SaW SaW 27.KW 02. - 08.07.17 - Mehr Infos für die FR, Trainingsstart und WM Helden - Gebabbel

#
Vor einigen Jahren noch verboten, "verstoßen" mittlerweile heute 16 von 18 Bundesligisten gegen den Glücksspielstaatsvertrag.
Business as usual..........Es lebe der Kommerz!
Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

#
Vor einigen Jahren noch verboten, "verstoßen" mittlerweile heute 16 von 18 Bundesligisten gegen den Glücksspielstaatsvertrag.
Business as usual..........Es lebe der Kommerz!
Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

#
PhillySGE schrieb:

Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

Wie sollte das denn gehen?
#
Wohl eher mehr Infos für extratipp
#
Vor einigen Jahren noch verboten, "verstoßen" mittlerweile heute 16 von 18 Bundesligisten gegen den Glücksspielstaatsvertrag.
Business as usual..........Es lebe der Kommerz!
Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

#
PhillySGE schrieb:

Vor einigen Jahren noch verboten, "verstoßen" mittlerweile heute 16 von 18 Bundesligisten gegen den Glücksspielstaatsvertrag.


Warum verstoßen unter " " ? Entweder es ist verboten oder es ist nicht verboten.
#
PhillySGE schrieb:

Vor einigen Jahren noch verboten, "verstoßen" mittlerweile heute 16 von 18 Bundesligisten gegen den Glücksspielstaatsvertrag.


Warum verstoßen unter " " ? Entweder es ist verboten oder es ist nicht verboten.
#
deshalb ja auch in ""
Die Zeiten in denen Clubs betraft wurden bzw. nicht mit Werbung dieser Art in Stadien antreten durfte (Schalke, die nach der Klage gegen Sevilla ja  mittlerweile selbst einen solchen Werbepartner haben) sind vorbei
Anfang Februar nun urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass der deutsche Glücksspielstaatsvertrag zur Regulierung der Sportwetten gegen europäisches Recht verstößt. Wie Schultz es sagt: „Der Staatsvertrag ist tot.“

https://www.tagesspiegel.de/sport/kontroverse-um-sponsorenpartner-wettanbieter-auf-der-brust-da-ist-doch-etwas-faul/12985124.html
#
Fitnesstrainer weg, Ernährungsberaterin weg.

Ich gehöre zu denen die immer sagen, man soll dem Staff vertrauen.
Aber diese Professionalisierung war doch immer die Marschroute - und nun ne Rolle rückwärts.
Wie immer versuche ich dem Staff zu vertrauen, aber diese Entwicklungen finde ich....komisch...
#
deshalb ja auch in ""
Die Zeiten in denen Clubs betraft wurden bzw. nicht mit Werbung dieser Art in Stadien antreten durfte (Schalke, die nach der Klage gegen Sevilla ja  mittlerweile selbst einen solchen Werbepartner haben) sind vorbei
Anfang Februar nun urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass der deutsche Glücksspielstaatsvertrag zur Regulierung der Sportwetten gegen europäisches Recht verstößt. Wie Schultz es sagt: „Der Staatsvertrag ist tot.“

https://www.tagesspiegel.de/sport/kontroverse-um-sponsorenpartner-wettanbieter-auf-der-brust-da-ist-doch-etwas-faul/12985124.html
#
So ist das in unserer Welt, in der das Geld regiert. Klar, für den Otto-Normal-Wetter oder gar den Nicht-Wetter ist das völlig egal. Man ist höchstens von der Werbung und den omnipräsenten Quoten zu jedem Spiel genervt. Dass einige Menschen in Abhängigkeit und dann finanzielle Nöte geraten, wird kaum bis gar nicht thematisiert. Die Therapien sollten die Wettanbieter und nicht die Kassenpatienten zahlen!
#
Hey Ingo, es heißt nicht "der ein oder andere neue  Spieler", sondern "der eine oder andere neue Spieler".
Oder sagst du auch: "der ein neue Spieler und der andere neue Spieler"?
#
Oh wie freue ich mich schon auf die Diskussionen hier wenn wir diese Saison wieder massig Muskelverletzungen und anderes haben. Da wissen wir alle schon das die Entlassung von Luisser und seiner Ernährungsberaterin das Übel verursacht hat und ader Adi wird im Forum massiv veratnwortlich gemacht werden.

#
deshalb ja auch in ""
Die Zeiten in denen Clubs betraft wurden bzw. nicht mit Werbung dieser Art in Stadien antreten durfte (Schalke, die nach der Klage gegen Sevilla ja  mittlerweile selbst einen solchen Werbepartner haben) sind vorbei
Anfang Februar nun urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass der deutsche Glücksspielstaatsvertrag zur Regulierung der Sportwetten gegen europäisches Recht verstößt. Wie Schultz es sagt: „Der Staatsvertrag ist tot.“

https://www.tagesspiegel.de/sport/kontroverse-um-sponsorenpartner-wettanbieter-auf-der-brust-da-ist-doch-etwas-faul/12985124.html
#
PhillySGE schrieb:

deshalb ja auch in ""
Die Zeiten in denen Clubs betraft wurden bzw. nicht mit Werbung dieser Art in Stadien antreten durfte (Schalke, die nach der Klage gegen Sevilla ja  mittlerweile selbst einen solchen Werbepartner haben) sind vorbei
Anfang Februar nun urteilte der Europäische Gerichtshof (EuGH), dass der deutsche Glücksspielstaatsvertrag zur Regulierung der Sportwetten gegen europäisches Recht verstößt. Wie Schultz es sagt: „Der Staatsvertrag ist tot.“

https://www.tagesspiegel.de/sport/kontroverse-um-sponsorenpartner-wettanbieter-auf-der-brust-da-ist-doch-etwas-faul/12985124.html


Danke, hatte ich so nicht mitbekommen.
#
Hey Ingo, es heißt nicht "der ein oder andere neue  Spieler", sondern "der eine oder andere neue Spieler".
Oder sagst du auch: "der ein neue Spieler und der andere neue Spieler"?
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hey Ingo, es heißt nicht "der ein oder andere neue  Spieler", sondern "der eine oder andere neue Spieler".
Oder sagst du auch: "der ein neue Spieler und der andere neue Spieler"?

Naja wenn wir das schon bemängeln dann bitte auch "der neue Trainer Adi Hübner".
#
Fitnesstrainer weg, Ernährungsberaterin weg.

Ich gehöre zu denen die immer sagen, man soll dem Staff vertrauen.
Aber diese Professionalisierung war doch immer die Marschroute - und nun ne Rolle rückwärts.
Wie immer versuche ich dem Staff zu vertrauen, aber diese Entwicklungen finde ich....komisch...
#
Flyer86 schrieb:

Fitnesstrainer weg, Ernährungsberaterin weg.

Ich gehöre zu denen die immer sagen, man soll dem Staff vertrauen.


Dann vertrau doch einfach mal!

Flyer86 schrieb:

Aber diese Professionalisierung war doch immer die Marschroute - und nun ne Rolle rückwärts.


Du weißt doch noch gar nicht was passiert, bzw. wie oder ob diese Positionen ersetzt werden!

Flyer86 schrieb:

Wie immer versuche ich dem Staff zu vertrauen, aber diese Entwicklungen finde ich....komisch...


Einfach mal locker machen. Es werden sicherlich auch noch einige Spieler gehen, vielleicht sogar welche, die man lieber hier behalten wollte. Es ist mal wieder einiges im Umbruch und bislang ist noch jeder neue Trainer seinen eigenen Weg gegangen. Wir haben gute Leute bei den Trainingslagern und die werden berichten, wie er sich denn anstellt, der neue Trainer und sein neu strukturierter "Staff"
#
WuerzburgerAdler schrieb:

Hey Ingo, es heißt nicht "der ein oder andere neue  Spieler", sondern "der eine oder andere neue Spieler".
Oder sagst du auch: "der ein neue Spieler und der andere neue Spieler"?

Naja wenn wir das schon bemängeln dann bitte auch "der neue Trainer Adi Hübner".
#
ach seid ihr alle kleinlich

ob Hübner, Hütter, ein oder eine...spielt alles keine Rolle
#
So ist das in unserer Welt, in der das Geld regiert. Klar, für den Otto-Normal-Wetter oder gar den Nicht-Wetter ist das völlig egal. Man ist höchstens von der Werbung und den omnipräsenten Quoten zu jedem Spiel genervt. Dass einige Menschen in Abhängigkeit und dann finanzielle Nöte geraten, wird kaum bis gar nicht thematisiert. Die Therapien sollten die Wettanbieter und nicht die Kassenpatienten zahlen!
#
Uwes Bein schrieb:

Dass einige Menschen in Abhängigkeit und dann finanzielle Nöte geraten, wird kaum bis gar nicht thematisiert. Die Therapien sollten die Wettanbieter und nicht die Kassenpatienten zahlen!      

So wie die Tabakfirmen die Lungenkrebs-Operationen und Folgetherapien komplett übernehmen, MCD/BK Adipositas Therapien finanzieren oder die Brauerei Krombacher die Kosten für die Therapie von Alkoholkranken übernimmt?

Wettanbieter sind letztlich auch nicht anders als die staatlichen Lottogesellschaften, wo man neben dem Zahlenlotto auch Oddset spielen kann. Wenn auch mit weniger Wettangeboten.
#
Richten die dann auch das neue Halbzeitspiel aus? Am End ist man dann noch mehr Geld los als sonst schon!
#
Um mal etwas positives zu sehen: Es ist gut dass die Vegane Ernaehrungsberaterin weg ist! Das Gehalt kann man sich wirklich sparen. Daran, dass sie Eier als schlechtes Cholesterin foerdernd und ungesund ansieht erkennt man, dass sie Ahnungslos ist.
#
PhillySGE schrieb:

Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

Wie sollte das denn gehen?
#
Basaltkopp schrieb:

PhillySGE schrieb:

Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

Wie sollte das denn gehen?

Ach was, alle Premium-Partner sollten auf's Trikot drauf! Irgendwo findet sich schon ein Platz.
#
Basaltkopp schrieb:

PhillySGE schrieb:

Hoffentlich haben wir den Dreck nicht auf unserem Trikot

Wie sollte das denn gehen?

Ach was, alle Premium-Partner sollten auf's Trikot drauf! Irgendwo findet sich schon ein Platz.
#
Dann aber auch Kleinsponsoren und DK-Besitzer!
#
Dann aber auch Kleinsponsoren und DK-Besitzer!
#
Mitglieder leisten auch ihren Beitrag...


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!