Let the story go on - chapter 4 - das Rückspiel bei FC Internazionale Milano (STT)


Thread wurde von Kadaj am Donnerstag, 14. März 2019, 22:54 Uhr um 22:54 Uhr gesperrt weil:
#
Willems ich habe Angst!
#
Schisser
#
Der macht heut eins aus 25m.
#
Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic
#
Brodowin schrieb:

Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic

Da tippe ich mal das wir mit ner 4er Kette Spielen... Hasebe und Rode davor als 6 Gaci und Kostic 8 er
#
Willems ich habe Angst!
#
Der tut Dir nix.
#
Willems ich habe Angst!
#
steffm1 schrieb:

Willems ich habe Angst!

Ach der packt das.
De Guzman war in Ddotf bis auf die Flanke zum 1-0 auch net berauschend.
#
Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic
#
Brodowin schrieb:

Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic

Danke für die Aufstellung.
In etwa wie erwartet.
Der 2. 6er war halt noch offen.
#
Wer soll auch sonst da Spielen, Russ vielleicht noch aber das will auch niemand.
#
Ruhepuls von 128.. wo soll das noch hingehen gleich
#
Also ich hab Vertrauen in die Aufstellung. Das Trainerteam wird sich was dabei gedacht haben. Gibt keinen Grund da jetzt schon in Schnappatmung zu verfallen. Lasst den Jetro doch erst mal zwei Tore auflegen.
#
Ruhepuls von 128.. wo soll das noch hingehen gleich
#
Wie? Du hast noch Puls?
#
Trapp hält
#
Wer soll auch sonst da Spielen, Russ vielleicht noch aber das will auch niemand.
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:


         Wer soll auch sonst da Spielen, Russ vielleicht noch aber das will auch niemand.
     


Gibt es für diese These fundierte repräsentative Umfragen?
#
Ich bin verdammt nervös, die Inter-Elf ist immer noch verdammt stark, nach Schonen für's Derby sieht das nicht aus.

Egal, VIERTELFINALE!
#
Vollstes Vertrauen
#
Trapp hält
#
derronneburger schrieb:

Trapp hält

Ja. Im Elfmeterschießen.
#
Wer soll auch sonst da Spielen, Russ vielleicht noch aber das will auch niemand.
#
Wie bitte?
#
Let the story go on - chapter 4 - das Rückspiel bei FC Internazionale Milano



Statistik (the story so far X):

Zur Statistik der Vorwoche kommt für beide Teams noch das 0:0 im Hinspiel sowie für Inter ein 2:0-Heimsieg gegen den Tabellen-16. Ferrara und für die Eintracht ein 3:0 beim Zwischenstopp in Düsseldorf.

Somit ergeben sich folgende Trends für die jeweils letzten Pflichtspiele:
Mailand S-S-S-U-N-U-S / Eintracht U-U-S-S-S-U-S

Unser statistischer Ausblick für heute: Ob unser Trend mit "U" oder "S" weitergeht, scheiß egal, denn beides hieße: Eintracht Frankfurt auch weiterhin international!


Serientäter (the story so far XI):

Eintracht Frankfurt
gewann von den vergangenen 22 europäischen Partien 14, spielte 7mal Remis, verlor nur 1mal und ist seit nunmehr 13 EL-Spielen ungeschlagen (9 Siege und 4 Unentschieden).

Eintracht Frankfurt
ist nach der Winterpause in nunmehr 11 Pflichtspielen mit 5 Siegen und 6 Unentschieden weiterhin ungeschlagen.

Luka Jovic und Sebastien Haller
haben Wettbewerbsübergreifend in 35 Pflichtspielen inzwischen 21 und 19 - zusammen also 40 - Tore erzielt!


Das Kalenderblatt (the story so far XII):

Am 14. März

1926 gewinnen wir mit 3:1 bei den Stuttgarter Kickers.

1937 kehren wir mit einem 2:0-Erfolg von der anderen Mainseite wieder zurück.

1943 gibt es vor heimischer Kulisse ein 2:1 gegen Opel Rüsselsheim.

1964 schlagen wir Hertha BSC Berlin daheim mit 3:0.

2015 zerlegt die Eintracht zuhause Paderborn mit 4:0.

Nicht gerne, aber der Vollständigkeit halber muss man leider auch die Jahre 1978 und 1995 erwähnen, als wir jeweils am 14. März auswärts im UEFA-Cup-Viertelfinale scheiterten. 1978 mit 0:1 bei Grasshopper Zürich (nach einem 3:2 daheim) und 1995 mit 0:3 bei Juventus Turin (nach einem 1:1 im Hinspiel). Aber erstens sind wir ja diesmal noch im Achtelfinale und zweitens werden wir den 14. März ab heute auch international mit positiven Erinnerungen belegen.


Die möglichen Aufstellungen
(the possible story writer):


Eintracht:
Trapp
Abraham - Hinteregger - N'Dicka
da Costa - Rode - Hasebe - Kostic
Gacinovic
Haller - Jovic


Inter Mailand:
Handanovic
D'Ambrosio - de Vrij - Skriniar - Ranocchia
Candreva - Valero - Vecino - Balde
Politano - Perisic


Diese Rumänischen Pfeifen
(the Romanian whistles):

Ovidiu Haţegan (SR)
Octavian Șovre (SR-A1) - Sebastian Gheorghe (SR-A2)
Radu Petrescu (SR-A3) - Sebastian Colţescu (SR-A4)
Radu Ghinguleac (4. Offizieller)


Mehr als "nur" Sportliches über den Gegner
(more than sports):


Nach Mailand also. So viele Gemeinsamkeiten. Messestadt wie wir, die Metropolregion ist wirtschaftliches Zentrum des Landes, Sitz der Börse, Hochhäuser entwachsen dem historischen Zentrum, Frankfurts Partnerstadt, am Po gelegen ... damit ist, anders als bei uns, aber nicht die räumliche Nähe zu Offenbach gemeint.

Das Stadion tauchte schon im Kult-Video Azzurro der Toten Hosen anno 1990 auf und azzurro ist ja auch eine der Vereinsfarben unseres Gegners. Und nicht nur das kommt uns aus Frankfurt (und sei es beim kleinen Nachbarn FSV) bekannt vor. Während bei uns allerdings die Trikotwahl mit dem ominösen Kreuz letztlich doch abgeschmettert wurde, konnte Mailand sich ganz einfach auf das Stadtwappen beziehen und das Dingens in die Tat umsetzen. Und siehe da: sah scheiße aus. Dann doch lieber unsere (oder auch deren) traditionelle Streifen

Fun Fact zu Mailand ist, dass das Klimadiagramm der Lombardei aussieht wie eine Zeichnung des Mailänder Doms.


Vorspiel-Sprüche (foreplay claims):

Makoto Hasebe
äußerte bereits unmittelbar nach dem Hinspiel: "Die Chancen stehen bei 51 Prozent für uns.“
Am Dienstag legte er nochmal nach: "Ich hoffe, nein ich glaube fest daran, dass wir weiterkommen."
Das glauben wir auch, denn wer will diesem Routinier schon widersprechen?


Schlussworte (closing words):

Heute zählt's, Jungs! Weiterkommen - am besten mit einem nervenschonenden Auswärtssieg!


DISCLAIMER:
Dieser STT ist eine Gemeinschaftsproduktion des Moderatorenteams.


P.S.: Auch hier gelten die grundlegenden Regeln des Anstand und Respekts. Bitte unterlasst unsachliche Kommentare, Beleidigungen, Flüche und Verwünschungen. Entgegen der Gepflogenheit lässt es der Eifer des Gefechts im STT regelmäßig nicht zu, die User über Löschungen oder Entschärfungen zu informieren. Wer allzu sehr oder wiederholt über die Stränge schlägt, fliegt - auch das wird nicht unbedingt mitgeteilt.

Verboten sind ferner Fragen nach Links oder Streams sowie die Antworten auf selbige.

P.P.S.: Kleiner Tipp: RTL überträgt die Partie live (ab 20:15 Uhr) auf ihrem Hauptsender. Die Doku läuft wie immer auf RTL Nitro.
#
Let the story go on!

Liebe Gruesse aus den USA! Kann es leider nicht sehen, habe aber ein gutes Gefuehl! 40+ Jahre Eintracht Fan - und in der Vergangenheit haben wir oft davon ausgehen muessen, dass wichtige Spiele verloren gehen - auch die vermeinlich leichten.
Jetzt haben wir aber endlich einen Trainer und Team, das in allen Spielen ueber 100% geht!
Das ist Oel auf der leidgeprueften Eintrachtseele!
Wie auch immer es ausgeht, bin ich dankbar!

Go Eintracht - Eintracht 4ever!
#
Haller lässt prallen...
#
Brodowin schrieb:

Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic

Da tippe ich mal das wir mit ner 4er Kette Spielen... Hasebe und Rode davor als 6 Gaci und Kostic 8 er
#
WAWG schrieb:

Brodowin schrieb:

Trapp - Hinteregger, Hasebe, N'Dicka - Da Costa, Rode, Willems, Gacinovic, Kostic - Haller, Jovic

Da tippe ich mal das wir mit ner 4er Kette Spielen... Hasebe und Rode davor als 6 Gaci und Kostic 8 er


5-3-2 oder 5-4-1
#
ScHrAnZDiNgEnS schrieb:


         Wer soll auch sonst da Spielen, Russ vielleicht noch aber das will auch niemand.
     


Gibt es für diese These fundierte repräsentative Umfragen?
#
SGE_Werner schrieb:

Gibt es für diese These fundierte repräsentative Umfragen?

Du hast nicht alle 12334884863 Kommentare zu Russ im DM gesammelt und ausgewertet? Auf dich ist wirklich kein verlass mehr und das ein solch einem Tag!


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!