[Gerücht] Sebastian Haller, Interesse von.... (Girondins Bordeaux)


Thread wurde von philadlerist am Samstag, 27. Juli 2019, 23:45 Uhr um 23:45 Uhr gesperrt weil:
Ist woanders hin
#
müssen wir jetzt auf jeden Interessenten reagieren?

Haller ist europaweit längst kein Geheimtipp mehr und wenn er so weiter kickt dann ist der Ende der Saison auf dem Weg nach Dortmund, München, England usw - und zwar für eine Summer die jenseits dessen ist was Newcastle zahlen würde.Ich rechne bei ihm mit 35 Mio + X  wenn er weiter so trifft.
#
EintrachtOssi schrieb:

müssen wir jetzt auf jeden Interessenten reagieren?
Lass halt mal. Frankfurt en vogue
#
Newcastle spekuliert das Haller wesentlich günstiger wird. Ich lach mich schlapp. Haller ist für mich einer der komplettesten Stürmer. Er hat quasi alles. Und dann für kleines Geld wechseln. Lol
#
Englische Boulevard. Die schreiben doch viel wenn der Tag lang ist. Haller wird nach der Saison sportlich und finanziell sicher bessere Optionen haben als Newcastle United.
#
müssen wir jetzt auf jeden Interessenten reagieren?

Haller ist europaweit längst kein Geheimtipp mehr und wenn er so weiter kickt dann ist der Ende der Saison auf dem Weg nach Dortmund, München, England usw - und zwar für eine Summer die jenseits dessen ist was Newcastle zahlen würde.Ich rechne bei ihm mit 35 Mio + X  wenn er weiter so trifft.
#
Wenn er "genau so" weiter trifft wäre er am Saisonende bei:
BL: 34Sp, 23T, 23A*
EL: 15Sp, 5T, 10A(Finaleinzug)


Gesamt: 51Sp, 28T, 33A, 61SP (inkl. Pokal+ Supercup mit 0 Scorerpunkten)

Wird wohl eher jenseits der 60Mio liegen. 😉


*Bei kicker.de hat er in der BL 6 Assists bei TM.de nur 5. Hab den kicker als Grundlage genommen.
#
Er ist zurzeit Top-Scorer und ihr wollt ihn verkaufen
#
Newcastle ist die letzten Jahre wirtschaftlich eher mit kleinem Geldbeutel unterwegs gewesen. Die ganzen Abstiege haben den Verein wirtschaftlich doch einiges gekostet. Natürlich ist das auf die Bundesliga übertragen noch immer ein großer Geldbeutel, aber Haller wird man kaum im Winter ohne Not günstig abgeben.
#
Wuschelblubb schrieb:

Newcastle ist die letzten Jahre wirtschaftlich eher mit kleinem Geldbeutel unterwegs gewesen. Die ganzen Abstiege haben den Verein wirtschaftlich doch einiges gekostet. Natürlich ist das auf die Bundesliga übertragen noch immer ein großer Geldbeutel, aber Haller wird man kaum im Winter ohne Not günstig abgeben.


In Newcastle brennt schon eine Weile der Baum. Fans und Trainer Benitez gegen den Klubbesitzer Mike Ashleigh.
Der hält den ganzen Club derzeit sozusagen in Geiselhaft und weigert sich, solche Transfersummen, wie sie in England zur Zeit normal sind, bereitzustellen. Auf der anderen Seite weiß man nicht genau, wo das ganze Geld dann eigentlich sonst hinkommt.
Benitez ist halt sehr erfolgreich und hat sogar ein ordentliches Transferplus erwirtschaftet. Außerdem lieben ihn die Fans. Gerade weil er Ashleigh offen entgegentritt.

Haller wäre jedenfalls nicht gut beraten, ausgerechnet dahin zu wechseln.
#
Wuschelblubb schrieb:

Newcastle ist die letzten Jahre wirtschaftlich eher mit kleinem Geldbeutel unterwegs gewesen. Die ganzen Abstiege haben den Verein wirtschaftlich doch einiges gekostet. Natürlich ist das auf die Bundesliga übertragen noch immer ein großer Geldbeutel, aber Haller wird man kaum im Winter ohne Not günstig abgeben.


In Newcastle brennt schon eine Weile der Baum. Fans und Trainer Benitez gegen den Klubbesitzer Mike Ashleigh.
Der hält den ganzen Club derzeit sozusagen in Geiselhaft und weigert sich, solche Transfersummen, wie sie in England zur Zeit normal sind, bereitzustellen. Auf der anderen Seite weiß man nicht genau, wo das ganze Geld dann eigentlich sonst hinkommt.
Benitez ist halt sehr erfolgreich und hat sogar ein ordentliches Transferplus erwirtschaftet. Außerdem lieben ihn die Fans. Gerade weil er Ashleigh offen entgegentritt.

Haller wäre jedenfalls nicht gut beraten, ausgerechnet dahin zu wechseln.
#
Raggamuffin schrieb:


Auf der anderen Seite weiß man nicht genau, wo das ganze Geld dann eigentlich sonst hinkommt.



Als Clubbesitzer muss man nicht nur Geld investieren, er kann es auch wieder entziehen. Es gibt eigentlich mehr Investoren auf der Welt, die Rendite erwirtschaften wollen, als Geld ausgeben.
#
Newcastle spekuliert das Haller wesentlich günstiger wird. Ich lach mich schlapp. Haller ist für mich einer der komplettesten Stürmer. Er hat quasi alles. Und dann für kleines Geld wechseln. Lol
#
planscher08 schrieb:

Newcastle spekuliert das Haller wesentlich günstiger wird. Ich lach mich schlapp. Haller ist für mich einer der komplettesten Stürmer. Er hat quasi alles. Und dann für kleines Geld wechseln. Lol



Es hat sich in Europa wohl rumgesprochen, dass Eintracht Frankfurt seine Topspieler gerne mal günstig verkauft *Achtung Ironie*
#
ok, pepe ist mit 45 mio zu teuer und jetzt nimmt man deshalb haller in den focus, weil man meint, dass der deutlich billiger käme... tja, newcastle, da habt ihr wohl ein problem...
#
Behaupte mal, wenn will Newcastle beide haben. Beide dürften sie aber im Winter nicht bekommen, wenn nur für extrem horrendes Geld.
Für beide wird es im Sommer wesentlich interessantere Angebote geben.
#
Ganz ehrlich, wenn Haller einen EL Teilnehmer verlässt, der gerade national und international richtig gut drauf ist und dafür zu einem britischen Abstiegskandidaten geht, dann bitte.

Hätte ich persönlich null Verständnis für bei so einem jungen Spieler. Kohle hin oder her.
#
luckyfan schrieb:

Ganz ehrlich, wenn Haller einen EL Teilnehmer verlässt, der gerade national und international richtig gut drauf ist und dafür zu einem britischen Abstiegskandidaten geht, dann bitte.

Hätte ich persönlich null Verständnis für bei so einem jungen Spieler. Kohle hin oder her.



Die Unterschiede zwischen den Englischen und Deutschen Vereinen sind aber finanziell riesig geworden.
Wenn die Haller wirklich wollen, blättern die Ihm 2-4 mal so viel Gehalt hin, wie wir Ihm zahlen könnten.
Da muss man auch mal Verständnis zeigen, wenn es Spieler gibt, die da nicht widerstehen können.
Bei solchen Unterschieden kommt fast jeder ins grübeln.
#
Leg meine Hand ins Feuer, das Helmut nicht im Winter wechselt. Völlig absurd
#
luckyfan schrieb:

Ganz ehrlich, wenn Haller einen EL Teilnehmer verlässt, der gerade national und international richtig gut drauf ist und dafür zu einem britischen Abstiegskandidaten geht, dann bitte.

Hätte ich persönlich null Verständnis für bei so einem jungen Spieler. Kohle hin oder her.



Die Unterschiede zwischen den Englischen und Deutschen Vereinen sind aber finanziell riesig geworden.
Wenn die Haller wirklich wollen, blättern die Ihm 2-4 mal so viel Gehalt hin, wie wir Ihm zahlen könnten.
Da muss man auch mal Verständnis zeigen, wenn es Spieler gibt, die da nicht widerstehen können.
Bei solchen Unterschieden kommt fast jeder ins grübeln.
#
Also ich glaube zwar auch nicht, dass es dazu kommt, wenn ein englischer Verein ihm 4faches Gehalt zahlt und uns den 4fachen Marktwert als Ablöse, müsste man natürlich mit allem rechnen. Das wären dann aktuell 60 Mio. Bis zum Winter wahrscheinlich 80 Mio.
#
Leg meine Hand ins Feuer, das Helmut nicht im Winter wechselt. Völlig absurd
#
planscher08 schrieb:

Leg meine Hand ins Feuer, das Helmut nicht im Winter wechselt. Völlig absurd

Da müsste schon ein unfassbar unmoralisches Angebot kommen, so ab 100 Mio aufwärts. Und in der Rückrunde geht dann der Stern von Paciencia auf
#
planscher08 schrieb:

Leg meine Hand ins Feuer, das Helmut nicht im Winter wechselt. Völlig absurd

Da müsste schon ein unfassbar unmoralisches Angebot kommen, so ab 100 Mio aufwärts. Und in der Rückrunde geht dann der Stern von Paciencia auf
#
Jepp, glaube auch, dass Pacienca noch einschlagen wird .
#
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einen Haller in der
Winterpause an Newcastle oder sonst wohin verkaufen wird.
Da wären wir ganz schön bescheuert.
In der Sommerpause sieht das dann vermutlich wieder etwas anders aus. Sollte Haller seine Leistungen bis da hin weiter halten können, werden da ganz andere Vereine anklopfen wie Newcastle. Dann ist es eine Frage des Preises. Wobei ich mir natürlich wünschen würde, das Haller vielleicht noch ein Jährchen bei der Eintracht bleibt...
#
Ich kann mir nicht vorstellen, dass man einen Haller in der
Winterpause an Newcastle oder sonst wohin verkaufen wird.
Da wären wir ganz schön bescheuert.
In der Sommerpause sieht das dann vermutlich wieder etwas anders aus. Sollte Haller seine Leistungen bis da hin weiter halten können, werden da ganz andere Vereine anklopfen wie Newcastle. Dann ist es eine Frage des Preises. Wobei ich mir natürlich wünschen würde, das Haller vielleicht noch ein Jährchen bei der Eintracht bleibt...
#
Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.
#
Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.
#
Phantomtor schrieb:

Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.


Genau das ist mein großer Traum. Wenn wir es nicht schaffen selbst groß zu werden, dann werden wir unsere Spieler abgeben müssen. Also ab geht's und groß werden
#
Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.
#
Phantomtor schrieb:

Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.

Wir haben 11 von 34 Spieltagen gespielt. Ich finde es viel zu früh schon von der CL zu träumen. Wenn wir nach 30 Spieltagen (also fast dem 3-fachen) noch dort stehen, dann kann man anfangen zu träumen.
#
Phantomtor schrieb:

Sollten wir die CL erreichen, glaube ich fast, daß keiner der Leistungsträger gehen wird. Dann noch punktuell verstärken und wir rocken die CL.

Wir haben 11 von 34 Spieltagen gespielt. Ich finde es viel zu früh schon von der CL zu träumen. Wenn wir nach 30 Spieltagen (also fast dem 3-fachen) noch dort stehen, dann kann man anfangen zu träumen.
#
Wuschelblubb schrieb:

Wir haben 11 von 34 Spieltagen gespielt. Ich finde es viel zu früh schon von der CL zu träumen. Wenn wir nach 30 Spieltagen (also fast dem 3-fachen) noch dort stehen, dann kann man anfangen zu träumen.



Danke sehe ich absolut genauso.
Vor einem halben Jahr hat die hälfte, die Haller jetzt für unverkäuflich erklärt, noch angezweifelt, ob er den Durchbruch schafft. Selbst bei Jovic gab es am Ende zweifler.


Teilen