Auswärts bei Internazionale Milano - Bitte #41 beachten ... und für die whatsapp-Gruppe #1381

#
Hier gibt es eine passable Zugverbindung von FFM über die Schweiz für +/- 130€ Hin und zurück.
Werde folgendes buchen:
Mittwochs 13.3. mit EC hin
Freiburg-Mailand, Ankunft 15:35.

Freitag oder Samstag zurück mit dem Zug um  11:23.

Wir sehn uns!
#
Auto, 4 Leute... Passt
#
Gebucht! Hin mit dem Zug, zurück per Flug. Ob mit Bus oder Bahn oder Flugzeug, scheißegal...
#
Hier gibt es eine passable Zugverbindung von FFM über die Schweiz für +/- 130€ Hin und zurück.
Werde folgendes buchen:
Mittwochs 13.3. mit EC hin
Freiburg-Mailand, Ankunft 15:35.

Freitag oder Samstag zurück mit dem Zug um  11:23.

Wir sehn uns!
#
Knueller schrieb:

Hier gibt es eine passable Zugverbindung von FFM über die Schweiz für +/- 130€ Hin und zurück.
Werde folgendes buchen:
Mittwochs 13.3. mit EC hin
Freiburg-Mailand, Ankunft 15:35.

Freitag oder Samstag zurück mit dem Zug um  11:23.

Wir sehn uns!

Genau die haben wir zu viert gerade gebucht. Mittwoch hin, Freitag zurück.
Forza SGE!
#
4 Leute im Auto, besser geht's nicht.
Insgesamt wohl 47€ Maut und Sprit für die (von mir zuhause gerechnet) 1.400km:
Pro Person unter 'nem Fuffi, bei sparsamem Fahrzeug und Fahrweise sogar ~40€ drin.
#
Wie komme ich denn an eine Eintrittskarte? Vor dem Stadion wohl kaum, oder?
Gruß us Kölle
#
Wie komme ich denn an eine Eintrittskarte? Vor dem Stadion wohl kaum, oder?
Gruß us Kölle
#
...würde dann auch vom Rheinland mit dem Auto fahren und könnte - Stand jetzt - noch 3 Verrückte mitnehmen...
#
Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??
#
Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??
#
Erstmal abwarten wie viele Tickets die Eintracht aushandeln kann. Da es Italien ist wird man wieder nicht ohne offiziele Karte seitens Auswärtskontigent als Deutscher mit deutschen Wohnsitz rein kommen. Können wir nur hoffen das wir so 15-20 Tauschend Karten bekommen.
#
Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??
#
Oli B. schrieb:

Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??

Ja, nur mit Personalausweis.
Mich würde nicht wundern, wenn es die gleichen Schwierigkeiten gibt, als Deutscher dort Tickets zu kaufen.

Ich war vor Jahren mal in der Serie A dort, da gab es in der Stadt nicht mal einen VVK; ich musste mir dann an einem Kiosk am Stadion ne Karte kaufen.
#
Oli B. schrieb:

Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??

Ja, nur mit Personalausweis.
Mich würde nicht wundern, wenn es die gleichen Schwierigkeiten gibt, als Deutscher dort Tickets zu kaufen.

Ich war vor Jahren mal in der Serie A dort, da gab es in der Stadt nicht mal einen VVK; ich musste mir dann an einem Kiosk am Stadion ne Karte kaufen.
#
reggaetyp schrieb:

Oli B. schrieb:

Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??

Ja, nur mit Personalausweis.
Mich würde nicht wundern, wenn es die gleichen Schwierigkeiten gibt, als Deutscher dort Tickets zu kaufen.

Ich war vor Jahren mal in der Serie A dort, da gab es in der Stadt nicht mal einen VVK; ich musste mir dann an einem Kiosk am Stadion ne Karte kaufen.


War August 17 gegen Florenz dort.

Ticket über den VVK damals war personalisiert mit Name, Geb Datum und Provinz. Wie es Online aussieht weiß ich nicht aber denke die werden den Verkauf Online gegen uns ausklammern. Sprich nur vor Ort.
#
Auf der Homepage von Inter steht das im Ticketing zum Spiel gegen uns:

Liebe Fans aus Deutschland: Ihr seid herzlich willkommen im San Siro.
Der Gästebereich befindet sich im 3. Rang des blauen Sektors.
Es stehen 5.500 Gästetickets zum Preis von 28€ zur Verfügung, welche ausschließlich über den Eintracht Frankfurt bezogen werden können.
Die Tickets, welche auf Inter.it zum Verkauf stehen, sind nur für Inter-Fans gültig.
Aus Sicherheitsgründen wird Eintracht Frankfurt mit Tickets im Bereich der Heim-Supporter der Zutritt zum Stadion verweigert.


#
Ja, das wäre auch meine Frage. Als einfaches Mitglied werde ich bei der Vergabe sicher leer ausgehen. Gelten dort die gleichen Beschränkungen wie in Rom? Hat jemand hierzu Informationen??
#
Als einfaches Mitglied habe ich bisher für Rom und Charkiw Karten bekommen, also erstmal entspannt sein

Die Frage ist, was ist wenn man bei der Bestellung nun ein Nicht Mitglied dabei hat?
War in ROM auch ein Nicht Mitglied im Stadion?
#
Auf der Homepage von Inter steht das im Ticketing zum Spiel gegen uns:

Liebe Fans aus Deutschland: Ihr seid herzlich willkommen im San Siro.
Der Gästebereich befindet sich im 3. Rang des blauen Sektors.
Es stehen 5.500 Gästetickets zum Preis von 28€ zur Verfügung, welche ausschließlich über den Eintracht Frankfurt bezogen werden können.
Die Tickets, welche auf Inter.it zum Verkauf stehen, sind nur für Inter-Fans gültig.
Aus Sicherheitsgründen wird Eintracht Frankfurt mit Tickets im Bereich der Heim-Supporter der Zutritt zum Stadion verweigert.


#
SehrGutEintracht schrieb:

Auf der Homepage von Inter steht das im Ticketing zum Spiel gegen uns:

Liebe Fans aus Deutschland: Ihr seid herzlich willkommen im San Siro.
Der Gästebereich befindet sich im 3. Rang des blauen Sektors.
Es stehen 5.500 Gästetickets zum Preis von 28€ zur Verfügung, welche ausschließlich über den Eintracht Frankfurt bezogen werden können.
Die Tickets, welche auf Inter.it zum Verkauf stehen, sind nur für Inter-Fans gültig.
Aus Sicherheitsgründen wird Eintracht Frankfurt mit Tickets im Bereich der Heim-Supporter der Zutritt zum Stadion verweigert.



Wenn das so prompt kommt, wird es auch keine Verhandlung geben.

Schade, der 3. Rang neben den Gästeblock ist so gut wie immer geschlossen.
#
Das San Siro hat rund 80.000 Plätze.
Bei internationalen Spielen stehen dem Gastteam mindestens 5% zu, also bekommen wir schon mal auf jeden Fall 4.000 Karten.
Das sind zwar sicher 10.000 oder 15.000 weniger als wir gerne hätten, aber immerhin ja schon mal ein ganz passabler Anfang und Grundstock für ADK'ler, Allesfahrer EFCs und Einzelpersonen.
#
Das San Siro hat rund 80.000 Plätze.
Bei internationalen Spielen stehen dem Gastteam mindestens 5% zu, also bekommen wir schon mal auf jeden Fall 4.000 Karten.
Das sind zwar sicher 10.000 oder 15.000 weniger als wir gerne hätten, aber immerhin ja schon mal ein ganz passabler Anfang und Grundstock für ADK'ler, Allesfahrer EFCs und Einzelpersonen.
#
marcometer schrieb:

Das San Siro hat rund 80.000 Plätze.
Bei internationalen Spielen stehen dem Gastteam mindestens 5% zu, also bekommen wir schon mal auf jeden Fall 4.000 Karten.
Das sind zwar sicher 10.000 oder 15.000 weniger als wir gerne hätten, aber immerhin ja schon mal ein ganz passabler Anfang und Grundstock für ADK'ler, Allesfahrer EFCs, Einzelpersonen und "Freunde" aus Bergamo.


Hab es mal ergänzt.
#
Über diese "Freunde" sollte es ja eigentlich auch nun nicht unmöglich sein an viele zusätzliche Karten rund um den Gästebereich zu kommen.
#
SehrGutEintracht schrieb:

Auf der Homepage von Inter steht das im Ticketing zum Spiel gegen uns:

Liebe Fans aus Deutschland: Ihr seid herzlich willkommen im San Siro.
Der Gästebereich befindet sich im 3. Rang des blauen Sektors.
Es stehen 5.500 Gästetickets zum Preis von 28€ zur Verfügung, welche ausschließlich über den Eintracht Frankfurt bezogen werden können.
Die Tickets, welche auf Inter.it zum Verkauf stehen, sind nur für Inter-Fans gültig.
Aus Sicherheitsgründen wird Eintracht Frankfurt mit Tickets im Bereich der Heim-Supporter der Zutritt zum Stadion verweigert.



Wenn das so prompt kommt, wird es auch keine Verhandlung geben.

Schade, der 3. Rang neben den Gästeblock ist so gut wie immer geschlossen.
#
P.B-89 schrieb:
Wenn das so prompt kommt, wird es auch keine Verhandlung geben.

Schade, der 3. Rang neben den Gästeblock ist so gut wie immer geschlossen.


Die Mafia muss doch den Fußball da unten voll im Griff haben, anders ist das doch nicht mehr zu erklären.
Die setzen wirklich alles daran, damit möglichst wenig Einnahmen generiert werden. Mit potentiellen Ausschreitungen kann man so eine Paranoia nicht begründen. Für mich sieht das fast so aus, als würde Polizei/Staat alles versuchen, damit keine Gelder bei der Mafia landen.
#
Zug ist reseviert. Ticket wird wohl eng werden aber das ist dann halt Pech.
#
P.B-89 schrieb:
Wenn das so prompt kommt, wird es auch keine Verhandlung geben.

Schade, der 3. Rang neben den Gästeblock ist so gut wie immer geschlossen.


Die Mafia muss doch den Fußball da unten voll im Griff haben, anders ist das doch nicht mehr zu erklären.
Die setzen wirklich alles daran, damit möglichst wenig Einnahmen generiert werden. Mit potentiellen Ausschreitungen kann man so eine Paranoia nicht begründen. Für mich sieht das fast so aus, als würde Polizei/Staat alles versuchen, damit keine Gelder bei der Mafia landen.
#
eintrachtfrankfurt2005 schrieb:

P.B-89 schrieb:
Wenn das so prompt kommt, wird es auch keine Verhandlung geben.

Schade, der 3. Rang neben den Gästeblock ist so gut wie immer geschlossen.


Die Mafia muss doch den Fußball da unten voll im Griff haben, anders ist das doch nicht mehr zu erklären.
Die setzen wirklich alles daran, damit möglichst wenig Einnahmen generiert werden. Mit potentiellen Ausschreitungen kann man so eine Paranoia nicht begründen. Für mich sieht das fast so aus, als würde Polizei/Staat alles versuchen, damit keine Gelder bei der Mafia landen.



Dazu muss man ehrlicherweise sagen, das die Spanier den Fans aus Glasgow auch nur 2.500 Karten gegeben haben. 10.000 sind mitgereist.

Die haben die Plätze lieber verfallen lassen. Sowas droht uns leider nicht nur in Italien.


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!