KFC Uerdingen

#
RP Online
https://rp-online.de/sport/fussball/kfc-uerdingen/kfc-uerdingen-investor-mikhail-ponomarev-verfolgt-mit-dem-kfc-grosse-ziele_aid-36762959
KFC-Macher Ponomarev:
„Der deutsche Fußball braucht Investoren“

Krefeld KFC Uerdingens Präsident Mikhail Ponomarev ist nicht unumstritten im deutschen Fußball. Der russische Unternehmer spricht im Interview über die Gründe für sein Engagement bei KFC und erklärt, warum die Fans dankbarer sein sollten.

Man bin ich dankbar dass es Menschen wie Herrn Ponomarev gibt, was würden wir nur ohne solche Menschen machen?
#
RP Online
https://rp-online.de/sport/fussball/kfc-uerdingen/kfc-uerdingen-investor-mikhail-ponomarev-verfolgt-mit-dem-kfc-grosse-ziele_aid-36762959
KFC-Macher Ponomarev:
„Der deutsche Fußball braucht Investoren“

Krefeld KFC Uerdingens Präsident Mikhail Ponomarev ist nicht unumstritten im deutschen Fußball. Der russische Unternehmer spricht im Interview über die Gründe für sein Engagement bei KFC und erklärt, warum die Fans dankbarer sein sollten.

Man bin ich dankbar dass es Menschen wie Herrn Ponomarev gibt, was würden wir nur ohne solche Menschen machen?
#
ich hoffe, dass solche Typen nie bei unserem Verein SGE einsteigen werden!
#
Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.
#
Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.

Wo wenig Fans sind, da ist auch wenig Gegenwehr oder kritische Stimmen.

Die Person selbst hat wohl sich dank ihrem Geld daran gewöhnt, das er alles bestimmen kann und die Leute maximal dankbar sein sollen.

Geld regiert die Welt...
#
Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.


Bayer L und Bayer U waren beide von Beginn an Werksportvereine von Bayer. Der VfL wurde mit VW als Werksportverein selbigen Unternehmens gegründet. Bzw. hat man in den 50ern den Werkssportverein von Bayer Uerdingen mit dem FC 05 vereint. In der Zeit hat noch keiner an einen solchen Fussball gedacht wie er heute ist. Vorallem ja auch nicht nur für Fussball, sondern allgemein für Sport, damit die Werksangehörigen Fit bleiben.  

Es gibt es den KFC und weiter die Sportabteilung SC Bayer 05. Die haben auch wieder Fussball, aber wohl nur in unteren Ligen im Seniorenbereich.

AUDI ist mit unter 20% Investor beim FCI, der Verein ist ein Zusammenschluss des ESV und MTV Ingolstadt, beide Vereine haben Ende der 70er Anfang der 80er je 2 Jahre in der 2.Liga gespielt.
79/80 spielten beide Vereine sogar gleichzeitig in der 2.Liga.
Die Unterstützung von Audi sieht u.a. so aus, dass Audi Sport bzw. Quattro GmbH das Stadion gebaut haben und der FCI das Stadion angemietet haben.

Einzig Hoppenheim, äh Hoffenheim der Dorfclub ist ein Verein der von Hopp unterstützt wurde, bis der den Verein übernehmen konnte. Was man Hopp zumindest gut halten kann ist, dass er aus dem Ort kommt und eine Verbindung zum Verein hat. Macht den Verein dadurch natürlich nicht schöner.

Ein kompletter Kunstverein ist natürlich RBL, die haben sich ja mehrene Orte in D angeschaut und dann die guten Bedingungen in Sachen genommen. Ein großes leeres Stadion mit Tradition, eine große Stadt, so wie eine ganze Region die Bock auf Bundesliga Fussball haben. Man könnte ja noch gemein sagen, dass so Vereine kennt man ja im Osten, Polizei Vereine, SED Vereine, Stasi Vereine.... Okay, doch ein schlechter versuch eines Vergleichs.

Alle in einen Topf ist also nicht ganz richtig. Grade beim FCI sieht man dass es weniger schlimm ist, wie oft vorgeworfen wird. Zumindest noch, in der Zukunft kann es anders aussehen. Klar, deswegen muss und soll jetzt nicht jeder den Verein plötzlich mögen.

Was jetzt beim KFC läuft ist dass was man sich nicht wünscht, einer der sich Einkauf und dann den großen Mann macht, alle Macht für sich beansprucht und dann gar keine Bindung zum Verein zu haben, außer natürlich darin Geld zu geben.
Der Typ war irgendwie bei der DEG beteiligt und ist jetzt bei den Pinguinen aus Krefeld eingestiegen?

https://rp-online.de/sport/eishockey/deg/duesseldorfer-eg-wer-ist-mikhail-ponomarev_aid-19761091

https://www.sportschau.de/weitere/eishockey/video-mikhail-ponomarev-steigt-bei-den-krefeld-pinguinen-ein-100.html

https://www.noz.de/sport/sport/artikel/1524407/unternehmer-ponomarev-will-mit-dem-kfc-uerdingen-in-die-2-liga

https://www.noz.de/sport/sport/artikel/1524407/unternehmer-ponomarev-will-mit-dem-kfc-uerdingen-in-die-2-liga
#
Hyundaii30 schrieb:

Ich frage mich, warum die sich immer so Popelvereine raussuchen, wo man die Fans noch dazu kaufen muss.

Ingolstadt, Wolfsburg, Hoffenheim, Uerdingen, Leverkusen.

Alles Vereine bei denen alles über 25.000 Zuschauer zuhause schon viel wäre.


Bayer L und Bayer U waren beide von Beginn an Werksportvereine von Bayer. Der VfL wurde mit VW als Werksportverein selbigen Unternehmens gegründet. Bzw. hat man in den 50ern den Werkssportverein von Bayer Uerdingen mit dem FC 05 vereint. In der Zeit hat noch keiner an einen solchen Fussball gedacht wie er heute ist. Vorallem ja auch nicht nur für Fussball, sondern allgemein für Sport, damit die Werksangehörigen Fit bleiben.  

Es gibt es den KFC und weiter die Sportabteilung SC Bayer 05. Die haben auch wieder Fussball, aber wohl nur in unteren Ligen im Seniorenbereich.

AUDI ist mit unter 20% Investor beim FCI, der Verein ist ein Zusammenschluss des ESV und MTV Ingolstadt, beide Vereine haben Ende der 70er Anfang der 80er je 2 Jahre in der 2.Liga gespielt.
79/80 spielten beide Vereine sogar gleichzeitig in der 2.Liga.
Die Unterstützung von Audi sieht u.a. so aus, dass Audi Sport bzw. Quattro GmbH das Stadion gebaut haben und der FCI das Stadion angemietet haben.

Einzig Hoppenheim, äh Hoffenheim der Dorfclub ist ein Verein der von Hopp unterstützt wurde, bis der den Verein übernehmen konnte. Was man Hopp zumindest gut halten kann ist, dass er aus dem Ort kommt und eine Verbindung zum Verein hat. Macht den Verein dadurch natürlich nicht schöner.

Ein kompletter Kunstverein ist natürlich RBL, die haben sich ja mehrene Orte in D angeschaut und dann die guten Bedingungen in Sachen genommen. Ein großes leeres Stadion mit Tradition, eine große Stadt, so wie eine ganze Region die Bock auf Bundesliga Fussball haben. Man könnte ja noch gemein sagen, dass so Vereine kennt man ja im Osten, Polizei Vereine, SED Vereine, Stasi Vereine.... Okay, doch ein schlechter versuch eines Vergleichs.

Alle in einen Topf ist also nicht ganz richtig. Grade beim FCI sieht man dass es weniger schlimm ist, wie oft vorgeworfen wird. Zumindest noch, in der Zukunft kann es anders aussehen. Klar, deswegen muss und soll jetzt nicht jeder den Verein plötzlich mögen.

Was jetzt beim KFC läuft ist dass was man sich nicht wünscht, einer der sich Einkauf und dann den großen Mann macht, alle Macht für sich beansprucht und dann gar keine Bindung zum Verein zu haben, außer natürlich darin Geld zu geben.
Der Typ war irgendwie bei der DEG beteiligt und ist jetzt bei den Pinguinen aus Krefeld eingestiegen?

https://rp-online.de/sport/eishockey/deg/duesseldorfer-eg-wer-ist-mikhail-ponomarev_aid-19761091

https://www.sportschau.de/weitere/eishockey/video-mikhail-ponomarev-steigt-bei-den-krefeld-pinguinen-ein-100.html

https://www.noz.de/sport/sport/artikel/1524407/unternehmer-ponomarev-will-mit-dem-kfc-uerdingen-in-die-2-liga

https://www.noz.de/sport/sport/artikel/1524407/unternehmer-ponomarev-will-mit-dem-kfc-uerdingen-in-die-2-liga
#
Guter Beitrag. Auch wenn die Vereine alle an sich alle abstoßend sind, gibt es sogar bei denen noch unterschiede im grad der Abscheulichkeit. Abgesehen von Hoppelheim und Rattenball hatten die anderen ja mal mehr oder weniger eine Daseinsberechtigung als Amateur- bzw. Semiprofessionelle Vereine. Rattenball ist ein absolutes Kunstprodukt und Hoppenheim wäre ohne Onkel Hoppi immer noch Oberliga BaWü.
#
Uerdingen hat zum Glück verloren und wird hoffentlich im Aufstiegsrennen keine nennenswerte Rolle spielen.
#
auch im 4 Spiel von Meier sieht es nicht nach einem Sieg aus, Uerdingen liegt 0-3 gegen Halle zurück.
#
auch im 4 Spiel von Meier sieht es nicht nach einem Sieg aus, Uerdingen liegt 0-3 gegen Halle zurück.
#
Tafelberg schrieb:

auch im 4 Spiel von Meier sieht es nicht nach einem Sieg aus, Uerdingen liegt 0-3 gegen Halle zurück.


Mein Mitleid hält sich in Grenzen. Osnabrück und Karlsruhe als Aufsteiger , von oben kommen Ingolstadt und Sandhausen runter , Relegation Halle-Duisburg. Wäre ganz ok.
#
Da gönne ich einem Traditionsverein wie dem KSC den Aufstieg in die Zwote 1.000 mal mehr als dem nächsten Oligarchenspielzeug.
#
auch im 4 Spiel von Meier sieht es nicht nach einem Sieg aus, Uerdingen liegt 0-3 gegen Halle zurück.
#
Tafelberg schrieb:

auch im 4 Spiel von Meier sieht es nicht nach einem Sieg aus, Uerdingen liegt 0-3 gegen Halle zurück.



Gott sei Dank. Das Uerdinger Konstrukt ist ja schon besch...Eiden genug. Mit diesem Clown als Vortänzer haben Sie Ihren Vorsprung in der A*loch-Tabelle der 3. Liga aber nochmals erheblich ausgebaut.
#
Uerdingen spielt übrigens ab nä. Saison im Düsseldorfer Stadion. Das eigene Stadion ist ja auch ziemlich marode.
#
Schade das der deutsche Fussball immer mehr Pack anzieht das sich hier seine Spielzeuge sucht.
#
Uerdingen spielt übrigens ab nä. Saison im Düsseldorfer Stadion. Das eigene Stadion ist ja auch ziemlich marode.
#
SGE_Werner schrieb:

Uerdingen spielt übrigens ab nä. Saison im Düsseldorfer Stadion. Das eigene Stadion ist ja auch ziemlich marode.



Steht das etwa schon fest? Hab bisher nur gelesen, dass es Gespräche diesbezüglich zwischen Verein und Stadt gibt.
#
SGE_Werner schrieb:

Uerdingen spielt übrigens ab nä. Saison im Düsseldorfer Stadion. Das eigene Stadion ist ja auch ziemlich marode.



Steht das etwa schon fest? Hab bisher nur gelesen, dass es Gespräche diesbezüglich zwischen Verein und Stadt gibt.
#
Tomasch schrieb:

SGE_Werner schrieb:

Uerdingen spielt übrigens ab nä. Saison im Düsseldorfer Stadion. Das eigene Stadion ist ja auch ziemlich marode.



Steht das etwa schon fest? Hab bisher nur gelesen, dass es Gespräche diesbezüglich zwischen Verein und Stadt gibt.


Fix ist da noch gar nix.

Wenn es nach der Fortuna geht wird das auch nichts.

https://www.wz.de/sport/streit-um-die-arena-fortuna-duesseldorf-will-den-kfc-uerdingen-nicht_aid-37111629
#
Man fragt sich eh was die mit ihren 4000 Heimfans in so ner Arena wollen.
Da wär die Lohrheide angemessener. Wär auch näher.
#
Man fragt sich eh was die mit ihren 4000 Heimfans in so ner Arena wollen.
Da wär die Lohrheide angemessener. Wär auch näher.
#
Aufmerksamkeit?
#
Und näher als Wattenscheid isses auch.
#
Habe damals in den 80ern aus familiären Gründen mit Bayer 05 Uerdingen sympathisiert. Das Spiel gegen Dresden (im TV) bleibt eins meiner absoluten Fußball Highlights. Heute ist das natürlich ne ganz andere Kiste
#
Habe damals in den 80ern aus familiären Gründen mit Bayer 05 Uerdingen sympathisiert. Das Spiel gegen Dresden (im TV) bleibt eins meiner absoluten Fußball Highlights. Heute ist das natürlich ne ganz andere Kiste
#
J_Boettcher schrieb:

Habe damals in den 80ern aus familiären Gründen mit Bayer 05 Uerdingen sympathisiert. Das Spiel gegen Dresden (im TV) bleibt eins meiner absoluten Fußball Highlights. Heute ist das natürlich ne ganz andere Kiste

Klar. Hat ja auch der Dings mitgespielt... na, wie heißt er gleich wieder.... *polier*


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!