andersrum wieso nur ein Zahlungsmittel.
Das in der Urlaubszeit und dann dauert es ewig bis sie losschicken.
Das es da nur Probleme gibt sollte jedem klar sein, Jeder vernünftige Onlineshop Bietet seinen Kunden/Mitgliedern einen Besseren service.
#
Warum wird die Rechnung nicht einfach online verschickt ?
Jeder kann irgendwie auf seine E-Mail zugreifen und der versandt kostet nichts. Da alle online bestellt haben, hat auch jeder eine E-Mail Adresse. Sie könnten auch beides machen, E-Mail und Brief.

Jeder online Shop schickt es online und die originale Rechnung kommt dann mit den Karten.
#
Warum wird die Rechnung nicht einfach online verschickt ?
Jeder kann irgendwie auf seine E-Mail zugreifen und der versandt kostet nichts. Da alle online bestellt haben, hat auch jeder eine E-Mail Adresse. Sie könnten auch beides machen, E-Mail und Brief.

Jeder online Shop schickt es online und die originale Rechnung kommt dann mit den Karten.
#
Ich bin mir nicht 100% sicher. Aber ich glaube, das könnte auch Probleme mit dem neuen Datenschutzgesetz geben.
#
littlecrow schrieb:

Was mir dabei schwer fällt nachzuvollziehen  ist, dass es in einigen Fällen niemanden gibt, der die Post aus dem Briefkasten nehmen, den Brief von Eintracht Frankfurt öffnen und die Überweisung mit den darin genannten Daten erledigen kann.



ja so was gibt es!
#
Tafelberg schrieb:

littlecrow schrieb:

Was mir dabei schwer fällt nachzuvollziehen  ist, dass es in einigen Fällen niemanden gibt, der die Post aus dem Briefkasten nehmen, den Brief von Eintracht Frankfurt öffnen und die Überweisung mit den darin genannten Daten erledigen kann.



ja so was gibt es!



meinem fast 90 jährigen Vater möchte ich nicht zumuten extra nach Frankfurt zu fahren und die Überweisung zu tätigen. Nicht jeder hat zu seinen Nachbar so ein Verhältnis, dass man sie um so was bittet. Gute Freunde wohnen vielleicht nicht um die Ecke, es gibt also sehr wohl gute Gründe warum das eben nicht so einfach ist.
#
Es ist verständlich, dass bei den Überweisungen ein RG Nr angegeben werden sollte. Ich hatte den Kartenservice per Mail gebeten, aufgrund meines Urlaubs das Zahlungsziel zu verlängern. Antwort: Nicht möglich , es muss dann jemand den Briefkasten öffnen. Das habe ich dann heute auch machen lassen - und keine Post von der Eintracht drin. Wenn man erwartet , dass das Zahlungsziel eingehalten wird, muss es möglich sein, die Rechnung online zu versenden und die Karten können per Post oder online versendet werden. Alles andere ist weder zeitgemäß noch Fan-orientiert
#
...oder gleich eine Zahnarzt im Account hinterlegen und dann per Lastschrift einziehen oder eben per Kreditkarte.
#
...oder gleich eine Zahnarzt im Account hinterlegen und dann per Lastschrift einziehen oder eben per Kreditkarte.
#
ThorstenH schrieb:

...oder gleich eine Zahnarzt im Account hinterlegen und dann per Lastschrift einziehen oder eben per Kreditkarte.

Zahlart statt Zahnarzt
#
ThorstenH schrieb:

...oder gleich eine Zahnarzt im Account hinterlegen und dann per Lastschrift einziehen oder eben per Kreditkarte.

Zahlart statt Zahnarzt
#
Ja richtig. Wobei bei Lastschrift das Risiko auf Seiten der Eintracht ist, dass die Gegenseite (in diesem Fall der Fan) diese noch bis zu acht Wochen später ohne Angaben von Gründen platzen lassen kann.

Aber die Kreditkarte ist ja eine mehr als gängige Zahlungsweise und sollte eigentlich wie in jedem online Shop möglich sein
#
Ja richtig. Wobei bei Lastschrift das Risiko auf Seiten der Eintracht ist, dass die Gegenseite (in diesem Fall der Fan) diese noch bis zu acht Wochen später ohne Angaben von Gründen platzen lassen kann.

Aber die Kreditkarte ist ja eine mehr als gängige Zahlungsweise und sollte eigentlich wie in jedem online Shop möglich sein
#
NurDieSGE2301 schrieb:

Ja richtig. Wobei bei Lastschrift das Risiko auf Seiten der Eintracht ist, dass die Gegenseite (in diesem Fall der Fan) diese noch bis zu acht Wochen später ohne Angaben von Gründen platzen lassen kann.

Aber die Kreditkarte ist ja eine mehr als gängige Zahlungsweise und sollte eigentlich wie in jedem online Shop möglich sein

Naja wir reden bei Lastschrift von Mitgliedern oder DK Besitzer.
Wenn da ne Lastschrift zurück geht, einfach mahnen und dann die Karte entziehen. Das dürfte nicht das Problem sein. Bei normalem Verkauf, muß man das ja nicht anbieten.
Der Mitgliedsbeitrag wird ja auch per Lastschriftbeingezogen.
#
Gude !

Weiß jetzt jemand wann die Rechnungen endlich ankommen ? Vorletzte Woche hieß es seitens der Eintracht sie kommen letzte Woche und letzte Woche hieß sie kommen in dieser Woche ?
Wann kommen sie denn endlich ?
#
Ich habe eben Telefoniert, die Rechnungen gehen Heute und Morgen raus...sind am Ausdrucken und Eintüten....gemach ihr jungen Kerle...die Tickets kommen doch eh erst im September...
#
Ich habe eben Telefoniert, die Rechnungen gehen Heute und Morgen raus...sind am Ausdrucken und Eintüten....gemach ihr jungen Kerle...die Tickets kommen doch eh erst im September...
#
erwin stein schrieb:

....gemach ihr jungen Kerle...die Tickets kommen doch eh erst im September...



es geht um das Bezahlen!
#
Es wird Bezahlt wenn die Rechnung da ist...da steht in jeder Mail und in jedem Schreiben. Hab ich noch nie anders gehandhabt und ich mache den Job für den EFC schon seit 25 Jahren...
#
Ich habe eben Telefoniert, die Rechnungen gehen Heute und Morgen raus...sind am Ausdrucken und Eintüten....gemach ihr jungen Kerle...die Tickets kommen doch eh erst im September...
#
Okay danke der Nachfrage. Bin mal echt gespannt ob die von EF sich diesmal dran halten.
#
Es wird Bezahlt wenn die Rechnung da ist...da steht in jeder Mail und in jedem Schreiben. Hab ich noch nie anders gehandhabt und ich mache den Job für den EFC schon seit 25 Jahren...
#
erwin stein schrieb:

ich mache den Job für den EFC schon seit 25 Jahren...

Respekt, da fehlt mir noch ein bischen. Mal gucken wie lange die Nerven das noch mitmachen.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!