Dauerkartenverkauf Saison 19/20


Thread wurde von littlecrow am Mittwoch, 05. Juni 2019, 15:20 Uhr um 15:20 Uhr gesperrt weil:
Der Verkauf ust abgeschlossen. Fagen zum weiteren Vorgehen bitte hier https://community.eintracht.de/forum/diskussionen/133464 stellen. Danke

Thread wurde von littlecrow am Dienstag, 26. März 2019, 18:16 Uhr um 18:16 Uhr verschoben weil:
#
Ich freue mich..

jedoch mach ich mir da keine grosse Hoffungen eine zu erwischen

#
Wenn man schon eine Dauerkarte hat (Abo + Inhaber) kann man noch eine weitere versuchen zu bekommen, richtig?
Da wäre man dann Abonnent, aber der DK Inhaber muss jemand sein der noch keine Dauerkarte hat, aber Mitglied ist.
Habe ich das richtig verstanden?
Vielen Dank!
#
Ich freue mich..

jedoch mach ich mir da keine grosse Hoffungen eine zu erwischen

#
kann das jemand genau aufdröseln?

Für jede bestellte Dauerkarte – jeden Dauerkarteninhaber – muss eine gültige Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt e.V. nachgewiesen werden!
Maximal bestellbar: zwei Dauerkarten pro Mitglied (für jeden Dauerkarteninhaber muss eine gültige Mitgliedschaft nachgewiesen werden).


Ich lese das so, ich kann maximal zwei DK bestellen, muss aber auch zwei Mitgliedschaften dafür nachweisen... richtig?
#
kann das jemand genau aufdröseln?

Für jede bestellte Dauerkarte – jeden Dauerkarteninhaber – muss eine gültige Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt e.V. nachgewiesen werden!
Maximal bestellbar: zwei Dauerkarten pro Mitglied (für jeden Dauerkarteninhaber muss eine gültige Mitgliedschaft nachgewiesen werden).


Ich lese das so, ich kann maximal zwei DK bestellen, muss aber auch zwei Mitgliedschaften dafür nachweisen... richtig?
#
Nehme auch an, dass es so sein wird.
Man kann zwar zwei bestellen, als Einzelperson- man muss aber nachweisen können, dass derjenige für den man "mitbestellt" eine Mitgliedschaft nachweisen kann, die vor dem 26.5.19 eingetragen wurde.
#
kann das jemand genau aufdröseln?

Für jede bestellte Dauerkarte – jeden Dauerkarteninhaber – muss eine gültige Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt e.V. nachgewiesen werden!
Maximal bestellbar: zwei Dauerkarten pro Mitglied (für jeden Dauerkarteninhaber muss eine gültige Mitgliedschaft nachgewiesen werden).


Ich lese das so, ich kann maximal zwei DK bestellen, muss aber auch zwei Mitgliedschaften dafür nachweisen... richtig?
#
mathiasd schrieb:

kann das jemand genau aufdröseln?

Für jede bestellte Dauerkarte – jeden Dauerkarteninhaber – muss eine gültige Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt e.V. nachgewiesen werden!
Maximal bestellbar: zwei Dauerkarten pro Mitglied (für jeden Dauerkarteninhaber muss eine gültige Mitgliedschaft nachgewiesen werden).


Ich lese das so, ich kann maximal zwei DK bestellen, muss aber auch zwei Mitgliedschaften dafür nachweisen... richtig?

Richtig.
Und keine Babies.
Mitglieder ab 7 Jahre
#
Prinzip „First come - First serve“


Gibt es jetzt eine Warteschlange blzg. kauf oder ist das wie bei den Tageskarten?
#
Prinzip „First come - First serve“


Gibt es jetzt eine Warteschlange blzg. kauf oder ist das wie bei den Tageskarten?
#
BlackEagel schrieb:

Prinzip „First come - First serve“


Gibt es jetzt eine Warteschlange blzg. kauf oder ist das wie bei den Tageskarten?


Gehe mal von der Warteschlange aus, war aber doch bei den Tageskarten diese Saison auch ?!?
#
BlackEagel schrieb:

Prinzip „First come - First serve“


Gibt es jetzt eine Warteschlange blzg. kauf oder ist das wie bei den Tageskarten?


Gehe mal von der Warteschlange aus, war aber doch bei den Tageskarten diese Saison auch ?!?
#
Nein man musste halt oft den Browser refreshen.
#
Nein man musste halt oft den Browser refreshen.
#
BlackEagel schrieb:

Nein man musste halt oft den Browser refreshen.


Na dann sind wir mal gespannt...F5 oder Warteschlange.
Gehe aber wir gesagt von Letzterem aus, soll ja das NONPLUSULTRA sein ^^
#
mathiasd schrieb:

kann das jemand genau aufdröseln?

Für jede bestellte Dauerkarte – jeden Dauerkarteninhaber – muss eine gültige Mitgliedschaft bei Eintracht Frankfurt e.V. nachgewiesen werden!
Maximal bestellbar: zwei Dauerkarten pro Mitglied (für jeden Dauerkarteninhaber muss eine gültige Mitgliedschaft nachgewiesen werden).


Ich lese das so, ich kann maximal zwei DK bestellen, muss aber auch zwei Mitgliedschaften dafür nachweisen... richtig?

Richtig.
Und keine Babies.
Mitglieder ab 7 Jahre
#
littlecrow schrieb:

Richtig.
Und keine Babies.
Mitglieder ab 7 Jahre

Das beisst sich aber ein bisschen mit der Aussage eines Users aus dem Thread zur Dauerkartenumschreibung:

Aendy78 schrieb:

Mein Sohn hat eine Dauerkarte seit er 1 Jahr alt war (also Inhaber), ging problemlos...

Ausser, der Eintracht ist bei der Durchsicht des Inhaberblattes das Alter aus Versehen "durchgerutscht".
Kann ja auch mal passieren.

In der Ankündigung steht ja:
"Kaufberechtigt sind alle Mitglieder von Eintracht Frankfurt e.V. ab dem siebten Lebensjahr."

Da müsste vielleicht noch einmal explizit erläutert werden, was "kaufberechtigt" ist.
Denn man kann es auch so lesen, dass nur der Abonnent über 7 Jahre alt sein muss.
Wäre natürlich an sich Quatsch, da man in dem Alter noch gar keine Verträge bzw. Abos abschließen darf, aber würde zumindest die Aussage Von Aendy78 bekräftigen.
#
littlecrow schrieb:

Richtig.
Und keine Babies.
Mitglieder ab 7 Jahre

Das beisst sich aber ein bisschen mit der Aussage eines Users aus dem Thread zur Dauerkartenumschreibung:

Aendy78 schrieb:

Mein Sohn hat eine Dauerkarte seit er 1 Jahr alt war (also Inhaber), ging problemlos...

Ausser, der Eintracht ist bei der Durchsicht des Inhaberblattes das Alter aus Versehen "durchgerutscht".
Kann ja auch mal passieren.

In der Ankündigung steht ja:
"Kaufberechtigt sind alle Mitglieder von Eintracht Frankfurt e.V. ab dem siebten Lebensjahr."

Da müsste vielleicht noch einmal explizit erläutert werden, was "kaufberechtigt" ist.
Denn man kann es auch so lesen, dass nur der Abonnent über 7 Jahre alt sein muss.
Wäre natürlich an sich Quatsch, da man in dem Alter noch gar keine Verträge bzw. Abos abschließen darf, aber würde zumindest die Aussage Von Aendy78 bekräftigen.
#
Mir erschließt sich nicht, warum jemand der sowieso entweder in einem Stadion nichts verloren hat weil er einfach  zu klein ist um zu verstehen was  da passiert  oder keinen Anspruch auf einen Platz hat eine Dauerkarte braucht  - außer um diese  dann mehr oder weniger gewinnbringend weiterzuverkaufen.  
#
Mir erschließt sich nicht, warum jemand der sowieso entweder in einem Stadion nichts verloren hat weil er einfach  zu klein ist um zu verstehen was  da passiert  oder keinen Anspruch auf einen Platz hat eine Dauerkarte braucht  - außer um diese  dann mehr oder weniger gewinnbringend weiterzuverkaufen.  
#
littlecrow schrieb:

Mir erschließt sich nicht, warum jemand der sowieso entweder in einem Stadion nichts verloren hat weil er einfach  zu klein ist um zu verstehen was  da passiert  oder keinen Anspruch auf einen Platz hat eine Dauerkarte braucht  - außer um diese  dann mehr oder weniger gewinnbringend weiterzuverkaufen.  

Ich würde das unter einem anderen Aspekt sehen...
Für später eine Dauerkarte sichern, wenn der/die Kleine mal alt genug ist, ins Stadion zu gehen.
Bis dahin kann man die Karte ja zum Selbstkostenpreis weitergeben oder eben die Ticketbörse nutzen, um keinen bzw. nur einen marginalen, jährlichen finanziellen Verlust zu erleiden.
Denn prinzipiell werden die Zeiten, eine Dauerkarte zu bekommen, in den nächsten Jahren sicher nicht einfacher.
Und da ist es doch als Elternteil gesehen schön, seinem Kind schon eine Dauerkarte zu sichern, um später gemeinsam ins Stadion zu gehen.
Von der Problematik, dass man dadurch einem anderen, volljährigen Mitglied die Chance nimmt, spreche ich jetzt einmal nicht.
Dieser Zwiespalt sollte jedem klar sein.
#
littlecrow schrieb:

Mir erschließt sich nicht, warum jemand der sowieso entweder in einem Stadion nichts verloren hat weil er einfach  zu klein ist um zu verstehen was  da passiert  oder keinen Anspruch auf einen Platz hat eine Dauerkarte braucht  - außer um diese  dann mehr oder weniger gewinnbringend weiterzuverkaufen.  

Ich würde das unter einem anderen Aspekt sehen...
Für später eine Dauerkarte sichern, wenn der/die Kleine mal alt genug ist, ins Stadion zu gehen.
Bis dahin kann man die Karte ja zum Selbstkostenpreis weitergeben oder eben die Ticketbörse nutzen, um keinen bzw. nur einen marginalen, jährlichen finanziellen Verlust zu erleiden.
Denn prinzipiell werden die Zeiten, eine Dauerkarte zu bekommen, in den nächsten Jahren sicher nicht einfacher.
Und da ist es doch als Elternteil gesehen schön, seinem Kind schon eine Dauerkarte zu sichern, um später gemeinsam ins Stadion zu gehen.
Von der Problematik, dass man dadurch einem anderen, volljährigen Mitglied die Chance nimmt, spreche ich jetzt einmal nicht.
Dieser Zwiespalt sollte jedem klar sein.
#
Ignite285 schrieb:

Von der Problematik, dass man dadurch einem anderen, volljährigen Mitglied die Chance nimmt, spreche ich jetzt einmal nicht.
Dieser Zwiespalt sollte jedem klar sein.

Wenn die Karte genutzt wird, egal ob selbst genutzt, weitergegeben oder in die Ticketbörse eingestellt, ist das ja kein Argument.
#
Es wäre interessant in welcher Kategorie die Karten sind.
Preislich sind es ganz schöne Unterschiede.
#
Ignite285 schrieb:

Von der Problematik, dass man dadurch einem anderen, volljährigen Mitglied die Chance nimmt, spreche ich jetzt einmal nicht.
Dieser Zwiespalt sollte jedem klar sein.

Wenn die Karte genutzt wird, egal ob selbst genutzt, weitergegeben oder in die Ticketbörse eingestellt, ist das ja kein Argument.
#
AdlerBonn schrieb:

Ignite285 schrieb:

Von der Problematik, dass man dadurch einem anderen, volljährigen Mitglied die Chance nimmt, spreche ich jetzt einmal nicht.
Dieser Zwiespalt sollte jedem klar sein.

Wenn die Karte genutzt wird, egal ob selbst genutzt, weitergegeben oder in die Ticketbörse eingestellt, ist das ja kein Argument.

Natürlich nicht. Da geb ich dir Recht.
Mir ging es hierbei auch eher nur um das "eine Dauerkarte besitzen".
#
First Come - First serve:

Ist nichts anderes als wer zuerst Glück hat, der hats eben. Schön wärs natürlich wieder mit F5. Würde ich sofort nehmen.
#
Es wäre interessant in welcher Kategorie die Karten sind.
Preislich sind es ganz schöne Unterschiede.
#
Normanprice schrieb:

Es wäre interessant in welcher Kategorie die Karten sind.
Preislich sind es ganz schöne Unterschiede.


Die Kategorie kannst du dir aussuchen. Steher gibts wahr. keine. Ansonsten geht alles. Brauchst also keine Angst haben das es nur Kategorie 6 gibt.
#
First Come - First serve:

Ist nichts anderes als wer zuerst Glück hat, der hats eben. Schön wärs natürlich wieder mit F5. Würde ich sofort nehmen.
#
Jojo1994 schrieb:

First Come - First serve:

Ist nichts anderes als wer zuerst Glück hat, der hats eben. Schön wärs natürlich wieder mit F5. Würde ich sofort nehmen.

Schreibst du das weil es dir bisher so viel Glück brachte oder einfach um nochmal etwas zu stänkern?
#
Nein man musste halt oft den Browser refreshen.
#
BlackEagel schrieb:

Nein man musste halt oft den Browser refreshen.



Das ist nicht ganz richtig.

Zum Vorverkaufsstart der jeweiligen Partien gab es sehr wohl die Warteschlange.

Was Du meinst sind die in der Ticketbörse zurückgegebenen Karten (nach dem offiziellen Vorverkauf). Da gab es dann logischerweise keine Warteschlange.
#
BlackEagel schrieb:

Nein man musste halt oft den Browser refreshen.



Das ist nicht ganz richtig.

Zum Vorverkaufsstart der jeweiligen Partien gab es sehr wohl die Warteschlange.

Was Du meinst sind die in der Ticketbörse zurückgegebenen Karten (nach dem offiziellen Vorverkauf). Da gab es dann logischerweise keine Warteschlange.
#
muckl1983 schrieb:

BlackEagel schrieb:

Nein man musste halt oft den Browser refreshen.



Das ist nicht ganz richtig.

Zum Vorverkaufsstart der jeweiligen Partien gab es sehr wohl die Warteschlange.

Was Du meinst sind die in der Ticketbörse zurückgegebenen Karten (nach dem offiziellen Vorverkauf). Da gab es dann logischerweise keine Warteschlange.


Ja genau. Vielen Dank für die Info. Alle die mitmachen viel Erfolg


Teilen

Du befindest Dich im Netzadler Modus!