WM 2018 - 25.6. (20 Uhr) - Gruppe B (ESP-MAR / IRN-POR)

#
Das wird ein schönes Getrete im Achtelfinale zwischen Uruguay und Portugal.
Da freu ich mich drauf.
Remember 2006 Portugal-Niederlande....
#
SGE_Werner schrieb:

Er hat sich das Ganze ja länger angeschaut.

nicht nur das. am ende seiner sichtung hat er auch nochmal die hand vor mund/mikro genommen. ich würde spekulieren, dass er sich vergewissert hat, das es keine tätlichkeit war...
#
Wer da eine Tätlichkeit sieht sollte das Fussballspielen sein lassen und sich dem Hallenhalma widmen. CR7 will aus meiner Sicht am Gegner vorbei, legt ihm den rechten Arm über die Schulter und schiebt ihn mit der Hand nach hinten weg und kommt so vor ihn. Alles andere ist eine Schauspieleinlage vom Iraner. Hat er sich vorher vermutlich bei Quareshma abgeschaut, der auch bei jeder Berührung in Gesichtsnähe den sterbenden Schwan gespielt hat.

Tätlichkeit ist ein aktiver Schlag, der aus meiner Sicht in keinster Weise auszumachen ist. Ich denke wenn es irgendein Spieler gewesen wäre, würde hier gar nicht diskutiert werden, aber CR7. Der Unsympath schlecht hin für viele sogenannte Fussbalfans, der muss ja gefoult haben.

Ich oute mich gerne als Ronaldo und Messi. Ich schaue mir halt gerne Spieler an, die mit dem Ball was können. Und nur mal so, falls es noch jemand nicht verstanden hat: https://www.youtube.com/watch?v=QXG9idubmy8&vl=de

#
Wer da eine Tätlichkeit sieht sollte das Fussballspielen sein lassen und sich dem Hallenhalma widmen. CR7 will aus meiner Sicht am Gegner vorbei, legt ihm den rechten Arm über die Schulter und schiebt ihn mit der Hand nach hinten weg und kommt so vor ihn. Alles andere ist eine Schauspieleinlage vom Iraner. Hat er sich vorher vermutlich bei Quareshma abgeschaut, der auch bei jeder Berührung in Gesichtsnähe den sterbenden Schwan gespielt hat.

Tätlichkeit ist ein aktiver Schlag, der aus meiner Sicht in keinster Weise auszumachen ist. Ich denke wenn es irgendein Spieler gewesen wäre, würde hier gar nicht diskutiert werden, aber CR7. Der Unsympath schlecht hin für viele sogenannte Fussbalfans, der muss ja gefoult haben.

Ich oute mich gerne als Ronaldo und Messi. Ich schaue mir halt gerne Spieler an, die mit dem Ball was können. Und nur mal so, falls es noch jemand nicht verstanden hat: https://www.youtube.com/watch?v=QXG9idubmy8&vl=de

#
Fakt ist aber, wenn das ein Iraner gemacht hätte, wäre er fast schon zwangsläufig vom Platz gestellt worden. Es gibt eben den Bayern-Bonus auf internationaler Ebene...
#
Tafelberg schrieb:

und der Trainer von Iran schäumt vor Wut

https://www.n-tv.de/sport/fussball_wm_2018/Iran-Coach-haelt-Wutrede-nach-Ronaldo-Foul-article20497566.html


So ganz unrecht hat er nicht. Es bleibt halt immer das Gefühl, das mit zweierlei Maß gemessen wird!
#
Wer da eine Tätlichkeit sieht sollte das Fussballspielen sein lassen und sich dem Hallenhalma widmen. CR7 will aus meiner Sicht am Gegner vorbei, legt ihm den rechten Arm über die Schulter und schiebt ihn mit der Hand nach hinten weg und kommt so vor ihn. Alles andere ist eine Schauspieleinlage vom Iraner. Hat er sich vorher vermutlich bei Quareshma abgeschaut, der auch bei jeder Berührung in Gesichtsnähe den sterbenden Schwan gespielt hat.

Tätlichkeit ist ein aktiver Schlag, der aus meiner Sicht in keinster Weise auszumachen ist. Ich denke wenn es irgendein Spieler gewesen wäre, würde hier gar nicht diskutiert werden, aber CR7. Der Unsympath schlecht hin für viele sogenannte Fussbalfans, der muss ja gefoult haben.

Ich oute mich gerne als Ronaldo und Messi. Ich schaue mir halt gerne Spieler an, die mit dem Ball was können. Und nur mal so, falls es noch jemand nicht verstanden hat: https://www.youtube.com/watch?v=QXG9idubmy8&vl=de

#
Ibanez schrieb:

Ich oute mich gerne als Ronaldo und Messi.


Erstaunlich, wer sich hier jahrelang so hinter manchem Nick versteckt.

Und was sagst Du selbst zu der Aktion, Christiano?
War's was oder war's nix?

Und das mit dem Wohnung aufräumen bekommen wir auch wieder hin.
#
Der iranische Trainer, dessen Mannschaft inklusive ihm permanent am maulen, reklamieren und Schiri antatschen waren und den Elfmeter für sich als völlig berechtigt ansehen...

Der soll mal kleine Brötchen backen.

Sportlich gute Leistung vom Iran, aber die waren gestern noch unsportlicher als Portugal, was sehr schwer ist.
#
Ibanez schrieb:

Ich oute mich gerne als Ronaldo und Messi.


Erstaunlich, wer sich hier jahrelang so hinter manchem Nick versteckt.

Und was sagst Du selbst zu der Aktion, Christiano?
War's was oder war's nix?

Und das mit dem Wohnung aufräumen bekommen wir auch wieder hin.
#


Teilen