Gerücht: Trapp fest zur Eintracht

#
Wäre so der dreh an den ich dachte und von dem ich gestern geschrieben hab. Würde ich ausgeben, sofern dass Geld da ist. Rönnow würde im Sommer dann wohl wieder gehen, der sollte wenn er sich mit ein paar Spielen nochmal zeigen kann, dass wieder reinbringen was die Eintracht gezahlt hat. Vielleicht ja ein paar Euro mehr.
Entschuldigung, klingt etwas wie Menschenhandel.
#
Also bei dem Preis muss man eigentlich zuschlagen. Finde ich. Trapp ist ein mega guter Rückhalt, und kann noch ein paar Jahre spielen.

Rönnow wird halt dann tatsächlich pech haben. Vielleicht wird man ihn verleihen. Für die Bank isser eigentlich zu schade. Zudem hat man noch Zimmermann und Wiedwald (im Zweifel).
#
In der Sportbild Print heute stehen noch ein paar Infos:

Trapp wartet auch noch, ob ein Topverein ihn als Nr. 1 will und die Eintracht nä Saison Europäisch spielt. Auch sein Gehalt müsste reduziert werden, da er bei PSG 5 Mio verdient...
#
Neu ist das eigentlich nicht.
Das Trapp abwartet ist eigentlich nur logisch.
#
Neu ist das eigentlich nicht.
Das Trapp abwartet ist eigentlich nur logisch.
#
Ich denke, dass da alle mit offenen Karten spielen können. Zu verlieren hat (ausser Rönnow, der mir schon ein wenig Leid tut) eigentlich keiner etwas:

Eintracht:
Einigt man sich mit Trapp zu fairen Konditionen ist das super. Einigt man sich nicht, hat man mit Rönnow den Nachfolger schon in den eigenen Reihen und kann sich entspannt um eine neue Nummer 2 kümmern.

Trapp:
Findet er einen europ. Top-Verein, bei dem er die Nummer 1 sein kann, freut es mich für Ihn. Findet er keinen, bleibt er halt beim geilsten Verein der Welt. Auch ok

MfG, Neuehaaner
#
Bei einem Topverein die 1? Super, das ist bei uns der Fall, das heißt er bleibt 👍🏼
#
Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.
#
Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.
#
ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


Liverpool ?
#
ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


Liverpool ?
#
Hyundaii30 schrieb:

ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


Liverpool ?


Niemals, die haben sich erst im Sommer mit dem 2 teuersten Torwart verstärkt und haben auf der Position absolut keinen Bedarf.
#
Finde Trapp enorm wichtig für das gesamte Gefüge. Er hat auch diesen unbändigen Ehrgeiz und eine besondere Ausstrahlung. So sehr ich Rönnow mag, aber Trapp für 8 Mio ist ein No-Brainer....
#
Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.
#
ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


ManUnited vielleicht. de Gea wird seit 1000 Jahren mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht. Dort hätte aktuell aber nur - wobei was heißt nur - Atletico Madrid wo er herkommt sowas wie Bedarf. Dort ist Vaclik die Nr.1, den sie im Sommer für 6Mio€ vom FC Basel holten.
Würde also auch sagen, aktuell hat eher keiner dringenden Bedarf.
#
ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


ManUnited vielleicht. de Gea wird seit 1000 Jahren mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht. Dort hätte aktuell aber nur - wobei was heißt nur - Atletico Madrid wo er herkommt sowas wie Bedarf. Dort ist Vaclik die Nr.1, den sie im Sommer für 6Mio€ vom FC Basel holten.
Würde also auch sagen, aktuell hat eher keiner dringenden Bedarf.
#
Mainhattener schrieb:

ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


ManUnited vielleicht. de Gea wird seit 1000 Jahren mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht. Dort hätte aktuell aber nur - wobei was heißt nur - Atletico Madrid wo er herkommt sowas wie Bedarf. Dort ist Vaclik die Nr.1, den sie im Sommer für 6Mio€ vom FC Basel holten.
Würde also auch sagen, aktuell hat eher keiner dringenden Bedarf.


Da verwechselst du was Vaclik spielt bei Sevilla, bei Atletico steht mit Oblak einer der besten Keeper der Welt unter Vertrag. Aber du hast Recht - wenn de Gea nicht eine europäische Torhüterrochade mit einem Wechsel auslöst, ist eher kein Bedarf bei Vereinen, die über uns stehen.
#
Mainhattener schrieb:

ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


ManUnited vielleicht. de Gea wird seit 1000 Jahren mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht. Dort hätte aktuell aber nur - wobei was heißt nur - Atletico Madrid wo er herkommt sowas wie Bedarf. Dort ist Vaclik die Nr.1, den sie im Sommer für 6Mio€ vom FC Basel holten.
Würde also auch sagen, aktuell hat eher keiner dringenden Bedarf.


Da verwechselst du was Vaclik spielt bei Sevilla, bei Atletico steht mit Oblak einer der besten Keeper der Welt unter Vertrag. Aber du hast Recht - wenn de Gea nicht eine europäische Torhüterrochade mit einem Wechsel auslöst, ist eher kein Bedarf bei Vereinen, die über uns stehen.
#
Freidenker schrieb:

Mainhattener schrieb:

ffmstyle schrieb:

Da ist halt die Frage welcher Topverein überhaupt eine neue Nummer 1 sucht?

Mir fällt da nach kurzem überlegen nicht wirklich jemand ein der Bedarf haben könnte.


ManUnited vielleicht. de Gea wird seit 1000 Jahren mit einem Wechsel nach Spanien in Verbindung gebracht. Dort hätte aktuell aber nur - wobei was heißt nur - Atletico Madrid wo er herkommt sowas wie Bedarf. Dort ist Vaclik die Nr.1, den sie im Sommer für 6Mio€ vom FC Basel holten.
Würde also auch sagen, aktuell hat eher keiner dringenden Bedarf.


Da verwechselst du was Vaclik spielt bei Sevilla, bei Atletico steht mit Oblak einer der besten Keeper der Welt unter Vertrag. Aber du hast Recht - wenn de Gea nicht eine europäische Torhüterrochade mit einem Wechsel auslöst, ist eher kein Bedarf bei Vereinen, die über uns stehen.


Ups, Peinlich, dass hätte mir auffallen müssen, aber im blamieren bin ich sehr gut.
#
Juve könnte Bedarf haben. Die haben keinen Weltklasse-Torhüter.
#
Juve könnte Bedarf haben. Die haben keinen Weltklasse-Torhüter.
#
Tobitor schrieb:

Juve könnte Bedarf haben. Die haben keinen Weltklasse-Torhüter.


Juve hat Szczesny und Perin. Letzteren im Sommer erst für 12Mio€ geholt.
#
Es ist ja schön, das einige hier wissen, welche Spieler wie hoch bei den Vereinen im Kurs stehen.
Vielleicht gibt es aber auch Trainer, die den Wunsch Trapp haben !
Oder es gibt einen Trainerwechsel und der neue Trainer möchte unbedingt Trapp holen.
Da kann bis zum Sommer noch viel passieren, aber jetzt schon zu behaupten es wird im Sommer keinen Topverein geben, der Trapp brauchen könnte, halte ich für sehr verfrüht.
Egal wie der Verein heißt, es gab mit Sicherheit noch keinen Sommer, in dem kein Topverein einen Torwart holen wollte. Und wenn dieser Verein dann unbedingt Trapp holen will, hat er leichtes Spiel gegen uns.
Weil finanziell ist das dann eine ganz andere Liga (siehe Mbabu)


#
Juve hat Szczesny und der ist Weltklasse, was der rausfischt ist unglaublich.

Welche ich noch sagen würde:

- Bayern (wenn neuer mal abgesetzt wird)
- Neapel
- Ajax Amsterdam
- Manchester City
- Manchester United (wenn de Gea gehen sollte)
- Dortmund (wobei Bürki echt gut momentan ist)
- Fc Schalke (Fährmann degradiert und Nübel... ich weiß nicht)

Also ich weiß auch nicht, ob Trapp mit 8 Millionen so eine gute Wahl ist! Die Frage ist, wie weit Rönnow ist? Das Geld könnte man in wichtigere Positionen setzen. Trapp ist Identifikation, ist auch ein super Torwart... der einzige Grund, wo ich Trapp vor allem andere sehe, ist sein Auftreten und sein Wille. Er will nicht verlieren, er will hoch hinaus... er will Siegen, damit reißt er andere mit, das gefällt mir sehr an ihm.

Schwer zu sagen.
#
Juve hat Szczesny und der ist Weltklasse, was der rausfischt ist unglaublich.

Welche ich noch sagen würde:

- Bayern (wenn neuer mal abgesetzt wird)
- Neapel
- Ajax Amsterdam
- Manchester City
- Manchester United (wenn de Gea gehen sollte)
- Dortmund (wobei Bürki echt gut momentan ist)
- Fc Schalke (Fährmann degradiert und Nübel... ich weiß nicht)

Also ich weiß auch nicht, ob Trapp mit 8 Millionen so eine gute Wahl ist! Die Frage ist, wie weit Rönnow ist? Das Geld könnte man in wichtigere Positionen setzen. Trapp ist Identifikation, ist auch ein super Torwart... der einzige Grund, wo ich Trapp vor allem andere sehe, ist sein Auftreten und sein Wille. Er will nicht verlieren, er will hoch hinaus... er will Siegen, damit reißt er andere mit, das gefällt mir sehr an ihm.

Schwer zu sagen.
#
Eagleheart1986 schrieb:

Juve hat Szczesny und der ist Weltklasse, was der rausfischt ist unglaublich.

Welche ich noch sagen würde:

- Bayern (wenn neuer mal abgesetzt wird)
- Neapel
- Ajax Amsterdam
- Manchester City
- Manchester United (wenn de Gea gehen sollte)
- Dortmund (wobei Bürki echt gut momentan ist)
- Fc Schalke (Fährmann degradiert und Nübel... ich weiß nicht)

Also ich weiß auch nicht, ob Trapp mit 8 Millionen so eine gute Wahl ist! Die Frage ist, wie weit Rönnow ist? Das Geld könnte man in wichtigere Positionen setzen. Trapp ist Identifikation, ist auch ein super Torwart... der einzige Grund, wo ich Trapp vor allem andere sehe, ist sein Auftreten und sein Wille. Er will nicht verlieren, er will hoch hinaus... er will Siegen, damit reißt er andere mit, das gefällt mir sehr an ihm.

Schwer zu sagen.


Bei Bayern passiert erst mal nicht viel und Trapp will sich bestimmt nicht auf die Bank setzen so lange Neuer noch spielt

Neapel kann ich nicht wirklich einschätzen, haben mit Ospina einen guten TW und verpflichten den jungen Meret im kommenden Sommer für 22 Millionen von Udinese

Ajax weiß ich nicht ob Trapp das wirklich will, die Liga ist nicht so stark und er würde dort eventuell ein wenig in Versenkung geraten bezüglich der Nationalelf

City kann ich mir nicht vorstellen da die in Ederson einen Weltklasse Torwart haben der auch stark hält

United könnte interessant werden wenn de Gea denn irgendwann mal wechselt, Real hat ja keinen Bedarf mehr seit der Verpflichtung von Courtois

Dortmund hat mit dem wiedererstarkten Bürki auch nicht unbedingt die Not was zu machen

Schalke muss man mal abwarten wie lange Tedesco noch da ist. Ansonsten könnte ich mir das von allen von dir genannten Vereinen noch wirklich am Besten vorstellen.
#
Ich denke, dass es nicht unbedingt so schwer ist, einen ähnlich starken TW wie Trapp zu bekommen. Vielleicht hat Rönnow sogar nach der Saison schon annähernd die gleiche sportliche Qualität wie Trapp.
Allerdings ist Trapp auch ein absoluter Führungsspieler und das ist der Punkt, den man nicht vergessen darf. Nun kann man trefflich darüber streiten, ob diese Rolle als Führungsspieler diese 8 Mio wert wäre.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!