(Gerücht) Tottenham Hotspur ist an Rebic dran


Thread wurde von Matzel am Freitag, 10. August 2018, 15:51 Uhr um 15:51 Uhr gesperrt weil:
Das Thema ist - mindestens bis zum nächsten englischen Transferfenster - durch.
#
Das seh ich genauso.
Es sind Spekulationen, aber wenn die tatsächlich irgendwie so stimmen sollten, dann sind wir transfermäßig wirklich unterste Amateurliga.

Mainz zeigt wie es geht: Diallo wird schon für 28 Mio. versilbert.
Die verkaufen immer glänzend! Wir hingegen haben Verträge, mit denen wir unsere Ablösen immer wieder selbst deckeln und selbst Top-Top-Spieler nicht für gutes Geld abgeben, sondern für bessere Almosen.

Die immer wieder hier kolportierten 50 Mio. hatte ich ein klein wenig zu hoch eingestuft, 30 Mio. war für mich die untere Grenze, 35-38 Mio. hielt ich für den echt realistischen Preis.
Da Florenz auch noch in unbekanntem Umfang partizipiert, bleibt wirklich wenig stecken.
Unter den Vorzeichen hätte ich einen Moise Kean auch als "nicht machbar" eingestuft.

Für 38 Mio. EUR abzgl. sagen wir hoch geschätzte 30% für Florenz, blieben ca. 26 Mio.
==> Bei unserem Transferminus von -7 Mio. hätten die Lücke geschlossen und das Geld für einen Kean gehabt.

So natürlich nicht. Hat sich einer mal ausgerechnet, wieviele Eintrittskarten wir verkaufen müssen, nur um die Differenz zwischen der genannten Rebic-Ablöse und Diallo zu erwirtschaften? Rechnet großzügig, denn die Stadt ist bei der Miete auch noch bei den Tickets beteiligt.

==> Wir sind bei Verträgen/Vertragsgestaltungen und dem Ablösezirkus einfach eine unglaublich amateurhafte Nummer. Das ist definitiv die größte Baustelle bei uns, wo das meiste Geld verloren geht.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.
#
Ante holt mit uns erstmal den Supercup wo er wieder Hummels und Süle davonrennt und 2 Buden macht. Danach kauft Manchester ihn für 80 Mio.
Oder er bleibt und wird mit 35 Toren Torschützenkönig und geht nächste Saison als Ronaldo Ersatz  zur Real für 250 Mio.

Ohn mann ist das heiss heute ....
#
Das Transferfenster schließt in England am 09.08., das Supercupfinale findet am 12.08 statt.
Die Umsetzung deiner Theorie könnte schwierig werden.
#
Das Transferfenster schließt in England am 09.08., das Supercupfinale findet am 12.08 statt.
Die Umsetzung deiner Theorie könnte schwierig werden.
#
flipmpip schrieb:

Das Transferfenster schließt in England am 09.08., das Supercupfinale findet am 12.08 statt.
Die Umsetzung deiner Theorie könnte schwierig werden.


Mist, hast Recht. naja dann Real.

Ne, im Ernst mir wäre es lieb wenn er bleibt.  Er hat noch Potenzial.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.
#
clakir schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.


Na und? Dann ist es Freiburg. Oder Köln. Oder Hamburg. Oder Hannover... Es wird bei manchen hier immer so bleiben, dass es bei anderen Vereinen besser läuft. Steigt dieser ab, suchen sie sich den nächsten. Das Ganze über eine längere Zeit wird dabei ignoriert.
#
Ante holt mit uns erstmal den Supercup wo er wieder Hummels und Süle davonrennt und 2 Buden macht. Danach kauft Manchester ihn für 80 Mio.
Oder er bleibt und wird mit 35 Toren Torschützenkönig und geht nächste Saison als Ronaldo Ersatz  zur Real für 250 Mio.

Ohn mann ist das heiss heute ....
#
EintrachtOssi schrieb:

Ante holt mit uns erstmal den Supercup wo er wieder Hummels und Süle davonrennt und 2 Buden macht.

Glaube nicht, dass Ante im Supercup schon zum Einsatz kommen wird. Da ist er gerade mal eine Woche im Training.
Natürlich würde er Hummels immer noch abschütteln, wie eine lästige....

P.S. Wäre es nicht mal angebracht, den Thread-Titel zu ändern? Von Tottenham hat man doch jetzt schon ewig nichts mehr gehört.
#
clakir schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.


Na und? Dann ist es Freiburg. Oder Köln. Oder Hamburg. Oder Hannover... Es wird bei manchen hier immer so bleiben, dass es bei anderen Vereinen besser läuft. Steigt dieser ab, suchen sie sich den nächsten. Das Ganze über eine längere Zeit wird dabei ignoriert.
#
bils schrieb:

clakir schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.


Na und? Dann ist es Freiburg. Oder Köln. Oder Hamburg. Oder Hannover... Es wird bei manchen hier immer so bleiben, dass es bei anderen Vereinen besser läuft. Steigt dieser ab, suchen sie sich den nächsten. Das Ganze über eine längere Zeit wird dabei ignoriert.

Vielleicht könnte man diese müßige Diskussion mal lassen, es gibt 5-6 Vereine, die recht kontinuierlich bis immer oben spielen (Hoffenheim, Leverkusen, Bayern, Leipzig, Bayern, meist auch Gladbach), bei den restlichen ist mal der, mal der weiter oben (auch der VfB hat ja ordentlich investiert, eine Gewähr ist das allein auch nicht) und ja, auch für unsere SGE kann es eine schere Saison werden, durchs ständige Drüber jammern wird das auch nicht besser. 2016 noch Relegation und nun stehen wir bereits ganz gut da, die Basis ist vorhanden, nach langen Zeiten Auf und Ab. Sollte es schlimmer kommen, kann man noch früh genug anfangen zu unken.
#
EintrachtOssi schrieb:

Ante holt mit uns erstmal den Supercup wo er wieder Hummels und Süle davonrennt und 2 Buden macht.

Glaube nicht, dass Ante im Supercup schon zum Einsatz kommen wird. Da ist er gerade mal eine Woche im Training.
Natürlich würde er Hummels immer noch abschütteln, wie eine lästige....

P.S. Wäre es nicht mal angebracht, den Thread-Titel zu ändern? Von Tottenham hat man doch jetzt schon ewig nichts mehr gehört.
#
Raggamuffin schrieb:

Glaube nicht, dass Ante im Supercup schon zum Einsatz kommen wird.

Mijat übernimmt das.
#
bils schrieb:

clakir schrieb:

eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

Mainz zeigt wie es geht: . . .

Ich kann's nicht mehr hören.
Mainz steigt ab diese Saison. Die zeigen dann, wie's geht.


Na und? Dann ist es Freiburg. Oder Köln. Oder Hamburg. Oder Hannover... Es wird bei manchen hier immer so bleiben, dass es bei anderen Vereinen besser läuft. Steigt dieser ab, suchen sie sich den nächsten. Das Ganze über eine längere Zeit wird dabei ignoriert.

Vielleicht könnte man diese müßige Diskussion mal lassen, es gibt 5-6 Vereine, die recht kontinuierlich bis immer oben spielen (Hoffenheim, Leverkusen, Bayern, Leipzig, Bayern, meist auch Gladbach), bei den restlichen ist mal der, mal der weiter oben (auch der VfB hat ja ordentlich investiert, eine Gewähr ist das allein auch nicht) und ja, auch für unsere SGE kann es eine schere Saison werden, durchs ständige Drüber jammern wird das auch nicht besser. 2016 noch Relegation und nun stehen wir bereits ganz gut da, die Basis ist vorhanden, nach langen Zeiten Auf und Ab. Sollte es schlimmer kommen, kann man noch früh genug anfangen zu unken.
#
Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.
#
Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.
#
clakir schrieb:

Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.


Sehe ich anders, es geht darum, dass diese ständigen Mainz machts besser und andren Äußerungen nerven und diese her nicht her gehören, hier geht es um die Spieler, die man haben möchte, über die man diskutiert und Punkt. Darum ging es mir und um nichts anderes.  
#
clakir schrieb:

Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.


Sehe ich anders, es geht darum, dass diese ständigen Mainz machts besser und andren Äußerungen nerven und diese her nicht her gehören, hier geht es um die Spieler, die man haben möchte, über die man diskutiert und Punkt. Darum ging es mir und um nichts anderes.  
#
Takashi007 schrieb:

clakir schrieb:

Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.


Sehe ich anders, es geht darum, dass diese ständigen Mainz machts besser und andren Äußerungen nerven und diese her nicht her gehören, hier geht es um die Spieler, die man haben möchte, über die man diskutiert und Punkt. Darum ging es mir und um nichts anderes.  

Hier geht's um Rebic und ob er evtl. wechselt. Steht zumindest im Titel des Threads. Nicht um andere Spieler, die man haben möchte.
#
Takashi007 schrieb:

clakir schrieb:

Darum ging's jetzt aber gerade überhaupt nicht.  

Doch lassen wir das. Hat mit diesem Thread hier ohnehin nichts zu tun.


Sehe ich anders, es geht darum, dass diese ständigen Mainz machts besser und andren Äußerungen nerven und diese her nicht her gehören, hier geht es um die Spieler, die man haben möchte, über die man diskutiert und Punkt. Darum ging es mir und um nichts anderes.  

Hier geht's um Rebic und ob er evtl. wechselt. Steht zumindest im Titel des Threads. Nicht um andere Spieler, die man haben möchte.
#
Aus heiterem Himmel äußert sich Perisic gestern in einem Interview so über Niko Kovac:
"Wenn er mich will, weiß er, wo er mich finden kann."

Bekanntlich sind Rebic und Perisic nicht erst seit der WM sehr eng miteinander befreundet.
Ich glaube, da wollen zwei Freunde gemeinsam zu Kovac.
Ich gehe mittlerweile davon aus, dass Rebic NUR zum FC Bayern will.

Allerdings finde ich, dass die Bayern auf diesen Positionen eigentlich ausreichend gut besetzt sind.
Ich bin wirklich sehr gespannt, was noch bis Donnerstag passiert, wenn das TF in England schließt.
#
Aus heiterem Himmel äußert sich Perisic gestern in einem Interview so über Niko Kovac:
"Wenn er mich will, weiß er, wo er mich finden kann."

Bekanntlich sind Rebic und Perisic nicht erst seit der WM sehr eng miteinander befreundet.
Ich glaube, da wollen zwei Freunde gemeinsam zu Kovac.
Ich gehe mittlerweile davon aus, dass Rebic NUR zum FC Bayern will.

Allerdings finde ich, dass die Bayern auf diesen Positionen eigentlich ausreichend gut besetzt sind.
Ich bin wirklich sehr gespannt, was noch bis Donnerstag passiert, wenn das TF in England schließt.
#
Rebic wäre ziemlich dumm wenn er zu Kovac gehen will. Man ist auf der Position definitv am besten besetzt. Außer, man versucht Rebic auf Sturm zumzumünzen. Aber selbst dann hätte er Lewa und Wagner vor sich.

Oder man versucht ihn wie bei der Nationalelf auf Rechts zu ziehen. Dort ist nur Robben, und Müller. Ersterer ist bekanntlich schon ziemlich alt, und letzterer hat eine Formkurve.

Abwarten.
#
Rebic wäre ziemlich dumm wenn er zu Kovac gehen will. Man ist auf der Position definitv am besten besetzt. Außer, man versucht Rebic auf Sturm zumzumünzen. Aber selbst dann hätte er Lewa und Wagner vor sich.

Oder man versucht ihn wie bei der Nationalelf auf Rechts zu ziehen. Dort ist nur Robben, und Müller. Ersterer ist bekanntlich schon ziemlich alt, und letzterer hat eine Formkurve.

Abwarten.
#
Jojo1994 schrieb:

Rebic wäre ziemlich dumm wenn er zu Kovac gehen will. Man ist auf der Position definitv am besten besetzt. Außer, man versucht Rebic auf Sturm zumzumünzen. Aber selbst dann hätte er Lewa und Wagner vor sich.

Oder man versucht ihn wie bei der Nationalelf auf Rechts zu ziehen. Dort ist nur Robben, und Müller. Ersterer ist bekanntlich schon ziemlich alt, und letzterer hat eine Formkurve.

Abwarten.


Coman vergessen?
Gerade auf den Aussenpositionen sind die Bayern überragend besetzt. Da ist eigentlich überhaupt kein Platz für Ante, noch nicht mal auf der Bank.
Nächstes Jahr könnte es anders aussehen. Dann wenn Ribery und Robben in die verdiente Rente gehen.
#
Jojo1994 schrieb:

Rebic wäre ziemlich dumm wenn er zu Kovac gehen will. Man ist auf der Position definitv am besten besetzt. Außer, man versucht Rebic auf Sturm zumzumünzen. Aber selbst dann hätte er Lewa und Wagner vor sich.

Oder man versucht ihn wie bei der Nationalelf auf Rechts zu ziehen. Dort ist nur Robben, und Müller. Ersterer ist bekanntlich schon ziemlich alt, und letzterer hat eine Formkurve.

Abwarten.


Coman vergessen?
Gerade auf den Aussenpositionen sind die Bayern überragend besetzt. Da ist eigentlich überhaupt kein Platz für Ante, noch nicht mal auf der Bank.
Nächstes Jahr könnte es anders aussehen. Dann wenn Ribery und Robben in die verdiente Rente gehen.
#
Die linke Seite mit Ribery, Coman und Gnabry habe ich extra weg gelassne, aus deinen genannten Gründen. Auf Links wird er definitiv keine Chance haben!
#
Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info
#
Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info
#
denko schrieb:

Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info


Von einem Flughafen Taxifahrer?
#
Ist Fake
#
denko schrieb:

Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info


Von einem Flughafen Taxifahrer?
#
Korn schrieb:

denko schrieb:

Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info


Von einem Flughafen Taxifahrer?


Ach Mist, den Witz hab ich vergessen einzubauen. Aber wäre wohl dann doch Standarthumor des Forums gewesen!
#
Korn schrieb:

denko schrieb:

Grad ne WhatsApp bekommen einem Auszug aus den englischen Medien. Laut denen Rebic fix für 30 mio pfund zu Manu mit der Rückennummer 19 .

Wie gesagt nur ne WhatsApp Info


Von einem Flughafen Taxifahrer?


Ach Mist, den Witz hab ich vergessen einzubauen. Aber wäre wohl dann doch Standarthumor des Forums gewesen!
#
Gleichermaßen unlustig wie eine sinn- und faktenfreie Behauptung ohne den Taxifahrer, wenn Du das meintest.


Teilen