SAW-Gebabbel 25.6.-1.7.2018-Spekulation und Vermutungsgebabbel-1.Woche vor Trainingsstart!!!

#
PeterT. schrieb:

Oder sind wir gar im selben (EFC Club 1)?


EFC Kommando AH (Ratespiel: steht weder für Adi Hütter, Adolf Hitler noch Axel Hellmann).

Aber mal schauen, mein Präsi ist gut vernetzt und kann noch besser auf den Tisch hauen. Daher vertraue ich mal, dass es ohne Probleme über die Bühne geht...
#
Richter Alexander Hold - sehe da aber den Bezug zur Eintracht nicht.
Die Unterlagen, aus denen das hervorgeht, hat wohl ein Zeugwart weggeräumt.
#
Ja bei nur noch 8 Wochen bis zum Saisonstart kann man das schon mal anmerken.
#
steps82 schrieb:

Ja bei nur noch 8 Wochen bis zum Saisonstart kann man das schon mal anmerken.




Wenn das Ironie sein sollte.
Ich schrieb vom Traniningsstart, nicht vom Saisonstart.
Und das startet nun mal nächste Woche. Wir hatten es die letzten 2 Jahre gut hinbekommen, die Kader zeitnah
zum Trainingsauftakt (oder kurz danach) weitestgehend zusammen zu haben und ernteten dafür den Erfolg.
Ich denke das sollte man auch dieses Jahr versuchen hinzubekommen.
Wichtig wäre ein sehr guter IV und ein zusätzlicher guter RM.

Dann würde es gut aussehen.
#
Ja bei nur noch 8 Wochen bis zum Saisonstart kann man das schon mal anmerken.
#
Richtig und Spieler bei der WM werden nicht günstiger,außer bei Deutschen
Man hat jetzt Geld und die Gefahr ist es nicht richtig einzusetzen (siehe Köln,usw) was jahrelang bis bei wenigen Transfers gut funktioniert hat. Bis jetzt haben wir nur herbe Verluste an Abgängen bei 3 Wettbewerben die vor uns stehen.
#
steps82 schrieb:

Ja bei nur noch 8 Wochen bis zum Saisonstart kann man das schon mal anmerken.




Wenn das Ironie sein sollte.
Ich schrieb vom Traniningsstart, nicht vom Saisonstart.
Und das startet nun mal nächste Woche. Wir hatten es die letzten 2 Jahre gut hinbekommen, die Kader zeitnah
zum Trainingsauftakt (oder kurz danach) weitestgehend zusammen zu haben und ernteten dafür den Erfolg.
Ich denke das sollte man auch dieses Jahr versuchen hinzubekommen.
Wichtig wäre ein sehr guter IV und ein zusätzlicher guter RM.

Dann würde es gut aussehen.
#
Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?
#
Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?
#
steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?
#
steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?

Nö, aber Confed Cup.
#
Die OP schreibt: "Gibt es ein Angebot für Fabián, darf er gehen."

Wusste gar nicht, dass es bei ihm schon derart klar ist und er gar keine Chance mehr bekommen soll, sich überhaupt noch beim neuen Trainer präsentieren zu dürfen...
#
Ganz schöne Verarsche beim Verkauf der EL-Ticket-Pakete!
Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!
Frechheit - das sind DFB-Mafia - Methoden!
#
PeterT. schrieb:

Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!

Dass es bei der Vergabe der Bundle im Stehplatzbereich zum Hauen und Stechen kommen wird, war verhersehbar. Gibt eben bei EL-Spielen ca. 2000 Plätze weniger in der NWK. Wenn ich von der EL-Kapazität die Business-Seats, den Gastbereich, die Familienblöcke und Kurvenbereich (Unterrang) abziehe, dann komme ich auf einen Rest von rund 25000-26000 Plätzen, Die verteilen sich auf die 20000 Sitzplatzdauerkarten (für Steher gesperrt) und die 2000 Steher, die nicht in der Kurve berücksichtigt werden konnten. Dann wird es langsam knapp und es bleiben nur noch die höheren Kategorien.
Leider habe ich bisher noch keine Aufstellung finden können, aus der man ersehen kann, wieviel Plätze in den einzelnen Kategorien es im Stadion gibt. Das wäre "nice to know".

Wenn dann noch das übliche Chaos mit den Ticket-System dazu kommt, ist der Frust ziemlich groß. Das ist ein Argument, dass Hellmann recht hat, bei der Digitalisierung endlich Geld in die Hand zu nehmen. Da müssen Fachleute ran und nicht, wie es mir vorkommt, irgendwelche Bastler.
#
Die OP schreibt: "Gibt es ein Angebot für Fabián, darf er gehen."

Wusste gar nicht, dass es bei ihm schon derart klar ist und er gar keine Chance mehr bekommen soll, sich überhaupt noch beim neuen Trainer präsentieren zu dürfen...
#
heiter-bis-wolkig schrieb:

Die OP schreibt: "Gibt es ein Angebot für Fabián, darf er gehen."

Wusste gar nicht, dass es bei ihm schon derart klar ist und er gar keine Chance mehr bekommen soll, sich überhaupt noch beim neuen Trainer präsentieren zu dürfen...


Darum geht es ja vorrangig gar nicht, sondern eher darum, dass sein Vertrag 2019 ausläuft und er dann zum Nulltarif wechseln könnte.
Für eine Vertragsverlängerung ist es zu ungewiss ob Fabian bei Hütter gebraucht wird.
Also wäre man bereit bei einem lukrativen Angebot ihn abzugeben.
So wird das Spiel nunmal gespielt!
#
PeterT. schrieb:

Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!

Dass es bei der Vergabe der Bundle im Stehplatzbereich zum Hauen und Stechen kommen wird, war verhersehbar. Gibt eben bei EL-Spielen ca. 2000 Plätze weniger in der NWK. Wenn ich von der EL-Kapazität die Business-Seats, den Gastbereich, die Familienblöcke und Kurvenbereich (Unterrang) abziehe, dann komme ich auf einen Rest von rund 25000-26000 Plätzen, Die verteilen sich auf die 20000 Sitzplatzdauerkarten (für Steher gesperrt) und die 2000 Steher, die nicht in der Kurve berücksichtigt werden konnten. Dann wird es langsam knapp und es bleiben nur noch die höheren Kategorien.
Leider habe ich bisher noch keine Aufstellung finden können, aus der man ersehen kann, wieviel Plätze in den einzelnen Kategorien es im Stadion gibt. Das wäre "nice to know".

Wenn dann noch das übliche Chaos mit den Ticket-System dazu kommt, ist der Frust ziemlich groß. Das ist ein Argument, dass Hellmann recht hat, bei der Digitalisierung endlich Geld in die Hand zu nehmen. Da müssen Fachleute ran und nicht, wie es mir vorkommt, irgendwelche Bastler.
#
Tritonus schrieb:

PeterT. schrieb:

Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!

Dass es bei der Vergabe der Bundle im Stehplatzbereich zum Hauen und Stechen kommen wird, war verhersehbar. Gibt eben bei EL-Spielen ca. 2000 Plätze weniger in der NWK. Wenn ich von der EL-Kapazität die Business-Seats, den Gastbereich, die Familienblöcke und Kurvenbereich (Unterrang) abziehe, dann komme ich auf einen Rest von rund 25000-26000 Plätzen, Die verteilen sich auf die 20000 Sitzplatzdauerkarten (für Steher gesperrt) und die 2000 Steher, die nicht in der Kurve berücksichtigt werden konnten. Dann wird es langsam knapp und es bleiben nur noch die höheren Kategorien.
Leider habe ich bisher noch keine Aufstellung finden können, aus der man ersehen kann, wieviel Plätze in den einzelnen Kategorien es im Stadion gibt. Das wäre "nice to know".

Wenn dann noch das übliche Chaos mit den Ticket-System dazu kommt, ist der Frust ziemlich groß. Das ist ein Argument, dass Hellmann recht hat, bei der Digitalisierung endlich Geld in die Hand zu nehmen. Da müssen Fachleute ran und nicht, wie es mir vorkommt, irgendwelche Bastler.

Hi Tritonus,
laut Eintracht Frankfurt, wären wir DK-Inhaber und EF-Mitglieder vom von Dir zitierten "Hauen und Stechen" gar nicht betroffen, sondern hätten diese Karten sogar mit einem 20%tigen Rabatt bekommen sollen (laut Eintracht Frankfurt- Mail habe ich noch)!
Leider haben die bei der Eintracht beim Verkauf dieser Karten großen Mist gebaut, sodass, Stand jetzt, zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!
Der Grund dafür ist nicht das reduzierte Platzangebot in der Westkurve, sondern die absolute "Inkompetenz" (ist es das wirklich oder ein neues Geschäftsgebahren der Eintracht - die Millionen fließen ja derzeit) bei Eintracht Frankfurt!
Seltsam ist nur, dass das alles 2012/2013 problemlos geklappt hat, bei der selben Nachfrage, in der Westkurve zumindest, war alles ausverkauft. Wir hatten seinerzeit auch keinerlei Probleme Karten gegen Porto zubekommen!
Ein Narr wer Arges dabei denkt!
Ich fühle mich verarscht - no more no less!
#
Tritonus schrieb:

PeterT. schrieb:

Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!

Dass es bei der Vergabe der Bundle im Stehplatzbereich zum Hauen und Stechen kommen wird, war verhersehbar. Gibt eben bei EL-Spielen ca. 2000 Plätze weniger in der NWK. Wenn ich von der EL-Kapazität die Business-Seats, den Gastbereich, die Familienblöcke und Kurvenbereich (Unterrang) abziehe, dann komme ich auf einen Rest von rund 25000-26000 Plätzen, Die verteilen sich auf die 20000 Sitzplatzdauerkarten (für Steher gesperrt) und die 2000 Steher, die nicht in der Kurve berücksichtigt werden konnten. Dann wird es langsam knapp und es bleiben nur noch die höheren Kategorien.
Leider habe ich bisher noch keine Aufstellung finden können, aus der man ersehen kann, wieviel Plätze in den einzelnen Kategorien es im Stadion gibt. Das wäre "nice to know".

Wenn dann noch das übliche Chaos mit den Ticket-System dazu kommt, ist der Frust ziemlich groß. Das ist ein Argument, dass Hellmann recht hat, bei der Digitalisierung endlich Geld in die Hand zu nehmen. Da müssen Fachleute ran und nicht, wie es mir vorkommt, irgendwelche Bastler.

Hi Tritonus,
laut Eintracht Frankfurt, wären wir DK-Inhaber und EF-Mitglieder vom von Dir zitierten "Hauen und Stechen" gar nicht betroffen, sondern hätten diese Karten sogar mit einem 20%tigen Rabatt bekommen sollen (laut Eintracht Frankfurt- Mail habe ich noch)!
Leider haben die bei der Eintracht beim Verkauf dieser Karten großen Mist gebaut, sodass, Stand jetzt, zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!
Der Grund dafür ist nicht das reduzierte Platzangebot in der Westkurve, sondern die absolute "Inkompetenz" (ist es das wirklich oder ein neues Geschäftsgebahren der Eintracht - die Millionen fließen ja derzeit) bei Eintracht Frankfurt!
Seltsam ist nur, dass das alles 2012/2013 problemlos geklappt hat, bei der selben Nachfrage, in der Westkurve zumindest, war alles ausverkauft. Wir hatten seinerzeit auch keinerlei Probleme Karten gegen Porto zubekommen!
Ein Narr wer Arges dabei denkt!
Ich fühle mich verarscht - no more no less!
#
PeterT. schrieb:

zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!

Ich lese deinen Kram jetzt schon die ganze Zeit. Aber mal auf die Idee zu kommen das der Besteller da auch Fehler gemacht hat kommst du nicht. Wenn ich merke das da was falsch läuft, dann kläre ich das und bestelle nicht irgendwas, noch dazu wo noch genug Zeit war und jetzt nur die Stehplatzkarten bestellt haben.
#
PeterT. schrieb:

zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!

Ich lese deinen Kram jetzt schon die ganze Zeit. Aber mal auf die Idee zu kommen das der Besteller da auch Fehler gemacht hat kommst du nicht. Wenn ich merke das da was falsch läuft, dann kläre ich das und bestelle nicht irgendwas, noch dazu wo noch genug Zeit war und jetzt nur die Stehplatzkarten bestellt haben.
#
propain schrieb:

PeterT. schrieb:

zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!

Ich lese deinen Kram jetzt schon die ganze Zeit. Aber mal auf die Idee zu kommen das der Besteller da auch Fehler gemacht hat kommst du nicht. Wenn ich merke das da was falsch läuft, dann kläre ich das und bestelle nicht irgendwas, noch dazu wo noch genug Zeit war und jetzt nur die Stehplatzkarten bestellt haben.

Meinen Kram, ok!
Wenn ich diesen Kram immer noch schreibe, dann könnte das ja daran liegen, dass es eben nicht geklärt werden konnte, was da schiefgelaufen ist!
Oder meinst Du, wir würden diesen teuren Preis bezahlen, wenn die Alternative funktionieren würde?
WIR HABEN ZUR ZEIT KEIN ANDRES ANGEBOT BEKOMMEN!
Deutlich genug ja?
Und alleine scheinen wir zur Zeit ja nicht zu sein!
Aber ok, habe ich schon woanders angemerkt, alles ist gut, toll super!

#
PeterT. schrieb:

zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!

Ich lese deinen Kram jetzt schon die ganze Zeit. Aber mal auf die Idee zu kommen das der Besteller da auch Fehler gemacht hat kommst du nicht. Wenn ich merke das da was falsch läuft, dann kläre ich das und bestelle nicht irgendwas, noch dazu wo noch genug Zeit war und jetzt nur die Stehplatzkarten bestellt haben.
#
propain schrieb:

PeterT. schrieb:

zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!

Ich lese deinen Kram jetzt schon die ganze Zeit. Aber mal auf die Idee zu kommen das der Besteller da auch Fehler gemacht hat kommst du nicht. Wenn ich merke das da was falsch läuft, dann kläre ich das und bestelle nicht irgendwas, noch dazu wo noch genug Zeit war und jetzt nur die Stehplatzkarten bestellt haben.

Noch so als Nachtrag:
https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/130796?page=14#4850788
Und aktuell: man kommt nämlich nicht dazu das zu ändern!
Und sehr bald wird das auch nicht mehr möglich sein - und dann heißt es "Pech gehabt"!
Nimm, was Du bekommen kannst oder lass es!
Es nervt übrigens, wenn einem hier unterstellt wird, man wäre zu dumm, eventuelle eigene Fehler zu sehen, sehr sehr arrogant!
So blöd sind wir nämlich nicht!
Aber ok, so what, und bitte keine PN!
In dem Fall nervt es!
#
Knothe würde ich zumindest erstmal im Kader halten, zwecks LP und 12 Deutschen, Besuschkow wird sicher nochmal verliehen, vielleicht kommt bei Stendera noch das selbe. Muss man den U19 Spielern der nächsten Saison nicht direkt den "Kopf verdrehen".
Knothe hat ja in der abgelaufenen Saison Spielpraxis gesammelt, wenn auch nur U19.

Bei NMM hätte ich auch gesagt, mal schauen wie er sich zunächst schlägt, wo auch die Frage wäre ob fit, aber irgendwie würde ich da vermuten, der geht ganz.
Sein bester Kumpel (Georgios Spanoudakis) soll zur B11 von Vitoria Guimaraes gehen und siehe da, er, Dadashov und NMM sind bei der selben Agentur, dort auch der Vater von GS als Scout.
http://www.spoconet.com/4.html
#
steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?



Mir ist langweilig, ich will teure super Neuzugänge, also halt die Schnauze.
#
WuerzburgerAdler schrieb:

steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?



Mir ist langweilig, ich will teure super Neuzugänge, also halt die Schnauze.
#
auch diese Sommerpause geht zu Ende mit Zu- und Abgängen, einfach mal geduldig sein
#
Ganz schöne Verarsche beim Verkauf der EL-Ticket-Pakete!
Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!
Frechheit - das sind DFB-Mafia - Methoden!
#
Ich habe gerade zwei Karten im 36 mit Mitglieder Rabatt für 45 € gekauft , ich verstehe nicht was da bei euch schief läuft.
Und in 2 Minuten war die Sache erledigt.
#
Ich habe gerade zwei Karten im 36 mit Mitglieder Rabatt für 45 € gekauft , ich verstehe nicht was da bei euch schief läuft.
Und in 2 Minuten war die Sache erledigt.
#
falterj schrieb:

Ich habe gerade zwei Karten im 36 mit Mitglieder Rabatt für 45 € gekauft , ich verstehe nicht was da bei euch schief läuft.
Und in 2 Minuten war die Sache erledigt.


Hätte ich das gewusst hätte ich auch erst heute Abend bestellt, ganz entspannt...
#
WuerzburgerAdler schrieb:

steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?



Mir ist langweilig, ich will teure super Neuzugänge, also halt die Schnauze.
#
Hyundaii30 schrieb:

WuerzburgerAdler schrieb:

steps82 schrieb:

Also fehlen nach deiner Aufzählung ganze 2 Neue. Wenn das nicht den "Kader weitestgehend zusammen haben bedeutet", was dann?


Hyundai scheint da etwas durcheinander zu sein. Wann kam letzte Saison Rebic? Wann Prince? Und war letztes Jahr WM? EM?



Mir ist langweilig, ich will teure super Neuzugänge, also halt die Schnauze.

Also mir gefällt der 14er von den Japanern sehr gut, warum hat den noch keiner geholt, oder den Kapitän von denen?
Oder der 18er von Kroatien?
Und den rechten Verteidiger von Mexiko? Wäre der nix für uns, was kostet der?
Bruno & Fredi: übernehmen Sie!
#
Tritonus schrieb:

PeterT. schrieb:

Hab ne DK im 36b und muss trotzdem 80 Euronen mehr bezahlen, 137 statt 57!

Dass es bei der Vergabe der Bundle im Stehplatzbereich zum Hauen und Stechen kommen wird, war verhersehbar. Gibt eben bei EL-Spielen ca. 2000 Plätze weniger in der NWK. Wenn ich von der EL-Kapazität die Business-Seats, den Gastbereich, die Familienblöcke und Kurvenbereich (Unterrang) abziehe, dann komme ich auf einen Rest von rund 25000-26000 Plätzen, Die verteilen sich auf die 20000 Sitzplatzdauerkarten (für Steher gesperrt) und die 2000 Steher, die nicht in der Kurve berücksichtigt werden konnten. Dann wird es langsam knapp und es bleiben nur noch die höheren Kategorien.
Leider habe ich bisher noch keine Aufstellung finden können, aus der man ersehen kann, wieviel Plätze in den einzelnen Kategorien es im Stadion gibt. Das wäre "nice to know".

Wenn dann noch das übliche Chaos mit den Ticket-System dazu kommt, ist der Frust ziemlich groß. Das ist ein Argument, dass Hellmann recht hat, bei der Digitalisierung endlich Geld in die Hand zu nehmen. Da müssen Fachleute ran und nicht, wie es mir vorkommt, irgendwelche Bastler.

Hi Tritonus,
laut Eintracht Frankfurt, wären wir DK-Inhaber und EF-Mitglieder vom von Dir zitierten "Hauen und Stechen" gar nicht betroffen, sondern hätten diese Karten sogar mit einem 20%tigen Rabatt bekommen sollen (laut Eintracht Frankfurt- Mail habe ich noch)!
Leider haben die bei der Eintracht beim Verkauf dieser Karten großen Mist gebaut, sodass, Stand jetzt, zumindest bei einigen EFs die DK-Inhaber Stehplatz diese Karten nur für sehr teures Geld bekommen!
Der Grund dafür ist nicht das reduzierte Platzangebot in der Westkurve, sondern die absolute "Inkompetenz" (ist es das wirklich oder ein neues Geschäftsgebahren der Eintracht - die Millionen fließen ja derzeit) bei Eintracht Frankfurt!
Seltsam ist nur, dass das alles 2012/2013 problemlos geklappt hat, bei der selben Nachfrage, in der Westkurve zumindest, war alles ausverkauft. Wir hatten seinerzeit auch keinerlei Probleme Karten gegen Porto zubekommen!
Ein Narr wer Arges dabei denkt!
Ich fühle mich verarscht - no more no less!
#
PeterT. schrieb:

laut Eintracht Frankfurt, wären wir DK-Inhaber und EF-Mitglieder vom von Dir zitierten "Hauen und Stechen" gar nicht betroffen, sondern hätten diese Karten sogar mit einem 20%tigen Rabatt bekommen sollen (laut Eintracht Frankfurt- Mail habe ich noch)!

Was meinst Du mit "EF", Fanclub- oder Eintracht-Mitglieder?
PeterT. schrieb:
Leider haben die bei der Eintracht beim Verkauf dieser Karten großen Mist gebaut,

Dass da seit Jahren einiges im Argen liegt, ist nichts Neues. Deshalb auch meine Ünterstützung für die Pläne von Hellmann.
PeterT. schrieb:
Seltsam ist nur, dass das alles 2012/2013 problemlos geklappt hat, bei der selben Nachfrage, in der Westkurve zumindest, war alles ausverkauft. Wir hatten seinerzeit auch keinerlei Probleme Karten gegen Porto zubekommen!

Stopp. Das war eine andere Zeit. Waren damals noch 24000 oder schon 26000 Dauerkarten im Umlauf? Ich kann auch nicht mehr sagen, ob in jener Saison Steher-Karten im freien Verkauf waren oder schon alles Dauerkartenplätze. Aber min. 4000 freie Plätze mehr macht dann in meinen Augen schon einiges aus.

Allerdings kann ich Deinen Frust verstehen. So lange sich da nichts verbessert, halte ich mich aus den Massen-F5-Veranstaltungen raus. Mal schauen, was über die Ticketbörse nach der Auslosung so alles noch reinkommt.


Teilen