Gerücht: Trapp fest zur Eintracht

#
Wie hier bereits schon von einem anderen User geschrieben, würde ich die kolportierten 8 Mios zunächstmal nur als Ausgangsbetrag für weitere Verhandungen sehen. Ich denke bei nur noch einem Jahr Restvertrag könnte da sicher noch was zu unseren Gunsten gehen.

Ansonsten sähe ich die kolportierte Summe als sehr gut investiertes Geld an. Damit meine ich im speziellen, dass Trapp aufgrund seiner Mentalität und seines Leistungsvermögens nur schwerlich zu ersetzen ist und darüberhinaus auch charakterlich perfekt ins Team passt. Außerdem ist er deutscher Nationaltorwart, sprich ein Kriterium, was man in der ganzen Diskussion um seine etwaige Ablösesumme, auch mit berücksichtigen sollte.







#
Ich würde noch einwerfen wollen, dass Trapp als 'Medienstar' auch in der Außendarstellung und als Werbeträger einen nicht zu unterschätzenden Wert für EF und die Sponsoren hat.

Ich glaube, dass Spieler wie Trapp oder seinerzeit Boateng sicher nicht 'nur' aus sportlicher Sicht verpflichted wurden. Sondern insbesondere auch um die Medienpräsenz der Eintracht hoch zu halten und damit Gelder bei Sponsoren zu generieren. Wenn sie dazu auch, wie es bei beiden der Fallsi/war, noch sportlich weiterhelfen - Perfekt!

Das business ist schon lange nicht mehr nur uffm Platz.
#
Ich würde noch einwerfen wollen, dass Trapp als 'Medienstar' auch in der Außendarstellung und als Werbeträger einen nicht zu unterschätzenden Wert für EF und die Sponsoren hat.

Ich glaube, dass Spieler wie Trapp oder seinerzeit Boateng sicher nicht 'nur' aus sportlicher Sicht verpflichted wurden. Sondern insbesondere auch um die Medienpräsenz der Eintracht hoch zu halten und damit Gelder bei Sponsoren zu generieren. Wenn sie dazu auch, wie es bei beiden der Fallsi/war, noch sportlich weiterhelfen - Perfekt!

Das business ist schon lange nicht mehr nur uffm Platz.
#
Soll das jetzt wieder ein halbes Jahr diskutiert werden? Es kommt wie es kommt, wir können das sowieso nicht entscheiden
#
10 Mio € + für Mbabu als "Pflichttransfer" deklarieren und 8 Mio € für den deutschen Nationaltorhüter Trapp für zu viel halten.

Genau mein Humor!
#
Für mich ist Kevin einer der Gründe warum wir alle so ein geiles Jahr haben. Es darf keiner unterschätzen welchen Status er im Team hat und welche Wirkung er damit auf die jungen Spieler erzielt.

Seit doch Mal ehrlich: Erfolgreicher deutscher Nationaltorwart der in Paris gespielt hat und der einen Engel als Freundin hat und dabei noch charakterlich so gefestigt ist..... Der ist sicherlich auch ein Vorbild.

#
Für mich ist Kevin einer der Gründe warum wir alle so ein geiles Jahr haben. Es darf keiner unterschätzen welchen Status er im Team hat und welche Wirkung er damit auf die jungen Spieler erzielt.

Seit doch Mal ehrlich: Erfolgreicher deutscher Nationaltorwart der in Paris gespielt hat und der einen Engel als Freundin hat und dabei noch charakterlich so gefestigt ist..... Der ist sicherlich auch ein Vorbild.

#
adler-wmk schrieb:

Engel als Freundin hat



Bei aller Liebe, aber was juckt mich die Freundin von einem Spieler? Das ist mir sowas von lax, wer da wen als Partnerin oder Partner hat.


Aber zum Thema, wenn man Trapp verpflichten kann, das Gesamtpaket für Eintracht Frankfurt und für ihn passt, dann bin ich da absolut dafür.
#
adler-wmk schrieb:

Engel als Freundin hat



Bei aller Liebe, aber was juckt mich die Freundin von einem Spieler? Das ist mir sowas von lax, wer da wen als Partnerin oder Partner hat.


Aber zum Thema, wenn man Trapp verpflichten kann, das Gesamtpaket für Eintracht Frankfurt und für ihn passt, dann bin ich da absolut dafür.
#
skyeagle schrieb:

adler-wmk schrieb:

Engel als Freundin hat



Bei aller Liebe, aber was juckt mich die Freundin von einem Spieler? Das ist mir sowas von lax, wer da wen als Partnerin oder Partner hat.


Mir ist es ebenso total Wurst ob dich das juckt oder nicht, weil es hier nicht um uns Forum-User geht, sondern um die Spieler die mit Kevin zusammenarbeiten.

Aber spielen wir den Gedanken mal weiter: Sollte einer meiner Kumpel einen Engel als Freundin haben, sehe ich ihn sicherlich auch in einem anderen Licht. Oder nicht?

Der Lifestyle von Kevin ist schon recht interessant für junge Spieler. Zudem er nicht abgehoben ist und sich scheinbar keine Eskapaden leistet.

Vorbildlicher Nationaltorwart mit interessantem Lifestyle. Ich denke das alles in Kombination schon recht viel Einfluss auf junge Spieler haben kann.
#
skyeagle schrieb:

adler-wmk schrieb:

Engel als Freundin hat



Bei aller Liebe, aber was juckt mich die Freundin von einem Spieler? Das ist mir sowas von lax, wer da wen als Partnerin oder Partner hat.


Mir ist es ebenso total Wurst ob dich das juckt oder nicht, weil es hier nicht um uns Forum-User geht, sondern um die Spieler die mit Kevin zusammenarbeiten.

Aber spielen wir den Gedanken mal weiter: Sollte einer meiner Kumpel einen Engel als Freundin haben, sehe ich ihn sicherlich auch in einem anderen Licht. Oder nicht?

Der Lifestyle von Kevin ist schon recht interessant für junge Spieler. Zudem er nicht abgehoben ist und sich scheinbar keine Eskapaden leistet.

Vorbildlicher Nationaltorwart mit interessantem Lifestyle. Ich denke das alles in Kombination schon recht viel Einfluss auf junge Spieler haben kann.
#
die Freundin von Trapp ist sicher einer der unwichtigsten Aspekte im Zusammenhang mit einer Verlängerung.
#
Die Dame ist eh genug unterwegs, egal ob er in Paris, Madrid, Mailand, New York oder halt Frankfurt lebt, ist da egal, Einfluss hat es keinen. Außer sie wird schwanger von ihm.

"Viral" wie es heute so heißt, ist die Beziehung sicher Maketingtechnisch interessant, sie hat 4,5Mio Folgende auf Instagram. Muss nur mal öfter sich im SGE Sachen zeigen, ideal natürlich beim Sport, vielleicht ja dann im EL Finale.
#
Freundinnen, Familie oder ähnliches hat doch bei den wenigsten Fußballern Heutzutage einen ausschlag. Siehe Wagner. Der geht mit seinem gesamten Tross einfach nach China. Die haben einfach genug Kohle um sich an jedem x-beliebigen Ort niederzulassen und da auch spaß zu haben.
#
Freundinnen, Familie oder ähnliches hat doch bei den wenigsten Fußballern Heutzutage einen ausschlag. Siehe Wagner. Der geht mit seinem gesamten Tross einfach nach China. Die haben einfach genug Kohle um sich an jedem x-beliebigen Ort niederzulassen und da auch spaß zu haben.
#
Ich denke es gibt schon einen Ausschlag, keiner wird sich gegen seine Familie stellen. Wagner wiederum ist auch eh blöd wie.....ähm....ähm....ne ist alles eine Beleidigung für was und wenn auch immer man mit Wagner vergleicht.
#
"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html
#
"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html
#
Henk schrieb:

"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html



Und er hat doch seine Leistung gebracht.
Viele Keeper schaffen es nicht in Leipzig zu null zu spielen.
Schwachsinnige Kritik.
#
Henk schrieb:

"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html



Und er hat doch seine Leistung gebracht.
Viele Keeper schaffen es nicht in Leipzig zu null zu spielen.
Schwachsinnige Kritik.
#
Hyundaii30 schrieb:

Henk schrieb:

"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html



Und er hat doch seine Leistung gebracht.
Viele Keeper schaffen es nicht in Leipzig zu null zu spielen.
Schwachsinnige Kritik.


Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.
#
Hyundaii30 schrieb:

Henk schrieb:

"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html



Und er hat doch seine Leistung gebracht.
Viele Keeper schaffen es nicht in Leipzig zu null zu spielen.
Schwachsinnige Kritik.


Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.
#
reggaetyp schrieb:

Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.



Wie gesagt, die null stand, ob souverän oder nicht, interessiert mich ausnahmsweise bei diesem Spiel nicht.
Normalerweise würde ich Dir zustimmen. Nur bei den sch..... RB ist mir das egal.
#
reggaetyp schrieb:

Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.



Wie gesagt, die null stand, ob souverän oder nicht, interessiert mich ausnahmsweise bei diesem Spiel nicht.
Normalerweise würde ich Dir zustimmen. Nur bei den sch..... RB ist mir das egal.
#
Hyundaii30 schrieb:

reggaetyp schrieb:

Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.



Wie gesagt, die null stand, ob souverän oder nicht, interessiert mich ausnahmsweise bei diesem Spiel nicht.
Normalerweise würde ich Dir zustimmen. Nur bei den sch..... RB ist mir das egal.

Das war eine Mischung aus Glück und starken Abwehrspielen, nicht unbedingt der Verdienst von Trapp.
Man kann das ruhig mal schreiben oder sagen, dass er gestern unsicher wirkte, ohne dass einem ein Zacken aus der Krone bricht.
Und das ist keine schwachsinnige, sondern absolut gerechtfertigte Kritik.
#
Kannst Du gerne machen, ich sehe es wie gesagt etwas entspannter.
Natürlich darfst du Ihr kritisieren.
#
Edit:
Ihn
#
Hyundaii30 schrieb:

Henk schrieb:

"(...) ergänzte Trapp, der am Montag bei der Geburtstagsfeier seines ehemaligen Mitspielers Neymar in Paris weilte und leicht erkältet in die Partie ging."

Schön verpackte Kritik aus der FR.

https://www.fr.de/eintracht-frankfurt/eintracht-frankfurt-gegen-leipzig-gewonnen-11750285.html



Und er hat doch seine Leistung gebracht.
Viele Keeper schaffen es nicht in Leipzig zu null zu spielen.
Schwachsinnige Kritik.


Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.
#
Die Flanke irgendwann in Halbzeit 2, bei der er zu spät kam, um den Kopfball zu verhindern, sah auf jeden Fall unglücklich aus. Man kann da aber auch fragen, wo denn N‘Dicka stand. Jedenfalls nicht bei seinem Gegenspieler.

Die gesamte Defensive stand in Halbzeit 2 phasenweise neben sich, bzw. war mit den Leipzigern überfordert, von daher würde ich Trapp da jetzt nicht explizit kritisieren.
#
Hyundaii30 schrieb:

reggaetyp schrieb:

Nein, Trapp war gestern nicht besonders souverän.

Ich hatte den Transfer eh nicht verstanden. Ich hielt und halte Rönnow immer noch für einen starken Torwart.



Wie gesagt, die null stand, ob souverän oder nicht, interessiert mich ausnahmsweise bei diesem Spiel nicht.
Normalerweise würde ich Dir zustimmen. Nur bei den sch..... RB ist mir das egal.

Das war eine Mischung aus Glück und starken Abwehrspielen, nicht unbedingt der Verdienst von Trapp.
Man kann das ruhig mal schreiben oder sagen, dass er gestern unsicher wirkte, ohne dass einem ein Zacken aus der Krone bricht.
Und das ist keine schwachsinnige, sondern absolut gerechtfertigte Kritik.
#
War gestern mit Sicherheit nicht sein bestes Spiel.
Aber warum man ihn anstelle von Rönnow ins Tor stellt, sollte schon auffallen.
Neben seinem überdurchschnittlich guten Torwartspiel, ist er erfahren und ein absoluter Führungsspieler, der immer mehr will. Er macht auch die anderen Spieler stärker.

Habe den Transfer anfangs nicht verstanden.
Aber alleine seine Körpersprache überzeugt mich.

Man sollte ihn unbedingt halten (wenn es einigermaßen wirtschaftlich ist).


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!